Platzhalter für Profilbild

Sunny1974

Lesejury-Mitglied
offline

Sunny1974 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sunny1974 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.02.2021

Sehr gut recherchiertes Sachbuch

Hitler. Die wenig bekannten Fakten.
0

Der Drehbuchautor Claus Hant hat mit seinem Buch:“Hitler. Die wenig bekannten Fakten“ ein sehr gut recherchiertes Sachbuch veröffentlicht. Er geht ohne Vorurteile auf die Person Hitlers und seine Entwicklung ...

Der Drehbuchautor Claus Hant hat mit seinem Buch:“Hitler. Die wenig bekannten Fakten“ ein sehr gut recherchiertes Sachbuch veröffentlicht. Er geht ohne Vorurteile auf die Person Hitlers und seine Entwicklung ein und belegt diese durch viele Zitate. Ich habe schon mehrere Bücher über Hitler gelesen. Dieses Buch hat mir nochmal eine neue Sichtweise auf den Menschen Hitler vermittelt. Für alle, die sich für das Thema Drittes Reich und Hitler interessieren, absolut zu empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.02.2021

Wasser verzaubert

Von Flusshexen und Meerjungfrauen
0

Die fünfte Märchenanthologie vom Drachenmond Verlag entführt den Leser zu Nixen, Meerjungfrauen, Nöcks und anderen fantastischen Wasserwesen. Die Anthologie enthält traurige, düstere, lustige und nachdenklich ...

Die fünfte Märchenanthologie vom Drachenmond Verlag entführt den Leser zu Nixen, Meerjungfrauen, Nöcks und anderen fantastischen Wasserwesen. Die Anthologie enthält traurige, düstere, lustige und nachdenklich machende Geschichten, die mich in eine andere Welt entführt haben. Meiner Meinung nach eine tolle Zusammenstellung von sehr unterschiedlichen Geschichten mit verschiedenen Erzählstilen, die man immer wieder lesen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.02.2021

Toller Krimi mit urigem Ermittler

Löwenfisch
0

In seinem dritten Fall wird der Wiener Johann Rumpler von seiner Freundin Sonja um Hilfe gebeten. Ein selbsternannter Enthüllungsjournalist ist verschwunden und Rumpler beginnt nachzuforschen, was Anton ...

In seinem dritten Fall wird der Wiener Johann Rumpler von seiner Freundin Sonja um Hilfe gebeten. Ein selbsternannter Enthüllungsjournalist ist verschwunden und Rumpler beginnt nachzuforschen, was Anton Zargl zugestoßen ist. Unterstützt wird er dabei vom „Vorsterber“ Andreas Kettler, der seinen Spitznamen bekommen hat, weil er zu Lebzeiten schon tot wirkt.

Der Krimi hat in meinen Augen durch den urigen Ermittler und seine „Luxuskatze“ Rosamunde einen ganz eigenen Charme. Den Schreibstil finde ich klasse, viele eigenwillige Dialoge und eine interessante Handlung machen aus „Löwenfisch“ einen rundum gelungenen Krimi mit viel Wiener „Schmäh“ .

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.02.2021

Marlene landet ungeplant im TV

Winter Wonder Dance
0

Marlene ist an einem Tiefpunkt ihres Lebens angelangt: ihr Ex-Freund, dessen Heiratsantrag sie abgelehnt hat, stalkt sie; ihr fehlt das Geld, um endlich weiter zu studieren und ihre Mutter macht sie verrückt, ...

Marlene ist an einem Tiefpunkt ihres Lebens angelangt: ihr Ex-Freund, dessen Heiratsantrag sie abgelehnt hat, stalkt sie; ihr fehlt das Geld, um endlich weiter zu studieren und ihre Mutter macht sie verrückt, weil sie sich noch keinen reichen Ehemann geangelt hat. Ihre leicht durchgedrehte beste Freundin überredet sie dazu, sich für einen Tanzkurs anzumelden, um sie auf andere Gedanken zu bringen. Doch dann entpuppt sich der vermeintliche Tanzkurs als Casting für die neue Fernsehshow „Winter Wonder Dance“, indem unbekannte Singles zusammen mit Promis tanzen lernen und gegeneinander antreten. Und Marlene findet sich plötzlich in der bunten, falschen Welt des TV´ s wieder....

Die Story hat mich sofort gefangen genommen. Ich fand es unheimlich witzig, wie Marlene ungeplant in der Casting Show gelandet ist und sich wacker durchschlägt. Die Schilderung der TV Welt fand ich sehr realistisch, voller Machtkämpfe und Intrigen. Das allerwichtigste sind die Einschaltquoten.
Ich habe das Buch an einem Stück gelesen, der Erzählstil ist sehr flüssig und ich bin nur so durch den Text geflogen.

Ich freue mich schon auf Band 2 und gebe diesem tollen Buch 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.02.2021

Spannend und originell

Der Countdown-Killer - Nur du kannst ihn finden
0

Elle hat einen True- Crime- Podcast. Sie berichtet darin über wahre Verbrechen. Die Kriminalfälle werden darin von verschiedenen Personen, die mit dem Verbrechen zu tun hatten, näher beleuchtet. Aktuell ...

Elle hat einen True- Crime- Podcast. Sie berichtet darin über wahre Verbrechen. Die Kriminalfälle werden darin von verschiedenen Personen, die mit dem Verbrechen zu tun hatten, näher beleuchtet. Aktuell befasst sie sich mit dem Countdown- Killer, der junge Mädchen entführt und nach einem festen Ritual tötet. Doch plötzlich wird sie selbst mitten in den Strudel des Verbrechens hineingezogen.
„Der Countdown-Killer“ ist in meinen Augen ein unheimlich spannender und origineller Thriller. Der Leser erlebt die Handlung wechselnd als Mithörer des Podcasts oder aus Sicht von Elle. Man taucht tief ein in das Privatleben von Elle. Sie war mir sehr sympathisch und ihre Geschichte hat mich wirklich berührt. Die Darstellung des Countdown-Killers finde ich auch sehr gelungen, die kranke Persönlichkeit wird sehr plastisch nachgezeichnet.
Insgesamt kann ich dieses Buch nur jedem Thriiler- Fan empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere