Profilbild von Sunshine81

Sunshine81

Lesejury Star
offline

Sunshine81 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sunshine81 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.06.2020

Rätsel für Zwischendurch

Einsteins Rätseluniversum
0

"Einsteins Rätseluniversum" vereint mathematische und physikalische Rätsel und Fragestellungen.
Auf jeder Seite gibt's ein neues und am Ende des Buches die Auflösung dazu.
Ich fand sie insgesamt ganz ...

"Einsteins Rätseluniversum" vereint mathematische und physikalische Rätsel und Fragestellungen.
Auf jeder Seite gibt's ein neues und am Ende des Buches die Auflösung dazu.
Ich fand sie insgesamt ganz interessant, aber nicht alle trafen meinen Geschmack, bzw einige erforderten mehr Verständnis für diese Materie, weswegen dieses Buch wohl eher an das Publikum der Mathematik und Physik Begeisterten gerichtet ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.06.2020

Tolles Buch zum Lesenlernen

ABC der Tiere 1 – Lesen in Silben (Silbenfibel®) · Erstausgabe
0

"ABC der Tiere" ist eine Lesefibel, die mit der Silbenmethode, also das farbliche kennzeichnen der einzelnen Silben, parallel zum Schulunterricht, das Lesen lernen erleichtert.
Entsprechend dem Kenntnisstand ...

"ABC der Tiere" ist eine Lesefibel, die mit der Silbenmethode, also das farbliche kennzeichnen der einzelnen Silben, parallel zum Schulunterricht, das Lesen lernen erleichtert.
Entsprechend dem Kenntnisstand werden erst einzelne Silben eingeführt, wie mu oder ma.
Es werden immer wieder einzelne Themen und Geschichten zum Lesen aufgegriffen und handelt sich nicht um fortlaufenden Text. Am Anfang gibt es noch viele großflächige Bilder und zum Ende hin wird es dann mehr Text.
Es gibt auch am Ende noch eine Seite mit Lautgebärden der einzelnen Buchstaben.
Zusammen mit meinem Erstklässler habe ich das Buch parallel zum Unterricht gelesen und bin begeistert. Hier ist wirklich Struktur und hilft auch bei Problemen mit den Lauten.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.04.2020

Einfach nur WOW!

Die 12 Häuser der Magie
0

Bei "Die 12 Häuser der Magie - Schicksalskämpfer" handelt es sich um den zweiten Band der Fantasy Trilogie von Andreas Suchanek. Er knüpft nahtlos an Teil eins an, so dass es wichtig ist, diesen vorher ...

Bei "Die 12 Häuser der Magie - Schicksalskämpfer" handelt es sich um den zweiten Band der Fantasy Trilogie von Andreas Suchanek. Er knüpft nahtlos an Teil eins an, so dass es wichtig ist, diesen vorher gelesen zu haben.

Liz und Nic haben das sichere Haus von Chavale erreicht, doch Matt und Jane sind verschwunden. Auf der Suche nach ihnen und im Kampf gegen das zweite Regnum, erfahren sie eine bittere Wahrheit, die alles auf den Kopf stellt.

Die Handlung geht rasant vorwärts, ist actionreich und spannungsgeladen. Der Schreibstil ist flüssig und zwischendurch auch immer mal wieder mit Humor gespickt. Unvorhersehbare Wendungen und Enthüllungen dramatisieren und pushen die Spannung auf ein hohes Level um am Schluss in einem weiteren genialen Cliffhanger zu münden, so dass man am Ende merkt, dass man fast vergessen hat zu atmen. Wow!

Besonders der Protagonist Nic macht eine fühlbare charakterliche Entwicklung durch, die den lockeren Nic zu einem focusierten, verantwortungsbewussten, aufopfernden Nic werden lässt.

Ein fantastisches Meisterwerk aus Drama, Action und Spannung, das ich uneingeschränkt empfehlen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.04.2020

Ein "Muss" für jeden Betroffenen

Histaminintoleranz aus einem völlig neuen Blickwinkel
0

"Histaminintoleranz aus einem völlig neuen Blickwinkel" von Dirk Schweigler ist ein informativer Ratgeber, der hilfreiche Tipps gibt, die selbst für Laien verständlich sind.

Er beleuchtet das Thema ...

"Histaminintoleranz aus einem völlig neuen Blickwinkel" von Dirk Schweigler ist ein informativer Ratgeber, der hilfreiche Tipps gibt, die selbst für Laien verständlich sind.

Er beleuchtet das Thema aus einer anderen Sichtweise. Statt reiner Symptombehandlung, ist es wichtig, die Ursache einer Erkrankung zu finden. Er zeigt zahlreiche Möglichkeiten auf, die dafür verantwortlich sein können. Erst wenn man die Ursache gefunden hat, ist eine Heilung auf Dauer möglich.

Die Einteilung des Buches ist gut strukturiert und gliedert sich in vier große Abschnitte : Allgemeine Informationen zum Thema Histamin, Ernährung, Diagnose und Therapie, und Tipps und Tricks für den Alltag.

Der Autor schreibt verständlich und nimmt dafür auch gerne Vergleiche aus dem täglichen Leben her. Die wichtigsten Punkte sind am Ende jedes Kapitels in einer Info Box zusammengefasst, so da es leicht ist, den Blick für das Wesentliche zu behalten. Tabellen und Quellenverzeichnisse geben Möglichkeit für intensive Auseinandersetzung zum Thema.

Dieser Ratgeber ist ein "Muss" für alle Betroffenen, aber auch für all jene, die eine HIT bei sich vermuten. Sehr empfehlenswert!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.03.2020

Eine ganz besondere Freundschaft

Irmelina Geisterkind - Das Geheimnis der Dorfeiche
0

"Irmelina Geisterkind - Das Geheimnis der Dorfeiche" von Lydia Ruwe ist ein fantasievolles Kinderbuch mit der besonderen Verbindung zur Natur.

Zu ihrem zehnten Geburtstag bekommt Irmelina Geisterkind ...

"Irmelina Geisterkind - Das Geheimnis der Dorfeiche" von Lydia Ruwe ist ein fantasievolles Kinderbuch mit der besonderen Verbindung zur Natur.

Zu ihrem zehnten Geburtstag bekommt Irmelina Geisterkind ihr eigenes Geisterreich zugewiesen - eine alte Dorfeiche. Das findet sie schrecklich langweilig und so vernachlässigt sie ihre Pflicht und verlässt ihren Posten. Juna, ein neunjähriges Menschenkind, stiehlt sich von zu Hause weg. Ihr Aufeinandertreffen ist der Beginn einer neuen Freundschaft.

Der Schreibstil ist verständlich und ich würde das Lesalter ab etwa acht Jahren einordnen. Kleine Schwarz - Weiß Illustrationen verschönern das Buch und geben der Geschichte ihren "natürlichen" Flair. Der Anfang des Buches ist eher allgemein gehalten mit so manchen Wiederholungen, doch das Ende wird dann noch spannend und kann begeistern. Ein paar Szenen werden durch Situationskomik aufgelockert. Für Naturliebhaber gibt es am Ende eine kleine Baumkunde und ein Rezept für Seed Bombs, das wir mit sehr viel Spaß ausprobiert haben.

Die Charaktere stehen für ihre Sache ein, wenn es drauf ankommt und lernen aus ihren Fehlern. So wird den Kindern vermittelt, dass man auch mal seinem eigenen Bauchgefühl folgen darf. Freundschaft und Natur sind zentrale Themen dieses Buches.

Wir sind nun auf die Fortsetzung und weitere Abenteuer der beiden gespannt.

  • Spaß
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere