Platzhalter für Profilbild

caro_ft_jerry

aktives Lesejury-Mitglied
offline

caro_ft_jerry ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit caro_ft_jerry über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.07.2024

Genauso liebevoll wie gewohnt

Meck und Schneck. Spaß hat, wer trotzdem lacht
0

Als ich gesehen habe, dass ein neues Meck & Schneck Buch herauskommt, habe ich mich sehr darauf gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Wie auch in den vorherigen Geschichten der beiden erwartet uns hier ...

Als ich gesehen habe, dass ein neues Meck & Schneck Buch herauskommt, habe ich mich sehr darauf gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Wie auch in den vorherigen Geschichten der beiden erwartet uns hier eine sehr liebevoll aufbereitete Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt. Meck und Schneck begegnen auf ihrem Weg mehreren abenteuerlichen Unwägbarkeiten, die sie gemeinsam überwinden. In diesem Zusammenhang zeigt sich, wie wichtig Freundschaft und ein liebevoller Umgang miteinander ist. Auch der Umgang mit unerwarteten Gegebenheiten wird hier kindgerecht thematisiert.
Die Abbildungen sind gewohnt bunt und vielfältig. Auf der Reise der beiden lernt man wieder viele neue Tiere und Orte kennen. Die Vielfältigkeit dessen hat mir gut gefallen.
Dieses Buch ist für "etwas ältere" Kinder als die beiden Vorgänger. Dies zeigt sich angemessen in der Art der Bindung des Buches und der Textlänge.
Insgesamt kann ich das Buch sehr empfehlen!

Veröffentlicht am 22.06.2024

äußerst liebevolles Kinderbuch

Bis zu den Sternen und wieder zurück ... - Liebeserklärung einer Drachenmama
0

Das Buch hat mich sehr berührt. Ich finde die Geschichte äußerst liebevoll aufbereitet. Man spürt beim Lesen die Liebe, die durch das Buch von der Mutter an die Kinder vermittelt wird. Insbesondere die ...

Das Buch hat mich sehr berührt. Ich finde die Geschichte äußerst liebevoll aufbereitet. Man spürt beim Lesen die Liebe, die durch das Buch von der Mutter an die Kinder vermittelt wird. Insbesondere die gereimte Sprache und die Abbildungen der Drachen haben es mir sehr angetan. Der Stil der Abbildungen ist weich und die Farben sind in pastell gehalten. Dies vermittelt eine ruhige Atmosphäre, sodass sich das Buch meiner Meinung nach perfekt als Gute-Nacht-Geschichte eignet. Die gereimte Sprache gefällt mir sehr. Es befinden sich viele tolle "Sprüche" in dem Buch.
Die Figuren des Buches, d.h. die Drachenmama und ihre Kinder, eignen sich hervorragend zur Identifikation. Man fühlt sofort mit.
Das Buch hat mich beim Lesen an das Buch "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?" erinnert. Dieses habe ich in meiner Kindheit super gern gelesen.
Alles in allem empfinde ich die Geschichte als voller Liebe und sehr berührend.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema
Veröffentlicht am 16.06.2024

Lesekompetenz spielerisch erhöhen

Geheimauftrag für Ninja Komo - lesen lernen mit dem Leseraben - Erstlesebuch - Kinderbuch ab 6 Jahren - Lesenlernen 1. Klasse Jungen und Mädchen (Leserabe 1. Klasse)
0

Dieses Buch hat mir rundum sehr gefallen! Kleine Kinder, die gerade erst mit dem Lesen starten, finden hier die perfekten Möglichkeiten, um mit hoher Freude und einer Menge Erfolgserlebnisse mit Spaß und ...

Dieses Buch hat mir rundum sehr gefallen! Kleine Kinder, die gerade erst mit dem Lesen starten, finden hier die perfekten Möglichkeiten, um mit hoher Freude und einer Menge Erfolgserlebnisse mit Spaß und Spiel die Lesekompetenz zu erhöhen.
Als erstes sind mir die einfachen und kurzen Satzstrukturen aufgefallen. Diese sind absolut passend zum Alter der Kinder, wenn sie mit dem Lesen starten. Desweiteren wird die niedliche und spannende Geschichte rund um Komo durch viele Bilder gestützt, welche die Motivation zusätzlich erhöhen. Am besten gefällt mir die Möglichkeit, durch das Einkleben von sogenannten "Belohnungsstickern" das Erfolgserlebnis, einen Teil des Buches erfolgreich gelesen zu haben, zu symbolisieren. Dies erhöht die Motivation und schafft stets eine Art Ziel. Die Symbolik, wörtliche Rede in Sprechblasen darzustellen, gefällt mir und schafft Abwechslung in der Gestaltung des Textes.
Alles in allem sehr für kleine Lesende zu empfehlen, die Interesse an Ninja-Geschichten haben!

Veröffentlicht am 16.06.2024

Freude beim Entdecken

tiptoi® Mein Wimmelbuch
0

Ich habe dieses Wimmel-Buch mit der Tochter einer Freundin mit großer Freude nun mehrfach angesehen. Dieses Wimmel-Buch hat uns viel Freude bereitet, genauso wie es damals bei mir in meiner Kindheit war. ...

Ich habe dieses Wimmel-Buch mit der Tochter einer Freundin mit großer Freude nun mehrfach angesehen. Dieses Wimmel-Buch hat uns viel Freude bereitet, genauso wie es damals bei mir in meiner Kindheit war. Das Buch bietet die Möglichkeit, viele verschiedene Orte zu entdecken und gab uns viele verschiedene Gesprächsmöglichkeiten. Insbesondere die Nutzung des tiptop Stifts hat mir sehr gefallen. Dieser bietet die Möglichkeit, Geräusche, Musik und Gespräche in das Lesen des Buches einzubinden. Dies führt zu einer steten Abwechslung durch das interaktive Lesen des Buches, sodass man mit jedem Mal Lesen immer etwas Neues findet. Dies bringt stets neuen Spaß beim Entdecken und sorgt dafür, dass die Motivation der Kleinen stets hoch gehalten wird und keine Langeweile entsteht.
Das Buch werden wir uns auf jeden Fall noch öfter ansehen!

Veröffentlicht am 14.06.2024

Prima für kleine Held*innen

Disney: Starke Heldinnen - Teil 2 - Erstleseabenteuer - ab 7 Jahren - 2. Klasse
0

Das Buch hat mich aufgrund der filmnahen Aufbereitung bereits bei der Leseprobe in seinen Bann gezogen und erinnerte mich beim Lesen sehr an meine Kindheit. Die altbekannten Geschichten, die man aus den ...

Das Buch hat mich aufgrund der filmnahen Aufbereitung bereits bei der Leseprobe in seinen Bann gezogen und erinnerte mich beim Lesen sehr an meine Kindheit. Die altbekannten Geschichten, die man aus den Disney-Filmen kennt, werden hier mit bunten Abbildungen und altersgerechter Sprache unter Nutzung einfacher Satzstrukturen aufbereitet und für Erstlesende auch in Schriftform erlebbar gemacht.
Hier stoße ich aber auch schon auf meinen einzigen Kritikpunkt. Ich hätte mir neue Geschichten rund um die bekannten Heldinnen Belle, Rapunzel und Tiana gewünscht. Neue Abenteuer, die die drei in ihren bekannten Welten erleben, und Neues, das es zu entdecken gilt.
Insbesondere gefallen hat mir allerdings die Vorstellung der Figuren zu Beginn einer jeden Geschichte sowie die Erklärungen schwieriger Wörter am Ende einer Geschichte. Dies erleichtert das Leseerlebnis und bietet zusätzlich die Möglichkeit der Sprachförderung.
Alles in allem sehr zu empfehlen, wenn man die Disney-Filme auf andere Art und Weise erleben möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere