Profilbild von coala

coala

Lesejury Star
offline

coala ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit coala über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.09.2021

Spannende neue Welt

Keeper of the Lost Cities - Der Aufbruch (Keeper of the Lost Cities 1)
0

Im Auftaktband zu Keepers of the Lost City entführt uns die Autorin Shannon Messenger in eine neue spannende Fantasy Welt rund um Elfen. Man entdeckt mit der Hauptperson Sophie zusammen eine vollkommen ...

Im Auftaktband zu Keepers of the Lost City entführt uns die Autorin Shannon Messenger in eine neue spannende Fantasy Welt rund um Elfen. Man entdeckt mit der Hauptperson Sophie zusammen eine vollkommen neue Welt und durchlebt ein spannendes erstes Schuljahr mit allerlei aufregenden Ereignissen. Die Geschichte ist gut aufgebaut und schafft es, den Leser konstant zu begeistern. Man lernt die einzelnen Charaktere gut kennen und fiebert direkt mit ihnen mit. Die Haupt- wie Nebenhandlung werden dabei fesselnd und emotional erzählt und neben Sophie sind die Nebencharaktere sehr gut ausgearbeitet und bringen den nötigen Humor in die Geschichte. Leicht lesbar ist die Geschichte ideal für jüngere Leser, ist jedoch für jedes Lesealter ein Spaß.

Ein aufregender Auftaktband, der begeistert und unterhält und Lust macht auf weitere Bände.

Veröffentlicht am 14.09.2021

Fesselnde Geschichte, tolles Setting

Mit dir leuchtet der Ozean
0

Urlaubsfeeling mit starker Hintergrundgeschichte wird einem im neuen Roman von Lea Coplin geboten. Denn die Gefühle von Penny sind verwirrter denn je, als sie als Animateurin in einem All-Inklusive-Club ...

Urlaubsfeeling mit starker Hintergrundgeschichte wird einem im neuen Roman von Lea Coplin geboten. Denn die Gefühle von Penny sind verwirrter denn je, als sie als Animateurin in einem All-Inklusive-Club auf Milo trifft, den sie aus ihrer Vergangenheit kennt. Er ist ausgerechnet mit ihrer Freundin zusammen und schnell entwickelt sich alles zu einem furchtbaren Gefühlschaos. Die Geschichte ist sehr schön ereignisreich mit zahlreichen Wendungen und Erkenntnissen. Durch die wechselnde Perspektive von Mila und Penny hat die Geschichte eine schöne Dynamik und dem Leser wird viel geboten. Dazu können die Charaktere auf ganzer Linie überzeugen, sind gut ausgearbeitet und vielschichtig. Zusätzlich verzaubert die Kulisse von Fuerte Ventura, welche den Leser in Urlaubsstimmung versetzt.

Ein rundum überzeugender Roman, der durch eine fesselnde Geschichte und traumhafte Kulisse überzeugt. Perfekt, um abzuschalten und sich etwas Urlaubsstimmung zu gönnen.

Veröffentlicht am 14.09.2021

Was ist Freundschaft wert

Kate in Waiting
0

Es ist generell problematisch, wenn Freunde auf den gleichen Jungen stehen. Aber bei Kate und Anderson, beste Freunde, ist es etwas komplizierter, wenn sie sich in den gleichen Jungen verlieben.
Eine ...

Es ist generell problematisch, wenn Freunde auf den gleichen Jungen stehen. Aber bei Kate und Anderson, beste Freunde, ist es etwas komplizierter, wenn sie sich in den gleichen Jungen verlieben.
Eine bekannte Grundthematik, die im Kontext von LGBTQ natürlich aktuelle denn je ist und jede Menge Spannung und Gefühlschaos bietet. Als Grundthema zieht sich Freundschaft durch das Buch, was diese ausmacht, aber natürlich auch Selbstfindung und die erste Liebe. Die Charaktere sind dabei einzigartig überzeugend und in ihrem Zusammenspiel grandios. Das Thema LGBTQ ist präsent, aber wird dennoch zumeist als vollkommen normal und mit einer Lockerheit betrachtet, wie es auch in der Gesellschaft sein sollte. Mit ihrem lockerem Schreibstil schafft es die Autorin, dass man sich ganz in der Geschichte verlieren kann und mit den Protagonisten mitfiebern kann. Denn wer liebt denn am Ende wen?

Mit feinem Gespür für schwierige Themen unterhaltsam verpackt, präsentiert Becky Albertalli erneut einen grandiosen Jugendroman mit überzeugenden Charakteren und eine fesselnden Grundhandlung.

Veröffentlicht am 14.09.2021

Geheimnisvoll mit kleinen Schwächen

Crave
0

Eine geheimnisvolle Akademie in Alaska, geheimnisvolle Schüler und eine Protagonistin, die mit Verlust kämpft. Eine Geschichte, die erst einmal viel Potential verspricht. Crave bietet dies auch, die Geschichte ...

Eine geheimnisvolle Akademie in Alaska, geheimnisvolle Schüler und eine Protagonistin, die mit Verlust kämpft. Eine Geschichte, die erst einmal viel Potential verspricht. Crave bietet dies auch, die Geschichte braucht allerdings ziemlich lange, bis sie Fahrt aufnimmt. Wer so manche Länge durchhält und sich auch von längeren inneren Monologen nicht abschrecken lässt, bekommt allerdings eine unterhaltsame Geschichte geboten, die sich locker leicht lesen lässt und ein jüngeres Lesepublikum sicherlich begeistern kann. Das Setting ist schauerlich schön im fernen Alaska und der geheimnisvollen Schule, die Charaktere spannend und geheimnisvoll. Es gibt so manche Enthüllung im Laufe der Geschichte, die einen doch irgendwie ans Buch fesselnd und vor allem gegen Ende schafft es die Autorin, Lust auf den zweiten Band zu schüren.

Der Auftakt der Reihe ist kein Highlight und verlangt einiges an Durchhaltvermögen. Das Potential ist allerdings gegeben, sodass man gespannt auf den zweiten Teil sein kann.

Veröffentlicht am 03.08.2021

Eine Reise durch die Zeit, spannender den je

Flüsterwald - Durch das Portal der Zeit (Flüsterwald, Bd. 3)
0

Lukas erlebt in diesem Band sein mittlerweile drittes Abenteuer im Flüsterwald. Genau wie in den grandiosen Vorgängerbänden besticht auch dieser Band wieder mit einer aufregenden Geschichte, welche kleine ...

Lukas erlebt in diesem Band sein mittlerweile drittes Abenteuer im Flüsterwald. Genau wie in den grandiosen Vorgängerbänden besticht auch dieser Band wieder mit einer aufregenden Geschichte, welche kleine und große Leser an die Seiten fesseln kann. Diesmal geht es nicht nur in den Flüsterwald, sondern auch in die Vergangenheit und das Abenteuer scheint größer und aufregender denn je zuvor. Spannend, unterhaltsam und ein wenig gruselig geht es diesmal zu und man wird wieder bestens unterhalten im Kampf gegen den Dunkelmagier. Die Figuren Charaktere sind einem mittlerweile ans Herz gewachsen und man begleitet Lukas, Rani, Ella und alle anderen gerne wieder während dieses neuen Abenteuers. Der Schreibstil ist dabei sehr schön locker und für jüngere Leser geeignet, großartige Illustrationen unterstützen die Geschichte perfekt.

Mit dieser neuen Geschichte um den Flüsterwald wird man wieder gefesselt und begeistert. Aufregende Geschichten mit viel Fantasie und lieb gewonnenen Charakteren machen diese Reihe zu etwas ganz Besonderem.