Platzhalter für Profilbild

gerald0205

Lesejury-Mitglied
offline

gerald0205 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit gerald0205 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.04.2022

Spannend und clever konstruiert

Schwarzlicht
0

Ein sehr spannender Auftakt einer neuen Reihe von Camilla Läckberg und Henrik Fexeus, der mich, trotz der relativ hohen Seitenanzahl, bestens unterhalten hat. Besonders ab der Hälfte habe ich das Buch ...

Ein sehr spannender Auftakt einer neuen Reihe von Camilla Läckberg und Henrik Fexeus, der mich, trotz der relativ hohen Seitenanzahl, bestens unterhalten hat. Besonders ab der Hälfte habe ich das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen.

Kurz zum Inhalt:
In Stockholm geschehen grausame Morden, die an Zaubertricks angelehnt sind. Aus diesem Grund und auf eine Empfehlung hin, wird der Mentalist Vincent Walder zu den Ermittlungen hinzugezogen. Während die Polizisten lange Zeit falsche Spuren verfolgen, ahnt Vincent bereits, dass jemand anderes hinter den Morden steckt. Doch auch er kann einen weiteren Mord nicht verhindern...

Mit Mina und Vincent haben die Autoren zwei sehr spezielle Charaktere mit vielen Eigenheiten erschaffen, die aber sehr gut als Ermittlerduo funktionieren. Das Thema Zaubertricks wurde auf geschickte Weise in den Thriller integriert, so dass es auch für Leser, die mit Zauberei nicht viel anfangen können, spannend bleibt. In einigen kurzen Abschnitten gibt es Rückblicke in die Vergangenheit, bei denen erst später klar wird, um wen es sich handelt.

Die Story ist gut durchdacht und clever konstruiert, am Ende werden alle Handlungsstränge auf eine logische Weise zusammengeführt. Die Auflösung hat mich überrascht, bis zum Schluss tappte ich im Dunkeln, was für mich immer ein großer Pluspunkt bei Krimis und Thrillern ist!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere