Profilbild von lesenbirgit

lesenbirgit

Lesejury Star
offline

lesenbirgit ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit lesenbirgit über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.04.2017

Ganz nettes Buch

Blütenpracht und Schmetterlingszauber
0

Beide Bücher sind ganz nett. Die Bilder zum ausmalen besonders für meine Kindergarten Kinder geeignet. Die hatten viel Spaß dabei. Das andere kleinere ist ganz nett mit den Sprüchen.

Beide Bücher sind ganz nett. Die Bilder zum ausmalen besonders für meine Kindergarten Kinder geeignet. Die hatten viel Spaß dabei. Das andere kleinere ist ganz nett mit den Sprüchen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?"
  • Cover "Blütenpracht und Schmetterlingszauber"
  • Unterhaltungswert der Box
  • Bastelspaß
  • Ausführen der Aufgaben
  • Für Kinder geeignet
  • Zeit für die Diskussion
Veröffentlicht am 26.04.2017

Ein ganz schönes Buch

Ei, Ei, Ei, was seh ich da?
0

Ein ganz nettes Buch mit netten Bildern. Und Sprüchen.
Herrlich komisch durchzublättern.

Das Ausmalbuch ist ganz gut geeignet für meine Kindergarten Kinder. Die hatten viel Spaß damit.
Ein ganz schönes ...

Ein ganz nettes Buch mit netten Bildern. Und Sprüchen.
Herrlich komisch durchzublättern.

Das Ausmalbuch ist ganz gut geeignet für meine Kindergarten Kinder. Die hatten viel Spaß damit.
Ein ganz schönes Buch zum ausmalen. Mit Briefumschlägen um die Karten auch zu verschicken. Ganz nette Idee. Auch Kinder haben viel Spaß daran.
Ich habe es gut genutzt. Auch der Eierwärmer war ganz lustig.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?"
  • Cover "Blütenpracht und Schmetterlingszauber"
  • Unterhaltungswert der Box
  • Bastelspaß
  • Ausführen der Aufgaben
  • Für Kinder geeignet
  • Zeit für die Diskussion
Veröffentlicht am 14.04.2017

Gut aufgemacht

Seefeuer
0

Es war eine ganz gut geschriebene Geschichte. Es war mein drittes Buch von ihr. Meine Kollegin hat es mir ausgeliehen. Es ist ein Jugendthriller. Der Spannungsbogen war sehr gut. Ich kam gut in die Geschichte ...

Es war eine ganz gut geschriebene Geschichte. Es war mein drittes Buch von ihr. Meine Kollegin hat es mir ausgeliehen. Es ist ein Jugendthriller. Der Spannungsbogen war sehr gut. Ich kam gut in die Geschichte hinein. Wußte nachher auch worum es eigentlich geht. Das Ende war auch okay. Die Hauptdarsteller in dem Buch waren gut beschrieben. Ich konnte mich mit der Hauptfigur dem Mädchen gut identifizieren. Sie brannte für ihre Sache. Das fand ich gut. Sie wußte was sie wollte. Empfehlenswert zu lesen.

Veröffentlicht am 01.04.2017

Ein gutes Buch

Mit jedem Jahr
0

Es geht um ein kleines Mädchen das Harvey heißt und schon früh ihre Eltern verliert. Nun wohin mit dem kleinen Mädchen. Es gibt einen Onkel aber der ist eigentlich nicht imstande ein Kind zu ...

Es geht um ein kleines Mädchen das Harvey heißt und schon früh ihre Eltern verliert. Nun wohin mit dem kleinen Mädchen. Es gibt einen Onkel aber der ist eigentlich nicht imstande ein Kind zu erziehen. Er ist vorbestraft. Nicht gerade der beste Umgang für ein Kind. In dieser Geschichte bekommt Jason die Chance seine Nichte zu erziehen. In Wirklichkeit ginge das selbstverständlich nicht. Was ja auch richtig wäre. Auf jeden Fall. Aber es ist nun mal eine Geschichte. Sie ist sehr berührend gewesen für mich. Ich habe gerne die Hauptpersonen auf ihrem Weg begleitet durch ihr Leben. Erzählt wird es in Rückwärts. Also in der Vergangenheitsform. Es war okay für mich. Wird Jason sich nun als "Papa" ändern? Kann er Harvey zu einer jungen und selbstbewußten Frau erziehen? Ihr genug für das Leben da draußen mitgeben? Ja es war eine wunderbare Geschichte.

Veröffentlicht am 28.12.2016

Heiterer Roman

Kein Wort zu Papa
0

Kein Wort zu Papa" ist die Fortsetzung von "Urlaub mit Papa". In dem Buch geht es darum, das Christine die Pension ihrer Freundin für kurze Zeit führen soll, da sie verreisen möchte. Natürlich ...

Kein Wort zu Papa" ist die Fortsetzung von "Urlaub mit Papa". In dem Buch geht es darum, das Christine die Pension ihrer Freundin für kurze Zeit führen soll, da sie verreisen möchte. Natürlich passieren wieder allerhand Sachen mit Christines Vater. Es ist echt eine lustige Geschichte, leicht zu lesen und einfach geschrieben. Endlich mal wieder ein Buch bei dem ich teilweise lachen musste.
Christine fährt nach Sylt und ihr Papa kommt hinterher, um zu helfen,schließlich hat er als Rentner auch genug Zeit. Er muss natürlich als Papa auf seine Tochter acht geben.
Die ungeheuerlichsten Verwicklungen entstehen besonders als Papa seinen alten Freund dazu holt, um Verstärkung zu haben.
Die perfekte Urlaubslektüre. Ein Buch zum Schmunzeln, eine Lektüre zum abschalten.
Papa Heinz ist ,einfach herrlich". Als Urlaubslektüre perfekt.