Profilbild von lesetraum

lesetraum

Lesejury Star
offline

lesetraum ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit lesetraum über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.07.2018

Todeswoge

Todeswoge
1

Der Auftrag klingt zunächst einfach. Doch schon bald entwickelt sich aus der Suche nach dem verschwundenen Schulfreund zu einer aufregenden Jagd nach einem ausgekochten Verbrecher. Als sich zeigt, dass ...

Der Auftrag klingt zunächst einfach. Doch schon bald entwickelt sich aus der Suche nach dem verschwundenen Schulfreund zu einer aufregenden Jagd nach einem ausgekochten Verbrecher. Als sich zeigt, dass der Gesuchte vor vielen Jahren schon einmal wegen Mord vor Gericht stand und nur aufgrund eines Alibis freigesprochen wurde schöpft Emma Verdacht und beginnt gezielt in seiner Vergangenheit nachzuforschen. Die Ergebnisse sind erschreckend und lassen das Schlimmste vermuten. Doch sie weiß, dass sie mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln keine Chance hat den Mann zu finden. Und so bleibt ihr nichts anderes übrig als das BKA zu informieren und um Hilfe zu bitten.

Fazit
Ein spannend und interessant aufgebauter Ostsee-Krimi mit einem überaus grausamen Fall, der für fesselnde Unterhaltung sorgt.

Veröffentlicht am 19.05.2018

The Wife Between Us

The Wife Between Us
1

Richard, ein überaus charismatischer und erfolgreicher Typ, scheint der Traummann schlechthin zu sein. Aber trotz all seiner Großzügigkeit und dem offensichtlichen Bemühen seine Partnerin glücklich zu ...

Richard, ein überaus charismatischer und erfolgreicher Typ, scheint der Traummann schlechthin zu sein. Aber trotz all seiner Großzügigkeit und dem offensichtlichen Bemühen seine Partnerin glücklich zu machen, gelingt ihm dies nicht. Nach und nach entsteht aus den im Wechsel gehaltenen Schilderungen von Vanessa und Nellie, eine komplexe Geschichte in der das wahre Gesicht von Richard immer besser erkennbar wird. Trotzdem wird die Sache immer rätselhafter und undurchschaubarer, da nicht klar ist, wem man trauen kann und wem nicht.

Fazit
Ein raffiniertes Verwirrspiel, mit vielen unerwarteten Wendungen, die für Spannung bis zum unvorhersehbaren Ende sorgen.

Veröffentlicht am 23.01.2018

Die schwarze Dame

Die schwarze Dame
1

Peter Hogart, der sich als Ermittler für Versicherungsgesellschaften spezialisiert hat, wird in einer äußerst undurchsichtigen Angelegenheit nach Prag geschickt. Seine Kollegin die dort in einem besonders ...

Peter Hogart, der sich als Ermittler für Versicherungsgesellschaften spezialisiert hat, wird in einer äußerst undurchsichtigen Angelegenheit nach Prag geschickt. Seine Kollegin die dort in einem besonders dreisten Versicherungsbetrug ermitteln sollte, ist unauffindbar verschwunden. Mit gemischten Gefühlen übernimmt Hogart den Auftrag nicht nur den Fall zu Ende abzuwickeln sondern auch alles über ihren Verbleib herauszufinden. Doch seine Recherchen enden alle in einer Sackgasse und das undurchsichtige Netz aus Seilschaften und Korruption mit dem er sich konfrontiert sieht, scheint unüberwindbar. Erst als er selbst zum Opfer wird, beginnt er langsam zu begreifen welches Spiel hier gespielt wird und wo er den Hebel ansetzen muss.

Fazit
Ein packender und spannender Thriller, der mit vielen unvorhersehbaren Wendungen die Spannung bis zum dramatischen Showdown aufrecht erhält.

Veröffentlicht am 21.01.2018

Sturzflug

Sturzflug (Ryder Creed 3)
1

Maggie O’Dell, Profilerin beim FBI, jagt seit Jahren einem Phantom hinterher – Dr. Clare Shaw, eine skrupellose Wissenschaftlerin, deren Machenschaften Maggie beinahe schon einmal das Leben gekostet haben. ...

Maggie O’Dell, Profilerin beim FBI, jagt seit Jahren einem Phantom hinterher – Dr. Clare Shaw, eine skrupellose Wissenschaftlerin, deren Machenschaften Maggie beinahe schon einmal das Leben gekostet haben. Seit diesem Vorfall ist Shaw spurlos verschwunden. Als sich im Zusammenhang mit mehreren unerklärlichen Selbstmorden schwer erkrankter Menschen Maggies Verdacht erhärtet, dass diese auf das Konto von Dr. Shaw gehen, setzt sie alles daran ihr endgültig das Handwerk zu legen.

Fazit
Ein Horrorszenarien heraufbeschwörender Thriller, der durch seine nervenaufreibenden Szenen, für jede Menge Spannung bis zum überraschenden Ende sorgt.

Veröffentlicht am 12.11.2017

Sakari lernt, durch Wände zu gehen

Sakari lernt, durch Wände zu gehen
1

Petri Grönholm versteht sich selbst nicht mehr. Warum hat er so unvermittelt auf den sichtlich verstörten jungen Mann, von dem im Grunde genommen keine Gefahr ausging, geschossen und ihn getötet? In seiner ...

Petri Grönholm versteht sich selbst nicht mehr. Warum hat er so unvermittelt auf den sichtlich verstörten jungen Mann, von dem im Grunde genommen keine Gefahr ausging, geschossen und ihn getötet? In seiner Not wendet er sich an seinen Kollegen Kimmo Joentaa. Wenig später wird Joentaa, der ihn ohne große Diskussion unterstützt, in eine verwirrende Tragödie verwickelt. Im Laufe der Ermittlungen, stellt sich heraus, dass das aktuelle Drama durch einen vier Jahre zurückliegenden Unglücksfall ausgelöst wurde, in dem Sakari eine entscheidende Schlüsselrolle gespielt hat.

Mit viel Einfühlungsvermögen und der Fähigkeit aus den Empfindungen der Beteiligten die richtigen Schlüsse zu ziehen, gelingt es Joentaa nach und nach der Wahrheit auf die Spur zu kommen.

Fazit
Ein literarisches Leseerlebnis, in dem das Genre des Kriminalromans neu definiert wird.