Profilbild von lisread_

lisread_

Lesejury-Mitglied
offline

lisread_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit lisread_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.05.2020

Was eine Geschichte. Herzzerreissend.

Deine Worte in meiner Seele
0

Ja was kann ich schon sagen? Die Bücher von Brittainy machen mich jedes Mal fertig. Sie sind wunderschön geschrieben, man fliegt von Seite zu Seite. Man fühlt vorallem alles. Ihre Bücher setzen mich zusammen, ...

Ja was kann ich schon sagen? Die Bücher von Brittainy machen mich jedes Mal fertig. Sie sind wunderschön geschrieben, man fliegt von Seite zu Seite. Man fühlt vorallem alles. Ihre Bücher setzen mich zusammen, zerreissen mich und setzen mich dann wieder zusammen. 😢💕
⠀⠀⠀⠀⠀
Normalerweise tu ich mich eigentlich mit diesen Lehrer-Schüler Storys echt schwer, da ich diese Anziehungskraft, die Schüler und Lehrer da an den Tag legen nicht so ganz nachvollziehen kann. Dazu muss ich sagen, dass es bei mir, gefühlt in meiner gesamten Schullaufbahn, nur einen Lehrer gab, der „erst“ Mitte 30 war und nicht ganz scheiße aussah. Abeeeer wir reden hier ja von Büchern und in denen ist alles erlaubt. Von daher hab ich die kleine Stimme im Hinterkopf einfach ausgestellt und die Story genossen und was das für eine Story war. 👨🏻‍🏫🎓📚
⠀⠀⠀⠀⠀
Die Geschichte rund um Ashlyn und Daniel ist keine typische Lehrer-Schüler Geschichte. Sie ist so verdammt viel mehr gewesen. Unter anderem ein guter Beweis dafür ist, dass ich nach den ersten 30 Seiten aufgelöst vor dem Buch saß und geweint habe. 😢

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.05.2020

Oh mein Gott! Ich hätte es nicht für Möglich gehalten..

SommerSturm
0

aber dieses Buch ist einfach noch besser als Band 1 und wirklich. Das sollte doch gar nicht machbar sein, aber DC Odesza hat es einfach rausgehauen und noch einmal eine Messlatte oben drauf gehauen. Wow. ...

aber dieses Buch ist einfach noch besser als Band 1 und wirklich. Das sollte doch gar nicht machbar sein, aber DC Odesza hat es einfach rausgehauen und noch einmal eine Messlatte oben drauf gehauen. Wow. 😱

Wie ich letztens schon so schön bei @missbooklover29 gelesen hatte, immer wenn ich dachte, ich wäre der Sache auf der Spur kam eine neue Information, die meine vorherige Intention aus dem Rennen kickte und Platz für neue Spekulationen machte. Und ich hab es geliebt. Man ist immer so kurz vor der Wahrheit und dann zerrinnt sie einem wieder zwischen den Fingern. Man weiß nie, ob man auf der richtigen Fährte ist oder halt komplett dran vorbei rennt.🤯
⠀⠀⠀⠀⠀
Jesus Christ oder wie Alessio, Iron oder Zero wohl sagen würde „santa mierda“. Ich liebe diese Reihe einfach so verdammt. Lilith und Iron sind ein wundervolles Team und die Geschehnisse aus Band 2 stehen denen aus Band 1 in definitiv nichts nach. Es ist wieder unfassbar spannend, und erotisch und wird auf keiner Seite langweilig. Ich muss Halt einfach zugeben, dass die Geschichte um Lilith und Iron definitiv momentan auf Platz 1 kommt und die von Alessio und Samira vom Thron kickt. Auch wenn das Ende tatsächlich nicht das ist, was vermutlich die meisten erhoffen, bin ich wirklich der Meinung, dass es eigentlich das perfekte Ende für unsere zwei Protagonisten ist. Alles andere hätte erzwungen gewirkt. Gerne lasse ich mich aber von Zero in Band 3 davon überzeugen, dass seine Geschichte die beste ist. 😏🖤

Natürlich ist auch das Cover wieder ein absoluter Hingucker und ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie verdammt gut die Titel zu den Geschichten passen!!!

Hier wieder verdiente 5/5 🌟 und definitiv ein Jahreshighlight, bei dem ich immer noch so unglaublich glücklich bin, dass ich die Reihe endlich begonnen habe. 🤞🏼

Band 3 werde ich mit @nessisbookshelf im Buddyread lesen und maaan, ich kann es kaum mehr erwarten, endlich mit Band 3 anzufangen. 🖤🖤🖤

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.05.2020

Fesselnd und unfassbar! Einfach ein Highlight!

AbendGewitter
0

Meine Eltern machen sich immer lustig darüber, dass ich manche Filme gerne öfters als nur einmal sehe und sagen dann immer, dass ich den Film noch einmal schaue, damit ich ihn dann beim zweiten Mal auch ...

Meine Eltern machen sich immer lustig darüber, dass ich manche Filme gerne öfters als nur einmal sehe und sagen dann immer, dass ich den Film noch einmal schaue, damit ich ihn dann beim zweiten Mal auch verstehe. Aber jetzt mal ehrlich.. ich bin die ganze Zeit darüber am überlegen, ob ich AbendGewitter noch ein zweites Mal lesen soll. Auf den letzten Zeilen saß ich wirklich mit einem riesigen „Was geht ab“ im positivem Sinne da und kam einfach nicht darüber klar, dass ich die ganze Zeit anscheinend Dinge übersehen, überlesen, überhört habe. Ich muss ja tatsächlich zugeben, weil das letzte Kapitel, erst einmal in meinen Augen nicht so ausgefallen war, wie ich es mir gewünscht hätte, habe ich die letzten Seiten nur überflogen und dachte so, „Ne“ bis ich dann ein paar Zeilen hinter mir hatte und sich die Puzzelteile dann so langsam zusammen setzten und sich endlich dieser „Aha!“ Momente breit machte und ich die letzten Zeilen noch einmal akribisch durchgegangen bin um auch wirklich nichts zu verpassen oder zu überlesen.
⠀⠀⠀⠀⠀
Ich musste wirklich bis zur letzten Seite nicht, was da eigentlich passiert und dafür liebe ich diese Geschichte einfach abgöttisch! Ein absolutes Highlight!
⠀⠀⠀⠀⠀
Anfangs fielen mir hier und da mal ein paar Sätze auf, die ich persönlich anders formuliert hätte, oder an denen ich hängen blieb, konnte mich aber schnell an den Stil gewöhnen und bin auch mittlerweile der Meinung, dass es genau so tausendmal besser passt. Die Seiten flogen also irgendwann einfach nur noch dahin und ich konnte nicht mehr genug davon bekommen.
⠀⠀⠀⠀⠀
Ihr merkt, ich bin abgrundtief begeistert! Bedenkt bitte, dass ich euch das Buch empfehle, wenn ihr mindestens 16, am besten Ü18 seid. Es gibt explizite Szenen, die nicht für jeden etwas sind!
⠀⠀⠀⠀⠀
Von mir gibt es an dieser Stelle die volle Punktzahl - 5/5 🌟 und bisher mein JAHRESHIGHLIGHT! Danke @nessisbookshelf und @pracht_maedel für’s empfehlen und influencen! Hätte sonst vermutlich noch immer nur dran gekratzt!

SOOO GEIL!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.05.2020

Lee & Lo - was eine Geschichte!

Never say never
0

Im März hatte ich ja bereits „Too good to be true“,Band 1, der „Woodland-Academy“-Reihe gelesen und mich in Allie und Ethan verliebt.
⠀⠀⠀⠀⠀
Vor ein paar Woche habe ich dann doch tatsächlich Band 1 und ...

Im März hatte ich ja bereits „Too good to be true“,Band 1, der „Woodland-Academy“-Reihe gelesen und mich in Allie und Ethan verliebt.
⠀⠀⠀⠀⠀
Vor ein paar Woche habe ich dann doch tatsächlich Band 1 und 2 der Reihe gewonnen und sofort mit Band 2 begonnen, weil ich mich doch schon sehr auf Leah, die Zwillingsschwester von Allie, und Logan, den besten Freund von Ethan, gefreut hatte. Leah hat mir bereits in Band 1 als Person schon sehr gefallen und in Band 2 hat sie mich definitiv nicht enttäuscht. Sie ist tatsächlich einfach aufgeblüht und hat ihre alte Hülle Stück für Stück abgelegt. Ich muss ja sagen, dass ich die Seiten, in denen Ava vorkam am liebsten überblättert hätte, weil ich mir schon fast dachte, dass da nichts vernünftiges bei rum kommen kann. Schneller als ich es gerne gehabt hätte, war ich dann bei den letzten Seiten angekommen. Der Schreibstil fiel mir einfach super leicht zu lesen, die Dialoge zwischen den Charakteren war toll, die Nebenpersonen haben mich immer neugieriger auch auf ihre Geschichte gemacht und das Ende hat mich fast weinen lassen. Ein wenig melancholisch bin ich tatsächlich geworden, was mir aber immer passiert, wenn es um Abschiede geht und besonders, wenn es um solche in der Schulzeit geht. So sehr ich damals meine Schule und alles gehasst habe, würde ich heute gerne nochmal wieder zurück in die Zeit... Naja, ich schweife ab. 🙃🤍
⠀⠀⠀⠀⠀
Mir hat Band 2 einfach mehr gegeben als Band 1, aber auch einfach weil ich die Geschichte zwischen Lee und Lo mehr liebe. Von daher gibt es von mir natürlich 5/5 Sternen! Ich kann dazu nur wie immer sagen, lest die Reihe und verbringt ein paar Jahre in der Woodland Academy. 🤍🤞🏼
⠀⠀⠀⠀⠀
Übrigens erscheint auch bald 3 der Reihe, in dem wir dann mehr von Mona und Nate erfahren waren und tatsächlich auch endlich, was es mit Luke und Lana auf sich hat. Ich bin schon super gespannt darauf! Am 26. Juni erscheint „Anything for you“. 🤍🤍🤍

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.02.2020

Das perfekte Ende für die Reihe!

Izara 4: Verbrannte Erde
0

Endlich ist es soweit. Das Finale von Izara 4 ist offiziell erschienen. An dieser Stelle also nochmal ein Happy Releaseday an Julia Dippel!

Zu aller erst möchte ich Dir danken, für dieses unfassbar schöne ...

Endlich ist es soweit. Das Finale von Izara 4 ist offiziell erschienen. An dieser Stelle also nochmal ein Happy Releaseday an Julia Dippel!

Zu aller erst möchte ich Dir danken, für dieses unfassbar schöne Finale. Ich habe laut gelacht, geschmunzelt, gezweifelt, ein Tränchen vergossen, mitgefiebert und gebetet. Leider ging das ganze viel zu schnell zu Ende, denn wie es bei jedem verdammt guten Buch ist, will man das Ende doch eigentlich gar nicht lesen, auch wenn man es gar nicht erwarten kann.

Die Geschichte von Ari und Lucian nimmt relativ schnell wieder an fahrt auf. Anfangs muss Ari noch dagegen kämpfen, dass niemand sie sehen kann, da ihre Primus Seele zwar überlebt hat, ihre menschliche Hülle aber bei dem Kampf gegen Mara gestorben ist. Das war einer meiner Höhepunkte in dem Buch. Ich liebe die innige Liebe der beiden. Was ich in anderen Büchern meist vermisse, kommt hier nicht zu knapp. Mehr als nur einmal nimmt Lucian sie erst einmal in den Arm um sich selbst zu versichern, dass sie okay ist. Die Freunde die die beiden um sich haben, sind alle mehr als nur fantastisch und das jeder auf seine eigene Art und Weise.

Auch am Ende des ganzen bin ich mir noch immer unsicher, ob ich Tristan wirklich hassen soll, ob ich ihn hassen kann. Ich verstehe Ari‘s Zwispalt so gut.

Was liebe ich Victourios. Er ist einfach der Oberhammer. Ein Zitat an dieser Stelle: „Hallöchen ihr lüsterlichen Karnickelchen.“

Und ein kleines Zitat am Rande: „selbst wenn die Sterne verlöschen und die Ewigkeit aufhört zu existieren, werde ich immer nur einen Gedanken von dir entfernt sein.“

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere