Profilbild von mellyszeilen

mellyszeilen

aktives Lesejury-Mitglied
offline

mellyszeilen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit mellyszeilen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.05.2021

War toll

Midnight Chronicles - Blutmagie
0

Am Anfang war der Einstieg ok. Doch mich hat das Buch echt überrascht. Positiv 😊

Cover: Das Cover sieht toll auch und die Illus. Karten die ebenfalls reingelegt wurden sind auch 🥰🥰

Schreibstil: Am Anfang ...

Am Anfang war der Einstieg ok. Doch mich hat das Buch echt überrascht. Positiv 😊

Cover: Das Cover sieht toll auch und die Illus. Karten die ebenfalls reingelegt wurden sind auch 🥰🥰

Schreibstil: Am Anfang ging er so, aber dann nach dem ersten Viertel wurde es mega schön und es hat sich gesteigert. Es wurde spannender und fesselnder. Jede Seite mehr, hat mich fasziniert und begeistert. Ich bin immer weiter in die Geschichte eingetaucht und irgendwann war ich in ihrem Bann.

Handlung: Dadurch das ich den ersten Band nicht so mochte, sind mir die Charaktere nicht alle im Kopf geblieben. Aber ich fand die Szenen sehr gut. Ich fand die Vampirgeschichte sehr gut. Mal sehen was in den nächsten Bänden so folgt. Anfang war die Geschichte ok. Die letzten 150 waren mega.

Charaktere: ich fand die protas ganz toll. Beide und deren Vorgeschichte war eine gute idee und hat mich zum Schmelzen gebracht. Toll das sie zu einander gefunden haben. Das Shawn Roxy Finn ect. vorkamen war super.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.03.2021

Eine tolles Buch

Someone New
0

Das Buch hat mich echt überrascht. Das Cover war so toll (einfach nur zum Verlieben). Der Klappentext sagte mir erstmal nicht so zu, aber ich habe es trotzdem gelesen. Und ja, ich liebe es.

Der Schreibstil ...

Das Buch hat mich echt überrascht. Das Cover war so toll (einfach nur zum Verlieben). Der Klappentext sagte mir erstmal nicht so zu, aber ich habe es trotzdem gelesen. Und ja, ich liebe es.

Der Schreibstil war toll. Spannend und fesselnd. Flüssig und einfach nur toll.
Die Story war mega und das Ende habe ich überhaupt nicht kommen sehen. :o. Ich fand’s manche Szenen echt spannend, mal echt Humorvoll und andere ein bisschen traurig.
Alles im ganzen hat das Buch viele Facetten.

Alles wird aus Micah‘s Sicht geschrieben und ich finde es hat trotzdem gepasst, auch ohne die Sicht von Julian. Manchmal konnte man Julian verstehen, obwohl nicht aus seine Perspektive geschrieben wurde.

Eine Top Top Top Geschichte. Und das Ende war einfach nur (schön/cool/mega?)

Neulich habe ich die Riehe beendet und die Bücher haben auf jeden Fall den Verdienten Hype.

Veröffentlicht am 28.02.2021

Ein tolles Buch

Im Regen so nah
0

Es ist ein super Buch. Ich kann es vielen empfehlen.

Meine Meinung:
Cover:
Das Cover ist superschön und ein echter Eye Chatcher :D. Sehr schön gestaltet.

Story:
Es war eine sehr tolle Story, die bis ...

Es ist ein super Buch. Ich kann es vielen empfehlen.

Meine Meinung:
Cover:
Das Cover ist superschön und ein echter Eye Chatcher :D. Sehr schön gestaltet.

Story:
Es war eine sehr tolle Story, die bis zu Ende erzählt wurde. Ich wurde mit einer echt krassen Wendung überrascht, aber zum Glück war ich danch echt froh darüber, dass es diese Wendung gab.

Schreibstil:
Ich finde den Schreibstil echt gut. Nicht besonders anspruchsvoll, aber mit Humor und Spannung geschrieben. Ich bin nur urch die Seiten geflogen und bete, dass es noch ein 2. Buch geben wird.

Charaktere:
Die Charaktere sind echt toll. Vor allem Vivien ist mir sooo sympatisch. Und Cayden ist ziemlich cool. Außer das mit der Schw....

Ich finde dieses Buch braucht mehr Aufmerksamkeit. Also es hätte auf jeden Fall die Aufmerksamkeit verdient.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.05.2021

Super!

FuchsFeuerRot
0

Ich war super positiv überrascht.
Definitiv ein gutes Buch und zu empfehlen.

Cover: Das Cover ist schön und sticht super heraus. Die neue Version ist schön geworden und der Fuchs mit dem Schmetterling.

Schreibstil:
Anfang ...

Ich war super positiv überrascht.
Definitiv ein gutes Buch und zu empfehlen.

Cover: Das Cover ist schön und sticht super heraus. Die neue Version ist schön geworden und der Fuchs mit dem Schmetterling.

Schreibstil:
Anfang war es ok… aber nach 50 Seiten wurde es immer spannender und einfacher zu lesen. Er war einfach und flüssig.

Handlung: Die Geschichte war gut und es war definitiv gut durchdacht. Ich finde die Story mega und die Charaktere sind gut geplottet. Die Szenen haben eine tolle Spannung erzeugt. Und alle die Fantasy mögen werden das Buch lieben.

Charaktere:
Alice: Super sympathisch und starke Prota.
Julian: anfang wie etwas protzhaft. Aber er wurde immer witziger und wenn er mal ernst gewirkt hat, war er mir sympathisch.
June: erinnert mich total an mich. Versucht andere zu beschützen und ist ein Sonnenschein.

Empfehlung. Definitiv.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.05.2021

Super tolle Geschichte

Beyond the Sea
6

Cover: Das Cover ist wunderschön und passt auch zum Titel sehr gut. Farben Kombi ist top.

Schreibstil: Ich fand den Schreibstil ganz gut. Es war alles verständlich geschrieben. Mal war es witzig, humorvoll, ...

Cover: Das Cover ist wunderschön und passt auch zum Titel sehr gut. Farben Kombi ist top.

Schreibstil: Ich fand den Schreibstil ganz gut. Es war alles verständlich geschrieben. Mal war es witzig, humorvoll, mal einfach nur traurig oder frustrierend und oft einfach nur spannend.

Handlung: Ich fand die Lovestory mega schön und hat mich auch begeistert, dennoch war es so, das die Lovestory alles abgedeckt hat. Mit hat mehr Handlung gefehlt vor allem das was im Klappentext war, konnte ich im Buch nicht wirklich finden. Ich fand das die ersten 250 Seiten nur um die Vergangenheit und den Protas ging… erst danach ist die richtige Story losgegangen… aber ich finde keinen Grund, warum Noahs Geheimnis (was auch immer es war) etwas zerstören kann, also ich hab nichts gefunden was eine Beziehung zerstören kann… ich hab höchsten oft Mitleid empfunden…
Naja auf jeden Fall mit hat es gefehlt ABER die Lovestory war so gut, das ich trotzdem 4 statt 3 vergebe. Die Beziehung zwischen Noah und Estella war interessant und spannend. 😇

Charaktere:
Estella: Sie ist eigentlich sympathisch, doch manchmal kommt sie mir so vor, als würde sie verfolgt werden und in Angst leben. Was ich auch komplett nachvollziehen kann. Doch ich konnte viele ihrer Entscheidungen nicht nachvollziehen.
Noah: geheimnissvoll wirkte er am Anfang wirklich… doch irgendwann konnte ich ihn nicht mehr ernst nehmen… Er versucht mysteriös zu wirken aber bewirkt genau das Gegenteil. Er macht schräge Dinge, was ich wiederum witzig finde. Also Geheimnisvoll: Nope 😂 aber ganz cooler Charakter😇
Vee: War mir am Anfang soooo unsympathisch wie jede Stiefmutter aus Cinderella… Aber am Ende tat sie mir einfach nur Leid und ich mochte sie sogar… Wie sie mit ihrer Mutter umgegangen ist, ist nachvollziehbar. Ich hoffe sie lebt in Frieden.😂
Weiter Charaktere sind toll gemacht worden. Haben tolle und persönliche Eigenschaften was ich super finde.

  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl