Profilbild von pelia

pelia

Lesejury Profi
offline

pelia ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit pelia über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.11.2020

Langweilig

Das Herz des Verräters
0

DNF ~ page 292

Mir hat Bd 1 schon nicht so gut gefallen, aber ich wollte Bd 2 dennoch eine Chance geben. Leider ist das Buch mega langweilig und es zieht sich wie Kaugummi. Es passiert einfach nichts ...

DNF ~ page 292

Mir hat Bd 1 schon nicht so gut gefallen, aber ich wollte Bd 2 dennoch eine Chance geben. Leider ist das Buch mega langweilig und es zieht sich wie Kaugummi. Es passiert einfach nichts spannendes. Damit fliegen die restlichen Bücher ebenfalls aus meinem Regal. Schade, ich wollte es wirklich mögen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.10.2020

solala

Wüstenprinzessin des Ewigen Eises
0

2,5 Sterne

Langweilig, vorhersehbar, oberflächlich.
Die Charaktere waren flach und teilweise unsympathisch.
Das Worldbuildung war ganz nett, hätte man aber wesentlich mehr draus machen können.

2,5 Sterne

Langweilig, vorhersehbar, oberflächlich.
Die Charaktere waren flach und teilweise unsympathisch.
Das Worldbuildung war ganz nett, hätte man aber wesentlich mehr draus machen können.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.10.2020

Als Fan ein absolutes Muss

Hindsight - Rückblick
0

Die Biografie ist sehr auf seine Musik ausgerichtet. Wer ihn inspiriert hat und was er beim Komponieren und Aufnehmen empfunden hat. Man sollte schon zwischen den Zeilen lesen, um zu erfahren, was Justin ...

Die Biografie ist sehr auf seine Musik ausgerichtet. Wer ihn inspiriert hat und was er beim Komponieren und Aufnehmen empfunden hat. Man sollte schon zwischen den Zeilen lesen, um zu erfahren, was Justin während seiner Teenienagerzeit bis hin zum Erwachsenen werden gefühlt hat. 🥰

Ich hoffe aber irgendwann auf eine "richtige" Biografie von ihm. In dem er mehr über sich spricht, und weniger über seine Musik.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2020

Einfach nur schlecht

New York Affair - Eine Woche in New York
0

Ich frage mich wirklich, woher die sehr guten Bewertungen kommen. Es ist einfach nur lächerlich! Es gibt keine Handlung, außer man zählt "in Betten rumrutschen" als Handlung.

Ich frage mich wirklich, woher die sehr guten Bewertungen kommen. Es ist einfach nur lächerlich! Es gibt keine Handlung, außer man zählt "in Betten rumrutschen" als Handlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2020

Guter 1. BAnd

Clans of London
0

Die Dreiecksgeschichte trifft nicht wirklich meinen Geschmack, und auch Caroline fand ich stellenweise extrem unsympathisch, aber die Grundidee ist mega.

Die Dreiecksgeschichte trifft nicht wirklich meinen Geschmack, und auch Caroline fand ich stellenweise extrem unsympathisch, aber die Grundidee ist mega.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere