Profilbild von skjoon

skjoon

Lesejury Star
online

skjoon ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit skjoon über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.04.2018

sooo schön!

Kein Ort ohne dich
1 0

Erzählt wird die Geschichte eines alten Mannes, der nach einem Autounfall eingeschneit und eingesperrt in seinem Fahrzeug feststeckt. Während er auf Rettung hofft, erscheinen dem Mann Visionen seiner verstorbenen ...

Erzählt wird die Geschichte eines alten Mannes, der nach einem Autounfall eingeschneit und eingesperrt in seinem Fahrzeug feststeckt. Während er auf Rettung hofft, erscheinen dem Mann Visionen seiner verstorbenen großen Liebe. Zusammen rekapitulieren sie ihr gemeinsames Leben, zu dem unter anderem die schwierige Rückkehr aus dem Zweiten Weltkrieg und die Unfähigkeit, gemeinsame Kinder zu haben, gehört.
Die zweite Romanze in dem Roman erzählt von Sophie,einer Studentin der Kunstgeschichte und Luke, einem Cowboy, die sich in einander verlieben, obwohl sie aus völlig unterschiedlichen Welten kommen. Ein Ereignis sorgt dafür, dass beide Generationen einander helfen können.


Da dieser Roman im Moment verfilmt wird, habe ich mir ganz schnell das Buch besorgt, da ich ziemlich neugierig war, wie mir dieses Buch gefallen würde. Und ja ich bin richtig begeistert! Ich war soo gefesselt von dem Buch, dass ich es innerhalb 24 Stunden augelesen habe.

"Kein Ort ohne dich" war nicht mein erstes Buch von Nicholas Sparks.
Ich habe von Sparks bereits "Wie ein Licht in der Nacht" -"Bis zum letzten Tag" - "Das Leuchten der Stille" - "Für immer der Deine" und "Mit Dir an meiner Seite" gelesen. Und ich gehöre mittlerweile zu einem richtigen Fan von Nicholas Sparks. Er schafft es einfach immer, den Leser mitzureißen! Und noch dazu, schreibt er einfach immer mit soo viel Gefühl. Er ist echt der König der LIebesromane. Und nicht ohne Grund gehört Nicholas Sparks zu den meistgelesenen Autoren der Welt.

Veröffentlicht am 20.04.2018

Totaler Reinfall!

Erste Liebe, zweite Chance
1 0

Titel: Erste Liebe, zweite Chance
Originaltitel: The Boy Is Back
Autor: Meg Cabot
Seitenanzahl: 472
Genre: Liebesroman
Verlag: Mira Taschenbuch

Für Becky kann es momentan gar nicht besser laufen! Sie ...

Titel: Erste Liebe, zweite Chance
Originaltitel: The Boy Is Back
Autor: Meg Cabot
Seitenanzahl: 472
Genre: Liebesroman
Verlag: Mira Taschenbuch

Für Becky kann es momentan gar nicht besser laufen! Sie ist die Besitzerin eines gutlaufenden Umzugsunternehmen in Bloomville und hat mit ihrem Freund Graham einen tollen Partner an ihrer Seite! Die Zeit mit ihrer ersten großen Liebe Reed hat sie gekonnt verdrängt. Denn Reed verließ sie vor zehn Jahren ohne ein Wort!
Aber als seine Eltern, die auch in Bloomville leben, sich immer komischer benehmen kehrt Reed nach zehn Jahren in seine Heimatstadt zurück und prompt steht sich das einstige Liebespaar wieder gegenüber...

Ich mag Meg Cabot als Autorin schon seit vielen vielen Jahren. Seit ich als junges Mädchen ihre "Plötzlich Prinzessin" Reihe gelesen habe, lese ich immer wieder gerne ihre Bücher! So war ich dementsprechend natürlich auch gespannt auf ihr neustes, auf Deutsch erschienenes, Werk; "Erste Liebe,zweite Chancen"
Leider wurde ich mit der ganzen Geschichte und mit der einmal etwas anderen Erzählform nicht wirklich warm!!

Das ganze Buch besteht aus SMS-Chats, Mails,Briefen und gelegentlichen Tagebucheinträgen! Einen wirklichen Fließtext, wie man es aus anderen Büchern für gewöhnlich gewöhnt ist, gibt es nicht!
Klar ist eine solche Erzählform einmal etwas anderes. Zu Beginn hat mir das auch noch recht gut gefallen,aber mit der Zeit fand ich die ganzen,langen Chats immer nerviger. Zum Teil waren diese Chats auch leicht unübersichtlich und chaotisch!
Hätte ich dieses Buch nicht in einer Leserunde gelesen, so hätte ich es mit sehr große Wahrscheinlichkeit wirklich abgebrochen - aber so habe ich bis zum Schluss durchgehalten!

Die Protagonisten in diesem Buch; Becky und Reed waren zwei total gewöhnliche Figuren, die nichts Besonderes an sich hatten. Überhaupt waren alle Personen in diesem Roman flach und nichtssagend!

Für mich leider ein totaler Flop! Ich bin von Meg Cabot wirklich besseres gewohnt und hätte mit so einem schwachen Buch von ihr auch nie gerechnet!

Veröffentlicht am 18.01.2019

Dieses Buch IST.SO.VERDAMMT.GUT ! ! !

Scandal Love
0 0

Trent Rexroth ist skrupellos und ein beinharter Geschäftsmann. Nur seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz.Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren einfach aus ihrem Leben verschwand, spricht ...

Trent Rexroth ist skrupellos und ein beinharter Geschäftsmann. Nur seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz.Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren einfach aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna kein einziges Wort mehr. Trent versucht Alles, um seine Tochter wieder zum sprechen zu bringen, doch sie reagiert weder auf eine Theraphie, noch auf die verschiedensten Psychologen. Das ändert sich jedoch rasant, als Luna und Edie aufeinandertreffen.

Edie Van Der Zee ist die Tochter von Trents neuem Geschäftspartner und es ist zunächst Hass auf den ersten Blick - zwischen ihm und Edie. Trent denkt, dass Edie eine reiche, verwöhnte und verzogene Göre ist, die nichts von Arbeit versteht. Doch Trent ahnt nicht, wie falsch er von Edie denkt. Denn Edie droht in ihrer Welt zu ertrinken. Aufgewachsen in einem Elternhaus ohne Liebe, mit einer psychisch kranken Mutter und einem Choleriker als Vater kämpft Edie jeden Tag um ihre Träume und um ihre Ziele im Leben. Doch, auch wenn sie aus reichem Elternhaus kommt, Geld besitzt sie nicht und so muss sie als Praktikantin in Trents Firma arbeiten. Zunächst ist es Hass, welcher Edie und Tren t verbindet, doch schon bald fühlen sich beide stark zueinander hingezogen. Doch eine Beziehung zwischen beiden wäre so falsch, denn Trent ist beinahe doppelt so alt wie Edie, aber er kann sie unmöglich aus seinem Leben streichen, denn Edie gelingt es als Einzige, eine Verbindung zu Luna aufzubauen.....


"Scandal Love" ist gemeinsam mit "Vicious Love" bis jetzt, mein Lieblingsband dieser insgesamt vierteiligen Reihe!

Ich habe hier wieder so mitgefiebert mit der Geschichte.

Was hat mich dieses Buch mitgenommen! Ich konnte fast nicht schlafen, weil ich einfach die Geschichte weiterlesen musste! Und sowas passiert bei mir auch wirklich nicht oft.

Diese Liebesgeschichte berührt und geht wirklich richtig unter die Haut. L. J. Shen weiß einfach, was eine gute Liebesgeschichte ausmacht!

Die Geschichte wird sowohl aus Edies als auch aus Trents Sicht erzählt, was wirklich toll ist, denn so bekommen wir die Gedanken von beiden! Edie und Trent sind zwei einsame Seelen auf der Suche nach Liebe! Sie sind miteinander und zueinander wirklich perfekt!

Evie ist vielleicht meine liebte Protagonistin dieser Reihe. Sie ist so stark, etwas frech, belastbar und ihr ganzes Handeln entspricht nicht dem einer 18-jährigen, sondern einer Mitte 20-Jährigen Frau! Sie ist für ihr so junges Alter, doch schon sehr, sehr erwachsen - einfach unglaublich!Und, ich liebe sie und Trent!

Trent ist nach außen hin, sehr kühl und unnahbar. Doch nur durch seine Tochter erleben wir auch eine andere Seite an ihm. Trent ist ein Gott! Ich will auch einen Trent in meinem Leben! Er liebt seine Frauen so sehr, man kann es auf jeder einzelnen Seite fühlen! Er ist stark, sexy as hell und hat auch ein frecheres Mundwerk - wie Edie!

Trent und Edies Geschichte ist schon etwas ganz Besonderes!

Trent will Edies berufliche Karriere zerstören, währenddessen Edie von ihrem Vater schwer erpresst wird, um wiederum Trent aus der Firma rauszubekommen. Beide, sowohl Edie als auch Trent versuchen einander zu schaden, dennoch bleibt es spannend, wie sich die ganze Geschichten zwischen den beiden entwickelt. Und mein Gott, wie sehr habe ich diese Liebesgeschichte geliebt! Sie ist wirklich, wirklich, wirklich so packend und so schön! Zwar ist eine Liebe zwischen den beiden eigentlich nicht ganz erlaubt, denn nicht nur ist sie die Tochter seines größten Feindes und er beinahe doppelt so alt wie sie, doch nichtsdestotrotz verlieben sich die zwei ineinander - allen Widrigkeiten zum Trotz!

Dieses Buch IST.SO.VERDAMMT.GUT ! ! !

Die Geschichte ist süß, spannend und einfach nur wunderschön!
Starke 5 von 5 Sternchen!

Veröffentlicht am 18.01.2019

Spannend!

Twisted Love
0 0

Rosie LeBlanc und Dean fühlten sich schon als Teenager stark zueinander hingezogen, doch er brach ihr vor 11 Jahren das Herz, indem er sich für ihre ältere Schwester entschied. Nun, so viele Jahre später, ...

Rosie LeBlanc und Dean fühlten sich schon als Teenager stark zueinander hingezogen, doch er brach ihr vor 11 Jahren das Herz, indem er sich für ihre ältere Schwester entschied. Nun, so viele Jahre später, taucht Dean plötzlich wieder in Rosies Leben auf und bittet sie um eine zweite Chance. Dean will Rosie nicht nochmals aufgeben, er kämpft für seine Liebe und schnell tauchen bei beiden wieder die alten Gefühle auf. Doch für eine zweite Chance ist es vielleicht zu spät, denn Rosie leidet an einer schweren Krankheit, die für sie tödlich enden kann....


OMG! Ich LIEBE diese Reihe abgöttisch!
L. J. Shen ist definitiv meine neue Lieblingsautorin! Ihre Geschichten sind herzzerreißend schön, traurig und sexy as hell!

Ich habe auch diesen zweiten Band der Sinners of Saint-Reihe sehr gerne gelesen, doch der Einstieg in die Geschichte fiel mir zunächst nicht sonderlich leicht. Ich brauchte doch eine gewisse Zeit,um mit der Geschichte von Rosie und Dean wirklich warm zu werden, doch als ich dann richtig in deren Geschichte "ankam", konnte ich auch diesen zweiten Band nicht mehr aus der Hand legen. Ich muss aber auch sagen, dass mir der erste Band eine Spur besser gefallen hat.

Rosie und Dean sind zwei sympathische Protagonisten, die beide schon viel in ihrem jungen Leben mitgemacht haben.
Rosie leidet schon seit Jahren an Mukoviszidose, einer Stoffwechselerkrankung. Dean hat ein Problem mit Alkohol und Drogen, welches er sich leider nicht so ganz eingestehen will!

Diese Beziehung läuft nicht immer ganz reibungslos ab. Dean kämpft ziemlich heftig mit seinen Dämonen und Rosie kämpft für ihr Leben und für ihre Gesundheit!Beide müssen mit vielen Sachen klarkommen und an sich arbeiten, um sich auf eine richtige Beziehung fokussieren zu können. Dean und Rosies Liebesgeschichte ist etwas ganz Besonderes!


Diese Geschichte hat mich emotional sehr gepackt und mich psychisch stark mitgenommen! Auch diese Liebesgeschichte sollte man nicht verpassen!
Klare 5 von 5 Sternchen!

Veröffentlicht am 14.01.2019

Mein neues Lieblingsbuch

Vicious Love
0 0

Vor 10 Jahren musste Emilia ihre Familie und ihr Leben in Kalifornien hinter sich lassen, weil sie den Zorn von Baron "Vicious" Spencer auf sich gezogen hat. Baron war damals der beliebteste und gleichzeitig ...

Vor 10 Jahren musste Emilia ihre Familie und ihr Leben in Kalifornien hinter sich lassen, weil sie den Zorn von Baron "Vicious" Spencer auf sich gezogen hat. Baron war damals der beliebteste und gleichzeitig auch gefürchtetste Junge der örtlichen High School!
Nun, 10 Jahre später, hat Emilia sich ein Leben in New York aufgebaut und denkt nicht mehr allzu häufig an den Mann, der ihr ihre Zukunft in Kalifornien unmöglich gemacht hat. Doch als ausgerechnet Baron eines Tages vor ihr steht und ihr einen Job anbietet, will Emilia nichts mit ihm zu tun haben.

Recht schnell merkt sie aber, dass sie fast keine andere Wahl hat, denn Emilia ist knapp bei Kasse und sie braucht das Geld, um die Medikamente für ihre kranke Schwester zu kaufen. Also beschließt sie, schweren Herzens, Barons Angebot anzunehmen, doch diesmal zu ihren Regeln.....



Ich habe mich sehr auf diesen Roman gefreut und war wirklich gespannt, wie er mir gefallen würde und was soll ich groß schreiben? Für mich ist "Vicious Love"ein absolutes Highlight in diesem Genre!

Es ist der erste Band einer insgesamt vierteiligen Reihe, wobei die Bücher alle einzeln in sich abgeschlossen sind und es in den drei anderen Bänden um die Freunde von Baron gehen wird.

Ich habe die Geschichte innerhalb eines Tages regelrecht verschlungen. Emilia und Barons Geschichte ist zum verlieben! Die Geschichte ist spannend, hat Gefühl und unglaublich viel Tiefgang!
L.J. Shen ist definitv meine neue Lieblingsautorin und DIE Entdeckung des Jahres für mich! Ich muss unbedingt auch noch die anderen drei Bände dieser vierteiligen Reihe lesen!

Lesen, eintauchen & sich in das Buch verlieben!

Ich liebe es, wenn aus Hass Liebe wird, so wie auch hier!

Die Geschichte von Baron und Emilia ist zunächst wirklich alles andere als romantisch.Die Geschichte spielt immer abwechselnd in der Gegenwart und in der Vergangenheit, d.h.; der Geschehnisse vor 10 Jahren.

Baron ist wirklich kein sonderlich sympathischer Protagonist, aber er hat doch etwas spezielles an sich, sodass man seine Beweggründe und sein Handeln, je mehr man über ihn und seine Geschichte erfährt, doch verstehen und auch nachvollziehen kann. Baron hat Emilia gehasst und ihr das Leben total zur Hölle gemacht, doch während des lesen, bemerkt man immer sehr gut, seinen inneren Konflikt, den er mit sich selber führt! Er fühlte sich zu Emilia schon als Jugendlicher sehr hingezogen, doch er tat ihr lieber weh, anstatt ihr seine wahren Gefühle zu zeigen

Baron ist hier mal weder der klassische Badboy noch irgendwie zuvorkommend! Der Mann ist beinahe bis zum Ende ein ziemlicher Bösewicht, der sehr arrogant, eingebildet, äußerst kühl und nur ganz selten wirklich freundlich ist.
Er ist kein sehr feiner Mensch - doch trotzdem hat er am Ende dieser Geschichte eine Verwandlung hingelegt, die auch sehr überzeugend war! Durch Emilia verändert sich Baron und man kann wirklich sagen, dass er durch sie ein besserer Mensch wird!

Emilia war als Protagonistin auch wirklich großartig! Sie ist sympathisch, mitfühlend und einfach perfekt. Sie schafft es zudem als Einzige, wirklich zu Baron vorzudringen und in ihm Gefühle vorzubringen, die sonst keiner in ihm wachrufen kann. Sie verändert ihn und durch sie wird er endlich ein Mann, mit Gefühlen.

Diese Geschichte hat mich von Anfang bis Ende total in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch unmöglich aus der Hand legen.

Ich liebe auch den Schreibstil von L.J.Shen, denn er ist so flüssig und modern, einfach perfekt!


Wenn ihr eine Liebesgeschichte lesen wollt, die süß, traurig, mitreißend und anders ist, dann solltet ihr definitiv zu "Vicious Love" greifen.

Ich LIEBE diese Liebesgeschichte und freue mich schon tierisch auf die nächsten zwei Bände, wo es um Dean und Trent, Barons Freunde, gehen wird!

Klare 5 von 5 Sternchen! Mein neues Lieblingsbuch!