Profilbild von snowjoggen

snowjoggen

aktives Lesejury-Mitglied
offline

snowjoggen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit snowjoggen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.07.2020

Schönes Buch

Flowers of Passion – Verführerische Rosen
0

Die Erfolgsstory von USA-Today-Bestsellerautorin Layla Hagen geht weiter: Nach den »Diamonds for Love« kommen die »Flowers of Passion«!

Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt ...

Die Erfolgsstory von USA-Today-Bestsellerautorin Layla Hagen geht weiter: Nach den »Diamonds for Love« kommen die »Flowers of Passion«!

Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert – ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Eine zarte Liebe erblüht. Aber sind sie bereit für eine Beziehung? Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch Landons bevorstehende Abreise gefährden ihr junges Glück ...

Ein Diamant verzaubert durch seinen Glanz, aber Blumen sprechen die Sprache der Liebe!

Dies war das erste Buch der Autorin gewesen, ich wurde aber nicht enttäuscht. Das Buch habe ich verschlungen, es hat echt Spaß gemacht es zu lesen. Ich bin sehr froh darüber, über das Buch gestolpert zu sein. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Maddie ist vor einigen Monaten mit ihrem Leben nach LA gezogen, eigentlich wollte sie ihren Freund nur wieder nahe sein und nicht weiterhin eine Fernbeziehung führen, doch es kam wie es kommen musste, sie haben sich getrennt. Maddie hat sich davon allerdings nicht beeinflussen lassen und hat ihr eigenes Unternehmen weitergeführt und immer wieder nach Aussichten gesucht, um im Gespräch zu bleiben. Eines Tages arbeitete Maddie für Val. Val war so begeistert, dass sie Maddie auch für ihr Haus zu Hause engagierte.
Val hat einen Workaholic als Bruder, der dies angenommen hat, als vor vier Jahren seine Frau gestorben ist. Nun ist er der Meinung, einen großen Deal unter Dach und Fach zu haben, daher möchte er zwei Wochen Urlaub bei seiner Familie in LA machen. Seine Geschwister sind aus dem Häuschen, können es aber nicht so recht glauben, dass der große CEO Landon wirklich Urlaub machen möchte. Da es Val nicht glauben kann, setzt sie Maddie darauf an, ihn im Auge zu behalten, während Val in ihrer eigenen Firma am arbeiten ist.
Als Landon dazu kommt, als Maddie gerade Pfähle usw. ablädt, hilft er mit, ihm ist egal ob sein Anzug deshalb schmutzig wird. Landon ist hin und weg von Maddie. Maddie hat ihn gesehen und wow, aber er ist ja nur für zwei Wochen in LA was will sie mit so einem Mann. Landon bleibt zum Schluß doch länger in LA, da er Val hilft.
Wirklich eine wunderbare Geschichte und es war schön das Buch zu lesen

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.07.2020

Ein wirklich geniales Buch

Herzgeflüster in Sandcastle Bay
0

Happy End mit Hindernissen: der neue charmante Roman von Erfolgsautorin Holly Martin.
Jamie Jackson ist ein attraktiver Einzelgänger und ein begabter Künstler. Dass er die hübsche Goldschmiedin Melody ...

Happy End mit Hindernissen: der neue charmante Roman von Erfolgsautorin Holly Martin.
Jamie Jackson ist ein attraktiver Einzelgänger und ein begabter Künstler. Dass er die hübsche Goldschmiedin Melody liebt, wissen in Sandcastle Bay alle, nur Jamie ist sich über seine Gefühle nicht im Klaren. Dabei ist es die schönste Zeit am Tag, wenn er Melody morgens auf dem Weg zur Arbeit am Strand trifft …
Melody ist seit über einem Jahr in Jamie verliebt. Sie träumt von einem romantischen Date, Küssen im Mondschein und einem Happy End. Doch Jamies Schüchternheit und ihre notorische Ungeschicklichkeit sind nicht gerade der Stoff, aus dem ihre Träume sind. Oder vielleicht doch?
Die Bände der »Sandcastle Bay«-Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.

Ich habe die Reihe verschlungen, jedes Buch war für sich einfach sehr schön und es hat wirklich viel Spaß gemacht die Bücher zu lesen. Die Autorin hat einen sehr schönen Schreibstil und alles Bücher haben mich wirklich gefesselt, es war unmöglich das Buch aus der Hand zu legen.

Jamie und Melody kennen sich schon länger, seit geraumer Zeit ist Melody bereits in Jamie verliebt. Doch wie soll sie vorgehen oder was soll sie machen? Am liebsten hätte sie ein Date mit ihm, aber nicht nur irgendeines, sondern ein romantisches. Jamie ist allerdings sehr schüchtern, er kann einfach nicht aus seiner Haut raus. Melody ist dagegen sehr ungeschickt. Melody und Jamie haben beiden einen Welpen, beim spazieren gehen sind sie sich begegnet. Da es recht ungezwungen war, hat sich Melody gedacht, sie fragt Jamie nun mal, ob er nicht zum Abendessen zu ihr nach Hause kommen möchte. Sie ist ganz aus dem Häuschen, denn er hat ja gesagt. Was sie jedoch nicht bedacht hat, dass sie eine Soße genommen hat, wo Austern enthalten waren, darauf allerdings ist Jamie allergisch. Wie geht es jetzt weiter? Hat sie ihn vertrieben mit ihrem Missgeschick? Melody hat schon jetzt Angst, ihm wieder zu begegnen, dabei war es ein Versehen, sie hat es nicht mit Absicht gemacht. Sie wollte sich Jamie nähern und nicht noch weiter entzweien, was ist jetzt der richtige Weg? Gibt es einen richtigen Weg?


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.07.2020

Wieder ein gelungenes Buch

Haven Brotherhood: Stand & Deliver
0

Die Haven Brotherhood: Wilde Leidenschaft und unnachgiebige Loyalität, besonders wenn es um ihre Frauen geht ...

Gia Sinclair ist die Frau, die der Sicherheitsexperte Beckett Tate will. Er hat ihr viel ...

Die Haven Brotherhood: Wilde Leidenschaft und unnachgiebige Loyalität, besonders wenn es um ihre Frauen geht ...

Gia Sinclair ist die Frau, die der Sicherheitsexperte Beckett Tate will. Er hat ihr viel Zeit gelassen, sich an den Gedanken zu gewöhnen, dass sie zu ihm gehört. Doch nun ist ihre Zeit abgelaufen und Beckett ist bereit, sie für sich zu beanspruchen!

Gia ist nicht die typische zarte Südstaaten-Schönheit. Sie hat sich in dem von Männern dominierten Security-Bereich durchsetzen können und liebt ihren Job über alles. Obwohl sie schon lange insgeheim in Beckett verliebt ist, ist das Letzte, was sie in ihrem Leben braucht, ein dominanter Beschützer, der seine Gespielinnen schneller wechselt als manche ihre Unterwäsche. Trotzdem ist Beckett der einzige Mann, der ihre heimlichen Sehnsüchte befriedigen kann, die sie unter hartem Auftreten verbirgt.

Als jedoch ein Unbekannter versucht, Gias Karriere und ihren Ruf zu zerstören, muss sie zulassen, dass Beckett sie beschützt - egal, um welchen Preis!

Ich liebe die Bücher und Geschichten der Autorin. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ein neues Buch erscheint. Beckett weiss genau was er will, da bleibt auch nicht wirklich Spielraum zum Verhandeln. Gia hatte seiner Meinung nach genug zeit gehabt, sich daran zu gewöhnen, dass sie zu ihm gehört. Es ist bereits seit langer Zeit eine besondere Verbindung zwischen beiden. Die Familie Tate ist eine einzigartige Familie, doch Gia hat Probleme damit, in einer solchen Familie dazuzugehören. Gia kommt aus einem sehr guten Haus, ihre Eltern hätten es auch sehr gerne gesehen, wenn sie sich aus ihren Kreisen einen Mann ausgesucht hätte und dann zu Hause geblieben wäre, um ihn zu Unterstützen. Gia kann allerdings damit nichts anfangen, sie ist daher in den Bereich Sicherheit gegangen, der an sich nur Männer dominierend ist, aber sie schafft es. Ich möchte hier aber auch nicht zu viel erzählen, ich kann allerdings sagen, dass man nicht enttäuscht wird, wenn man das Buch oder ganz und gar die Reihe lesen würde.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.06.2020

Super Buch

Shot to the Heart
0

Es geht weiter mit den heißen MacKenzie-Brüdern von #1-Kindle-Bestsellerautorin Elle Casey.
Eine Begegnung mit nicht absehbaren Folgen: Eigenwilliges Stadtmädchen trifft ungezähmten Cowboy.
Die sonnige ...

Es geht weiter mit den heißen MacKenzie-Brüdern von #1-Kindle-Bestsellerautorin Elle Casey.
Eine Begegnung mit nicht absehbaren Folgen: Eigenwilliges Stadtmädchen trifft ungezähmten Cowboy.
Die sonnige Candice aus Florida ist fürs winterliche Landleben nicht gemacht. Dennoch nimmt sie die Herausforderung an und besucht ihre Lieblingsfreundin Andie. Die ist hochschwanger, lebt auf einer Ranch und braucht unbedingt Beistand.
Mit viel Charme und den falschen Schuhen meistert Candice das Leben im verschneiten Oregon. Und erobert das Herz von Andies Schwager Ian MacKenzie. Allerdings braucht der heiße Cowboy dringend ein bisschen Nachhilfe in Sachen Romantik …
Es handelt sich hierbei um eine leichte und sehr schöne Geschichte. Es hat wirklich viel Spaß gemacht, die Geschichte zu lesen. Der Schreibstil war einfach super gewesen.
Candice ist für ihre Schwangere Freundin da, daher reist sie in das winterliche Oregon, um sie zu unterstützen. Candice ist was die Mode angeht immer schick, daher kommt sie nach Oregon und hat nicht wirklich das richtige dabei, was die Mode und das Anziehen betrifft. Sie trifft nach der Landung auf Andie´s Schwager, Ian MacKenzie. Sie ist von der Art die Ian hat, echt nicht begeistert. Allerdings ist Ian echt süß und heiß und vor allem Attraktive, das erschwert es wirklich für Candice. Nicht nur Candice fühlt sich zu Ian hingezogen, doch er weiß es nicht. Auch Ian fühlt sich zu Candice hingezogen, dies will er aber nicht zugeben.


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.06.2020

Wieder ein schönes Buch der Autorin

Love Recipes – Süßes Verlangen
0

Love Recipes – süßes Verlangens / Kate Meader
Diese italienische Großfamilie ist unwiderstehlich!

Cara DeLuca ist eine absolute Perfektionistin und gibt eigentlich nie die Zügel aus der Hand. Doch auf ...

Love Recipes – süßes Verlangens / Kate Meader
Diese italienische Großfamilie ist unwiderstehlich!

Cara DeLuca ist eine absolute Perfektionistin und gibt eigentlich nie die Zügel aus der Hand. Doch auf dem Junggesellinnenabschied ihrer Cousine in Las Vegas lässt sie sich einen Abend lang treiben – und erwacht am nächsten Morgen als verheiratete Frau. Ihr frisch gebackener Ehemann ist ausgerechnet der irische Konditor Shane Doyle, der in Jack Kilroys Restaurant arbeitet und so ständig in ihrer Nähe ist. Und der zuckersüße Ire stellt sich als ganz schön hartnäckig heraus. Denn während Cara ihren leichtsinnigen Ausrutscher so schnell wie möglich ungeschehen machen will, erkennt Shane bald, dass diese unbedachte Nacht der Vorgeschmack auf die große Liebe gewesen sein könnte …

Nach »Love Recipes – Verführung à la carte« folgt mit »Love Recipes – Süßes Verlangen« nun der zweite Band der sinnlichen und witzigen »Kitchen Love«-Reihe um die italienische Familie DeLuca.
Dies war der zweite Band, welchen ich gelesen habe. Auch dieses Buch war wieder genial geschrieben und hat einen so gefesselt, man wollte das Buch nicht zur Seite legen. Das erste Buch hatte ich schon verschlungen und hier war es genauso. Der Schreibstil war wunderbar gewesen.
Cara die immer alles richtig machen will und vor allem auf ihr Gewicht achtet, meint alles für sich behalten zu müssen, statt mit ihrer Familie über ihre Probleme zu sprechen. Dann auch noch bei dem Junggesellinnen Abschied, passiert das unfassbare, sie heiratet in las Vegas den Attraktiven Shane Doyle. Er ist auch noch fünf Jahre jünger als sie. Da sie beide nicht ganz nüchtern waren und Cara auch der Meinung ist, dass sie Shane nicht verdient hat, will sie die Ehe Annullieren lassen, was auch kein Problem ist. Dann zieht auch noch Shane in die Gegenüberliegende Wohnung. Cara möchte sich fern halten, doch dann kommt eine Nacht, aber für Cara war das eine Einmalige Sache. Als dann Shane bei einem Rugby Spiel verletzt wird, kümmert sich Cara um ihn, aber mehr als Kochen und ihm Gesellschaft zu leisten, passiert nicht.
Mehr möchte ich aber nicht verraten, denn es ist echt schön zu lesen und soll auch spannend bleiben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere