Cover-Bild Taste of Love - Küsse zum Nachtisch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 27.03.2020
  • ISBN: 9783404179251
Poppy J. Anderson

Taste of Love - Küsse zum Nachtisch

Roman
Nick O’Reilly ist ein echter Küchenrebell und mit unglaublicher Leidenschaft bei der Sache. Ein Verriss in Bostons einflussreichster Tageszeitung trifft ihn deswegen bis ins Mark. Doch als er dann die verantwortliche Gastrokritikerin Claire Parker-Wickham kennenlernt, ist er völlig hingerissen - diese Frau muss er erobern! Wie gut, dass sie sich auf eine Feinschmeckerwette mit ihm einlässt. Jetzt hat Nick sechs Wochen Zeit, um Claire nicht nur mit seinem Essen zu betören ...

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.08.2019

romantisch

0

Nick O`Reilly ist ein recht junger Koch, der sich nach seinem ersten Stern sehnt. Er ist sehr kreativ und ihm strömt die Liebe zum Kochen aus jeder Pore.

Claire Parker-Wickham stammt ursprünglich aus ...

Nick O`Reilly ist ein recht junger Koch, der sich nach seinem ersten Stern sehnt. Er ist sehr kreativ und ihm strömt die Liebe zum Kochen aus jeder Pore.

Claire Parker-Wickham stammt ursprünglich aus London und ist sehr elitär aufgewachsen. Zu ihren Eltern hat sie kein besonders gutes Verhältnis. Diese können ihre Liebe zum Journalismus und zu gutem Essen nicht ganz nachvollziehen und belächeln ihren Job eher. Claire wiederum liebt ihren Job einfach und ein richtig gutes Essen muss sie überraschen, dann gerät sie richtig ins Schwärmen.
Auf den ersten Blick wirken die beiden sehr unterschiedlich, dennoch ist eine gewisse Chemie sofort da. Nicks freche, teils vorlaute Art bringt ihn auch hier voran und Claire lässt sich tatsächlich auf eine interessante, kulinarische Wette ein. Auch die Entwicklung fand ich interessant und natürlich gibt es noch einige Hindernisse zu überwinden.
Die Sprecherin hat das Hörbuch wirklich schön vorgetragen. Auch die Kontraste zwischen den Charakteren sind gut herausgekommen und sie hat dies entsprechend auch stimmlich wiedergegeben.


Eine schöne romantische Liebesgeschichte, die sich wunderbar zum Hören eignet. Da ich gutes Essen zu schätzen weiß, war dies ein doppelter Pluspunkt an der Geschichte ?