Cover-Bild Forever Love
(5)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesromane
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 270
  • Ersterscheinung: 03.02.2021
  • ISBN: 9783752641219
Romy Ann

Forever Love

MX Racing
Ayleen ist vierundzwanzig, hübsch und attraktiv. Sie genießt ihr Singleleben in vollen Zügen und verdreht reihenweise die Köpfe der Männer. Neben ihrem Job ist sie die Betreuerin ihres Bruders beim Motocross. Sie liebt den Lärm und den Gestank der Motorräder und bekommt beim Anblick der verschwitzten, muskulösen Motocrossfahrer jedes Mal weiche Knie. Auch wenn sie locker drauf ist und gerne mit den Jungs flirtet, passt nicht jeder in ihr Beuteschema. Ayleen lebt nach dem Motto: nur Spaß, niemals mehr! Im Frühling beim Saisonstart trifft sie auf einen unfassbar attraktiven Italiener. Sie hat nicht damit gerechnet, dass er ihr Herz gefährlich ins Stolpern bringt. Seine Nähe entfacht Gefühle in ihr, die sie noch nie gespürt hat. Nevio hat Tattoos, einen Dreitagebart und Grübchen an den Mundwinkeln - er ist einfach zum Dahinschmelzen. Er will in Zukunft bei den österreichischen Meisterschaften im Motocross mitfahren. Doch mit seiner Hartnäckigkeit, sie zu erobern, hat sie nicht gerechnet.
Kann Ayleen ihrem Motto treu bleiben? Oder hat sie gegen den Charme des Italieners keine Chance?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 31.03.2021

Ein gelungener Debütroman, ncht nur für Motocrossfans

0

Vielen Dank für diesen tollen Debütroman liebe Romy Ann Autorin, er ist dir super gelungen🤗
Das Cover passt super zur Story, es geht um Motocross, eindeutig zu erkennen...
Ich habe schnell in das Buch ...

Vielen Dank für diesen tollen Debütroman liebe Romy Ann Autorin, er ist dir super gelungen🤗
Das Cover passt super zur Story, es geht um Motocross, eindeutig zu erkennen...
Ich habe schnell in das Buch reingefunden, die Autorin schreibt flüssig und bildhaft, die Protas sind sehr gut beschrieben. Ich habe förmlich den Lärm und die Abgase um mich rum gehabt und die Erotik gespürt, die von den Protas ausgeht.... und es bleibt bis zum Schluß spannend, wie es ausgeht....
Ich freue mich auf weitere Bücher der Autorin ❤🏆🥇🏁🔥
Von mir 5🏆🏆🏆🏆🏆 von 5

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.03.2021

Liebesgeschichte im Rennfahrer-Milieu

0

Mx Racing - Forever Love.
Hier handelt es sich um den ersten Roman von Romy Ann. Das Buch ist in einem lockeren Stil geschrieben und schön zu lesen. Die Protagonisten sind gut beschrieben und ich konnte ...

Mx Racing - Forever Love.
Hier handelt es sich um den ersten Roman von Romy Ann. Das Buch ist in einem lockeren Stil geschrieben und schön zu lesen. Die Protagonisten sind gut beschrieben und ich konnte mich gut hineinzuversetzen.
Die Story ist im Motorsport angesiedelt. Es war interessant zu lesen, wie es in einem Fahrerlager ist bzw. wie die Fahrer miteinander umgehen.
Ayleen ist die Betreuerin von ihrem Bruder, wo ihr plötzlich ein neuer Fahrer begegnet - Nevio. Die Spannung zwischen ihr und Nevio ist förmlich zu spüren.
Natürlich gibt es noch einige Hürden die es zu überwinden gibt.
Für diese romantische Liebesgeschichte im Rennfahrer-Milieu gebe ich gerne 5 von 5 Sterne

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.03.2021

Mx Racing

0

Ich liebe es neue Autorinnen  kennenzulernen und vorallem Debütbücher zu lesen.
Da kam ich einfach an "MX Racing" nicht vorbei.
Was soll ich sagen, ich hatte eine wundervolle Lesezeit. Das sagt doch ...

Ich liebe es neue Autorinnen  kennenzulernen und vorallem Debütbücher zu lesen.
Da kam ich einfach an "MX Racing" nicht vorbei.
Was soll ich sagen, ich hatte eine wundervolle Lesezeit. Das sagt doch alles oder nicht?

Ich kann euch sagen, ich geh mit Motorcross nichts am Hut und hatte etwas bedenken am Anfang ob ich mich bei der Thematik fallen lassen kann. Also meine Bedenken waren total unnötig. Alles was ich wissen muss wird mir mit dem Buch auf den Weg gegeben. Das hat mich nochmals mehr begeistert.

Der Schreibstil liest sich sehr flüssig und angenehm. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht in  diese spannende, knisternde und absolut gelungene Story abzutauchen. Jegliches Wissen wird vermittelt und bei mir kamen jegliche Emotionen an.

Nevio ist ein Italiener wie er im Buche steht. Schon als Ayleen ihn im Fahrerlager entdeckt, spürt man seine Anziehungskraft. Aber auch Ayleen hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei dem attraktiven Motorcrossfahrer. Nur warum ist dieser nicht mehr in Italien beim Motorcross sondern in Österreich?  Was ist dort vorgefallen.
Eigentlich mag Ayleen ihr lockeres Leben und möchte sich an keinen Mann binden. Sie fühlt sich mit 24 noch zu jung um sich niederzulassen mit Mann, Kindern usw...
Aber diese beiden umgibt eine besondere Atmosphäre. Nur was ist wenn auf einmal die Vergangenheit auf der Bildfläche auftaucht und absolut unfair gehandelt wird? Da liegen Enttäuschung und Wut oft nah beieinander.

Ich hatte wirklich tolle Lesestunden und finde auch die Thematik mit Motorcross sehr gut.
Das Cover trifft vllt nicht jeden Geschmack, aber es passt absolut perfekt zur Story.

Das Debütbuch von Romy Ann bekommt 5 von 5 Sterne von mir

Veröffentlicht am 21.02.2021

MX Racing Forever Love / spannungsreiche und aufregende Lovestory

0

In " MX Racing Forever Love " geht Ayleen neben ihrem Job ganz als Betreuerin ihres Bruders im Motorgross Sport auf und liebt das treiben auf der Rennstrecke.
Mit ihren vierundzwanzig Jahren ist sie überzeugter ...

In " MX Racing Forever Love " geht Ayleen neben ihrem Job ganz als Betreuerin ihres Bruders im Motorgross Sport auf und liebt das treiben auf der Rennstrecke.
Mit ihren vierundzwanzig Jahren ist sie überzeugter Single und gönnt sich gerne mal eine heiße Nacht. Doch dabei ist sie wählerisch und es kommt nicht jeder dazu infrage.
Als Ayleen beim Saisonstart auf den neuen Fahrer Nevio trifft, spürt sie sofort, dass er ihr gefährlich werden könnte. Den vom Typ Mann ist er genauso wie sie es bevorzugt Muskeln, Tattoos und drei Tagebart.
Das Nevio sich beharrlich hinter ihre Mauern schleicht, macht das ganze auch nicht einfacher.
Gibt es für sie und Nevio eine Chance oder geht Ayleen lieber auf Nummer sicher und bleibt beim unverbindlichen?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Ayleen und Nevio mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, da ich wissen wollte ob es Nevio gelungen war Ayleen von sich zu überzeugen und ob es eine gemeinsame Zukunft für beide gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.04.2021

Ein schönes Debüt

0

„MX Racing – Forever Love“ ist der Debüt Roman einer österreichischen Autorin mit dem Pseudonym Romy Ann.
Die sportliche Love-Story spielt in Österreich und durch die gewählte Sportart „Motocross“ hebt ...

„MX Racing – Forever Love“ ist der Debüt Roman einer österreichischen Autorin mit dem Pseudonym Romy Ann.
Die sportliche Love-Story spielt in Österreich und durch die gewählte Sportart „Motocross“ hebt der Roman sich von anderen ab.
Ayleen (Aly), die Protagonistin, ist eine starke junge Frau, die ihren Bruder immer auf seine Rennen begleitet und sich nichts von Männern sagen lässt. Für guten Sex ist sie zu haben, aber man sollte ihr bloß nicht mit Gefühlen über den Weg kommen. Dann taucht plötzlich Nevio auf, der plötzlich alle ihre Prinzipien porös werden lässt – zwischen den beiden knistert es unverkennbar!
Die Personen haben alle ihre eigenen Charaktereigenschaften und stehen stark da. Dennoch hätte mir eine genauere Ausarbeitung noch besser gefallen.
Das Setup hat mir gut gefallen und habe mich schnell in das Fahrerlager und die Atmosphäre bei den Rennen hineinversetzen können. Aber das liegt vor allem daran, dass bereits auf einen solcher Veranstaltungen war und weiß, wovon die Rede ist. Für einen Laien könnte es an der ein oder anderen Stelle zu Verständnisproblemen führen.
Zu Beginn der Geschichte geht es extrem viel um Sex, den Gedanken daran oder Gespräche darüber. Das Gerede von Nevio ist mir generell eine Spur zu dick aufgetragen gewesen und auch Aly wirkte teils sehr oberflächlich. Im weiteren Verlauf der Geschichte gingen die Gespräche dann aber auch weiter in die Tiefe und es gab ein paar kleinere Twists, die nochmal etwas eingeheizt haben.
Ich empfinde die Geschichte als eine schöne Abwechslung für Zwischendurch, die sich heraushebt und angenehm zu lesen ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere