Cover-Bild Simsalabim - Wer steckt da drin?

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 18
  • Ersterscheinung: 15.01.2021
  • ISBN: 9783845840109
Thorsten Saleina

Simsalabim - Wer steckt da drin?

mit Verwandlungsdrehscheiben
Thorsten Saleina (Illustrator)

Simsalabim – was steckt hier drin?

Hat sich hier ein Schaf versteckt? Oder ist es doch eine Wolke? Und wie wird der Ball plötzlich zum Marienkäfer? Allererster Dreh- und Ratespaß sorgt schon bei den Kleinsten für Verblüffung und führt in die magische Welt der optischen Täuschung ein. Darüber hinaus werden auf spielerische Art und Weise die Feinmotorik und die Augen-Hand-Koordination gefördert. Bunte Illustrationen und lustige Reime runden den Spielespaß ab!

Zauberhafter Verwandlungsspaß

Ist das ein Vogelnest oder doch die Frisur von Frau Celest? Und wie wird der Pilz plötzlich zum Regenschirm? Einmal die Drehscheibe gedreht, verändert sich plötzlich das Bild und bei Groß und Klein ist das Staunen groß. Erfolgsillustrator Thorsten Saleina entführt die kleinen Betrachter in die zauberhafte Welt der optischen Illusion und stellt die Welt der Kleinen buchstäblich auf den Kopf. Ein großer Spaß für alle kleinen Zauberkünstler!

• Spielerisch die Welt entdecken: Magische Verwandelbilder laden zum Staunen und Entdecken ein
• Motorik trainieren: Leichtgängige Drehelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Lustige Reime laden zum Raten und Mitsprechen ein
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.12.2020

Verwandlungszauber für die Kleinsten

0

Das Buch konnte mich nicht so recht überzeugen, die Reime finde ich teilweise zu schwer für die Altersgruppe und die Zeichnungen waren mir zu grob gehalten. Vielleicht haben die Kleinsten ihren Spaß daran, ...

Das Buch konnte mich nicht so recht überzeugen, die Reime finde ich teilweise zu schwer für die Altersgruppe und die Zeichnungen waren mir zu grob gehalten. Vielleicht haben die Kleinsten ihren Spaß daran, allerdings würde ich es nicht kaufen.

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 01.12.2020

Lustiger Vewandlungsspass

0

"Simsalabim - Wer steckt da drin" von Thorsten Saleina, ist ein witzig und unterhaltsamer Dreh und Ratespass für die kleinsten.

Was ist denn das? Hat sich hier ein Schaf versteckt? Oder ist es doch eine ...

"Simsalabim - Wer steckt da drin" von Thorsten Saleina, ist ein witzig und unterhaltsamer Dreh und Ratespass für die kleinsten.

Was ist denn das? Hat sich hier ein Schaf versteckt? Oder ist es doch eine Wolke? Und wie wird der Ball plötzlich zum Marienkäfer?
Ein lustiger Unterhaltungsspass mit Drehscheibe.

Das kleine handliche Büchlein, ist ein lustiger Verwandlungsspass zum drehen, raten und kombinieren. Verständlich, kurze und lustige Reime laden zum staunen, entdecken und Mitsprechen ein. Das sorgt für Spass und bringt die kleinsten zur Verblüffung. Darüber hinaus wird auf spielerische Art und Weise auch die kindliche Feinmotorik und die Augen-Hand-Koordination gefördert. Bunte hübsch gezeichnete Illustrationen unterstreichen den Ratespass. 


Ein nettes kunterbuntes Unterhaltungsbüchlein für die Kleinsten.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2020

Nett für die kleinsten

0

3.5 Sterne

Hat sich hier ein Schaf versteckt? Oder ist es doch eine Wolke? Und wie wird der Ball plötzlich zum Marienkäfer? Allererster Dreh- und Ratespaß sorgt schon bei den Kleinsten für Verblüffung ...

3.5 Sterne

Hat sich hier ein Schaf versteckt? Oder ist es doch eine Wolke? Und wie wird der Ball plötzlich zum Marienkäfer? Allererster Dreh- und Ratespaß sorgt schon bei den Kleinsten für Verblüffung und führt in die magische Welt der optischen Täuschung ein. Darüber hinaus werden auf spielerische Art und Weise die Feinmotorik und die Augen-Hand-Koordination gefördert. Bunte Illustrationen und lustige Reime runden den Spielespaß ab! (Klappentext)

Ich finde die Idee ja superniedlich und ich bin mir sicher, das gerade kleine Kinder ihre Freude mit dem Buch haben. Denn sie können in den Bildern einiges entdecken und die Reime laden zum miträtseln des jeweils letzten Wortes ein-eine schöne Idee! Man sieht dem Buch an, dass sich wirklich Mühe gegeben wurde.

Die Reime sind unterschiedlich gut gemacht, sowie auch die Bilder. Manche Reime finde ich sehr toll und (Klein-)kindgerecht, andere haben aber auch etwas schwierige Wörter mit dabei. Ebenso geht es mir bei den Bildern. Manche davon sind wirklich zuckersüss gemacht und man erkennt schnell was auf dem Bild zu sehen ist, andere Bilder wiederum finde ich nicht so gelungen, diese sind seltsam gemacht.
Trotzdem muss ich sagen, dass ich das Buch insgesamt gut empfehlen kann für Eltern mit kleinen Kindern und es ist sicher auch eine nette Geschenkidee!


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere