Cover-Bild Kampf um Anurin - Band 1
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Nova MD
  • Themenbereich: Belletristik - Fantasy: Episch
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 450
  • Ersterscheinung: 27.10.2021
  • ISBN: 9783969667835
Antje Niendorf

Kampf um Anurin - Band 1

Arden
Antje Niendorf (Herausgeber)

Wie vermessen, dachte Arden. Eine Uhr, die nach eigenem Ermessen handelt.

In diesem Augenblick ahnt Arden noch nicht, dass die Glockenschläge einer außer Rand und Band geratenen Standuhr den Beginn eines neuen Lebens für sie einläuten – in einer fantastischen, aber auch gefahrvollen Welt, von deren Existenz sie bislang nichts gewusst hatte.

Parallel zur Erde existiert eine zweite Welt – Anurin, Heimat der Magier und Krieger. Und diese Welt ist in größter Gefahr. Burkor, der grausame Herrscher, hat sich nach Jahrhunderten der Verbannung erneut erhoben. Mit seinen Söldnern will er einen gewaltigen Krieg anzetteln und Anurin samt seiner Völker und fantastischen Wesen dauerhaft seiner Knechtschaft unterwerfen.
Die 16jährige Arden lebt auf der Erde. Sie ist eine Einzelgängerin, aufgewachsen in einer lieblosen Familie. Und immer schon hatte sie das Gefühl, auf eine seltsame Weise anders zu sein und im Grunde nicht dazu zu gehören – nicht in ihre Familie, nicht in den altmodischen Uhrenladen ihrer Tante, in dem sie als Aushilfe arbeitet, nicht in ihr Leben.
Eines Abends geschehen im Uhrenladen merkwürdige und furchteinflößende Dinge. Doch unverhoffte magische Hilfe ermöglicht ihr die Flucht vor der drohenden Gefahr. Und Arden folgt dem Ruf ihres leiblichen Vaters, von dem sie schließlich von Anurin, aber auch von ihrer besonderen Gabe erfährt: Sie ist eine der seltenen Magierinnen unserer und Anurins Zeit. Gemeinsam mit einer Handvoll Gefährten bricht sie schließlich zu einer gefahrvollen Reise auf, um sieben verschollene magische Steine zu suchen. Nur mit ihnen, so ihre Hoffnung, lässt sich die Katastrophe noch abwenden.
Wird sie ihre Aufgabe meistern und ihren Platz in beiden Welten finden? Die Zeit drängt.

»Arden« ist der erste Teil der fantastischen Jugendbuch-Trilogie »Kampf um Anurin«.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.11.2021

Ein magischer Auftakt

0

Ich war und bin immer noch im Bann der Geschichte gefangen und kann es kaum erwarten wie die Reise nut Arden sind ihren Freunden weiter gehen wird.

Der flüssige und besondere Schreibstil hat mir sehr ...

Ich war und bin immer noch im Bann der Geschichte gefangen und kann es kaum erwarten wie die Reise nut Arden sind ihren Freunden weiter gehen wird.

Der flüssige und besondere Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, sowie die Beschreibungen der Umgebung. Ich habe mich gefühlt als wäre ich mitten drin, ein kleiner Teil dieser magischen Welt.
Die magischen Versuche die Arden unternahm haben mich selbst verzaubert und ich habe versucht meinen Geist frei zu lassen, leider vergeblich.

Die Charaktere waren mir allesamt sympathisch, super beschrieben und authentisch, ich konnte mich mit Arden aber auch mit Erin identifizieren.

Was ich besonders toll fand, waren die Karten die in den verscheidensten Abschnitten des Buches zu finden sind. So hatte ich immer einen Blick drauf wo ich war und die Reise hingeht. Auch das auf den letzten Seiten alle Charaktere sowie Begriffe noch mal kurz erläutert werden.

Von mir gibt es eine magische Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.10.2021

unglaublich schön

0

Wie vermessen, dachte Arden. Eine Uhr, die nach eigenem Ermessen handelt.

In diesem Moment weiß Arden noch nicht, dass die Glockenschläge einer außer Rand und Band geratenen Standuhr den Beginn eines ...

Wie vermessen, dachte Arden. Eine Uhr, die nach eigenem Ermessen handelt.

In diesem Moment weiß Arden noch nicht, dass die Glockenschläge einer außer Rand und Band geratenen Standuhr den Beginn eines neuen Lebens für sie einläuten – in einer fantastischen, aber auch gefahrvollen Welt, von deren Existenz sie bislang nichts geahnt hatte.

Parallel zur Erde existiert eine zweite Welt – Anurin, Heimat der Magier und Krieger. Und diese Welt ist in größter Gefahr. Burkor, der grausame Herrscher, hat sich nach Jahrhunderten der Verbannung erneut erhoben. Mit seinen Söldnern will er einen gewaltigen Krieg anzetteln und Anurin samt seiner Völker und fantastischen Wesen dauerhaft seiner Knechtschaft unterwerfen.

Die 16jährige Arden lebt auf der Erde, wo sie im altmodischen Uhrenladen ihrer Tante arbeitet. Sie ist eine Einzelgängerin, aufgewachsen in einer lieblosen Familie. Schon immer hatte sie das Gefühl, auf seltsame Weise anders zu sein. Eines Abends geschehen im Uhrenladen merkwürdige und furchteinflößende Dinge. Doch unverhoffte magische Hilfe ermöglicht ihr die Flucht vor der drohenden Gefahr. Und Arden folgt dem Ruf ihres leiblichen Vaters, von dem sie von ihrer magischen Bestimmung und einer gefahrvollen Reise erfährt…

»Arden« ist der magische Auftakt zur Fantasy-Young-Adult-Trilogie »Kampf um Anurin«.

Ein unglaublich spannendes und aussergewöhnliches Abenteuer wurde hier geschaffen und ich freue mich sehr auf Nachschub.
Der Schreibstil konnte mich von anfang an begeistern und mitreissen. Kaum begonnen, konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen.
Sehr fantasievoll und fantastisch gestaltete Geschichte trifft auf Spannung und Faszination. Was will man mehr?
Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere