Cover-Bild Mein Puste-Licht-Buch: Wenn im Dunkeln Sterne funkeln
(28)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 10
  • Ersterscheinung: 01.08.2020
  • ISBN: 9783480236527
Christina Nömer

Mein Puste-Licht-Buch: Wenn im Dunkeln Sterne funkeln

Gute-Nacht-Buch mit Puste-Licht und LED-Lämpchen, Mitmachbuch für Kinder ab 18 Monaten
Marina Rachner (Illustrator)

Einmal pusten und es leuchtet! Mitmach-Buch für die Allerkleinsten!Dieses Pappebuch für Kinder ab 18 Monaten begeistert durch seinen magischen Mitmach-Effekt: Einmal pusten und die Lichter beginnen zu leuchten!So können schon die Allerkleinsten den müden kleinen Tieren beim Einschlafen helfen. Denn Emma Ente, Fine Fuchs und Benni Bär können einfach nicht einschlafen.Jetzt einmal pusten und schon beginnen die Sterne am Himmel zu leuchten.So können die Tierkinder beruhigt die Äuglein schließen.Ein zauberhaftes Gute-Nacht-Buch mit Puste-Licht! Die im Buch integrierten LED-Lämpchen werden durch den Luftstrom beim Pusten aktiviert und beginnen wie durch Zauberhand zu leuchten! Um die Batterie zu schonen, wird nach 2 Minuten Inaktivität automatisch ein Sleep-Modus aktiviert. Durch erneuetes Einschalten ist das Buch für eine neue Puste-Runde einsatzbereit!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.11.2020

Wunderschönes Mitmachbuch

0

Unsere kleine Enkelin hat ein neues Lieblingsbuch. Man kann es verstehen, denn es handelt sich um ein wirklich sehr schönes Bilderbuch. Es ist sehr liebevoll und kindgerecht gestaltet.
Ente, Maus, Fuchs ...

Unsere kleine Enkelin hat ein neues Lieblingsbuch. Man kann es verstehen, denn es handelt sich um ein wirklich sehr schönes Bilderbuch. Es ist sehr liebevoll und kindgerecht gestaltet.
Ente, Maus, Fuchs und Bär haben am Tag viel erlebt. Nun ist Abend und Schlafenszeit. Beim Einschlafen können die Kleinen den Tieren helfen indem sie für sie die Sterne zum Funkeln bringen. Hierzu pustet man einfach in ein Feld im unteren Bereich des Buches und schon beginnen die Lämpchen, sprich Sterne, im Buch an zu leuchten.
Es gibt sehr viel in dem wunderschön illustrierten Bilderbuch zu entdecken und wird unsere kleine Maus sicher noch lange begleiten. Da es noch zwei weitere Pustebücher gibt und sie so davon angetan ist stehen diese schon auf dem Wunschzettel für den nächsten Geburtstag.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.09.2020

Originelle Idee: Sterne zum Leuchten bringen durch Pusten!

0

Fine Fuchs, Benni Bär, Emma Ente und Milo Maus sind müde und wollen schlafen... ein jedes Tierkind wird mit seinem Einschlafritual - Kuscheldecke, Kuscheltier, Schlaflied und Gute-Nacht-Kuss- ins Bett ...

Fine Fuchs, Benni Bär, Emma Ente und Milo Maus sind müde und wollen schlafen... ein jedes Tierkind wird mit seinem Einschlafritual - Kuscheldecke, Kuscheltier, Schlaflied und Gute-Nacht-Kuss- ins Bett gebracht. Es fehlt nur noch eins: die funkelnden Sterne am Himmel... und hier kann das kleine Menschenkind helfen und sie anpusten :) 4 kleine Lämpchen leuchten für einige Sekunden auf und lassen hier die Kinderaugen strahlen!
Funktioniert auch wirklich schon für die Kleinsten gut - zu schade, dass es nur vier Doppelseiten sind...aber das ist ja immer bei den „Büchern mit Technik“ (Geräusche etc) so, dass die Batterie einiges an Platz einnimmt. Wird hier trotzdem immer wieder gern gewählt und daher von uns weiterempfohlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.09.2020

Wunderschönes Buch für die Kleinsten !!

0

Ich war ja schon verliebt in die Gestaltung des Werks, als ich es noch nicht in den Händen gehalten hatte. Das gebe ich ganz ehrlich zu. Das Cover sieht schon zuckersüß aus und ist absolut ansprechend ...

Ich war ja schon verliebt in die Gestaltung des Werks, als ich es noch nicht in den Händen gehalten hatte. Das gebe ich ganz ehrlich zu. Das Cover sieht schon zuckersüß aus und ist absolut ansprechend für Kinder gezeichnet und illustriert worden. Aber auch die Bilder im Buch sind wunderschön und sehr kindgerecht. Dasselbe gilt für die kurzen Reime, die uns durch das Buch begleiten. Die Länge ist gut auf das Alter angepasst und die Verszeilen sind sehr eingängig, sodass man sie bereits nach kurzer Zeit auswendig mitlesen kann. Das absolute Highlight ist natürlich das Funkeln der Sterne, was man selbst mit einem leichten Pusten auslösen kann. Ich empfinde es auch aus pädagogischer Sicht sehr interessant und werde es sicherlich bei jüngeren Kindern als Anreiz das ein oder andere Mal anwenden können. Ein sehr schönes Buch, ich freue mich es im Regal zu haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.09.2020

Wunderschönes Kinderbuch

0

Inhalt:
Einmal pusten und es leuchtet! Mitmach-Buch für die Allerkleinsten!

Dieses Pappebuch für Kinder ab 18 Monaten begeistert durch seinen magischen Mitmach-Effekt: Einmal pusten und die Lichter beginnen ...

Inhalt:
Einmal pusten und es leuchtet! Mitmach-Buch für die Allerkleinsten!

Dieses Pappebuch für Kinder ab 18 Monaten begeistert durch seinen magischen Mitmach-Effekt: Einmal pusten und die Lichter beginnen zu leuchten!
So können schon die Allerkleinsten den müden kleinen Tieren beim Einschlafen helfen.
Denn Emma Ente, Fine Fuchs und Benni Bär können einfach nicht einschlafen.
Jetzt einmal pusten und schon beginnen die Sterne am Himmel zu leuchten.
So können die Tierkinder beruhigt die Äuglein schließen.
Ein zauberhaftes Gute-Nacht-Buch mit Puste-Licht!

Die im Buch integrierten LED-Lämpchen werden durch den Luftstrom beim Pusten aktiviert und beginnen wie durch Zauberhand zu leuchten!

© Thienemann-Esslinger


Meine Meinung:
Die Idee dieses Kinderbuches ist einfach genial! Ich bin verliebt in die wunderschönen Illustrationen, den kindgerechten Text und die Puste-Licht-Funktion. “Wenn im Dunkeln Sterne funkeln” ist die perfekte Lektüre für den Abend. Ich habe diese Geschichte nun in unser Abendritual eingebunden und mein Sohn freut sich jedes Mal riesig, wenn wir das Buch lesen und die Sterne zu leuchten beginnen. Er ist noch keine 18 Monate, sondern deutlich jünger und findet das Buch trotzdem schon faszinierend. Ich glaube, wir werden noch lange unsere Freude mit dem Buch haben.

Der Text ist verständlich. Er handelt von verschiedenen Tieren, die einen aufregenden Tag hatten und abends nicht so leicht zur Ruhe kommen. Einmal pusten und die Sterne am Himmel fangen an zu funkeln, sodass die Tierkinder endlich schlafen können. Das Buch ist mit wenigen Seiten recht kurz gehalten, sodass es tatsächlich eher für jüngere Kinder gedacht ist.

Die Illustrationen sind zuckersüß, wunderschön und niedlich gestaltet!

Ein rundum gelungenes Kinderbuch mit der wirklich schönen Puste-Licht-Funktion. Wir sind begeistert! Für uns ist es perfekt!


Fazit:
Ich schwärme von diesem Kinderbuch und bin völlig Hin-und Weg! Söhnchen und Mama sind zufrieden, begeistert und verzaubert von diesem schönen Gute-Nacht-Buch, welches uns nun abends als Ritual begleitet. Die Puste-Licht-Funktion gefällt sehr gut und versetzt in Staunen. Empfehlenswert!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.09.2020

Einschlafen leicht gemacht

0

Ich bin gerade Tante geworden und auf der Suche nach tollen Büchern für den kleinen Schatz. Dabei bin ich auf die Puste-Bücher gestoßen, die mir direkt auf Anhieb gut gefallen haben. Ich finde die Idee ...

Ich bin gerade Tante geworden und auf der Suche nach tollen Büchern für den kleinen Schatz. Dabei bin ich auf die Puste-Bücher gestoßen, die mir direkt auf Anhieb gut gefallen haben. Ich finde die Idee genial und die Umsetzung ist wirklich süß und kindgerecht zugleich. Ich finde es schön, wenn die Kinder mitmachen können. Aber auch als Erwachsene habe ich Spaß an diesen Bücher, weil sie einfach so nett sind.
Emma Ente, Fine Fuchs und Benni Bär können nicht einschlafen... was könnte da helfen? Einmal pusten und schon sind die Sternlein am Himmel zu sehen und die Tierkinder und auch die Menschenkinder können ruhig einschlafen.
Schön zum Mitmachen, bereits ab 18 Monaten geeignet. Das gefällt mir und ich freue mich, wenn mein Neffe alt genug ist für diese Bücher! Und bis dahin vergnüge ich mich damit.