Cover-Bild Die Experten
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Suhrkamp
  • Themenbereich: Belletristik - Thriller / Spannung
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 688
  • Ersterscheinung: 16.05.2022
  • ISBN: 9783518472576
Merle Kröger

Die Experten

Thriller
Thomas Wörtche (Herausgeber)

Die sechziger Jahre haben begonnen und mit ihnen das Zeitalter des Wassermanns. Adolf Eichmann wird in Jerusalem zum Tode verurteilt. Konrad Adenauer sagt Militärhilfe für Israel zu. Gleichzeitig jedoch zieht es deutsche Flugzeugkonstrukteure, Triebwerksbauer und Raketentechniker in großer Zahl nach Ägypten.

Rita Hellberg, Tochter eines Ingenieurs, will ihre Eltern in Kairo eigentlich nur besuchen. Doch der Vater entscheidet: Die Familie gehört zusammen. Ägyptens Präsident Nasser träumt von einer afrikanischen Rüstungsindustrie, und so baut der Vater einen Jagdbomber. Während ihre Mutter sich dem Leben in Kairo verweigert, erkennt Rita bald, dass es für sie keinen besseren Ort geben kann, um ihre eigene Zukunft zu betreten. Sie lässt sich mitreißen in eine faszinierende Welt im Umbruch. Erst mit der Zeit wird ihr klar, dass sie mitten in einem Konflikt gelandet ist, in dem um historische und zukünftige, um weltpolitische und regionale Interessen mit allen Mitteln gekämpft wird. Jeder beobachtet jeden, Bomben explodieren, Menschen sterben. Rita Hellberg muss sich entscheiden, wo sie steht.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei BabsyZ in einem Regal.
  • BabsyZ hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.02.2022

Deutsche Geschichte im Kalten Krieg

0

Als die Familie 1961 von Hamburg nach Kairo zieht, geschieht dies aus wirtschaftlichen Gründen. Deutschland darf nach dem Krieg keine Rüstungsindustrie haben und Friedrich Hellberg ist Flugzeugbauer. Was ...

Als die Familie 1961 von Hamburg nach Kairo zieht, geschieht dies aus wirtschaftlichen Gründen. Deutschland darf nach dem Krieg keine Rüstungsindustrie haben und Friedrich Hellberg ist Flugzeugbauer. Was die Familie in Kairo erlebt, ist unglaublich und doch wahr; Nasser hat gerufen und die deutschen Experten sind gekommen, unter ihnen viele ehemalige Nazis. Schnell entbrennt ein Spionagekrieg, denn sowohl der Mossad als auch der BND bespitzeln die Ingenieure und Wissenschaftler und es dauert nicht lange, bis es Tote gibt.

Dieses Buch ist mehr als ein Politthriller. Äußerst vielschichtig und kurzweilig zu lesen berichtet Merle Kröger von dem Aufeinandertreffen gegensätzlicher Kulturen: auf der einen Seite die ägyptisch-arabische, in der es durchaus emanzipierte Frauen und hoffnungsvolle Jungingenieure gibt, die sich den alten Traditionen beugen; auf der anderen die nicht weniger in alten Strukturen verhafteten deutschen Experten, die sich für unglaublich fortschrittlich und überlegen halten. Und dann sind da noch alle die alten Nazis, die Politiker, die ein doppeltes Spiel treiben und undurchsichtige Agenten.
Das alles vor der wunderschönen Kulisse Kairos und der Wüste.
.
Das alles ist keineswegs reine Fiktion, es ist – wie Merle Kröger selber schreibt – ein dokumentarischer Roman, der äußerst gut recherchiert und belegt ein unglaublich klares Bild jener gefährlichen Zeit widerspiegelt. Kein Roman, den man schnell runterlesen kann, dazu ist er viel zu bewegend und schockierend.

Mein Fazit: ein aufwühlender Roman, der einen anregt, sich mehr mit der deutschen Vergangenheit auseinanderzusetzen. Absolut lesenswert!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere