Profilbild von Bookfreak922

Bookfreak922

Lesejury-Mitglied
offline

Bookfreak922 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Bookfreak922 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.08.2017

Eine schöne Liebesgeschichte mit ihren Ecken und Kanten

Kopf aus, Herz an
0 0

Inhalt :

Hör auf dein Herz und tanz unter den Sternen!

Lillys schlimmster Albtraum wird wahr, als ihr Verlobter sie vor dem Traualtar stehen lässt. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, beschließt ...

Inhalt :

Hör auf dein Herz und tanz unter den Sternen!

Lillys schlimmster Albtraum wird wahr, als ihr Verlobter sie vor dem Traualtar stehen lässt. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, beschließt sie, die Hochzeitsreise nach Thailand trotzdem anzutreten - und zwar allein. Noch im Flugzeug lernt sie den attraktiven Damien kennen, der mit seinen Tattoos und der spontanen Art eigentlich genau die Art Mann ist, um die Lilly sonst einen großen Bogen machen würde. Doch jetzt, wo es nichts gibt, was sie zurückhält, lässt sie es zu, dass er sie auf eine Reise entführt - eine Reise, die ihr zeigt, was es bedeutet, auf sein Herz und nicht auf seinen Kopf zu hören -

Band 1 der Destination-Love-Reihe


Meine Meinung :

In "Kopf aus Herz an" geht es um Lilly, die eigentlich kurz vor ihrer Hochzeit steht und dann kurz davor sie vor dem Altar sitzen gelassen wird. Sie fliegt alleine in die Flitterwochen und erlebt schon im Flugzeug den attraktiven Damien.
Doch genau dieser führt sie auf eine besondere Reise.

Lilly denkt eigentlich das sie in eine glückliche Zukunft startet. Doch kurz vorm Traualtar wird sie sitzen gelassen.
Jetzt muss sie ihr Schicksal alleine in die Hand nehmen...

Damien sieht auf den ersten Blick aus wie ein Bad Boy mit Tätowierungen und nicht gerade Lillys Typ. Doch mit der Zeit zeigt sich, das mehr hinter seiner Fassade steckt.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und hat mich mitgenommen in die Geschichte.
Man erfährt so einiges aus Lillys Sicht und kann so mehr über ihre Gefühle und Gedanken erfahren. Die Kulisse ist etwas anderes und man muss sich einfach überraschen lassen.

Die Spannung und Handlung hat mich etwas warten lassen bevor die Geschichte in Schwung kam. Erst durch die Begegnung mit Damien scheint die Handlung ins rollen zu kommen.
So bin ich immer tiefer mitgenommen worden und war überrascht wie sich beide angenähert haben. Romantik, Drama und Humor sind auf jeden Fall dabei in diesem Buch. Dies ist mein erstes Werk von der Autorin und ich bin gespannt was im zweiten Band noch alles kommen wird mit anderen neuen Charakteren.

Cover fand ich sehr schön im Zusammenspiel mit den Farben und es verrät nicht viel von der Handlung.

Fazit :

Eine besondere Liebesgeschichte mit ihren Ecken und Kanten. Ich bin gespannt was folgen wird.

Veröffentlicht am 03.08.2017

Der Abschluss ist einfach toll

No Return 2: Versteckte Liebe
0 0

INHALT :

*Der zweite und finale Band der Rockstar-Romance über die Bandboys in Love!*
Nach einer anstrengenden Europa-Tournee mit seiner Boyband WrongTurn kann sich Tony endlich für eine Weile zurückziehen ...

INHALT :

*Der zweite und finale Band der Rockstar-Romance über die Bandboys in Love!*
Nach einer anstrengenden Europa-Tournee mit seiner Boyband WrongTurn kann sich Tony endlich für eine Weile zurückziehen und eine Ruhepause einlegen. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Gedanken kreisen unaufhörlich um seinen besten Freund Drew. So sehr er sich auch bemüht, er kann ihn einfach nicht vergessen. Aber seine Entscheidung steht fest … oder?​

//Alle Bände der abgeschlossenen Gay-Romance:
-- No Return 1: Geheime Gefühle
-- No Return 2: Versteckte Liebe//

QUELLE : Impress



MEINUNG :


In " No Return 2: Versteckte Liebe" geht die Geschichte von Tony und Drew.
Nach der Tournee gibt es erstmal Pause und doch muss Tony ständig an seinen besten Freund Drew denken. Gibt es für beide noch eine Chance? Die Band wird auf eine Probe gestellt und alle müssen schauen wie sie damit umgehen. Doch für wen wird es am Ende schlimmer sein?

Tony will sich für eine Weile zurück ziehen nach der Tour. Seine Gedanken kreisen immer noch um Drew und er weiß nicht ob schon alles verloren ist. Er wirkt anders als im ersten Band und ich fand ich ihn da schon sehr authentisch.

Drew ist immer noch Tonys bester Freund und es scheint irgendwie anders geworden zu sein zwischen ihnen. Doch ahnt Drew, dass dieser mehr als Freundschaft empfindet??

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Tony erzählt. So kann man als Leser ihn wieder intensiver kennen lernen und seine Gedanken und Gefühle erfahren während des Lesens. Die Kulisse rund um die Band und wie es mit dem Ruhm ist, bekommt man hautnah mit und sieht so, wie es hinter den Kulissen sein kann. Auch die restlichen Bandmitglieder haben mich neugierig gemacht und ich wollte mehr von ihnen wissen. Außer Cassie ihre Managerin, die nicht gerade einfach ist und sie mir schon in Band 1 nicht wirklich sympathisch war.

Die Spannung und Handlung hat mich direkt da weiter lesen lassen, wo die Geschichte aufgehört hat. Drew und Tony haben nach den Ereignissen aus Band 1 sich ausgesprochen und wollen heimlich zusammen sein. Doch die Anton Gerüchte machen es ihnen nicht gerade einfacher. Als es zu einem Wendepunkt kommt und ihre Managerin mit allen Mitteln verhindern will, dass etwas an die Medien kommt, muss Tony einer Idee zustimmen. Drew soll eine Beziehung mit einem Star haben, damit die Gerüchte im Keim erstickt werden. Das ist alles nicht leicht für Tony und auch die Bandmitglieder machen sich Gedanken. Kann es ein Happy End für beide geben ohne das die Band auseinander bricht? Die Medien machen es ihnen dabei nicht einfacher und sind wie die Aasgeier hinter jedem Bild her. Es gibt aber auch Anton Fans die hinter ihnen stehen. Dann gibt es da noch Tonys Eltern, die ihren Sohn von sich gestoßen haben und ihn nicht mehr wollen, weil sie nun von seinem Geheimnis wissen.
Wieder hat es Jennifer Wolf geschafft mich mit diesem Ende der Geschichte, um die beiden Rockstars gefangen zu nehmen. Wen man einmal in dieser Geschichte drinsteckt kann man sie nicht mehr weglegen. Der Schluss war intensiv und am Ende ist eine kleine Überraschung zu einem anderen Mitglied dabei.

Das Cover ist wieder gelungen und das Paar passt wie auf dem ersten Buch.
Die Farben und der Schriftzug passen einfach gut zusammen.


FAZIT :


Mit " No Return 2: Versteckte Liebe" schafft Jennifer Wolf einen besonderen Abschluss ihrer Gay-Romance Geschichte. Ich liebe ihren Schreibstil und kann mich kaum von ihren Büchern lösen.


Beide Bände der No Return Reihe sind für mich ein besonderes Highlight gewesen und ich kann sie nur jedem Fan von Jennifer Wolf ans Herz legen.

Veröffentlicht am 03.08.2017

Ein weiterer Teil der Reihe der Lust auf mehr macht

Call it magic 3: Wolfsgeheimnis
0 0

INHALT:

*Ein Nachtclub voller übernatürlicher Wesen hat nicht nur legendäre Getränke zu bieten…*
Die kompliziertesten Cocktails mixen, zwanzig Bargäste gleichzeitig bedienen und dabei in Lederkluft ...

INHALT:

*Ein Nachtclub voller übernatürlicher Wesen hat nicht nur legendäre Getränke zu bieten…*
Die kompliziertesten Cocktails mixen, zwanzig Bargäste gleichzeitig bedienen und dabei in Lederkluft gut aussehen – für die 26-jährige Wölfin Alec ein leichtes Spiel. Deswegen liegt es auch auf der Hand, dass sie sich gleich als Barkeeperin einstellen lässt, als der smarte Nachtclubbesitzer Cary eine neue Tanzlocation aufmacht. Doch es geschieht nicht ohne Hintergedanken. Cary ist Alecs Boss ein Dorn im Auge und statt Kultgetränke zu kreieren, soll sie ihn eigentlich ausspionieren. Was erst so leicht erschien, wird schnell zu einer echten Herausforderung. Denn der Vampir Cary weiß seine Geheimnisse nicht nur unter Verschluss zu halten, er ist auch verdammt attraktiv…



Alle Bände der romantischen Fantasy-Reihe:
-- Call it magic 1: Nachtschwärmer
-- Call it magic 2: Feentanz
-- Call it magic 3: Wolfsgeheimnis
-- Call it magic 4: Vampirblues (November 2017)
-- Call it magic 5: Wandelfieber (März 2018)//

QUELLE: Dark Diamonds



MEINUNG :

In "Call it magic 3: Wolfsgeheimnis" geht es um Alec, die eine Wölfin ist und für die es ein leichtes ist und Cocktails zu mixen und zwanzig Bargäste zu bedienen. Deswegen findet sie schnell bei Nachtclubbesitzer Cary eine Stelle.
Doch es steckt viel mehr dahinter, sie soll für ihren Boss Cary ausspionieren.
Es wird nicht einfach denn er sieht gut aus und weiß als Vampir seine Geheimnisse zu verdecken...

Alec muss für ihren Boss in die Nähe in Cary kommen und ihn ausspionieren.
Kann sie ihren Auftrag erfüllen ohne Gefühle zu bekommen? Sie muss sich auch um ihren Bruder kümmern, der noch im Wachsen ist und mitten in der Pubertät.

Cary ist ein Nachtclubbesitzer und wirkt sehr smart auf den ersten Anblick. Er hat eine besondere Ausstrahlung und hat mich direkt angesprochen. Ich wollte direkt mehr von ihm wissen und seinem Hintergrund.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel von Cary und Alec erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während des Lesens erfahren. Die Kulisse ist keine Unbekannte und man trifft wieder auf alte Bekannte aus den ersten beiden Büchern. So kann man sehen wie sich diese weiterentwickelt haben.

Die Spannung und Handlung hat mich nach ein paar Seiten direkt mitgezogen und in Carys und Alecs Geschichte. Alec kümmert sich seit dem Tod ihrer Eltern um ihren Bruder und unter steht noch dem Rudel indem Eltern waren und Moss jetzt das sagen hat. Leider hat der sie mit dem Sorgerecht was ihren Bruder angeht inder Hand und so muss sie Dinge machen, die ihr nicht immer recht sind. Als ihre neueste Ausgabe es ist Cary einen Clubbesitzer auszuspionieren, weil dieser ein Vampir ist denn Moss gerne hochfliegen lassen würde. Schon vor Vorstellungsgespräch wird zu einer echten Probe, weil Carys Ausstrahlung sie irgendwie anzieht. Dieser trauert schon lange seiner großen Liebe nach, die sterben musste. Doch kann Cary Alec trauen, die genug Geheimnisse mit sich herum trägt? Unter den Vampiren und Werwölfen herrscht schon länger eine angespannte Situation und es ist nicht einfach zurzeit. Seit der Thronbesteigung und anderen Machtverhältnissen. Wie wird sich die lange verändern? Wird es einen Kampf geben?
Wieder hat mich Cat Dylan mitgerissen und ich konnte mich kaum bremsen mit dem Lesen.

Das Cover ist wieder sehr schön und hat mich direkt angesprochen. Der Schriftzug rundet es ab.


FAZIT :

Mit "Call it magic 3: Wolfsgeheimnis" schafft Cat Dylan einen weiteren romantischen Band ihrer Fantasy Reihe. Diese Bücher machen süchtig und ich bin froh noch 2 weitere Male in den Genuss von Cats Reihe zu kommen.

Veröffentlicht am 03.08.2017

Eine schöne Young Adult Story <3

Nothing Like Us
0 0

INHALT :

Sie kam nach New York, um ihren Traum zu leben.
Doch dort findet sie so viel mehr ...

Die 19-jährige Lena Winter kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat einen Praktikumsplatz in der Küche des WEST ...

INHALT :

Sie kam nach New York, um ihren Traum zu leben.
Doch dort findet sie so viel mehr ...

Die 19-jährige Lena Winter kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat einen Praktikumsplatz in der Küche des WEST Hotel & Residences ergattert - eines der größten und angesehensten 5-Sterne-Hotels in New York. Doch statt den Köchen und Pâttisieren bei der Arbeit zuzuschauen oder gar zur Hand zu gehen, muss sie an ihrem ersten Tag im Hotel den Hof fegen und Wäschekammern aufräumen. Das hatte sie sich eigentlich anders vorgestellt. Zumal ihr dann auch noch ein anderer Praktikant zur Seite gestellt wird, der zwar unverschämt attraktiv ist, dessen überhebliche Art sie aber vom ersten Moment an in den Wahnsinn treibt. Was sie nicht ahnt: Der Mann, den sie soeben zum Bodenfegen verdonnert hat, ist niemand anders als Sander West, der Sohn und Erbe des milliardenschweren Besitzers der WEST-Hotelkette. Doch Sander ist so fasziniert von der schlagfertigen und ehrgeizigen jungen Frau, dass er das Missverständnis nicht aufklärt. Schon bald knistert es heftig zwischen den beiden. Aber was geschieht, wenn Lena die Wahrheit erfährt?

Band 1 der Upper-East-Side-Reihe!

QUELLE : LYX



MEINUNG :

In " Nothing Like Us (Upper East Side-Reihe 1)" geht es um die 19 -jährige Lena, die einen begehrten Praktikumsplatz im WEST Hotel & Residences bekommen hat. Doch anstatt in der Küche mit lernen zu können, wird sie zum Hof fegen verdonnert. Ein anderer Praktikant scheint ihr zur Seite gestellt worden zu sein. Doch dieser ist kein gewöhnlicher Praktikant. Was passiert, wenn Lena dahinter kommt??

Lena will Pâttisier werden und ergreift ihre Chance für das Praktikum im WEST Hotel & Residences. Sie hofft in New York Fuß zu fassen und es ist nicht einfacher...

Sander ist viel mehr als ein Praktikant. Er ist einer der Söhne des Hotel Besitzers und Erbe. Die Verwechslung mit einem Praktikanten fasziniert ihn und er will Lena kennen lernen.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel von Sander und Lena erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während des Buches. Die Kulisse von New York ist immer wieder etwas besonders und macht Lust immer mehr davon zu entdecken. Die Nebenfiguren wie Elliot oder Lucas haben die Geschichte mitgestaltet und ich wollte mehr von ihnen wissen.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jedem Kapitel mehr in die Geschichte von Lena mitgenommen. Sie hat die Chance ein Praktikum im WEST Hotel & Residences in New York zu machen, um dort ihren späteren Traum als Pâttisieren ok Angriff zu nehmen. Gleich am ersten Tag sieht aber der Alltag nicht so toll aus und sie muss kehren anstatt in der Küche helfen zu können. Dabei lernt sie Sander kennen, den sie als Praktikant einstuft und, der eher auf der faulen Haut zu liegen scheint. In Wahrheit ist Sander aber der Sohn und Erbe des milliardenschweren Besitzers der WEST-Hotelkette. Dieser ist fasziniert von Lena und will sie kennen lernen. So kommt es, das er sie zu verschiedenen Orten führt und beide sich etwas mehr kennen lernen. Lena bleibt aber nicht verborgen, das Sander ihr Dinge über sich verheimlicht und manchmal Fragen über sich ausweicht. Was steckt dahinter? Kann er nachgeben und sie näher kennen lernen oder ist ihre gesellschaftliche Stellung es am Ende die ihre aufkeimende Beziehung nicht ermöglicht? Das Ende war bis zur letzten Seite intensiv und ich konnte nicht aufhören mit dem Lesen. Beide haben viel miteinander durchgemacht und man muss einfach hoffen.

Das Cover verrät nicht viel von der Handlung und man darf gespannt sein was den Leser erwartet.

FAZIT :

Mit „Nothing Like Us (Upper East Side-Reihe 1)" schafft Kim Nina Ocker eine besondere Liebesgeschichte in der Kulisse New Yorks. Ihr Auftakt macht Lust direkt,das nächste Buch der Reihe zu lesen. Ich freue mich auf mehr von ihr.

Veröffentlicht am 03.08.2017

Eine miteißender Fantasy Story

Romina. Tochter der Liebe
0 0

INHALT :

*Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen*
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen ...

INHALT :

*Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen*
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück: Gelingt es ihr, den süßen Literaturstudenten Devin mit der ihm vom Schicksal vorherbestimmten Partnerin zusammenzubringen, darf sie als Göttin auf den Olymp zurückkehren. Eine Aufgabe, die Romina mehr abverlangen wird, als sie sich vorstellen kann...

»Romina. Tochter der Liebe« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

QUELLE : DARK DIAMONDS



MEINUNG :

In Romina. Tochter der Liebe" geht es um Romina, die als Halbgöttin den Auftrag hat, die Menschen zu verkuppeln. Doch dann wird aus vom Olymp verbannt und muss auf die Erde. Doch es gibt einen Ausweg, wenn sie den Literaturstudenten Devin mit der Frau zusammenbringt, die für ihn bestimmt ist. Das ist alles andere als einfach...

Romina hat als Halbgöttin den Auftrag Menschen zu verkuppeln und deren Herzen höher schlagen zu lassen. Doch auf einmal ist alles anders und sie muss plötzlich als Mensch auf der Erde leben. Kann sie es schaffen zurückzukommen oder bleibt sie am Schluss?

Devin ist ein Literaturstudent, der für Romina zur ihrer Aufgabe wird, weil sie durch ihn wieder in den Olymp könnte. Er trifft Romina als sie gerade auf die Erde kommt und hilft ihr mit einem Dach über dem Kopf.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Romina erzählt. Der Leser kann so noch einen tieferen Einblick in ihre Gefühls und Gedankenwelt erfahren. Die Kulisse wie der Olymp haben mich neugierig gemacht, weil ich schon immer ein Fan von den Göttern war. Die Nebencharaktere wie Devins Schwester fand ich einfach genial und wie sie die Geschichte mitgestaltet hat.

Die Spannung und Handlung hat mich direkt in den ersten Seiten in die Geschichte von Romina gezogen. Man erfährt, dass sie eine Halbgöttin ist und den Auftrag hat Menschen zusammenzubringen mithilfe von Pfeilen. Doch plötzlich ist alles anders und Romina muss den Olymp verlassen, weil dort keine Halbgötter geduldet werden. Es gibt aber eine Hoffnung, wenn sie Devin den gut aussehenden Literaturstudentin mit seiner Partnerin, die ihm bestimmt ist, zusammenbringt. Wie es das Schicksal aber so will, läuft sie direkt ihm ihn die Arme und bekommt bei ihm Unterschlupf. So lernt sie ihn und seine Schwester kennen und fühlt sich bald sehr wohl bei innen. Ihr Vater will ihr aber helfen und ihr die Richtung zum Ziel zeigen soll. Was macht, aber Romina wenn sie längst Gefühle für ihn hat und nicht will, dass er mit einer anderen Partnerin zusammen kommt? Für was wird sie sich entscheiden? Will sie wieder auf den Olymp oder bleibt sie ein Mensch? Annie Laine schafft es das Thema Götter wieder neu aufzurollen und mich wieder in diese Welt mitzunehmen.

Das Cover ist einfach perfekt von den Farben und dem Schriftzug. Beim Covermodel hätte mir Romina vielleicht etwas anders vorgestellt .
.

FAZIT :

Mit " Romina. Tochter der Liebe" schafft Annie Laine ein fesselndes Debüt bei Dark Diamonds. Ihr Thema rund um die griechischen Götter hat genau meinen Nerv getroffen. Ich freue mich schon bald mehr von ihr zu hören und welche Charaktere dann auf uns warten.