Profilbild von Buecher_lesen_traeumen

Buecher_lesen_traeumen

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Buecher_lesen_traeumen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buecher_lesen_traeumen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.06.2020

Spannende Geschichte durch und durch

Trust Again
0

Allgemein ist mir bei der Again-Reihe besonders aufgefallen, wie gut die Buchtitel zu der jeweiligen Story passen 😍
Ich finde es auch so schön, dass Nebencharaktere aus dem vorherigen Band zu den Hauptcharakteren ...

Allgemein ist mir bei der Again-Reihe besonders aufgefallen, wie gut die Buchtitel zu der jeweiligen Story passen 😍
Ich finde es auch so schön, dass Nebencharaktere aus dem vorherigen Band zu den Hauptcharakteren werden.
So bekommt man auch weiterhin etwas von den vorherigen Hauptcharakteren mit ⭐

In Dawn konnte ich mich besonders gut hineinversetzen. Ich konnte alles fühlen, was sie gefühlt hat. Teilweise wusste ich schon bevor ich weitergelesen habe, wie Dawns Reaktion aussehen wird 🧡 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich war vom Anfang bis zum Ende gefesselt von der Story!
Mir hat es besonders gut gefallen, dass es nach den Spannungshöhepunkten keinen großen Spannungsabbau gab! Dadurch war die Geschichte sehr packend und ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen.

Spencer hat mir als Charakter auch so gut gefallen. Endlich mal kein Bad Boy!
Außerdem habe ich mich richtig in die Clique verliebt 😍 Toll, wie alle füreinander da sind!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2020

Spannende Geschichte!

Begin Again
0

Zum Buch selbst kann ich nur sagen, dass ich es regelrecht verschlungen habe. Ich konnte mich super gut auf die Protagonisten einlassen und finde, dass dieses Buch ein super Einstieg in die Welt von 'Woodshill' ...

Zum Buch selbst kann ich nur sagen, dass ich es regelrecht verschlungen habe. Ich konnte mich super gut auf die Protagonisten einlassen und finde, dass dieses Buch ein super Einstieg in die Welt von 'Woodshill' ist 👨‍🎓👩‍🎓 Es ist eine schöne Liebesgeschichte, die jegliche Emotionen in mir ausgelöst hat!

Kaden hat mir richtig gut gefallen, da es mal ein anderer Bad- Boy-Charakter ist.
Außerdem gab es in dem Buch für mich keinerlei Spannungsabbau oder Stellen, die sich unnötig in die Länge zogen.
Ich konnte es gar nicht erwarten, mehr von dieser Reihe zu lesen 😍

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.06.2020

Tolle, runde und stimmige Geschichte ♡

New Beginnings
0

Ich bin richtig verliebt in die Geschichte!

New beginnings konnte mich von Kapitel eins an fesseln und ich wollte es zu keiner Zeit aus der Hand legen! Es ist eine so tolle, runde und stimmige Geschichte ...

Ich bin richtig verliebt in die Geschichte!

New beginnings konnte mich von Kapitel eins an fesseln und ich wollte es zu keiner Zeit aus der Hand legen! Es ist eine so tolle, runde und stimmige Geschichte 💜

Ich mochte es besonders, wie sich alles zwischen Ryan und Lena angebahnt hat. Es wirkte so echt und keinesfalls kitschig 🥰 Allgemein habe ich alle Charaktere in mein Herz geschlossen 💜 Die Autorin hat hier ganz wunderbare Charaktere und eine genauso tolle Umgebung geschaffen. Ich bin absolut verliebt in den Schreibstil von Lilly Lucas!

Im letzten Drittel der Geschichte gab es dann eine überraschende Wende, welche genau an der richtigen Stelle kam. Das Buch ist ein richtiges Wohlfühlbuch und ich freue mich schon sehr darauf, nächste Woche mit Band 2 zu starten 😍

Also wenn es möglich wäre, würde ich gerne mal nach Green Valley reisen und alle Charaktere kennenlernen 🙊

Was mir auch noch gefallen hat, waren die kurzen Kapiteln. Irgendwie lese ich dadurch viel schneller. Bei langen Kapiteln kommt mir die Geschichte immer 10 mal so lang vor

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.06.2020

Anfangs etwas langatmig, dann aber super spannend!

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen
0

Was ich ja total klasse fand, war die Karte am Anfang. So hatte ich einen viel besseren Überblick und konnte mir das Geschriebene besser vorstellen.

Allgemein hat es mir das ganze Buch über gefallen, ...

Was ich ja total klasse fand, war die Karte am Anfang. So hatte ich einen viel besseren Überblick und konnte mir das Geschriebene besser vorstellen.

Allgemein hat es mir das ganze Buch über gefallen, wie man langsam in diese Welt geführt wurde! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Allerdings musste ich mich auch erstmal daran gewöhnen, dass es teilweise sehr kaltblütig zuging und dann stellenweise doch wieder sehr emotional war. (War das jetzt verständlich? 😂) ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich hatte irgendwo mal aufgeschnappt, dass diese Buch parallelen zu 'Die Schöne und das Biest' aufweist und jaaa, das kann ich nur bestätigen. Gestört hat es mich aber nicht 😊

Nach den ersten knapp 200 Seiten konnte ich das Buch dann auch kaum aus der Hand legen und es war stetig spannend! Anfangs war ich etwas enttäuscht, da kaum etwas spannendes passiert ist, aber zum Glück hat sich das noch geändert. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Alles in allem fand ich die Geschichte richtig gut und freue mich schon darauf, demnächst Band 2 zu lesen

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.06.2020

Wunderschöne Liebesgeschichte!

The Light in Us
0

Bevor ich angefangen habe, das Buch zu lesen, habe ich nochmal den Klappentext gelesen und auch nachdem ich die ersten Kapitel gelesen hatte, kam mir der Gedanke, dass das Buch in gewisser Weise parallelen ...

Bevor ich angefangen habe, das Buch zu lesen, habe ich nochmal den Klappentext gelesen und auch nachdem ich die ersten Kapitel gelesen hatte, kam mir der Gedanke, dass das Buch in gewisser Weise parallelen zu "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes hat 🙈
Anfangs hat mich das irgendwie auch gestört, bis mich die Geschichte total in ihren Bann gezogen hat.

Es ist eine wundervolle & herzzerreißende Geschichte, die mir wirklich nah ging!
Ich liebe den Schreibstil von Emma Scott. Ich kann mich so gut in die Protagonisten rein versetzen und mit ihnen fühlen! Ich hatte stellenweise total die Gänsehaut und habe vor allem am Ende Rotz und Wasser geheult.

Das Schicksal der beiden Protagonisten hat mich total mitgenommen und ich fand es sehr interessant über das Thema "plötzlich blind" (so nenne ich es jetzt mal) zu lesen. Es ist ein Buch, dass sicherlich zum Nachdenken anregt und einem vor Augen führt, dass man auch die Dinge schätzen sollte, die wir sonst als so selbstverständlich ansehen ♡
Wie eben zum Beispiel unser Sehvermögen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere