Profilbild von Eule1409

Eule1409

Lesejury-Mitglied
offline

Eule1409 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Eule1409 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.06.2022

Schöner Abschluss

Don’t KISS me
0

Kurze, süße Bonusgeschichte über Edina und Finlay. War ein schöner Abschluss zu der Reihe, die mir sehr gefällt. ☺️

Kurze, süße Bonusgeschichte über Edina und Finlay. War ein schöner Abschluss zu der Reihe, die mir sehr gefällt. ☺️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.06.2022

Schon lange kein Buch mehr an einem Tag gelesen

Don't LEAVE me
0

Es war unfassbar spannend!
Allerdings sind mir danach doch wieder ein paar kleine Dinge aufgefallen, die nicht ganz perfekt waren.

Mir kam die Auflösung am Ende zu plötzlich, aber da weiß ich nicht, ...

Es war unfassbar spannend!
Allerdings sind mir danach doch wieder ein paar kleine Dinge aufgefallen, die nicht ganz perfekt waren.

Mir kam die Auflösung am Ende zu plötzlich, aber da weiß ich nicht, ob das wirklich so schnell gehen kann und ob es nicht vielleicht einfach vollkommen realistisch war.
Aber auch die Handlung an sich, wie es dann dazu kam, was Kenzie dafür gemacht hat usw. hätte gerne erzählt werden können.

Manchmal hat es sich etwas gezogen. Immer wenn ich langsam an den Punkt kam "Wann passiert mal wieder was?", kam dann zum Glück schnell etwas, aber ich driftete immer wieder etwas in diesen Gedanken.

Trotzdem werde ich das Buch in absolut guter Erinnerung behalten. Ich habe mitgeweint, mitgehofft, mitgezittert.

Die Reihe ist nun eine meiner Liebsten. Die ersten beiden Bände sind toll, um in Gedanken ein bisschen zu verreisen und in Urlaubsstimmung zu sein und der letzte Band war jetzt was um meine Nerven ein bisschen zu ärgern. 😅

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.06.2022

Auch der zweite Teil war richtig toll

Don't HATE me
0

Ich habe diese Urlaubsstimmung in dem Buch so geliebt, trotz der Arbeit. Ich war richtig traurig, als sie abreisen mussten. Ich mag Kenzie und Lyall immer noch so gerne, auch wenn Kenzie manchmal ein bisschen ...

Ich habe diese Urlaubsstimmung in dem Buch so geliebt, trotz der Arbeit. Ich war richtig traurig, als sie abreisen mussten. Ich mag Kenzie und Lyall immer noch so gerne, auch wenn Kenzie manchmal ein bisschen anstrengend war. Aber ich mag auch Edina und Finlay sehr gerne und bin gespannt was mit den beiden noch passiert. Und mit der ganzen Henderson Familie sowieso.
Natürlich folgte auch am Ende diesen Bandes ein ganz gemeiner Cliffhanger (auch wenn ich ahne, wer dahinter steckt, bin ich sehr gespannt wie das gelöst wird) und ich bin froh, dass ich Band 3 schon bereit habe 😅

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2022

Tolles Schottland Setting

Don't LOVE me
0

Das Buch hat mir echt gut gefallen. Ich fand es toll, dass Kenzie mit ihrem Camper nach Schottland gereist ist und ich fande ihre Zukunftspläne auch echt toll. Ich freue mich wieder von Kenzie und Lyall ...

Das Buch hat mir echt gut gefallen. Ich fand es toll, dass Kenzie mit ihrem Camper nach Schottland gereist ist und ich fande ihre Zukunftspläne auch echt toll. Ich freue mich wieder von Kenzie und Lyall lesen zu dürfen, denn ich mag sie beide wirklich gern und bin gespannt was die Zukunft für sie beide bereit hält und was sich noch so klären wird. Auch im Bezug auf die Familienverhältnisse und Beziehungen der anderen Charaktere.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2022

Gutes Buch, aber den Hype verstehe ich nicht

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe – Die deutsche Ausgabe von »The Love Hypothesis«
0

Ich war sehr unentschlossen bei meiner Bewertung, aber ich glaube 3 Sterne sind passend.
Ich kam die ersten ca. 100 Seiten nicht wirklich in die Story rein. Jetzt im Nachhinein, wo ich die Charaktere ...

Ich war sehr unentschlossen bei meiner Bewertung, aber ich glaube 3 Sterne sind passend.
Ich kam die ersten ca. 100 Seiten nicht wirklich in die Story rein. Jetzt im Nachhinein, wo ich die Charaktere kenne, wäre das vielleicht anders, aber erstmal war es schwer für mich.

Ansonsten ist es aber ein tolles Buch, das auch einige sehr wichtige Themen aufgreift.
Das Setting war etwas ganz neues für mich und sehr interessant. Olive und Adam sind sehr süß zusammen, auch wenn Olive oft sehr anstrengend war. Adam wurde mir sehr schnell sympathisch.

Tatsächlich kam ich in dem Buch irgendwann an den Punkt gar nicht mehr auf die restlichen Seiten des Kapitels zu achten oder insgesamt darauf zu achten wie weit ich in dem Buch schon gekommen bin und das mach ich eigentlich immer, um meinen Fortschritt sehen zu können. Das war für mich ein sehr großer Pluspunkt und ist bei mir nur schwer zu erreichen.

Alles in allem ein gutes Buch, aber den Hype kann ich nicht nachvollziehen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere