Platzhalter für Profilbild

Linas_buecherliebe

Lesejury-Mitglied
offline

Linas_buecherliebe ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Linas_buecherliebe über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.01.2022

Herzensbuch und Jahreshighlight!!

Like Fire We Burn
0

„𝔹𝕖𝕧𝕠𝕣 𝕤𝕚𝕖 𝕖𝕥𝕨𝕒𝕤 𝕤𝕒𝕘𝕖𝕟 𝕜𝕒𝕟𝕟, 𝕕𝕣𝕖𝕙𝕖 𝕚𝕔𝕙 𝕞𝕚𝕔𝕙 𝕦𝕞 𝕦𝕟𝕕 𝕘𝕖𝕙𝕖, 𝕚𝕙𝕣 𝔾𝕖𝕤𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕟𝕠𝕔𝕙 𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣 𝕚𝕞 𝕂𝕠𝕡𝕗, 𝕕𝕚𝕖𝕤𝕖 𝕘𝕣ü𝕟𝕖𝕟 𝔸𝕦𝕘𝕖𝕟. 𝕌𝕟𝕕 𝕚𝕔𝕙 𝕕𝕖𝕟𝕜𝕖 𝕟𝕦𝕣, 𝕕𝕒𝕤 𝔾𝕖𝕗ü𝕙𝕝 𝕚𝕟 𝕞𝕖𝕚𝕟𝕖𝕣 𝔹𝕣𝕦𝕤𝕥, 𝕕𝕚𝕖𝕤𝕖 𝕎ä𝕣𝕞𝕖, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕚𝕔𝕙 𝕚𝕙𝕣𝕖 𝕃𝕚𝕡𝕡𝕖𝕟 𝕒𝕦𝕗 𝕞𝕖𝕚𝕟𝕖𝕟 ...

„𝔹𝕖𝕧𝕠𝕣 𝕤𝕚𝕖 𝕖𝕥𝕨𝕒𝕤 𝕤𝕒𝕘𝕖𝕟 𝕜𝕒𝕟𝕟, 𝕕𝕣𝕖𝕙𝕖 𝕚𝕔𝕙 𝕞𝕚𝕔𝕙 𝕦𝕞 𝕦𝕟𝕕 𝕘𝕖𝕙𝕖, 𝕚𝕙𝕣 𝔾𝕖𝕤𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕟𝕠𝕔𝕙 𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣 𝕚𝕞 𝕂𝕠𝕡𝕗, 𝕕𝕚𝕖𝕤𝕖 𝕘𝕣ü𝕟𝕖𝕟 𝔸𝕦𝕘𝕖𝕟. 𝕌𝕟𝕕 𝕚𝕔𝕙 𝕕𝕖𝕟𝕜𝕖 𝕟𝕦𝕣, 𝕕𝕒𝕤 𝔾𝕖𝕗ü𝕙𝕝 𝕚𝕟 𝕞𝕖𝕚𝕟𝕖𝕣 𝔹𝕣𝕦𝕤𝕥, 𝕕𝕚𝕖𝕤𝕖 𝕎ä𝕣𝕞𝕖, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕚𝕔𝕙 𝕚𝕙𝕣𝕖 𝕃𝕚𝕡𝕡𝕖𝕟 𝕒𝕦𝕗 𝕞𝕖𝕚𝕟𝕖𝕟 𝕤𝕡ü𝕣𝕖, 𝕕𝕒𝕤 𝕚𝕤𝕥 ℙ𝕠𝕖𝕤𝕚𝕖. 𝔻𝕒𝕤 𝕚𝕤𝕥 𝕒𝕝𝕝𝕖𝕤.“ - 𝕒𝕦𝕤 𝕃𝕚𝕜𝕖 𝔽𝕚𝕣𝕖 𝕨𝕖 𝕓𝕦𝕣𝕟

~

Meine Meinung ✨
Ich habe alles daran geliebt! Nachdem ich Band 1 so schnell weggesuchtet hatte, war ich so froh, dass ich Band 2 schon da hatte und direkt weiterlesen konnte. Und es war wieder genauso gut. Ich war so gespannt, da man Aria in Band 1 nur kurz kennenlernt und ich neugierig war, wie sie so sein würde. Und sie war so ein herzlicher Charakter, zwar konnte ich nicht jedes ihrer Gefühle nachvollziehen, aber insgesamt war sie einfach toll! Auch Wyatt fand ich einfach grandios und das Zusammenspiel zwischen den beiden war einfach einmalig! Man hat die Spannung gespürt, hat mitgefiebert und mitgefühlt. Die zwei haben mir einige Nerven geraubt und es aber auch wieder wett gemacht! Vor allem die letzten Seiten waren nochmal so emotional, ich hab einfach durchgeweint! Und Ayla, ich liebe deine letzten Sätze!!
Und allgemein liebe ich die Reihe, das Setting und die Menschen, die Aspen zu dem Ort gemacht haben, der er ist. Und ich wäre sowas von ready für ein Buch über Harper und eins über Gwen :0!! Eigentlich will ich Aspen und seine Bewohner noch nicht loslassen, habe sie viel zu lieb gewonnen :( Aber die Reihe hat definitiv einen festen Platz in meinem Herzen!
~
Mein Fazit ✨
Lest es! Bitte! Ich habe es einfach nur geliebt, von daher klar 5/5⭐️ und eine ganz riesige Leseempfehlung!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.01.2022

Wirklich ein Highlight ❄️💗

Like Snow We Fall
0

„𝕀𝕔𝕙 𝕙𝕒𝕓𝕖 𝕤𝕚𝕖 𝕘𝕖𝕗𝕣𝕒𝕘𝕥, 𝕨𝕠𝕣𝕒𝕟 𝕞𝕒𝕟 𝕞𝕖𝕣𝕜𝕥, 𝕕𝕒𝕤𝕤 𝕖𝕥𝕨𝕒𝕤 𝕖𝕔𝕙𝕥 𝕚𝕤𝕥, 𝕦𝕟𝕕 𝕤𝕚𝕖 𝕤𝕒𝕘𝕥𝕖: »𝕎𝕖𝕟𝕟 𝕖𝕤 𝕤𝕔𝕙𝕞𝕖𝕣𝕫𝕥, 𝕒𝕝𝕤 𝕨ü𝕣𝕕𝕖𝕤𝕥 𝕕𝕦 𝕕𝕦𝕣𝕔𝕙 𝕕𝕚𝕖 ℍö𝕝𝕝𝕖 𝕘𝕖𝕙𝕖𝕟, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕖𝕤 𝕒𝕟 𝕕𝕚𝕣 𝕣𝕖𝕚ß𝕥 𝕦𝕟𝕕 𝕕𝕦 𝕘𝕝𝕒𝕦𝕓𝕤𝕥 𝕫𝕦 𝕧𝕖𝕣𝕓𝕣𝕖𝕟𝕟𝕖𝕟, 𝕨𝕖𝕚𝕝 𝕖𝕤 𝕤𝕠 𝕨𝕖𝕙𝕥𝕦𝕥, ...

„𝕀𝕔𝕙 𝕙𝕒𝕓𝕖 𝕤𝕚𝕖 𝕘𝕖𝕗𝕣𝕒𝕘𝕥, 𝕨𝕠𝕣𝕒𝕟 𝕞𝕒𝕟 𝕞𝕖𝕣𝕜𝕥, 𝕕𝕒𝕤𝕤 𝕖𝕥𝕨𝕒𝕤 𝕖𝕔𝕙𝕥 𝕚𝕤𝕥, 𝕦𝕟𝕕 𝕤𝕚𝕖 𝕤𝕒𝕘𝕥𝕖: »𝕎𝕖𝕟𝕟 𝕖𝕤 𝕤𝕔𝕙𝕞𝕖𝕣𝕫𝕥, 𝕒𝕝𝕤 𝕨ü𝕣𝕕𝕖𝕤𝕥 𝕕𝕦 𝕕𝕦𝕣𝕔𝕙 𝕕𝕚𝕖 ℍö𝕝𝕝𝕖 𝕘𝕖𝕙𝕖𝕟, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕖𝕤 𝕒𝕟 𝕕𝕚𝕣 𝕣𝕖𝕚ß𝕥 𝕦𝕟𝕕 𝕕𝕦 𝕘𝕝𝕒𝕦𝕓𝕤𝕥 𝕫𝕦 𝕧𝕖𝕣𝕓𝕣𝕖𝕟𝕟𝕖𝕟, 𝕨𝕖𝕚𝕝 𝕖𝕤 𝕤𝕠 𝕨𝕖𝕙𝕥𝕦𝕥, 𝕕𝕒𝕟𝕟 𝕚𝕤𝕥 𝕖𝕤 𝕖𝕔𝕙𝕥.« 𝕀𝕔𝕙 𝕨𝕦𝕤𝕤𝕥𝕖 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥, 𝕨𝕒𝕤 𝕤𝕚𝕖 𝕞𝕖𝕚𝕟𝕥𝕖. 𝕁𝕖𝕥𝕫𝕥 𝕨𝕖𝕚ß 𝕚𝕔𝕙 𝕖𝕤 …“ - 𝕒𝕦𝕤 𝕃𝕚𝕜𝕖 𝕊𝕟𝕠𝕨 𝕨𝕖 𝔽𝕒𝕝𝕝

~

Meine Meinung ✨
Wow, wow, wow. Das Buch war das erste, das ich dieses Jahr beendet habe und direkt ein Jahreshighlight!! Ich hatte hohe Erwartungen an das Buch, da es so vielen so gut gefallen hat und ich wurde nicht enttäuscht!
Es ist echt schon länger her, dass mich ein Buch so gefesselt hat, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen und hier war es definitiv der Fall. Ich habe alles daran geliebt, das Setting, die Protagonisten, den Schreibstil. Es war wirklich einfach grandios! Und ich habe Paisley und Knox wirklich sehr geliebt. Mit ihnen gelacht und mit ihnen gelitten. Es war nicht immer schön, aber so realistisch, dass ich einfach mitgefühlt habe! Danke Ayla, dass es dieses Buch gibt!💗

Mein Fazit✨
Ich kann nur 5+/5⭐️ geben, weil es einfach ein wahnsinnig gutes Buch war, das ich euch allen wirklich nur ans Herz legen kann🥺

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.12.2021

Jahreshighlight!!!💗

Und wir tanzen über den Flüssen
0

„𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕖𝕣𝕫 𝕨𝕠𝕝𝕝𝕥𝕖, 𝕨𝕒𝕤 𝕖𝕤 𝕨𝕠𝕝𝕝𝕥𝕖, 𝕦𝕟𝕕 𝕕𝕒𝕓𝕖𝕚 𝕗𝕣𝕒𝕘𝕥𝕖 𝕖𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕟𝕒𝕔𝕙 ℤ𝕒𝕙𝕝𝕖𝕟. 𝕊𝕔𝕙𝕞𝕖𝕥𝕥𝕖𝕣𝕝𝕚𝕟𝕘𝕖 𝕚𝕞 𝔹𝕒𝕦𝕔𝕙 𝕨𝕒𝕣𝕖𝕟 𝕕𝕒 𝕠𝕕𝕖𝕣 𝕤𝕚𝕖 𝕨𝕒𝕣𝕖𝕟 𝕖𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥. 𝔾𝕒𝕟𝕫 𝕤𝕚𝕔𝕙𝕖𝕣 𝕒𝕓𝕖𝕣 𝕝𝕚𝕖ß𝕖𝕟 𝕤𝕚𝕖 𝕤𝕚𝕔𝕙 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕒𝕟 𝕂ü𝕤𝕤𝕖𝕟 𝕞𝕖𝕤𝕤𝕖𝕟, 𝕒𝕟 𝕞𝕚𝕥𝕖𝕚𝕟𝕒𝕟𝕕𝕖𝕣 ...

„𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕖𝕣𝕫 𝕨𝕠𝕝𝕝𝕥𝕖, 𝕨𝕒𝕤 𝕖𝕤 𝕨𝕠𝕝𝕝𝕥𝕖, 𝕦𝕟𝕕 𝕕𝕒𝕓𝕖𝕚 𝕗𝕣𝕒𝕘𝕥𝕖 𝕖𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕟𝕒𝕔𝕙 ℤ𝕒𝕙𝕝𝕖𝕟. 𝕊𝕔𝕙𝕞𝕖𝕥𝕥𝕖𝕣𝕝𝕚𝕟𝕘𝕖 𝕚𝕞 𝔹𝕒𝕦𝕔𝕙 𝕨𝕒𝕣𝕖𝕟 𝕕𝕒 𝕠𝕕𝕖𝕣 𝕤𝕚𝕖 𝕨𝕒𝕣𝕖𝕟 𝕖𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥. 𝔾𝕒𝕟𝕫 𝕤𝕚𝕔𝕙𝕖𝕣 𝕒𝕓𝕖𝕣 𝕝𝕚𝕖ß𝕖𝕟 𝕤𝕚𝕖 𝕤𝕚𝕔𝕙 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕒𝕟 𝕂ü𝕤𝕤𝕖𝕟 𝕞𝕖𝕤𝕤𝕖𝕟, 𝕒𝕟 𝕞𝕚𝕥𝕖𝕚𝕟𝕒𝕟𝕕𝕖𝕣 𝕧𝕖𝕣𝕓𝕣𝕒𝕔𝕙𝕥𝕖𝕣 ℤ𝕖𝕚𝕥, 𝕒𝕟 𝕜𝕖𝕚𝕟𝕖𝕣 𝔽𝕠𝕣𝕞 𝕧𝕠𝕟 ℚ𝕦𝕒𝕟𝕚𝕝𝕚𝕒𝕥. 𝔻𝕖𝕣 𝕍𝕖𝕣𝕤𝕦𝕔𝕙, 𝕃𝕚𝕖𝕓𝕖 𝕖𝕚𝕟𝕫𝕦𝕗𝕒𝕟𝕘𝕖𝕟, 𝕨𝕒𝕣 𝕟𝕦𝕣 𝕗ü𝕣 𝕕𝕚𝕖𝕛𝕖𝕟𝕚𝕘𝕖𝕟, 𝕕𝕚𝕖 𝕤𝕚𝕔𝕙 𝕝𝕖𝕚𝕔𝕙𝕥𝕖𝕣 𝕙𝕖𝕣𝕒𝕦𝕤𝕣𝕖𝕕𝕖𝕟 𝕨𝕠𝕝𝕝𝕥𝕖𝕟.“ - 𝕒𝕦𝕤 𝕌𝕟𝕕 𝕨𝕚𝕣 𝕥𝕒𝕟𝕫𝕖𝕟 ü𝕓𝕖𝕣 𝕕𝕖𝕟 𝔽𝕝ü𝕤𝕤𝕖𝕟

~

Meine Meinung ✨
Ich weiß überhaupt nicht, wie ich meine Gefühle für dieses Buch beschreiben soll. Es ist einfach ganz ganz große Liebe, ich habe jede Seite geliebt, habe mitgefühlt, mitgelitten, mitgelacht und mitgeweint. Es war definitiv ein Jahreshighlight für mich und hat mich sehr zum Nachdenken gebracht. Ich muss zugeben, dass ich mich vor diesem Buch nicht wirklich mit dem Thema Polyamorie auseinander gesetzt habe. Doch dieses Buch hat mir so viel gezeigt und so viel gegeben, ich habe neue Dinge gelernt und meinen Blick auf die Welt ein wenig verändert. Allein schon dafür bin ich Sophie so dankbar!
Aber ich bin ihr auch allgemein dankbar für dieses Buch. Es war wunderschön, ich habe June, Kian und Ash alle drei geliebt und habe mich gemeinsam mit ihnen verliebt. Habe alle Höhen und Tiefen mit gefühlt und war einfach glücklich. Das Buch zeigt einem nicht nur die schönen Seiten des Lebens, bei weitem nicht, aber regt einen zum Nachdenken an und ist meines Erachtens nach sehr wichtig für alle💗

Mein Fazit ✨
Ich habe es einfach rundherum geliebt, also kann es nur 5++/5⭐️ geben und eine riesige Leseempfehlung! Die gilt übrigens auch für die ganze Reihe, auch wenn Band 3 (also dieser hier) mit winzigem Abstand sogar mein liebster ist💗

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.12.2021

Süße Weihnachtsgeschichte

Driving Home for Christmas – Kein Weihnachten ohne dich
0

Meine Meinung ✨
Es war wirklich so schön dieses Buch im Dezember zu lesen, es hat mich gleich noch mehr in Weihnachtsstimmung gebracht🎄
Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht von Eloise und Cara geschrieben. ...

Meine Meinung ✨
Es war wirklich so schön dieses Buch im Dezember zu lesen, es hat mich gleich noch mehr in Weihnachtsstimmung gebracht🎄
Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht von Eloise und Cara geschrieben. Die beiden sind Zwillinge, könnten aber gefühlt nicht unterschiedlicher sein. Eloise liebt Weihnachten und versucht alles dafür zu geben, dass sie und ihre Familie ein schönes Weihnachtsfest haben. Dabei stellt sich Cara allerdings etwas quer, da sie lieber arbeiten würde. Ich konnte mich da eher auf Eloise’s Seite wiederfinden 🤭 aber trotzdem waren mir beide super sympathisch! Natürlich ist auch ein wenig Liebe im Spiel, wirklich sehr süße Love Storys zum Dahinschmelzen💗

Mein Fazit ✨
Ich kann euch das Buch als Einstimmung für Weihnachten (und natürlich auch sonst immer) sehr empfehlen, von mir gibts 4,5/5⭐️ und eine klare Leseempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.12.2021

Schöne Geschichte mit tollen Charakteren

Step into my Heart
0

„𝔼𝕤 𝕞𝕒𝕔𝕙𝕥 𝕕𝕚𝕔𝕙 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕤𝕔𝕙𝕨𝕒𝕔𝕙, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕕𝕦 𝕫𝕦𝕘𝕚𝕓𝕤𝕥, 𝕕𝕒𝕤𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣 𝕒𝕝𝕝𝕖𝕤 𝕡𝕖𝕣𝕗𝕖𝕜𝕥 𝕝ä𝕦𝕗𝕥“, 𝕤𝕒𝕘𝕥𝕖 𝕚𝕔𝕙 𝕤𝕒𝕟𝕗𝕥. „𝔼𝕤 𝕒𝕟𝕫𝕦𝕟𝕖𝕙𝕞𝕖𝕟 𝕦𝕟𝕕 𝕙𝕖𝕣𝕒𝕦𝕤𝕫𝕦𝕗𝕚𝕟𝕕𝕖𝕟, 𝕨𝕠 𝕕𝕚𝕖 𝕊𝕔𝕙𝕨𝕒𝕔𝕙𝕤𝕥𝕖𝕝𝕝𝕖 𝕝𝕚𝕖𝕘𝕥, 𝕦𝕞 𝕤𝕚𝕖 𝕫𝕦 𝕓𝕖𝕜ä𝕞𝕡𝕗𝕖𝕟, 𝕞𝕒𝕔𝕙𝕥 𝕕𝕚𝕔𝕙 𝕤𝕠𝕘𝕒𝕣 ...

„𝔼𝕤 𝕞𝕒𝕔𝕙𝕥 𝕕𝕚𝕔𝕙 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕤𝕔𝕙𝕨𝕒𝕔𝕙, 𝕨𝕖𝕟𝕟 𝕕𝕦 𝕫𝕦𝕘𝕚𝕓𝕤𝕥, 𝕕𝕒𝕤𝕤 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣 𝕒𝕝𝕝𝕖𝕤 𝕡𝕖𝕣𝕗𝕖𝕜𝕥 𝕝ä𝕦𝕗𝕥“, 𝕤𝕒𝕘𝕥𝕖 𝕚𝕔𝕙 𝕤𝕒𝕟𝕗𝕥. „𝔼𝕤 𝕒𝕟𝕫𝕦𝕟𝕖𝕙𝕞𝕖𝕟 𝕦𝕟𝕕 𝕙𝕖𝕣𝕒𝕦𝕤𝕫𝕦𝕗𝕚𝕟𝕕𝕖𝕟, 𝕨𝕠 𝕕𝕚𝕖 𝕊𝕔𝕙𝕨𝕒𝕔𝕙𝕤𝕥𝕖𝕝𝕝𝕖 𝕝𝕚𝕖𝕘𝕥, 𝕦𝕞 𝕤𝕚𝕖 𝕫𝕦 𝕓𝕖𝕜ä𝕞𝕡𝕗𝕖𝕟, 𝕞𝕒𝕔𝕙𝕥 𝕕𝕚𝕔𝕙 𝕤𝕠𝕘𝕒𝕣 𝕟𝕠𝕔𝕙 𝕧𝕚𝕖𝕝 𝕤𝕥ä𝕣𝕜𝕖𝕣.“ - 𝕒𝕦𝕤 𝕊𝕥𝕖𝕡 𝕚𝕟𝕥𝕠 𝕞𝕪 𝕙𝕖𝕒𝕣𝕥

~

Meine Meinung ✨
Nachdem ich Band 1 so sehr geliebt habe, musste ich Band 2 ebenfalls lesen. Einfach weil Olivia schon in Band 1 eine so wahnsinnig taffe und starke Protagonistin war. Und das war sie war weiterhin, mitzuerleben wie sie für ihren Traum kämpft, was sie durchmachen muss, war sehr emotional zu lesen.
Auch das Zusammenspiel mit Dax hat mir gut gefallen. Beide sind sehr charakterstark und haben ihre eigene Vergangenheit und können sich bei ihrem Wiedersehen erstmal gar nicht ausstehen.
Zu Beobachten wie sich Gefühle aufbauen und die Geschichte voranschreitet war sehr schön zu lesen. Man hat sich mit gefreut und mitgefühlt.
Und natürlich fand ich die Tanzthematik wieder mega, ich wünschte ich könnte ebenfalls tanzen, weil dieser Ehrgeiz und diese Leidenschaft, die man in den Büchern spürt, reißen echt mit!

Mein Fazit ✨
Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen, deshalb gibt es von mir 4/5⭐️, echt eine tolle Reihe und Band 3 wird mit Sicherheit ebenfalls gelesen!💙

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere