Profilbild von Snowcat

Snowcat

Lesejury Star
offline

Snowcat ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Snowcat über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.08.2020

Macht richtig Spaß!

Catching Magic 1: Berührt von der Dunkelheit
0

Diese magische Welt bietet richtig gute Unterhaltung, denn den Schreibstil ist mitreißend, die Charaktere interessant und die Fantasy-Aspekte sind einfallsreich sowie spannend gestaltet!

Mir persönlich ...

Diese magische Welt bietet richtig gute Unterhaltung, denn den Schreibstil ist mitreißend, die Charaktere interessant und die Fantasy-Aspekte sind einfallsreich sowie spannend gestaltet!

Mir persönlich fehlt hier und da etwas die Tiefe bzw. manchmal würde ich mir mehr Raum für Entwicklungen wünschen. Und einiges ist für meinen Geschmack klischeehaft geraten.

Im Großen und Ganzen sind die Geschehnisse jedoch originell, facettenreich und differenziert.

Die drei Schwestern, die Männer in ihrem Leben sowie ihre "Aufträge" sind komplex und authentisch dargestellt. Alle haben Ecken und Kanten!

Auch Erkenntnisse zu ernsten Themen kommen gelungen rüber: kriminelles Verhalten & Reue, Zukunftsängste & sozialer Aufstieg, Verrat & Vergebung werden nicht schwarz-weiß, sondern reflektiert geschildert.

Band 2 werde ich bestimmt auch lesen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.08.2020

Wie ein packender Film!

Stranger – Du wirst ihm verfallen
0

Ich kann kaum meine Meinung zu diesem Buch sagen, ohne zu viel zu verraten!

Es ist sehr flüssig und mitreißend geschrieben, aber auch wirklich anschaulich sowie eindringlich.

Die Charaktere sind interessant ...

Ich kann kaum meine Meinung zu diesem Buch sagen, ohne zu viel zu verraten!

Es ist sehr flüssig und mitreißend geschrieben, aber auch wirklich anschaulich sowie eindringlich.

Die Charaktere sind interessant und die Handlung herrlich rätselhaft - ich fragte mich ständig: was ist hier wirklich los? Ihre Sicht der Dinge und seine könnten kaum unterschiedlicher sein! Wer lügt warum, oder ist hier jemand einfach nur irre? Die Antwort ist überraschend! Insgesamt lief die Geschichte wie ein packender Film vor meinem inneren Auge ab - toll!

Einiges fand ich am Ende nicht ganz schlüssig, aber das ist Ansichtssache!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.06.2020

Komplex und spannend!

Mädchenfang
0

Dieser Thriller ist wirklich unterhaltsam und spannend, denn die Handlung ist düster, verzweigt sowie mysteriös!

Stellenweise empfand ich die Geschehnisse/die Charaktere/die Schilderungen als sentimental ...

Dieser Thriller ist wirklich unterhaltsam und spannend, denn die Handlung ist düster, verzweigt sowie mysteriös!

Stellenweise empfand ich die Geschehnisse/die Charaktere/die Schilderungen als sentimental bis kitschig und klischeehaft, aber das hat meinen Lesegenuss kaum getrübt. Ich kann mir vorstellen, dass viele Leser die, meiner Meinung nach, stark emotional dargestellten Gegebenheiten als Bereicherung in einem Thriller ansehen.

Die Charaktere sind insgesamt interessant und wirken sehr authentisch.
Der Schreibstil ist flüssig, eindringlich und atmosphärisch.

Man kann diesen Band 2, rund um die Ermittlerin Angie Pallorino, gut lesen ohne Band 1 zu kennen, da es hilfreiche Hinweise zum 1. Fall gibt. Diese sind knapp, aber informativ, sodass auch Kenner des ersten Teils nicht gelangweilt sein dürften.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.06.2020

Eine tolle Rachestory!

Wozu wir fähig sind
0

Ein Racheduo mischt sich unter einer beliebte Clique an der Uni und nach und nach müssen die Angehörigen der Clique leiden...

Die Handlung beginnt spannend und unheimlich, dann lernen die Leser/innen ...

Ein Racheduo mischt sich unter einer beliebte Clique an der Uni und nach und nach müssen die Angehörigen der Clique leiden...

Die Handlung beginnt spannend und unheimlich, dann lernen die Leser/innen die Protagonisten kennen - bis auf das Racheduo natürlich!

Denn wer die beiden sind und warum sie Rache wollen wird lange nur angedeutet - was wirklich Spannung erzeugt!

Alexander, der Kopf der Rachepläne ist raffiniert und eiskalt - er lässt sich sein Gewissen nicht in die Quere kommen - was hier Sinn macht...

Leonora, seine Partnerin ist da wankelmütiger...

Auch Zwischenmenschliches wie Eifersucht, Neid, einseitiges romantisches Interesse und Vertrauensprobleme werden themastisiert.

Der flüssige, eindringliche Schreibstil sorgt für eine düstere, geheimnisvolle Atmosphäre und die Charaktere sind herrlich mysteriös! Ich habe diese packende Geschichte innerhalb von gut 24 Stunden verschlungen und bin begeistert - nur die Auflösung, bzw. einen Teildavon, fand ich nicht ganz glaubwürdig...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.06.2020

Spannend & wendungsreich!

Enna Andersen und das verschwundene Mädchen
0

Dieser Krimi ist wirklich sehr packend und voller Überraschungen!

Die Ermittlungen werden interessant sowie spannend dargestellt, aber auch das Zwischenmenschliche ist ganz nett. Mir persönlich sind die ...

Dieser Krimi ist wirklich sehr packend und voller Überraschungen!

Die Ermittlungen werden interessant sowie spannend dargestellt, aber auch das Zwischenmenschliche ist ganz nett. Mir persönlich sind die Figuren zu lebensnah, zu normal - aber Authentizität ist ja an sich etwas Gutes!

Ich mag meine Romanfiguren eben nur ungewöhnlicher, schrulliger, durchgeknakllter oder aber als das schwierige, kaputte Genie...das ist jedoch Ansichtssache.

Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen, auch die Verzwicktheit des Falles kommtgut zur Geltung.

Zum Ende hin passiert sehr viel und es gibt unerwartete Geschehnisse sowie Fakten - es ist ganz anders als man denkt und sehr geschickt eingefädelt.

Eine runde Sache: komplex, facettenreich und kurzweilig!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere