Profilbild von SteffiVS

SteffiVS

Lesejury Profi
offline

SteffiVS ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit SteffiVS über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.10.2017

Zum Anfang des holprig, nimmt dann aber Fährt auf

Zeis
0

Freya steckt seit jungen Jahren in einer unglücklichen Ehe fest. Nur die tägliche Arbeit mit ihren Kolleginnen und Freunde holt sie aus dem Alltag raus. Und dann passiert es. Sie verliebt sich in einen ...

Freya steckt seit jungen Jahren in einer unglücklichen Ehe fest. Nur die tägliche Arbeit mit ihren Kolleginnen und Freunde holt sie aus dem Alltag raus. Und dann passiert es. Sie verliebt sich in einen Kollegen. Ob er diese auch erwidert? Ist er der Unbekannte der ihr diese schönen Nachrichten immer schreibt? Oder doch ein ganz anderer? Aber woher sollte dieser Fremde sie so gut und ihren Tagesablauf kennen?


Fazit:
Die Geschichte beginnt etwas holprig, lässt einem als Leser immer wieder verwirrend zurück und ist manchmal nicht ganz klar. Aber die Autorin verspricht hier nochmals dran zu arbeiten.
Ist man aber in der Geschichte erstmal drin, wird man belohnt und kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Viel Gefühle,sowohl Liebe, aber auch der Schritt seine Familie zu verlassen ist sehr authentisch und nimmt einem total mit.
Zum Schluss bekommen wir Leser, als auch Freya die Antworten aller Fragen.

Veröffentlicht am 30.09.2017

Spannende Story hinter geschichtlichen Ereignissen des 13. Jahrhunderts

Blutföhre
0

Ein Raubritter treibt sein Unwesen in den Ländereien von Ulrich von Mering. Dieser ist ein Beraters des Herzog Ludwigs von Bayern.
Der Raubritter hat es nicht nur auf die Ländereien abgesehen, sondern ...

Ein Raubritter treibt sein Unwesen in den Ländereien von Ulrich von Mering. Dieser ist ein Beraters des Herzog Ludwigs von Bayern.
Der Raubritter hat es nicht nur auf die Ländereien abgesehen, sondern auch auf Ulrich selber.
Auch die Hofdame der Herzogin Anna spielt ihr eigenes Spiel in den Mauern der Burg.


Fazit:
Eine spannende Geschichte rund um Intrigen, Rache und Macht zu Zeiten des 13. Jahrhunderts.
Der Schreibstil ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, passt aber zu der Zeit der Geschichte. Später stört man sich nicht mehr daran, da man gefesselt ist von der Geschichte.
Kein Kapitel vergeht ohne das etwas passiert. Die Geschichte lässt einem bis zur letzten Seite um Atem ringen. Alle Gefühle spiegeln sich wieder

Veröffentlicht am 24.09.2017

Schöne, spannende kurzweilige Liebesgeschichte

Hooligan-Liebe
0

Marlene zieht nach einer schweren Vergangenheit in eine neue Stadt, um sich dort ein neues Leben aufzubauen und alles hinter sich zu lassen.
Ihre neue Arbeitskollegin und Freundin, Olivia, führt Marlene ...

Marlene zieht nach einer schweren Vergangenheit in eine neue Stadt, um sich dort ein neues Leben aufzubauen und alles hinter sich zu lassen.
Ihre neue Arbeitskollegin und Freundin, Olivia, führt Marlene in eine ihr völlig fremde Welt, in den ortsansässigen Fußballclub.
In einer Disco begegnet Marlene Ben. Dieser gehört auch dem Club an, trotzdem warnt Olivia Marlene vor ihm.
Doch Marlene fühlt sich trotz allem zu Ben hingezogen und lässt sich auf ihn ein. Auch ihre Vergangenheit holt sie wieder ein.

Fazit:
Das Cover ist ein echter Hingucker und macht Lust auf mehr. Es passt sehr gut zum Inhalt des Buches.
Der Schreibstil ist sehr locker und flüssig geschrieben, so das man sofort in der Geschichte ankommt und mit eintaucht.
Es wird aus der Sicht von Marlene und Ben erzählt, was die Geschichte authentisch und spannend macht. Auch wird es so nie langweilig, da es mit den beide sehr schnell voran geht.
Es wirklich schöne Geschichte zum schnell zwischendrin Lesen, da man sie in einem Rutsch weg liest.
Es ist der erste Band einer Reihe

Veröffentlicht am 22.09.2017

Nette Geschichte, nur der Spannungsbogen hat leider gefehlt

The Chosen One - Die Ausersehene
0

Skadi, eine Ausersehene, was bedeutet, dass sie eine der wenigen im Reich ist, die Kinder zur Welt bringen kann, flieht aus ihrem sicherem zu Hause. Auf der Flucht vor den Gardisten der Regentin trifft ...

Skadi, eine Ausersehene, was bedeutet, dass sie eine der wenigen im Reich ist, die Kinder zur Welt bringen kann, flieht aus ihrem sicherem zu Hause. Auf der Flucht vor den Gardisten der Regentin trifft sie auf Finn. Dieser nimmt sich ihr an und zeigt ihr die Welt außerhalb der Burg.
Zusammen mit Finns Freunden, eine bunt zusammengemischte Gruppe, reisen Sie durchs Land in Richtung Meer. Auf dieser Wanderung erfährt Skadi nicht nur das Geheimnis ihrer neuen Freunden, sondern auch ihr eigenes.


Das Buch ist komplett aus der Sicht von Skadi geschrieben. Was ich ein bisschen Schade finde, da das Geschehen in der Burg und ihre eigentliche Bestimmung fast komplett in den Hintergrund rückt. Ein Perspektivwechsel hätte die Geschichte sicherlich spannender gemacht.
Nichts desto trotz ist eine schöne Geschichte rund um Freundschaft, die erste Liebe, Macht, Krieg und Intrigen.
Die Story entwickelt sich am Ende in eine ganz andere Richtung, wie sie am Anfang vermuten lässt.

Veröffentlicht am 18.09.2017

Spannende, mystische Geschichte

Deathline - Ewig dein
0

Das Cover ist einfach toll, verrät aber nichts zum Inhalt.

Josie verliebt sich von Null auf Hundert in einem Unbekannten. Diesen Unbekannten trifft sie ausgerechnet auf ihrer Pferderanch, als Mitarbeiter ...

Das Cover ist einfach toll, verrät aber nichts zum Inhalt.

Josie verliebt sich von Null auf Hundert in einem Unbekannten. Diesen Unbekannten trifft sie ausgerechnet auf ihrer Pferderanch, als Mitarbeiter wieder. Doch er ist nicht der, der es zu sein ausgibt und auch etwas geheimnisvolles umgibt ihn. Auch erschwert die Tatsache, dass er zu einem sehr alten Volk, der Yowama, angehört. Denn diese bleiben hauptsächlich unter sich.
Im Ort Angels Keep geschehen auf einmal merkwürdige Dinge. Kühlschränke kühlen nicht mehr, Autos springen nicht mehr an und die Telefonleitungen sind tot.
Doch auch auf der Ranch treibt jemand sein Unwesen. Ob zwei der Ranchbesucher etwas damit zu tun haben? Denn auch diese verhalten sich merkwürdig.
Als Josie erfährt was ihre große Liebe, Ray ist, versucht sie alles um ihm zu helfen.

Fazit:
Ein sehr spannendes Buch mit mystischen Elementen. Zum Ende wird es richtig spannend mit sehr viel Action. Dies ist der erste Band einer Reihe, denn die Ranch, die Bewohner von Angels Keep und auch die Yowamas sind noch immer in Gefahr.