Platzhalter für Profilbild

Zuzi1989

Lesejury Profi
offline

Zuzi1989 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Zuzi1989 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.01.2020

Nesthäkchens Schrei

Nesthäkchens Schrei
0

Cover
Ich finde, dass das Cover gut gewählt wurde, weil Bild und Schrift harmonieren. Durch das Bild kann man sich allmählich ausmalen, was der Autor damit bezwecken wollte.
.
Meinung
Marcus Hünnebeck ...

Cover
Ich finde, dass das Cover gut gewählt wurde, weil Bild und Schrift harmonieren. Durch das Bild kann man sich allmählich ausmalen, was der Autor damit bezwecken wollte.
.
Meinung
Marcus Hünnebeck hat einen flüssigen, angenehmen Schreibstil, dadurch kann man den Geschehnissen leicht folgen. Das Miträtseln war eine Herausforderung für mich, da ich nie herausgefunden habe, wer dahinter steckt.

Der Spannungslevel wurde durchwegs gehalten und auch die überraschenden Wendungen verliehen dem Buch eine gewisse Würze.

Für meinen Geschmack hätte der Schluss besser ausgearbeitet gehört. Es wäre besser gewesen, wenn sich die Verdächtigen mehr in ihren Aussagen verstrickt hätten.
.
Fazit
Der Thriller kann einen aufregende Stunden bescheren, leider ist für mich der Schluss zu seicht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.01.2020

Dunkle Botschaft

Dunkle Botschaft: Thriller
0

Cover
Es ist sehr geheimnisvoll. Warum steht dieses Mädchen mit roter Augenbinde in einer Lichtung im Wald? Was hat es damit auf sich? Besonders der Titel in roter Schrift sticht extrem heraus, umso mehr ...

Cover
Es ist sehr geheimnisvoll. Warum steht dieses Mädchen mit roter Augenbinde in einer Lichtung im Wald? Was hat es damit auf sich? Besonders der Titel in roter Schrift sticht extrem heraus, umso mehr wollte ich wissen, worum es sich bei diesem Werk handelt.

Meinung
Catherine Shepherd schreibt sehr flüssig und lässt einem keinen Atemzug zum Durchatmen. Sie steigert von Seite zu Seite die Spannung, bis hin zum fullminanten Ende.

Die Idee mit den Rätseln war mir in dieser Art und Weise neu und weckte immens meine Neugier. Das Miträtseln hat mir gefallen, obwohl ich nie auf die Lösung gekommen bin.

Shepherd zeigt uns die Kindheit und Jugend des Täters auf. Wie es diesem ergangen ist und warum er überhaupt "das Böse" gewählt hat.

Fazit
Ein Thriller der einen kaum zu Atem kommen lässt. Das Spannungslevel ist relativ hoch mit überraschenden Wendungen. Klare Empfehlung

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2020

Totenfest

Totenfest
0

Cover
Es hat was außergewöhnliches an sich, nur wusste ich nicht, wie ich es einordnen soll

Meinung
Geir Tangen's Schreibstil ist faszinierend und ich war gefesselt von diesem Werk. Es wird einem nie ...

Cover
Es hat was außergewöhnliches an sich, nur wusste ich nicht, wie ich es einordnen soll

Meinung
Geir Tangen's Schreibstil ist faszinierend und ich war gefesselt von diesem Werk. Es wird einem nie langweilig, eher dass sich die Spannung bis zum Ende hin nahezu zuspitzt.

Man sollte vorher den ersten Band lesen, sonst fehlt einem ein bisschen Hintergrundwissen, beeinflusst aber den Lesegenuss nicht

Fazit
Ein megafesselndes Meisterwerk. Klare Empfehlung von mir

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2020

Perfect Rush

Perfect Rush. Wahre Liebe
0

Cover
Es ist sehr stimmig und passt hervorragend zu den Vorgängerbänden

Meinung
Wie man es schon gewohnt ist, schreibt Stephens sehr angenehm und flüssig. Die Protagonisten wurden uns sehr deutlich nahe ...

Cover
Es ist sehr stimmig und passt hervorragend zu den Vorgängerbänden

Meinung
Wie man es schon gewohnt ist, schreibt Stephens sehr angenehm und flüssig. Die Protagonisten wurden uns sehr deutlich nahe gebracht. Doch dieses Mal hat mir etwas am Grundkonzept gefällt. Die Spannung wurde nicht so erreicht wie bei den Vorgängerbänden und ich hätte mir ein anderes Ende gewünscht

Fazit
Ein durchwegs stimmiges Werk, dennoch hätte man mehr herausholen können

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2020

Deine Stimme in meinen Träumen

Deine Stimme in meinen Träumen
0

Cover
Mir gefällt die Aufmachung sehr, weil man sich allein durch das Cover schon so einiges vorstellen kann, aber irgendwie auch wieder nicht. Es hat mich zum Träumen eingeladen

Meinung
Joanna Martin ...

Cover
Mir gefällt die Aufmachung sehr, weil man sich allein durch das Cover schon so einiges vorstellen kann, aber irgendwie auch wieder nicht. Es hat mich zum Träumen eingeladen

Meinung
Joanna Martin hat einen sehr flüssigen und angenehmen Schreibstil. Man kann von der ersten Seite weg, sofort der Geschichte folgen. Mir gefiel besonders, dass man die Ereignisse der Vergangenheit, mit denen der Gegenwart vereint hat, und ich finde es wurde auch sehr gut umgesetzt. Es hat mich dazu verleitet, selber über meine eigenen Wünsche nachzudenken und ob ich überhaupt selber gewillt dazu bin, diese auch an erster Stelle zu stellen.

Fazit
Ich finde, dass die Autorin dieses Buch sehr gut umgesetzt hat. Von mir eine Empfehlung

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere