Profilbild von bbboooksss_

bbboooksss_

aktives Lesejury-Mitglied
offline

bbboooksss_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit bbboooksss_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.08.2021

Eine spezielle Geschichte

Wo das Licht herkommt
0

Mit neun zwangsverheiratet zu werden? Das ist für Philippine absolut nicht vorstellbar.
Besonders nicht mit dem schrecklichen, fiesen Seppel.
Kurzerhand entscheidet sich Philppine dazu, sich ihre langen ...

Mit neun zwangsverheiratet zu werden? Das ist für Philippine absolut nicht vorstellbar.
Besonders nicht mit dem schrecklichen, fiesen Seppel.
Kurzerhand entscheidet sich Philppine dazu, sich ihre langen Haare abzuschneiden und Hosen vom Bruder zu tragen und sich somit als Junge rumzuschlagen.
Sie erlebt allerlei Dinge und „flieht vor ihrem eigenen Geschlecht“.
->Begleitet Philppine gern bei diesem Abenteuer…
~
Fazit=
Ich habe mich sehr auf diese Geschichte gefreut, da sie einfach so ganz was anderes ist, was ich sonst lese.
Vom Klappentext war ich sofort begeistert und der Buchumschlag machen daraus etwas ganz besonderes.
->Doch leider kam ich anschließend nicht ganz in die Geschichte und wurde nicht so richtig warm.
~>Lag meines Erachtens an den abrupten Zeitsprünge und durch Worte die ich nicht kannte (und recherchieren musste).
->Der Schreibstil und die Wortwahl waren anders als ich es kenne und es fiel mir schwer flüssig zu lesen.

Toll fand ich zu Anfang von Kapiteln die Überschriften und Zitate.
Diese waren immer absolut passend.
Außerdem hat sich die Autorin viele Gedanken gemacht und sich wirklich in diese Geschichte eingefühlt, denn man merkte wie gut sich die Autorin mit der Geschichte China’s auskannte.
-Auch die Charaktere waren super beschrieben und ich habe ordentlich mitgefühlt.
Trotz der Minuspunkte hat mir die Geschichte gefallen, war nur etwas holprig zu lesen.

Dennoch eine Leseempfehlung, denn Ansich war es eine interessante Geschichte:)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.08.2021

Eine ganz besondere Geschichte

Das Avery Shaw Experiment
0

Nachdem ich Cinder&Ella gelesen habe und schnell zum kleinen Fan von Kelly Oram wurde, hab ich mich umso mehr gefreut als ich für dieses Rezi Exemplar angenommen wurde

Nachdem ich Cinder&Ella gelesen habe und schnell zum kleinen Fan von Kelly Oram wurde, hab ich mich umso mehr gefreut als ich für dieses Rezi Exemplar angenommen wurde <3
Danke =)

Die Liebe deines Lebens und du möchtest es der Person gestehen. Aber es läuft nicht wie geplant.
Was jetzt tun?
Sofort schießen uns Ideen und Gedanken in den Kopf, wie wir es am besten überstehen und uns selbst schützen.
Aber mit dieser Lösung haben wir wohl nicht gerechnet:
Bewältigung mit den 7 Schritte der Trauer.
Ob das klappt und ob Avery ihr „Ziel“ erreicht?
Lest diese unfassbar spannende Geschichte am besten selbst 🙂

~
Fazit:
Wer Bücher von Kelly Oram kennt, weiß um ihren eigensinnigen, und dementsprechend beliebten Schreibstil.
Es war flüssig geschrieben,. Humorvoll, traurig gespickt und zum Schmunzeln.
Alles Zusammen gemischt ergibt diese stimmige Geschichte.
Ich kam direkt in die Geschichte rein und war froh das ich Urlaub hatte, sodass ich das Buch innerhalb eines Tagen durchlesen konnte.
Eine wunderbar Süße Geschichte um Avery und Grayson.
Die Charaktere waren wundervoll ausgearbeitet und liebevoll beschrieben. Ich konnte sie mir bildlich sehr gut vorstellen.
Der Erzählstil als Art Forschungstagebuch gefiel mir erst nicht, da es nicht das typische ist was man so kennt, aber es dauerte nicht lang bis ich es geliebt habe.
Bittersüß und sehr emotional geladen empfand ich diese Geschichte. Ein rundum Atemberaubendes Werk

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2021

Vielleicht jetzt

Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
0

☞Carolin Wahl- Vielleicht Jetzt
~•~
Kennen wir das nicht alle?
Verlieben, obwohl es der Falsche Augenblick ist?
Verlieben, obwohl es der Falsche Ort ist?
Verlieben, obwohl es der Falsche Mensch ist?
Na ...

☞Carolin Wahl- Vielleicht Jetzt
~•~
Kennen wir das nicht alle?
Verlieben, obwohl es der Falsche Augenblick ist?
Verlieben, obwohl es der Falsche Ort ist?
Verlieben, obwohl es der Falsche Mensch ist?
Na ja, das macht den Gefühlen aber Überhaupt nichts, für Gefühle gibt es nämlich kein „Falsch“.

Gabrielle fliegt von Brasilien (wo sie wohnt) nach München. Dort möchte sie in einer Catering-Firma ein Praktikum absolvieren, UNDERCOVER,
denn dort Arbeitet ihr Vater den sie verdeckt kennenlernen möchte.
Ihr unverschämter, aber doch süßer, Sitznachbar im Flugzeug entpuppt sich als ihr Ausbilder mit klaren regeln.

Wir begleiten Gabriella wie sie dieses meistert und aus allem das beste macht ..
Aber, Lest es am besten selbst =)

~
👉🏽Fazit👈🏽
Die Autorin hat in diesem Buch eine wunderbare, leichte Liebesgeschichte gezaubert, die mich direkt hineingezogen hat.
Die Charaktere kamen super bei mir an: es war nicht dieses Typische „New Adult“, sondern sie kamen mir reifer vor, was ich sehr angenehm fand.
Sie waren liebevoll ausgearbeitet und haben sich sofort ein Teil von meinem Herzen geschnappt.
Das Wirrwarr von Gabriella kam mir sehr bekannt vor, und dieses in diesen Zeilen nochmal nachzuempfinden fand ich persönlich klasse.
Somit wurde hier eine Zeitgemäße und Realitätsnahe Geschichte erschaffen.
Herzklopfgarantie!! <3

Der Mut von Gabriella schwappte zu mir über, denn was sich hier so leicht lesen lässt, ist in Wirklichkeit viel schwieriger. Sehr gut umgesetzt uns zu zeigen, das man alles schaffen kann was man möchte.

Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Der leichte, flüssige, humorvolle Schreibstil hat sein Teil dazu beigetragen.

P.S: leckere Rezepte sind auch mit im Buch, die ich ganz bestimmt mal nachmachen werde 🤤

Ich freue mich jetzt schon auf die Weiterführung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2021

Gnadenlos und schockierend

Der böse Mann: Thriller
0

☞Catherine Sheperd - der Böse Mann
~•~
Vorweg: Um diesen Thriller lesen zu können, ist es nicht notwendig die anderen Teile gelesen zu haben.
((Ich habe es nicht gemacht, aber persönlich finde ich es ...

☞Catherine Sheperd - der Böse Mann
~•~
Vorweg: Um diesen Thriller lesen zu können, ist es nicht notwendig die anderen Teile gelesen zu haben.
((Ich habe es nicht gemacht, aber persönlich finde ich es schon besser, damit es nicht so „Mittendrin“ startet und man auch die Charaktere von beginn an kennenlernt.
(Also meine WuLi ist angestiegen, ich möchte die anderen Teile jetzt auch lesen :D))

Ermittlern Laura hat mit diesem Fall mehr zu tun als vorher gedacht.

Abgrundtief böse und unberechenbar gnadenlos vollzieht der Täter seine Morde:
Frauen, die mit Stacheldraht erdrosselt vorgefunden werden.
➡️Ich möchte euch nicht Zuviel vorwegnehmen, lest es am besten selbst👹☺️
~
👹Fazit👹
Wow! Ein Thriller so wie ich ihn mag!
Die Autorin ist zurecht beliebt und hat sich einen Namen gemacht =)
Ich habe dieses Buch an 2 Abenden durchgelesen.😲

Toll fand ich, das man mitraten konnte und selbst sich als Ermittler üben konnte.
Man wurde immer wieder auf eine falsche Fährte gelockt. Immer dann, wenn man dachte, man wüsste wer der grausame Täter ist, drehte sich das Blatt. (War kurz vorm Verrückt werden, da die Spannung immer weiter stieg)

Der Schreibstil war flüssig und rasant sodass kein Spannungsabbruch bestand .
Die Charaktere waren gut beschrieben und konnte sie mir als „echte Menschen“ sehr gut vorstellen.
Ein tolles, Facettenreiches Ermittlungsteam das sich sehr gut ergänzte und zusammenpasste.
Es wurde abwechselnd aus der Sichtweise des Täters und der Ermittler gerschrieben

Dieses Buch war zu keinem Zeitpunkt „langweilig“ . Es passierte immer etwas und so raste ich nur so durch die Seiten.
Sensationell sich diese Geschichte auszudenken und so zu Papier zu bringen.
Es war einfach perfekt, Gnadenlos, Schockierend und Grauenvoll und für jeden Thriller Fan genau das richtige <3

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2021

Mein tägliche Begleiter beim Schreiben

Autorenwegweiser
0

Auf dieses Buch hatte ich sofort ein Auge geworfen, da ich selbst angefangen habe meine eigene Geschichte zu schreiben.

Ich glaube viele kennen das die ihren Traum verwirklichen wollen: man kommt irgendwann ...

Auf dieses Buch hatte ich sofort ein Auge geworfen, da ich selbst angefangen habe meine eigene Geschichte zu schreiben.

Ich glaube viele kennen das die ihren Traum verwirklichen wollen: man kommt irgendwann an einen Punkt wo man ins Stocken kommt und man einfach eine Schreibblockade hat.
Man verliert die Lust und das zieht sich dann durch bis alles aus dem Kopf raus ist.
Ideenlos und überfordert, wie, wo, was, wie laufen muss. ….

Ich dachte, bevor das passiert, wäre dieses Buch genau das richtige für mich.
Und ja, was soll ich sagen: es war perfekt:)


Das Buch macht auch optisch etwas her. Es hat ein Hardcover und lässt sich sehr gut anfassen.
Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht dieses Buch in den Händen zu halten.

Außerdem ist es sehr gut aufgeteilt in verschiedene Themen
-Die Idee
-der Schreibprozess
-Die Überarbeitung
-nach der Veröffentlichung
—Zusammenfassung

Unter den Hauptthemen stehen Unterpunkte die ausführlich beschrieben sind.
Notizen machen sind hilfreich um das beste für SICH aus diesem Buch hervorzuheben.

In diesen Seiten, wird das Chaos im eigenen Kopf sortiert und man kann immer wieder darauf zurückgreifen.
Ich habe es einmal durchgelesen, aber ich denke, viele Passagen werden immer mal wieder nachgeschlagen da man es wieder „auffrischen“muss. Es ist schon sehr viel Input, der sich aber lohnt zu lesen.


Lieber Gerrit, wenn mein Buch ein Riesenerfolg wird, dann bist du definitiv dran beteiligt =)

Danke das du uns an deinem Wissen teilhaben lässt und uns damit auch ein Stückchen Mut gibst, denn mit deinen Zeilen, fühle ich mich nicht allein =)

Dieses Buch wird mich jetzt begleiten und an meiner Seite stehen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere