Profilbild von buecherperle

buecherperle

aktives Lesejury-Mitglied
offline

buecherperle ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit buecherperle über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.09.2017

Düster und voller Spannung

Paper Swan - Ich will dich nicht lieben
0

Erwartet habe Ich von den Buch etwas ganz anderes, was genau weiß ich nicht, aber jetzt bin ich so geflasht wie sich die ganze Geschichte entwickelt hat. Mal eine etwas ganz andere Liebesgeschichte, düster ...

Erwartet habe Ich von den Buch etwas ganz anderes, was genau weiß ich nicht, aber jetzt bin ich so geflasht wie sich die ganze Geschichte entwickelt hat. Mal eine etwas ganz andere Liebesgeschichte, düster und voller spannung.
Ich hätte niemals gedacht das sich die Geschichte in eine komplett schöne Liebesgeschichte verwandeln könnte, in der so viel "dahinter" stecken kann. Die Geschichte hatte etwas witziges, gefühlvolles, trauriges, spannung und etwas düsteres. Die Autorin hat echt etwas geschaffen was Ich noch nie gelesen habe. Selbst nach der Leseprobe wusste ich nicht das sich die Geschichte so entwickelt.

Zwischendurch wurde es zwar bisschen langatmig, aber ich glaube das es in den "Vergangenheitsgeschichten" so sein musste, damit man die Geschichte richtig versteht.

Veröffentlicht am 17.09.2017

Locker leichter Young adult Roman für den Winterurlaub

Frigid
0

Ein Young Adult Roman der leicht und locker für zwischen durch zu Lesen war. Die Protagonisten waren mir von Anfang an sympathisch gewesen. Die Story spielt im Winter und ist somit für die jetztige Zeit ...

Ein Young Adult Roman der leicht und locker für zwischen durch zu Lesen war. Die Protagonisten waren mir von Anfang an sympathisch gewesen. Die Story spielt im Winter und ist somit für die jetztige Zeit am Kamin super angenehm. Es gab einen kleinen nennen wir ihn mal "Thriller" Anteil was man am Anfang überhaupt nicht erwartet hätte, und was dem ganzen dann doch etwas "außergewöhnliches" geggeben hat.
Das einzigste was mich gestört hat war, das die beiden manchmal so naiv waren, das ich sie am liebsten "wach geschüttelt" hätte. Die Autorin hat zwar darauf geachtet das dies nicht an überhand annimmt aber ich hätte manchmal echt verzweifeln können.

Veröffentlicht am 17.09.2017

Danke für dieses Buch

Begin Again
0

Bevor dieses Buch überhaupt erschienen ist, stand es schon auf meiner Bestellungsliste.
Ich wusste das es nur gut werden konnte.. aber so ?! Es war einfach überragend.
Mona Kasten ist eine perfekte Young ...

Bevor dieses Buch überhaupt erschienen ist, stand es schon auf meiner Bestellungsliste.
Ich wusste das es nur gut werden konnte.. aber so ?! Es war einfach überragend.
Mona Kasten ist eine perfekte Young Adult Autorin. Dieses war Ihr erster Roman in den Genre, zu erst wusste ich nicht ob Sie das umsetzten kann was man sich als Leser wünscht,so mal es ja viele klischeehafte "BadBoy" Geschichten gibt. Aber es war sogar noch besser als ich es mir je vorgestellt habe.Am Anfang denkt man sich "ach noch so eine "After" Story, aber Nein dieses Buch hat so viel mehr an Gefühl und an Spannung, es war für mich Persönlich überhaupt nichts vorhersehrbar, eher war ich immer überrascht und glücklich darüber das Mona sich nicht zu schade war um auf kleinigkeiten zu verzichten und das hat die Geschichte so einzigartig gemacht.

Veröffentlicht am 17.09.2017

Soo Berührend !

Trust Again
0

Wer begin again mochte wird trust again lieben. Diesen Satz habe Ich in vielen Rezensionen gelesen oder auf Youtube gehört, und das kann ich nur mit JA bestätigen. Den zweiten Teil finde ich sogar noch ...

Wer begin again mochte wird trust again lieben. Diesen Satz habe Ich in vielen Rezensionen gelesen oder auf Youtube gehört, und das kann ich nur mit JA bestätigen. Den zweiten Teil finde ich sogar noch ein bisschen besser als den ersten. Spencer ist einfach ein Typ, den man sich nur wünschen kann. Der ganze Aufbau der Geschichte und was die beiden erlebt haben,lässt auf einiges Hoffen. Und wir wurden nicht enttäuscht.Es ist eine unglaublich schöne und starke Geschichte bei der man Lachen aber auch weinen kann.Ich war so mitgerissen und wollte am liebsten sofort das Ende lesen damit ich beruhigt schlafen gehen kann. Wer sowas schafft ist eine Genie.
Ich kann mir kaum Vorstellen das der dritte Teil mich noch mehr umhauen kann als dieser zweiter Teil.

Fazit:
Witz, Charme und berührend.
So würde ich den zweiten Teil zusammenfassen. Das Lesen lohnt sich auf alle fälle.
Absolute Leseempfehlung.