Cover-Bild Der erste letzte Tag
(8)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Knaur Taschenbuch
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Humor
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 304
  • Ersterscheinung: 02.04.2024
  • ISBN: 9783426527955
Sebastian Fitzek

Der erste letzte Tag

Kein Thriller | SPIEGEL Bestseller Platz 1 | Mit Illustrationen von Jörn "Stolli" Stollmann

Der Sensationserfolg: Sebastian Fitzeks erster "Keinthriller" jetzt im Taschenbuch

Ein ungleiches Paar. 
Eine schicksalhafte Mitfahrgelegenheit.
Ein Selbstversuch der besonderen Art.
WAS GESCHIEHT, WENN ZWEI MENSCHEN EINEN TAG VERBRINGEN, ALS WÄRE ES IHR LETZTER?

Ein Roadtrip voller Komik, Dramatik und unvorhersehbarer Abzweigungen von Deutschlands Bestsellerautor Nr. 1 Sebastian Fitzek - mit zwei skurrilen, ans Herz gehenden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Als sein Flug gestrichen wird, muss er sich den einzig noch verfügbaren Mietwagen mit einer jungen Frau teilen, um die er sonst einen großen Bogen gemacht hätte. Zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich - mit ihrer unkonventionellen Sicht auf die Welt überfordert Lea von Armin Livius von der ersten Sekunde an. Bereits kurz nach der Abfahrt lässt Livius sich auf ein ungewöhnliches Gedankenexperiment von Lea ein – und weiß nicht, dass damit nicht nur ihr Roadtrip einen völlig neuen Verlauf nimmt, sondern sein ganzes Leben!

"Sebastian Fitzek ist in einem für ihn untypischen Literatur-Genre unterwegs – und macht dabei keine schlechte Figur. (...) Ein mit Leichtigkeit geschriebenes Werk voller Humor und Komik." Passauer Neue Presse

"Spitzbübisch, ironisch und voll humoriger, aber tiefgründiger Dialoge." Belletristik-Couch(.)de

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.05.2024

Wir sollten das Leben mehr leben!

0

Es war mein erstes Buch von Sebastian Fitzek umso gespannter war ich.
Die Geschichte wurde so humorvoll geschrieben, dass man an einigen Stellen herzlich lachen konnte. Der Schreibstil ist so packend, ...

Es war mein erstes Buch von Sebastian Fitzek umso gespannter war ich.
Die Geschichte wurde so humorvoll geschrieben, dass man an einigen Stellen herzlich lachen konnte. Der Schreibstil ist so packend, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. In der Geschichte geht es um Livius und Lea, die beide nicht unterschiedlicher hätten sein können. Aber durch ihre Eigenarten kann der jeweils andere vielleicht auch noch etwas lernen.
Das Ende habe ich so nicht erwartet aber es war wirklich schön.

Es ist auf jeden Fall eine Empfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.04.2024

Wunderbar witzig und überraschend tiefgründig

0

Bisher hatte ich nur Thriller von Sebastian Fitzek gelesen und ich war sehr gespannt auf diesen Roman. Innerhalb kürzester Zeit war ich durch mit dem Buch und absolut begeistert. Es war witzig, locker ...

Bisher hatte ich nur Thriller von Sebastian Fitzek gelesen und ich war sehr gespannt auf diesen Roman. Innerhalb kürzester Zeit war ich durch mit dem Buch und absolut begeistert. Es war witzig, locker leicht geschrieben und absolut überraschend mit unerwartetemTiefgang. Absolute Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.01.2024

Super

0

„Der erste letzte Tag“ von Sebastian Fitzek ist ein etwas anderer Thriller als seine bisherigen Werke. Es ist eine humorvolle und gefühlvolle Geschichte über zwei Menschen, die sich auf einem Roadtrip ...

„Der erste letzte Tag“ von Sebastian Fitzek ist ein etwas anderer Thriller als seine bisherigen Werke. Es ist eine humorvolle und gefühlvolle Geschichte über zwei Menschen, die sich auf einem Roadtrip kennenlernen und sich ineinander verlieben.
Die Geschichte ist voller Humor und Gefühl. Fitzek schafft es, die beiden Protagonisten und ihre Beziehung sehr authentisch zu beschreiben.

Insgesamt ist „Der erste letzte Tag“ ein sehr gelungener Roman, der nicht nur Fans von Thrillern, sondern auch von Liebesgeschichten ansprechen wird.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.05.2024

Toller nicht Thriller

0

Ich habe vor diesem Buch noch kein anderes von dem Autor gelesen, so dass ich ganz unvoreingenommen an den ersten Roman von Sebastian Fitzek herangegangen bin. Mit seinem Schreibstil hat er genau meinen ...

Ich habe vor diesem Buch noch kein anderes von dem Autor gelesen, so dass ich ganz unvoreingenommen an den ersten Roman von Sebastian Fitzek herangegangen bin. Mit seinem Schreibstil hat er genau meinen Humor getroffen und ich habe bei diesem Buch tatsächlich Tränen gelacht und immer wieder schmunzeln müssen - trotz des durchaus ernsten Themas, das für den nötigen Tiefgang der Geschichte sorgt.

Ich freue mich auf jeden Fall darauf den neuen nicht Thriller von Fitzek zu lesen („Elternabend“) in der Hoffnung, dass das Buch genauso gut ist wie dieses.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.03.2024

Toll für Zwischendurch

0

Ich habe dieses Buch auf Empfehlung meiner Schwester gelesen & es war tatsächlich mein erstes Fitzek-Buch.
Der Schreibstil hat mir wirklich sehr gut gefallen, vor allem der Sarkasmus und die Individualität. ...

Ich habe dieses Buch auf Empfehlung meiner Schwester gelesen & es war tatsächlich mein erstes Fitzek-Buch.
Der Schreibstil hat mir wirklich sehr gut gefallen, vor allem der Sarkasmus und die Individualität. Nachdem man mal rein gekommen war, hat es sich auch flüssig lesen lassen.

Die Story war sehr außergewöhnlich, man musste sowohl des öfteren mal lachen, gleichzeitig gibt's in dem Buch zu ganz vielen Themen aber auch Denkanstöße.

Tolles Buch für Zwischendurch, das einfach mal anders war!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere