Cover-Bild WW - 100 Top Rezepte
(9)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,99
inkl. MwSt
  • Verlag: WW (Deutschland) GmbH
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Kochen, Essen und Trinken
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 224
  • Ersterscheinung: 06.12.2019
  • ISBN: 9783982064758
WW

WW - 100 Top Rezepte

Lieblingsrezepte der WW Community. Suppen, Salate & Snacks, vegetarisch & Fleisch - die beliebtesten und erfolgreichsten Rezepte.

WW-Fans empfehlen: das Kochbuch voller Lieblingsrezepte

Eine Rezeptsammlung so vielfältig wie die WW Community! Ob mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch, ob süß oder herzhaft, ob als Hauptmahlzeit oder als Snack zwischendurch – eines haben alle diese Rezepte gemeinsam: Sie sind unkompliziert, schnell zubereitet und schmecken!

Im neuen Weight Watchers Kochbuch steht Abwechslung an erster Stelle. Denn nichts ist so individuell wie die persönlichen Essgewohnheiten und Geschmäcker. Ein breites Angebot an Rezepten unterstützt Sie auf Ihrem Erfolgsweg zu gesunder Ernährung und Ihrem Wunschgewicht!

  • Entdecken Sie die 100 Lieblingsrezepte der WW Workshop- und Digital-Teilnehmer, der WW Coaches und Magazin-Leser, sowie die Favoriten aus den Social-Media-Kanälen
  • Leckere Vielfalt auf dem Teller: Suppen, Salate und Pasta, vegetarische Rezepte und Fleischgerichte
  • Für den kleinen Hunger zwischendurch: Snacks, Fingerfood, Sandwiches
  • „Mein WW“: Gestalten Sie Ihr ganz persönliches Programm
  • Im Register sind alle Rezepte nach SmartPoints und den drei WW Plänen sortiert
  • Plus: hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Ausprobiert und für lecker empfunden: Die 100 beliebtesten und erfolgreichsten Rezepte

Gesund, kalorienarm und unwiderstehlich: Ob Sie Gemüseliebhaber sind oder Fleisch-Fan, ob Sie eine Lunch-Idee für das Büro suchen oder ein leckeres Familienessen zaubern wollen – in „100 Top Rezepte“ ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Probieren auch Sie die Gerichte aus, die die WW Community am meisten überzeugt haben: Gnocchiauflauf mit Spinatsauce, Bandnudeln in Weißwein-Pilz-Sauce mit Schweinefilet oder Salatwraps mit Krabbenfüllung. Auch für Naschkatzen gibt es jede Menge gesunde Rezeptideen, wie Nussmuffins mit Zitronenglasur oder Rhabarber-Erdbeer-Tiramisu.

Entdecken Sie neue Lieblingsrezepte und lassen Sie sich von WW zu gesunder Ernährung und Wohlbefinden inspirieren!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.02.2020

Gesund abnehmen

0

Ich liebe Kochbücher und ich bin WW Teilnehmer. Also habe ich auch jede Menge WW Kochbücher zuhause. Dieses ist für das neue Programm konzipiert, bei dem man zwischen drei unterschiedlichen Puntkesystemen ...

Ich liebe Kochbücher und ich bin WW Teilnehmer. Also habe ich auch jede Menge WW Kochbücher zuhause. Dieses ist für das neue Programm konzipiert, bei dem man zwischen drei unterschiedlichen Puntkesystemen wählen kann.
Ich mag die Aufmachung und auch die Zusammenstellung dieser 100 beliebtesten Rezepte der Community. Es ist sofort als WW Kochbuch zu erkennen und bleibt dem üblichen Stil treu. Schöne Fotos der lecker angerichteten Speisen runden den guten Gesamteindruck ab.
Sicher, man kann die meisten Rezepte auch in der App finden, aber dieses Buch ist ohne App auch gut für Leute geeignet die sich gesund ernähren wollen. Aber ich denke, dass die Hauptzielgruppe die WW gemeinschaft ist und da reiht es sich perfekt in die erschienenen Kochbücher ein.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.02.2020

abwechslungsreiche, ansprechend gestaltete, leckere Rezepte

0

Ein sehr schönes und abwechslungsreiches Kochbuch auch für alle, die nicht im WeightWatchers Programm mitmachen.
Zu Beginn gibt es noch mal eine kleine Übersicht zu den unterschiedlichen Punktesystemen, ...

Ein sehr schönes und abwechslungsreiches Kochbuch auch für alle, die nicht im WeightWatchers Programm mitmachen.
Zu Beginn gibt es noch mal eine kleine Übersicht zu den unterschiedlichen Punktesystemen, die im Buch Anwendung finden. So können die, die die Punkte zur Berechnung benötigen, sich daran orientieren, für alle anderen erschließt sich zumindest, auf welcher groben Grundlage sich das System aufbaut. Da ich selbst nicht nach dem WW-Programm koche/esse, kann ich nicht beurteilen, wie gut es dafür geeignet ist. Das Kochbuch macht insgesamt auf mich jedoch einen guten und vielseitigen Eindruck.
Es gibt auch eine kleine Erklärung dazu, woher es kommt, dass die ausgewählten Rezepte zu den Favoriten gehören bzw. von wem sie die Favoriten sind. Zum einen gibt es beliebte Rezepte von den WW-Teilnehmern, aus der Redaktion, anhand der Reaktionen in den Social Media und aus dem WW-Magazin.

Die Rezepte sind in Kategorien eingeteilt, was es sehr übersichtlich macht und einen schnell finden lässt, was man sucht. In den Bereichen One Pot, Salate und Sandwiches, Hauptgerichte mit Fleisch, Geflügel und Fisch, Pasta Basta, Veggi, Snacks & Fingerfood und in der Süßen Vielfalt findet man zahlreiche interessante, lecker klingende Gerichte, von denen ich in nächster Zeit noch einige ausprobieren möchte.
Nicht in jedem Rezept wird einem jede Zutat zusagen, das ist so, wie in jedem Kochbuch. Insgesamt sind viele der genutzten Zutaten jedoch nicht besonders außergewöhnlich oder speziell, so dass man Reste gut weiter verwenden kann, die Zutaten gut beschaffen werden können und es auch häufig den allgemeinen Geschmack treffen wird.
Zwei Gerichte habe ich schon ausgetestet und diese haben mir gut gefallen. Bei dem einen oder anderen könnte ich mir auch vorstellen ein paar kleine Dinge abzuwandeln, um die Zutaten auf mich abzustimmen, Inspirationen findet man auf jeden Fall reichlich.
Die schönen, großen Bilder unterstützen die Rezepte gut und geben eine Vorstellung davon, wie das Gericht am Ende aussehen könnte. Die Anleitung ist übersichtlich angeordnet und verständlich aufgebaut. Hin und wieder sind auch kleine Hinweise oder Tipps unter den Rezepten zu finden, zum Beispiel zum Austausch von Alkohol, um die Gerichte auch für Kinder genießbar zu machen.
Eine tolle Rezeptesammlung, die Lust auf Nachkochen und genießen macht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
Veröffentlicht am 04.01.2020

sehr guter erster Eindruck - abwechslungsreiche, ansprechende Rezepte

0

Das Kochbuch ist mir zufällig in die Hände gefallen. Zu WW habe ich keinen Bezug, sodass ich mit dem Punktesystem nicht vertraut bin (es gibt eine kurze Erklärung zu den abgedruckten Punkten in unterschiedlichen ...

Das Kochbuch ist mir zufällig in die Hände gefallen. Zu WW habe ich keinen Bezug, sodass ich mit dem Punktesystem nicht vertraut bin (es gibt eine kurze Erklärung zu den abgedruckten Punkten in unterschiedlichen Farben) und das Buch dahingehend auch nicht bewerten kann.

Optik und Haptik
Das Buch hat A4 Format. Mit gut 220 Seiten ist es nicht zu klobig.
Auf jeder Doppelseite befindet sich – nach ein paar kurzen Einführungsseiten – ein Rezept plus ein ganzseitige Foto. Die Bilder sind ansprechend und die Rezepte verständlich beschrieben und gegliedert.

Rezepte

Die Rezepte sind in verschiedene Kategorien unterteilgt, z.b. One Pot, Pasta, vegetarische Gerichte oder Hauptgerichte mit Fisch und Fleisch.
Schon beim ersten Durchblättern war mein Empfinden, dass die Rezeptauswahl sehr vielseitig ist. Es gibt in jeder Kategorie sehr unterschiedliche Gerichte mit verschiedenen Hauptzutaten - verschiedene Gemüsesorten, unterschiedliche Nudel-/Reis-/Kartoffelbeilagen.

Oft stört mich an Kochbüchern, wenn zu viele "exotische" Zutaten verwendet werden. Am besten immer nur in winzigen Mengen, damit man alles neu kaufen muss und dann nie wieder braucht.
Dies ist hier kaum der Fall. Klar werden auch mal ungewöhnlichere Zutaten verwendet. Bei dem meisten wüsste ich aber zumindest, wo ich im Supermarkt suchen muss ;)
Es werden auch nicht pro Rezept lauter Dinge aufgrund von Kleinstmengen angebrochen.
Viele Zutaten ziehen sich in kleineren Mengen durch viele Rezepte, beispielsweise 2 El Creme legere... aber da findet man ja auch außerhalb des Buches Verwendung für.

Werbung für die WW Fertiggerichte wäre nicht unbedingt nötig gewesen.

Fazit

Optisch ansprechend und auch die meisten Rezepte machen Lust zum Nachzukochen. Sie sind sehr vielfältig, ohne dabei zu viele Kleinstmengen oder ungewöhnliche Zutaten zu verlangen, die man dann hinterher umständlich verbrauchen müsste.

Veröffentlicht am 03.01.2020

Viele Lieblingsgerichte

0

We like: Dieses Kochbuch bündelt die Lieblingsgerichte unserer WW Workshop- und Digital-Teilnehmer, unserer Coaches und Magazin-Leser, aber auch die Favoriten in den Social-Media-Kanälen, die von unserer ...

We like: Dieses Kochbuch bündelt die Lieblingsgerichte unserer WW Workshop- und Digital-Teilnehmer, unserer Coaches und Magazin-Leser, aber auch die Favoriten in den Social-Media-Kanälen, die von unserer Community die meiste Aufmerksamkeit bekommen haben.

Die umfangreiche Rezeptsammlung umfasst Rezepte von einfachen Suppen & Eintöpfen, über Nudelgerichte zum Wohlfühlen, bis hin zu raffiniertem Fingerfood. (Klappcovertext vom Buch)

Das Kochbuch hat viele tolle und interessante Rezeptideen. Ich war schon beim ersten durch blättern total begeistert. Die Rezepte und die Bilder von den Gerichten haben mich gleich angesprochen. Ich hatte auch gleich ein paar Kochidee gefunden. Die Rezepte sind raffiniert und ganz einfach zu kochen. Toll ist auch die Aufmachung, den Aufbau des Buches und wie die einzelnen Rezepte aufgebaut sind. Die einzelnen verschiedenen Kapitel konnten mich begeistern, die unter anderem in One-Pot ,Sandwiches, Snacks, Fingerfood und Pasta unterteilt sind.

Toll finde ich auch die Infos zu den einzelnen Rezepte. Es wird uns genau mitgeteilt wie die Zubereitungszeit ist. Aber auch die Info zu SmartPointWert und für wieviele Personen die Gerichte sind ist sehr interessant. Das ich bei vielen Kochbücher vermisse. Es gibt noch die Info für Allergiker, sodass die nicht das ganze Rezept lesen müssen, ob es für sie geeignet ist.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachkochen der leckeren und gesunden Rezepte. Das Kochbuch ist auch zum Abnehmen geeignet.

  • Cover
Veröffentlicht am 19.12.2019

Favoriten, gut ausgewählt

0

Die Schwarmintelligenz kann nicht irren. In diesem Buch finden sich, wie der Titel schon sagt, die Top 100- Rezepte der WW- (ehemals Weight Watchers) Community.

Die Rezepte sind nach Kategorien wie One-Pot.Gerichte, ...

Die Schwarmintelligenz kann nicht irren. In diesem Buch finden sich, wie der Titel schon sagt, die Top 100- Rezepte der WW- (ehemals Weight Watchers) Community.

Die Rezepte sind nach Kategorien wie One-Pot.Gerichte, Salate und Sandwiches, Fleischgerichte, Veggie-Gerichte etc. unterteilt.

Alle Rezepte enthalten die WW- Punkteangabe, nur ärgerlicherweise nur jeweils die für das gesamte Gericht, nicht für jede Zutat, so dass man ohne aktive WW-Mitgliedschaft den Punktewert für abgewandelte Gerichte nicht berechnen kann. Schade.

Die Rezepte selbst sind aber berechtigt Favoriten. Schnell und gut zuzubereiten, keine übermäßig schwer zu beschaffenden Zutaten, abwechslungsreich.

Die Rezepte sind auch schön dargestellt mit Foto, die Zubereitungsangaben sind klar. Ein (fast) perfektes Kochbuch.