Cover-Bild The Addams Family - Ein Besuch zum Gruseln. Das Erstlese-Buch zum Film
(7)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Dragonfly
  • Genre: Kinder & Jugend / Erstleser
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 14.10.2019
  • ISBN: 9783748800354
Alexandra West

The Addams Family - Ein Besuch zum Gruseln. Das Erstlese-Buch zum Film

Christine Schlitt (Übersetzer), Lissy Marlin (Illustrator)

Lesenlernen mit der Addams Family!

Die Addams Family verlässt ihr Haus und besucht zum ersten Mal die Stadt. So hatten sie sich das nicht vorgestellt. Alles ist so bunt und gruselig!

Das Erstlese-Buch zum Film: Begleite die Familie auf ihren Ausflug in die Stadt!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.12.2019

Tolles erst lesebuch

0

Meinung

In dem Buch wird die ganze Familie in kurzen Sätzen vorgestellt und man begleitet sie in die Stadt.

Die Schrift ist recht groß gehalten die Worte einfach gewählt
Das ganze wird mit tollen bunten ...

Meinung

In dem Buch wird die ganze Familie in kurzen Sätzen vorgestellt und man begleitet sie in die Stadt.

Die Schrift ist recht groß gehalten die Worte einfach gewählt
Das ganze wird mit tollen bunten Bildern begleitet .

Ein tolles Buch zum vorlesen und selber lesen

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.12.2019

Ein Besuch zum Gruseln

0

Eine Stadt lernt die Addams Family kennen.

Inhalt:
Die Addams Family verlässt ihr Haus und besucht zum ersten Mal die Stadt.
Aber so hatten sie sich das nicht vorgestellt. Alles ist so bunt und gruselig!

Meinung:
Die ...

Eine Stadt lernt die Addams Family kennen.

Inhalt:
Die Addams Family verlässt ihr Haus und besucht zum ersten Mal die Stadt.
Aber so hatten sie sich das nicht vorgestellt. Alles ist so bunt und gruselig!

Meinung:
Die Addams sind so liebenswert wie gruselig.
In diesem Büchlein können Lese-Einsteiger sie auf einen Besuch in der Nachbarschaft begleiten. Das Buch erzählt einen Ausschnitt der Geschichte des aktuellen (2019) Animationsfilms “Die Addams Family”.

Das Buch enthält viele große und farbige Illustrationen. Der Zeichenstil sehr anders, im Vergleich zu den Animationen. Aber ich fand sie trotzdem zum gruseln schön.
Sie zeigen den Alltag und die merkwürdigen Vorlieben der Familie. Aber auch ihre “gruselige” Nachbarschaft wird gezeigt.
Die Addams Family ist einfach unglaublich witzig und liebenswert.

Ich kann verstehen, dass man die Handlung für Leseanfänger vereinfachen wollte. Trotzdem finde ich es sehr schade, dass nur ein Teil des Films erzählt wird, zumal es keine Fortsetzung gibt.

Der Schreibstil ist für Einsteiger allerdings sehr gut geeignet. Das Buch kann Vorgelesen werden, oder aber man wagt sich selbst ans Lesen.


Fazit:
Gruselig, merkwürdig, witzig und liebenswert; das ist die Addams Family.
Mit diesem Büchlein gelingt der Einstieg in ihre skurrile Welt spielend leicht. Toll illustriert und leicht verständlich erzählt. Nur bei den Name der Familienmitglieder sollte ein Erwachsener helfen

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.12.2019

schöne, witzige Geschichte mit tollen Illustrationen

0

Ein Buch mit wundervollen Illustrationen und einer großen, leicht zu lesenden Schrift.

Man begleitet die skurrile Familie Addams in die belebte Stadt.
Es macht Spaß die einzelnen Textpassagen und Bilder ...

Ein Buch mit wundervollen Illustrationen und einer großen, leicht zu lesenden Schrift.

Man begleitet die skurrile Familie Addams in die belebte Stadt.
Es macht Spaß die einzelnen Textpassagen und Bilder zu lesen.
Die Illustrationen sind sowieso mein Highlight.
Die bunte Stadt ist auch sehr schön dargestellt und ein Kontrast zu der eher düsteren Familie.

Wer die Addams Family mag ist hier genau richtig.
Sie wirken zwar skurril und düster, doch die Familie hat das Herz am rechten Fleck.

Ein schönes, kurzes Buch um Kinder das lesen näher zu bringen.
Schöne, witzige und auch gruselige Geschichte, die sich schnell lesen lässt.

Veröffentlicht am 14.11.2019

Ich liebe diese Familie!

0

Hier fängt die Geschichte der Verrücktesten und liebenswürdigsten Familie an, die ich kenne. Für mich ist dies Band 1 einer neuen Kinderbuch-Reihe, ab 5 Jahren, von der ich hoffe, das es weitere Bände ...

Hier fängt die Geschichte der Verrücktesten und liebenswürdigsten Familie an, die ich kenne. Für mich ist dies Band 1 einer neuen Kinderbuch-Reihe, ab 5 Jahren, von der ich hoffe, das es weitere Bände geben wird. Dieses Buch ist gerade für die 1. Klässler sehr geeignet. Ich empfehle für den absoluten Addams genuß folgende Reihenfolge:

1. The Addams Familie/ Alles über die Familie (Erstlese Buch)
2. The Addams Family/ Das Buch zum Film
3. The Addams Family/ Ein Besuch zum Gruseln (Erstlese Buch)

Ich persönlich habe es genau in dieser Reihenfolge gelesen und hatte einfach nur großen Spaß daran. "Ein Besuch zum Gruseln", ist für mich der perfekte einstige in die Geschichte und jetzt könnten gerne weitere Bände erscheinen. Denn auch hier wird im Grunde die gleiche Geschichte erzählt, aber in kurzen Sätzen und abgestimmter auf die Kinder unter 8 Jahren. Ich möchte wirklich mehr von dieser genialen Familie lesen und hoffe es wird bald weiter gehen! Es war einfach nur herrlich und ich hatte unglaublich viel Spaß! Vielen Dank dafür! Lieben Gruß Sonja/Shaaniel

Veröffentlicht am 12.11.2019

Die wunderschönen Illustrationen sind mein Highlight

0

Inhalt:
In diesem Erstlese-Buch zum Film werden einige der Familienmitglieder der Addams Family vorgestellt, die dann gemeinsam in die Stadt gehen und dort feststellen, dass irgendwie alles anders ist ...

Inhalt:
In diesem Erstlese-Buch zum Film werden einige der Familienmitglieder der Addams Family vorgestellt, die dann gemeinsam in die Stadt gehen und dort feststellen, dass irgendwie alles anders ist als bei den Addams selbst.

Meinung:
Ich muss gestehen, ich bin mit diesem Erstlese-Buch nicht ganz glücklich geworden. Die ersten Seiten sind super. Aber der Schluss… Nicht nur die unheimlichen Vorlieben dieser Familie, sondern auch die skurrilen Fakten sind echt gruselig, aber dennoch irgendwie liebenswert. So erfahren wir auf den ersten Seiten die wichtigsten Charaktereigenschaften der Addams Family in kurzen und knappen Sätzen. Auf den letzten Seiten wird dann der Besuch in der Stadt näher beschrieben. Hier sind die Sätze leider viel zu abgehakt und ohne großen Sinn. Die Schrift ist angenehm groß. Erstleser sollten daher problemlos das Buch selbst lesen können. Schaurig schön und deshalb mein Highlight in diesem Buch sind definitiv wieder die Illustrationen von Lissy Marlin.

Fazit:
„The Addams Family: Ein Besuch zum Gruseln“ ist ein Erstlesebuch, das eigentlich gruselig sein sollte, aber in Wirklichkeit (nur) mit wunderschönen Illustrationen punktet. Da ich das andere Erstlese-Buch der Addams Family direkt davor gelesen habe, muss ich diesem Buch hier leider einige Punkte abziehen. Im direkten Vergleich hat mich dieses Buch mehr als enttäuscht. Deshalb vergebe ich leider nur 3 von 5 Sternchen.