Cover-Bild Tief wirst du schlafen
(15)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Droemer Taschenbuch
  • Themenbereich: Belletristik - Thriller: Psycho
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 432
  • Ersterscheinung: 01.07.2021
  • ISBN: 9783426307885
Christian Kraus

Tief wirst du schlafen

Psychothriller
Atemlose Psychospannung vom Psychiater und Psychoanalytiker Christian Kraus über ein Video, das Menschen zu Mördern macht, und einen Psychiater, der Schritt für Schritt den Verstand verliert

Die Grenze zwischen Wahn und Wirklichkeit ist schmaler, als du denkst …
In den sozialen Medien kursiert angeblich ein Hypnosevideo, das normale Menschen zu Mördern werden lässt. Und tatsächlich soll eine junge Frau, die das Video gesehen hat, direkt danach und völlig grundlos ihren Freund ermordet haben. Der renommierte forensische Psychiater und Gerichtsgutachter Christoph Kerber hält das für blanken Unsinn – bis er während einer Gerichtsverhandlung ohne erkennbaren Grund mit einem Bleistift attackiert und am Hals verletzt wird. Als sich in Christophs Umfeld unerklärliche Vorfälle häufen, wachsen seine Zweifel. Doch wie weit würde er gehen, um das alles zu beenden?

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.09.2021

Programmiert...

0

"Tief wirst Du schlafen" von Christian Kraus, lebhaft und spannend gelesen von Frank Stieren.
Glauben Sie an die Möglichkeiten der Hypnose? Ein paar Sitzungen und man hat keinen Drang mehr zu Rauchen? ...

"Tief wirst Du schlafen" von Christian Kraus, lebhaft und spannend gelesen von Frank Stieren.
Glauben Sie an die Möglichkeiten der Hypnose? Ein paar Sitzungen und man hat keinen Drang mehr zu Rauchen? In diesem Buch lernen wir die Bedeutung der Hypnose in seinem vollen Ausmaß kennen. Wir tauchen in das Leben von Christian Kerber ein, angesehener Psychater und Gerichtsgutachter. Er steht auf der Sonnenseite des Lebens, ist erfolgreich, hat die Frau seiner Träume und ist werdender Vater.
Doch dann geschieht ein Mord und ein mysteriöses Hypnosevideo mit gravierenden Fomgen kursiert im Internet. Ein spannender Ausflug in die Tiefen der menschlichen Psyche. Wie immer ist es ein Genuss Frank Stieren zu lauschen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.08.2021

Wie ein Kaleidoskop

0

Das Hörbuch „Tief wirst du schlafen“ von Christian Kraus ist erschienen im Verlag Audiobuch.

Das Cover zeigt ein Muster, das mich an ein Kaleidoskop erinnert, obwohl es nicht farbig gestaltet, sondern ...

Das Hörbuch „Tief wirst du schlafen“ von Christian Kraus ist erschienen im Verlag Audiobuch.

Das Cover zeigt ein Muster, das mich an ein Kaleidoskop erinnert, obwohl es nicht farbig gestaltet, sondern in Schwarzweiß zu sehen ist. Titel und Cover passen sehr gut zur Geschichte, in der es sich in weiten Teilen um Hypnose dreht. Der Sprecher Frank Stieren liest sehr ruhig und ist damit die perfekte Besetzung für diesen Thriller.

Obwohl sich die Abläufe kaum „richtig“ nachvollziehen lassen, habe ich die Geschichte mit großer Spannung verfolgt. Immer wieder hatte ich das Cover vor meinem geistigen Auge. Dafür haben Hypnose, irgendwelche (Wahn-)Vorstellungen und Fantasien gesorgt. Ständig gingen mir Fragen durch den Kopf, und führten sie in eine bestimmte Richtung, so wurden meine Gedanken wieder zunichte gemacht.

Selbst am Ende bleibt bei vielen Dingen ein eigenartiges, aber nicht unangenehmes Gefühl zurück. Und es bleibt die Frage: Was ist Wahrheit, was ist Fiktion?

Sehr gern gebe ich meine Empfehlung für diesen Gänsehaut produzierenden Thriller der besonderen Art.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.08.2021

Schläfst du noch ... oder mordest du schon?

3

Das Buch „Tief wirst du schlafen“ von Christian Kraus ist ein überaus spannender Psycho-Thriller über die „dunkle Seite“ der Hypnose, der vom Autor sehr intelligent aufgebaut ist. Zunächst beginnt die ...

Das Buch „Tief wirst du schlafen“ von Christian Kraus ist ein überaus spannender Psycho-Thriller über die „dunkle Seite“ der Hypnose, der vom Autor sehr intelligent aufgebaut ist. Zunächst beginnt die Geschichte mit einem Hypnose-Text und wird dann, wie in vielen Thrillern, mit einem handelsüblichen Mord fortgesetzt, wobei in diesem Fall die Mordwaffe ein Küchenmixer ist und die Art und Weise wie die Frau ihren Lebensgefährten um die Ecke bringt, nichts für schwache Nerven sein dürfte.

Christoph Kerber andererseits ist Gerichtsgutachter für forensisch-psychologische Fragestellungen. In dieser Funktion sorgt er zu Beginn des Buches mit seiner psychologischen Einschätzung eines Angeklagten für die Verurteilung des Bruders eines Mafiapaten, der im Gegenzug noch während der Gerichtsverhandlung versucht ein Attentat auf Kerber zu verüben. Nur knapp und mit gehörig Glück überlebt Kerber den Angriff. In einem weiteren parallelen Handlungsstrang wird die Escortdame Selina von einem Mann hinterhältig betäubt, in ein abgelegenes Studio gebracht und soll dort in einem Film von mehreren Männern vergewaltigt werden. Selina ist aber eigentlich Reporterin und erfahrene Kampfsportlerin hat die Gefahr antizipiert und die K.O.-Tropfen gar nicht eingenommen, die Situation stets unter Kontrolle und kann sich aus der Umklammerung ihrer Entführer befreien. Sie scheint überaus Risiko-bereit und scheint sich in der Vergangenheit für eine gute Story schon öfters solchen Gefahren ausgesetzt zu haben. Fast zeitgleich mit einem im Internet kursierenden Hypnose-Video taucht dann Kerbers alter Studienfreund 'Fish', mit dem er früher an der Optimierung von Hypnose (genau genommen dunkler Hypnose) experimentiert hat, auf und Kerber bekommt erste Schwierigkeiten in der Beziehung mit seiner schwangeren Lebensgefährtin Eva.

Der Leser wird hier also mit sehr vielen zunächst unabhängigen Handlungssträngen konfrontiert, die sich dann aber so nach und nach zu klären und zusammen zu fügen scheinen - man glaubt fest, der Nebel lichtet sich. Immer jedoch, wenn der Leser glaubt, das Geschehen nun zu verstehen und im Griff zu haben, folgt aber eine völlig unvorhersehbare Wendung und man fragt sich zusehends mehr, was in der Geschichte ist nun Realität und was ist Fiktion im Leben der Protagonisten, insbesondere von Christoph Kerber. Möglicherweise wird der Leser selbst durch wiederkehrende Anleitungen zeitweise hypnotisiert, in jedem Fall wird er vom Handlungsstrom unweigerlich mitgerissen und befindet sich ohne Unterbrechung im Bann dieses hervorragenden Thrillers.

Christian Kraus hat hier einen sehr klug inszenierten Psychothriller vorgelegt, der mir auf seine Art etwas ganz Neues in diesem Genre zu sein scheint. Sehr flott, spannend und überzeugend treibt der Autor die Handlung mit einer für jedermann verständlichen Sprache voran, führt die Protagonisten zusammen mit dem Leser nach Belieben in Klarheit oder in die Irre – umso mehr, je weiter man mit der Seitenzahl voranschreitet. Absolut passend dazu wurde ein eindrucksvolles und in jeglicher Hinsicht „wahnsinniges“ Buchcover gewählt – bei zu langer Betrachtung führt es den Leser vermutlich direkt in die Hypnose oder zu Wahnvorstellungen – ganz ohne besagtes Video.

Die Hörbuchversion wird zudem sehr überzeugend von Frank Stieren vorgelesen. Aufgrund der wiederkehrenden, authentischen Hypnose-Anweisungen und Frank Stierens für diese Hörbuch idealen Lesestils tendiere ich dazu, in diesem Fall das Hörbuch dem Buch sogar vorzuziehen.

Fazit: Christian Kraus hat mit „Tief wirst du schlafen“ einen hervorragenden Psychothriller geschrieben, der von der ersten bis zur letzten Seite zu überzeugen vermag. Kraus setzt dazu alle seine Fachkenntnis als Psychiater und Psychoanalytiker ein und verbindet sie mit seinem grandiosen Talent als Autor. Zu gu­ter Letzt wartet das Buch mit einem völlig überraschenden Finale auf, welches den Leser zum nochmaligen Lesen verleitet, ja letzteres aufgrund der offenen Fragen fast schon unabdingbar macht. Für mich zählt „Tief wirst du schlafen“ zu den spannendsten und interessantesten Büchern seines Genres. Chapeau, Christian Kraus!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2021

Kann man jemanden durch Hypnose zum Töten bringen?

0

+ + HÖRBUCHREZENSION + + Was ist, wenn man sich selber nicht mehr trauen kann? - - Thriller über die dunkle Seite der Hypnose und einen perfiden Racheplan + +

Dieses Cover ist mir sofort ins Auge gestochen ...

+ + HÖRBUCHREZENSION + + Was ist, wenn man sich selber nicht mehr trauen kann? - - Thriller über die dunkle Seite der Hypnose und einen perfiden Racheplan + +

Dieses Cover ist mir sofort ins Auge gestochen und die Kurzbeschreibung hat einen interessanten Thriller versprochen. Vom Autor Christian Kraus sind mir schon früher Bücher aufgefallen, aber keines hat mich so angesprochen wie dieses hier.

Das Thema Hypnose nimmt einen großen Raum in der Handlung ein und die Idee, über ein Social-Media Video Menschen zum Töten zu bewegen ist eine gruselige Vorstellung. Dieses Video ist aber nicht so wichtig, wie es die Kurzinfo vermuten lässt.

Hauptsächlich geht es um den forensischen Gutachter und Psychiater Christoph Kerber. Nach einem tätlichen Übergriff bei einer Gerichtsverhandlung beginnt sein Leben aus den Fugen zu geraten. Sein alter Studienfreund 'Fish' taucht auf und weckt dadurch Erinnerungen an die gemeinsame Studienzeit. Damals hat 'Fish' durch Hypnose und Suggestionsübungen aus dem schüchternen und an sich zweifelnden Christoph einen selbstbewussten Mann 'gemacht'. Die beiden haben auch 'dunkle' Experimente gemacht um zu sehen, wie weit man jemanden in Hypnose bringen kann. Parallel dazu gibt es noch einen rumänischen Clanchef, der einer eigenen Agenda folgt.

Mir hat das Hörbuch ausgesprochen gut gefallen, weil es psychologisch interessant und auf seine Art auch spannend ist. Der Autor ist selber Facharzt für Psychatrie und diesen Hintergrund spürt man sehr deutlich.

Das Hörbuch ist in 186 Tracks mit jeweils gut 3 Minuten ( Laufzeit ca.560 Minuten ) unterteilt. Dadurch kann man die Hörzeit gut einteilen und leicht mal kurz zurückspringen, wenn man was überhört hat.

Der Sprecher hat für mich bestens gepasst. Ich hab ihm gerne zugehört und konnte ihm gut folgen.

Veröffentlicht am 12.08.2021

Spannungsgeladener Psychothriller

0

Einfach nur WOW!
In die Wirrungen um ein Hypnosevideo das in den sozialen Medien die Runde macht & angeblich normale Menschen zu Mördern macht. Der forensische Psychiater Christoph Kerber glaubt nicht ...

Einfach nur WOW!
In die Wirrungen um ein Hypnosevideo das in den sozialen Medien die Runde macht & angeblich normale Menschen zu Mördern macht. Der forensische Psychiater Christoph Kerber glaubt nicht daran. Bis der Gerichtsgutachter selbst von einem Angeklagten angegriffen wird. Da es auch im Umfeld von Christoph Kerber immer mehr Zwischenfälle gibt, fängt er an zu zweifeln.
Ein absolut spannendes & interessantes Buch. Hier liegt der Schwerpunkt auf den psychologischen Theorien & Aspekten. Der Spannungsbogen ist immer hoch gehalten.
Dieses Cover ist einfach mega & hat mich direkt angesprochen.
Ganz sicher nicht mein letztes Buch von Christian Kraus!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere