Cover-Bild Malvina Moorwood (Bd. 1)
(3)
  • Charaktere
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,49
inkl. MwSt
  • Verlag: Coppenrath
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Ersterscheinung: 15.01.2021
  • ISBN: 9783649633716
Christian Loeffelbein

Malvina Moorwood (Bd. 1)

Das Geheimnis von Moorwood Castle
Julia Christians (Illustrator)

Malvina Moorwood ist clever, vorlaut und ziemlich fix – und das nicht nur, wenn es darum geht, den Nachtisch zu verputzen. Als ihre Eltern beschließen, das alte Familienschloss zu verkaufen, steht für Malvina sofort fest: Das kommt gar nicht in die Tüte!
Mit Spürsinn, Geschick und einer gehörigen Portion Verwegenheit stürzt sie sich zusammen mit ihrem Freund Tom in ein haarsträubendes Abenteuer zur Rettung Moorwood Castles. Dabei stolpert sie nicht nur über einen waschechten Geist und einen alten Familienfluch, sondern auch über eine Karte, die einen vielversprechenden Schatz in Aussicht stellt …

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.03.2021

Spannendes Abenteuer für Jung und Alt

0

Der Klappentext zu "Malvina Moorwood" hatte mich zwar sehr neugierig gemacht, aber ich war dennoch ein wenig unsicher was mich bei diesem Buch erwarten und wie es mir gefallen wird.

Malvina erfährt, ...

Der Klappentext zu "Malvina Moorwood" hatte mich zwar sehr neugierig gemacht, aber ich war dennoch ein wenig unsicher was mich bei diesem Buch erwarten und wie es mir gefallen wird.

Malvina erfährt, dass das Schloss ihrer Familie verkauft werden soll und damit ist sie überhaupt nicht einverstanden. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Tom versucht sie das Schloss zu retten.

In der Geschichte steckt von Beginn an jede Menge Abenteuer und es macht sehr viel Spaß Malvina und Tom auf ihrem Weg zu begleiten. Malvina ist zwar manchmal ein wenig anstrengend, aber insgesamt mochte ich die beiden dennoch sehr gerne.

Die Handlung konnte mich definitiv überraschen, denn so viel Spannung, Abenteuer und ein bisschen Grusel hatte ich nicht erwartet. Ich wurde richtig gut unterhalten und wenn Erwachsene Spaß an der Geschichte haben, dann geht es den Kindern bestimmt genauso. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Abenteuer von Malvina und Tom weitergehen.

Veröffentlicht am 24.01.2021

Ein richtig spannender Jugendroman

0

Mir hat dieses Buch wirklich sehr sehr gut gefallen! Daher volle Sternenpunktzahl!
Die Geschichte handelt von Malvina Moorwood. Ihre Familie besitzt ein altes Schloss, das Moorwood Castle. Und Malvina ...

Mir hat dieses Buch wirklich sehr sehr gut gefallen! Daher volle Sternenpunktzahl!
Die Geschichte handelt von Malvina Moorwood. Ihre Familie besitzt ein altes Schloss, das Moorwood Castle. Und Malvina liebt es! Jedoch bekommt sie heraus, dass ihre Familie das Moorwood Castle verkaufen möchte, an einen Mister Bommel. Oder doch Mister Beaumel!? Auf jeden Fall muss dieser Käufer gefunden werden und davon abgebracht werden das Castle zu kaufen! Und dabei passieren einige interessante Wendungen...

Wie ich schon erwähnte, hat mir dieses Buch sehr sehr gut gefallen und ich würde es klar weiterempfehlen! Die Geschichte ist super geschrieben. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, falls diese vorlesen wollen.
Weiterhin positiv zu erwähnen sind die Zeichnungen und -mein persönlicher Favorit- die Haptik des Buches. Der Einband ist ein Traum. Warum auch immer fühlt er sich durch das Hardcover so gut an und sieht einfach mal so unglaublich schick aus!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2021

Ein mystisches Abenteuer

0

Der Autor Christian Loeffelbein hat mit dem Buch um Malvina Moorwood und dem Geheimnis in Moorwood Castle ein spannendes Kinderbuch geschrieben, welches uns in die Welt um Malvina Moorwood entführt. Denn ...

Der Autor Christian Loeffelbein hat mit dem Buch um Malvina Moorwood und dem Geheimnis in Moorwood Castle ein spannendes Kinderbuch geschrieben, welches uns in die Welt um Malvina Moorwood entführt. Denn Malvina lebt in einem Schloss. Da die Instandhaltung jedoch sehr teuer ist, beschließen ihre Eltern umzuziehen. Das muss Malvina natürlich verhindert und versucht mit ihrem Freund Tom alles möglich. Dabei begeben sie sich auf ein spannendes Abenteuer rund um Geister, einen Schatz und ein Familiengeheimnis.
Wunderbar mitreißend geschrieben, ist man sofort gefangen von der Geschichte. Dabei wird ein alltägliches Thema wie Umzug aus dem bekannten Zuhause sehr schön verpackt, sodass sich der Leser sehr gut identifizieren kann. Aber auch die wunderbare Freundschaft steht im Mittelpunkt und der Leser lernt, dass Schwächen und Stärken zusammengehören und sich Freunde wunderbar ergänzen können. Ein tolles und spannendes Buch für jüngere Leser, welches sich wirklich sehr gut lesen lässt. Dazu gibt es schwarz-weiße Illustrationen, die der Geschichte noch einen weiteren tolle Touch geben. Ein überzeugender Roman, der Leser in eine mystische Welt entführt, die begeistert und fesselt.

  • Charaktere