Cover-Bild Das Athame
(3)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Märchen, Mythen, Fabeln und Legenden
  • Genre: Romane & Erzählungen / Märchen & Sagen
  • Seitenzahl: 404
  • Ersterscheinung: 19.08.2020
  • ISBN: 9783751976657
Frauke Besteman

Das Athame

Daria und Areion aka Ryan sind zurück.

Nur wenige Tage sind vergangen, seitdem das Grimoire und auch Ryan wieder verschwunden sind. Doch damit ist noch lange keine Ruhe in Darias Leben eingekehrt.
Nicht nur haben die neuen Erkenntnisse der letzten Tage ihre Welt komplett auf den Kopf gestellt, auch der Einfluss des Grimoires auf ihren Verstand sowie die Heilung, die ihr Körper durch Ryans Blut erhalten hat, haben ungeahnte Auswirkungen.
Zu allem Überfluss setzt Daria eine fiebrige Grippe außer Gefecht, die ihre Zukunftspläne vorerst auf Eis gelegt hat.
Doch Daria hat keine Zeit, sich auszukurieren, denn ihr Halbbruder Gabriel hat ein weiteres Verbotenes Artefakt aus seinem ersten Feldeinsatz mitgebracht, das noch gefährlicher als das Grimoire zu sein scheint. Nicht nur weigert sich ihr Ziehvater Richard das Artefakt zur Zerstörung freizugeben, sondern auch Gabriel benimmt sich zunehmend seltsam. Und, als wäre das nicht schon schlimm genug, ist Darias beste Freundin Felice spurlos verschwunden.

Das Athame ist der zweite Teil der Forbidden Artefacts-Reihe.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.01.2021

Das Spiel mit den Mächten

0

Teil 2 knüpft nahtlos an die Geschehnisse von Teil 1 an. Erst ein paar Tage ist es her seid Daria bedroht, wachgerüttelt und fast umgebracht wurde. Ihr Leben wird nie wieder so sein, wie es war. Sie hat ...

Teil 2 knüpft nahtlos an die Geschehnisse von Teil 1 an. Erst ein paar Tage ist es her seid Daria bedroht, wachgerüttelt und fast umgebracht wurde. Ihr Leben wird nie wieder so sein, wie es war. Sie hat erfahren, dass sie kein "normaler Mensch" ist und langsam wachsen Gaben und Kräfte in ihr, die sie erst langsam begreift und zu verstehen lernt. Auf der einen Seite mit vielen Neuerungen konfrontiert besinnt sie sich doch auch auf den Fels in der Brandung... ihren alten Lehrer- der eigentlich weder alt und überraschenderweise auch Ihr Halbbruder ist. Der Kontakt zu ihrem leiblichen Vater Helios gibt ihr Kraft, verwirrt sie aber auch gleichermaßen. Wir begleiten Daria, wie sie langsam wieder Vertrauen gewinnt, ihre Gefühle sortiert und von einer Welle von Abenteuern umspült wird. Nebenbei wird sie von einem neuen Artefakt "gefunden". Viele Fragen aus Buch 1 beantwortet. Viele neue Fragen wurden gestellt.

Fazit: Leichter Lesefluss, spannende Geschichte, leichte Fantasy und Mystik um Atlantis, Templer, Illuminati und Verschwörungstheorien.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2021

eine spannende Fortsetzung der Serie

0

Nachdem ich das Grimoire gelesen hatte, habe ich schon lange auf die Fortsetzung gefreut - und zu Recht.

Dieses Buch schließt an den ersten Teil der Serie an. Daria St. Claire eine junge Frau, die mit ...

Nachdem ich das Grimoire gelesen hatte, habe ich schon lange auf die Fortsetzung gefreut - und zu Recht.

Dieses Buch schließt an den ersten Teil der Serie an. Daria St. Claire eine junge Frau, die mit dem Wissen um Templerorden, Erleuchtete und Wesen der sogenannten Dunkelheit aufgewachsen ist, hat erfahren, dass sie selbst zu den von ihrer Familie Verfolgten gehört.

In diesem Buch setzt sie sich in einer spannenden Handlung dafür ein, dass das Athame - ein Ritualdolch der Atlanter in die richtigen Hände gelangt. Natürlich begegnet sie erneut ihrem leiblichen Vater und erkennt die wahren Zusammenhänge im Zusammenspiel der Familie, in der sie aufgewachsen ist. In Darias Leben ist nichts mehr wie gewohnt und sie verändert ihr Leben vollständig um ihren neuen Fähigkeiten gerecht zu werden und nicht damit aufzufallen.

Ich finde den Schreibstil sehr flüssig und den Spannungsbogen gut gelungen. Mehrmals gibt es überraschende Entwicklungen und die Fantasie des Lesers wird angeregt.

Erneut ist das Buch plötzlich am Ende - was für die Fortsetzung, die sich während dieses Teils mehrfach ankündigt - wohl gewünscht ist.

ich empfehle dieses Buch auf jeden Fall und gebe 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.09.2020

Ein Geheimnis führt zum nächsten

0

"Das Athame" ist der zweite Teil der "Forbidden Artifacts"-Reihe, welcher nahtlos an den ersten Teil anknüpft. Wer sich also für dieses Buch interessiert, sollte unbedingt zuvor den ersten Teil lesen. ...

"Das Athame" ist der zweite Teil der "Forbidden Artifacts"-Reihe, welcher nahtlos an den ersten Teil anknüpft. Wer sich also für dieses Buch interessiert, sollte unbedingt zuvor den ersten Teil lesen.

Frauke Besteman hat es wieder einmal geschafft ein packendes Fantasy Abenteuer zu schreiben, welches den ersten Teil in nichts nachsteht. Wir dürfen Daria weiter auf ihrer spannenden Reise zu ihren Wurzeln begleiten und sie trotz (oder gerade aufgrund) der oft widrigen Umstände wachsen sehen. Frauke beschreibt diesen steinigen Weg spannend und emotional und schafft es ihre Leser zu fesseln. Denn sobald ein Rätsel gelöst wird, stoßen wir auf das nächste...

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere