Cover-Bild Kissing Madeline
(30)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.digital
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 07.06.2018
  • ISBN: 9783736306059
Lex Martin

Kissing Madeline

Anika Klüver (Übersetzer)

Was ist das Schlimmste, wenn man einen sexy Footballer datet? Alle anderen wollen ihn auch!

Nachdem Madeline ihren Freund beim Fremdgehen erwischt hat, ist für sie eines klar: Date niemals einen professionellen Sportler. Niemals! Dumm nur, dass ihr neuer Nachbar nicht nur unglaublich heiß, sondern auch der neue Star der NFL ist. Und er scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben ...

"Lex Martin hat ein weiteres wunderbares Buch in ihrer Dearest-Reihe geschrieben. Die Beziehung von Maddie und Daren ist etwas ganz Besonderes - so sinnlich!" Summer's Book Blog

Band 3 der Dearest-Serie von Bestseller-Autorin Lex Martin

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.06.2020

Wenn für die Liebe der Job auf der Kippe steht...

0

Nachdem Maddie von ihrem Freund betrogen wurde, ist für sie klar, dass sie nie wieder einen Sportler will. Maddie‘s Traum ist es Nachrichtenreporterin zu werden. Doch unglücklicherweise muss sie ihren ...

Nachdem Maddie von ihrem Freund betrogen wurde, ist für sie klar, dass sie nie wieder einen Sportler will. Maddie‘s Traum ist es Nachrichtenreporterin zu werden. Doch unglücklicherweise muss sie ihren Fokus auf Sport legen, da ihr Chef das so will. Schließlich muss sie wöchentlich den Footballspieler Daren interviewen, der auch noch ihr Nachbar ist. Sie hat von Anfang an eine Abneigung gegen Daren, da er ein typischer Sportler ist. Doch schließlich kommen sich beide bei Daren‘s Party näher und beginnen eine Affäre. Das darf allerdings niemand herausfinden, da Maddie sonst ihren Job verliert. Aus diesem Grund finden die treffen heimlich in seiner Wohnung statt. Beiden ist klar, dass sie keine Beziehung haben werden. Denn Maddie vertraut keinen Sportlern mehr und Daren muss sich auf seinen Sport konzentrieren. Schließlich gelangen Beweise an die Öffentlichkeit, die ein Leugnen unmöglich machen.

Mit gefällt das Cover gut und auch den Titel finde ich ganz schön. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus Maddie‘s und Daren‘s Sicht. So erhält man einen guten Einblick in die Welt und Gefühle der beiden.

Das Buch ist ziemlich vorsehbar, was es aber nicht schlecht macht. Ich mag es auch, dass dieser Teil der Reihe nicht mehr im College stattfindet. Ich liebe die beiden Charaktere. Daren ist doch ganz anders als man gedacht hat und die Chemie der beiden ist quasi explosiv.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.07.2018

Wieder ein toller Teil der Reihe!

0

Klappentext: „Nachdem Madeline ihren Freund beim Fremdgehen erwischt hat, ist für sie eines klar: Date niemals einen professionellen Sportler. Niemals! Dumm nur, dass ihr neuer Nachbar nicht nur unglaublich ...

Klappentext: „Nachdem Madeline ihren Freund beim Fremdgehen erwischt hat, ist für sie eines klar: Date niemals einen professionellen Sportler. Niemals! Dumm nur, dass ihr neuer Nachbar nicht nur unglaublich heiß, sondern auch der neue Star der NFL ist. Und er scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben...“

Der Roman „Loving Clementine“ von Lex Martin ist aufgeteilt in einen Prolog, insgesamt 53 Kapitel und einen Epilog. Nach den ersten beiden Teilen „Loving Clementine“ und „Finding Dandelion“ konnte mich auch dieser dritte Band der „Dearest“-Reihe voll überzeugen und super unterhalten!

Die Geschichte der beiden Protagonisten war für mich schlichtweg so richtig schön zu lesen. Beide sind mir schnell als Herz gewachsen und ich habe liebend gerne verfolgt, wie sich die Beziehung der beiden entwickelt. Die Figuren und ihre Handlungen wirkten auf mich authentisch und so konnte ich sehr gut mit ihnen sympathisieren. Die Handlung ist jetzt vielleicht nicht sonderlich innovativ oder überraschend, die tollen Charaktere haben das für mich aber allemal aufgewogen, so dass ich die Geschichte im Großen und Ganzen einfach nur rundum genossen habe.

Fazit: wieder ein toller Teil der Reihe!

Veröffentlicht am 01.07.2018

Kissing Madeline / eine wunderschöne Lovestory

0

In " Kissing Madeline " will Maddie sich nie wieder mit einem professionellen Sportler verabreden, denn nachdem sie ihren Ex beim Fremdgehen erwischte, ist sie sich sicher, Sportsuperstars nie für sich ...

In " Kissing Madeline " will Maddie sich nie wieder mit einem professionellen Sportler verabreden, denn nachdem sie ihren Ex beim Fremdgehen erwischte, ist sie sich sicher, Sportsuperstars nie für sich alleine zu haben.
Doch ihr neuer Nachbarn, der heiße NFL Star Darren ist nicht gewillt das Spiel mitzuspielen.
Und zu Hölle, bei Darren versagt ihr vernüftiger Verstand.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit.
Man darf mit Maddie und Darren mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben.
Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Veröffentlicht am 27.06.2018

Eine fantastische NFL Liebesgeschichte

0

Rezension zu Kissing Madeline

Inhalt:
Was ist das Schlimmste, wenn man einen sexy Footballer datet ? Alle anderen wollen ihn auch! Nachdem Madeline ihren Freund beim Fremdgehen erwischt hat, ist für sie ...

Rezension zu Kissing Madeline

Inhalt:
Was ist das Schlimmste, wenn man einen sexy Footballer datet ? Alle anderen wollen ihn auch! Nachdem Madeline ihren Freund beim Fremdgehen erwischt hat, ist für sie eines klar: Date niemals einen professionellen Sportler. Niemals! Dumm nur, dass ihr neuer Nachbar nicht nur unglaublich heiß, sondern auch der neue Star der NFL ist. Und er scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben.

Meine Meinung :
Cover:
Das Cover ist sehr schön schlicht und in weiblich dezenten Farben gehalten. Man sieht eine junge Frau, welche ihr Gesicht mit ihren Haaren verdeckt hat, was ich sehr gut fand, da die Fantasie dann mehr Freiraum hat.
Dann in Lila und Pink den Titel, welcher unter der Frau steht. Es ist ein wirklich schönes Cover und passend zu den anderen beiden Bändern der Reihe.

Schreibstil:
Bislang ist dies mein erstes Buch von der Autorin Lex Martin gewesen und es hat mich ganz und gar nicht enttäuscht vom Schreibstil. Es war flüssig und leicht zu lesen. Ich hatte das Buch wirklich innerhalb eines Tages durch, da ich mich schwer von der Geschichte losreißen konnte. Der Schreibstil war locker und die Autorin wusste wie man gute Szenen schreibt, sodass zum Beispiel kein Fremdscham Gefühl aufkam oder ähnliches.

Handlung :
Madeline ( Maddie ) scheint das perfekte Leben zu haben. Traumjob als Journalistin und einen MMA Sportler als Freund. Doch eine Woche vor dem Zusammenziehen findet Maddie ihren Freund zusammen mit einem Gage Girl. Sofort flieht sie zu ihrer Freundin Sheri und wohnt dort. Kurze Zeit später taucht ein alter Bekannter wieder in ihr Leben ein. Daren ist der neue Starfootball Spieler bei der NFL. Grade hat er eine Trennung hinter sich und will sich nun voll und ganz auf die Saison vorbereiten, aber da hat er die Rechnung ohne Madeline gemacht. Beide sind Nachbarn, was sie durch Zufall herausfanden. Eigentlich haben sie nichts miteinander zutun, doch dann muss Madeline die Sportreportagen übernehmen und führt Interviews mit Daren.
Beide lassen sich auf ein Deal ein, welcher natürlich Folgen hat für beide Seiten.

Charaktere :
Madeline ist eine junge Frau die schon viel durchmachen musste, aber dass nahm ihr nicht die Lebensfreude. Auch nicht als sie ihren Ex erwischte. Sie hat eine große Klappe und ist nicht naiv oder auf den Kopf gefallen, was ich sehr gut fand. Sie begeistert sich für ihren Job und lässt sich nicht daran hindern für das zu kämpfen was sie möchte.

Daren ist ein arroganter und gutaussehender NFL Spieler, der in jungen Jahren schon verdammt viel erreicht hat und auch sehr viel Talent besitzt. Er ist immer nett und liebevoll gegenüber den Menschen die er liebt. Er kümmert sich total gut um Maddie und versucht bei ihr keine Fehler zu machen, da sie ja schon nicht ganz so gute Erfahrungen gemacht hat. Er ist ein Mensch der weiß was er kann und weiß was er haben kann. Die Menschen mögen ihn und die Frauen wollen ihn. Er ist ein toller Mann, den sich jede Frau wünscht.

Sheri ist Madelines Freundin und nimmt sie auf, als sie sich von ihrem Ex Freund getrennt hatte. Auch wenn man nicht all zu viel von ihr erfährt, da sie viel auf Reisen ist, wird sie als sehr lieber Mensch bezeichnet.
Sie kümmert sich um ihre Freundin und ist steht da mit ihrer lustigen Art. Auch ihr lustig perverser Buchclub war witzig, da man so was nicht oft liest.

Nicole ist Madelines verhasste Arbeitskollegin. Nicole ist manchmal sehr eifersüchtig, da Madeline all ihre Reportagen bekommt, welche sie haben wollte wie zum Beispiel die Sport interwies mit Daren. Was ich witzig fand war, dass sie zugegeben hat was sie für eine Bitch ist. Irgendwie mochte ich sie, aber gleichzeitig fand ich sie eine schreckliche Person. Trotzdem ist sie sehr ehrlich und das mag ich sehr an Menschen,

Jax ist der beste Freund von Daren. Er ist sehr nett und auch sehr pervers, wenn er mit seiner Freundin zusammen ist. Er war mir wirklich sympathisch und ich mochte ihn sehr.

Clementine ist die Ex von Daren, die Schwester von Jax und die Freundin von Dani und Madeline. Ich mochte sie total genauso wie ihren Bruder. Sie unterstützte die " Beziehung " von Maddie und Daren und wünschte beiden viel glück ohne die doofe Ex Freundin zu spielen. Sie ist selber Autorin und eine wirklich liebevolle Person.

Dandelion (Dani) ist die Freundin von Clem und Maddie und auch die feste Freundin von Jax. Über sie erfährt man in diesem Buch nicht all zu viel. Aber auch sie ist sehr sympathisch und passt mit ihrer leicht perversen Art total gut zu ihrem Freund. Ich liebe auch die Perverse Chatgruppe von den drei Mädels. Unfassbar witzig. Auf solche eine Idee muss man erst mal kommen.

Quentin oder auch einfach nur Q genannt ist ein Footballkollege und ein Freund von Daren. Er ist auch sehr nett und genießt sein Leben in vollen Zügen als NFL Spieler, was man deutlich an seinem Interesse an Frauen bemerkt, die ihm natürlich vor den Füßen liegen.

Auch von Darens Eltern bekam man einmal ein bisschen was mit und was man sagen konnte was positiv. Es waren nette und unterstützende Elter. Was man sich als Kind wünscht.

Fazit :
Dies war mein erstes Buch von Lex Martin und ganz bestimmt nicht mein Letztes. Mir hat die Geschichte und die Charaktere unfassbar gut gefallen und ich möchte mich gar nicht von ihnen trennen. Die Story war definitiv nicht langweilig und ich würde sie immer weiter empfehlen.

5 Stern !

Veröffentlicht am 19.06.2018

Ein Sportler zum Verlieben!

0

Kissing Madeline
Lex Martin
ISBN: 978-3-7363-0605-9
Preis: 6,99€ als E-Book
Kissing Madeline ist aus dem LYX-Verlag. Ins Deutsche wurde das Buch von Anika Klüver übersetzt. Zu der Autorin Lex Martin ...

Kissing Madeline
Lex Martin
ISBN: 978-3-7363-0605-9
Preis: 6,99€ als E-Book
Kissing Madeline ist aus dem LYX-Verlag. Ins Deutsche wurde das Buch von Anika Klüver übersetzt. Zu der Autorin Lex Martin arbeitet eigentlich als Englischlehrerin und schreibt nebenbei Liebesromane. Sie hat einen Mann und Zwillinge. Leben tut sie in Los Angeles. Kissing Madeline gehört zu der Dearest- Reihe von der es schon 2 Bücher gibt.
Der Inhalt: Stell dir vor du bist mit einen Sportler zusammen, er ist total heiß, doch als du eines Abends nach Hause kommst, erwischt du ihn mit einer anderen. So wie es sich anhört ist es auch nicht das erste Mal! Du ziehst um. Nur blöd, dass dein neuer Nachbar auch Sportler ist. Leider ist er auch unfassbar Hot! Nicht nur das sondern er ist auch ein neuer Spieler in der NFL! Und er scheint sich nicht von dir lösen zu können.
Meine Meinung: Wow! Am Ende des Buches muss ich einfach sagen Wow. Die Geschichte ist toll reißt einen mit und man möchte sie nicht mehr aus der Hand legen! Das Buch ist aus der Sicht von Daren und Maddie geschrieben, was viel Abwechslung in die Geschichte bringt und man aus beiden Sichten viel erlebt. Und auch was rauskommt wenn man Dinge verschweigt. Der Schreibstill von Lex Martin ist wunderbar und amüsant. Er lässt sich locker flockig lesen und hält sich nicht zu lang an einer Szene auf. Sie hätte nicht bessere Charakter auswählen können. Maddie, die ihren Job überalles liebt, versucht sich an die Richlinien zu halten und nicht mit Daren anzufangen. Daren ist im Gegensatz zu ihr, total „Scharf“ auf sie. Zusammen sind sie ein super Gespann auch wenn es am Anfang etwas holbrig ist. Ich habe seit langem nicht mehr eins so gutes Buch gelesen, wo es um Football ging!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!