Profilbild von Nuriya

Nuriya

Lesejury Profi
offline

Nuriya ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nuriya über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.10.2022

Schöne Idee für die Vorweihnachtszeit

Magische Wichtelpost
0

Ich glaube mittlerweile kennt fast jeder die Tradition, dass in der Vorweihnachtszeit ein kleiner Wichtel im Haus einzieht. Wer es noch nicht kennt, für den ist dieses Buch genau richtig, natürlich auch ...

Ich glaube mittlerweile kennt fast jeder die Tradition, dass in der Vorweihnachtszeit ein kleiner Wichtel im Haus einzieht. Wer es noch nicht kennt, für den ist dieses Buch genau richtig, natürlich auch für alle Kenner. Es wird in dem Buch die Tradition wunderbar erklärt und nicht nur das, es sind in dem Buch sehr schöne liebevolle gestaltete Briefe vom Wichtel für die Familie enthalten. Auch befinden sich einige Bastelideen in dem Buch und digitale Vorlagen. Das Buch ist wirklich sehr gut durchdacht und bietet allerlei Abwechslung um die Wartezeit auf Weihnachten zu überbrücken.

Was ich besonders toll finde ist, dass die Kinder direkt angesprochen werden und richtig mit einbezogen werden. Dieses Buch ist ein ganz tolles Handbuch um einen kleinen Wichtel bei sich aufzunehmen.

Für mich eine ganz klare Empfehlung

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.10.2022

Winter nervt!

Winter nervt!
0

Ja das kann ich nur so unterschreiben😅 Ich mag es genauso wenig wie der Pinguin mich dick anzuziehen, den kratzigen Schal oder die dicken Schuhe zu tragen und außerdem friert man viel zu doll. Aber die ...

Ja das kann ich nur so unterschreiben😅 Ich mag es genauso wenig wie der Pinguin mich dick anzuziehen, den kratzigen Schal oder die dicken Schuhe zu tragen und außerdem friert man viel zu doll. Aber die Vorliebe des Winters, die der Pinguin in der Geschichte kennen lernt, kenne ich auch nur zu gut😅

Als ich das Buch entdeckt und gesehen hab das ein Pinguin auf dem Cover ist, war es um mich geschehen🤭 Das Buch ist sehr süß gestaltet und die Zeichnungen sind mit liebe zum Detail ausgearbeitet. Das Buch eignet sich wunderbar als Geschichte zum Vorlesen für die ganz Kleinen, da es wenig Text enthält, dafür aber wunderschöne gestaltete Bilder über zwei Seiten.

Vielleicht ergeht es manchen Kindern oder Erwachsenen genauso wie dem kleinen Pinguin:

Vielleicht ist der Winter doch nicht so schlecht.


Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung. Das Buch ist ab 4 Jahre aber ich denke das auch jüngere Kinder daran ihren Spaß haben können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.10.2022

Tolles Drachenabenteuer

Drachensturm - Cara und Silberklaue
0

Es ist bereits Band zwei der Drachensturm Reihe, dies kann aber auch unabhängig gelesen werden.

Cara wächst als verwaistes Mädchen in den Straßen von Draconis auf, immer in Begleitung die vertraute Stimme ...

Es ist bereits Band zwei der Drachensturm Reihe, dies kann aber auch unabhängig gelesen werden.

Cara wächst als verwaistes Mädchen in den Straßen von Draconis auf, immer in Begleitung die vertraute Stimme in ihrem Kopf. Eines Tages erfährt sie einige Dinge und zu wem die Stimme in ihrem Kopf gehört, nämlich zu der Drachin Silberklaue. Und mit ihr muss sie ein tolles Abenteuer bestehen, in dem es um Mut, Vertrauen und Freundschaft geht.

Die Geschichte ist wirklich toll geschrieben, der Autor nutzt präzise Formulierungen und Sätze die die Geschichte gut voranbringen. Manche Situationen wurden noch anhand von gezeichneten Illustrationen sehr schön dargestellt, mit Liebe zum Detail, dies spiegelt sich auch auf dem Cover wieder. Von Anfang an ist man mitten im Geschehen und man will immer schnell weiterlesen. Wirklich toll wurde die Entwicklung von Cara und Silberklaue beschrieben, anfangs noch sehr zurückhaltend und Misstrauisch, wurden die beiden im Laufe der Geschichte mutiger und offener. Für mich ein wichtiger Grundsatz der Geschichte. Am Ende waren sie nicht mehr allein, sondern haben tolle Freunde gefunden.

Einziger Kritikpunkt sind leider die Fehler in den Texten, da würde ich mir eine Überarbeitung noch wünschen. Ansonsten ist es ein empfehlenswertes Buch welches sich zum Vorlesen oder selber lesen eignet.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.09.2022

Kleine ganz groß

Die kleine Elster Elsa - Viktor in Not!
0

In dem Buch begleiten wir die beiden Elstern Elsa und Viktor bei ihren Abenteuern. Sie verbringen den Tag gemeinsam am Schatzsee und rutschen immer wieder den Berg hinunter. Immer mehr Freunde schließen ...

In dem Buch begleiten wir die beiden Elstern Elsa und Viktor bei ihren Abenteuern. Sie verbringen den Tag gemeinsam am Schatzsee und rutschen immer wieder den Berg hinunter. Immer mehr Freunde schließen sich an um gemeinsam mit ihnen zu rutschen. Bis Viktor stürzt und sich den Flügel bricht, jetzt ist Hilfe gefragt und alle beraten und überlegen, bis die kleinste von allen die Lösung hat. Und durch ihre Tat wird die Kleine ganz groß.

Das Buch ist wunderschön gestaltet mit süßen Illustrationen und auf jeder Seite gibt es tolle Sachen zu entdecken. Die Texte sind leicht verständlich und in angenehmer Länge.

Die Botschaft die hier vermittelt wird, Freundschaft, Mut und Vertrauen, sind wichtige Werte auch grad für Kinder. Der Altersempfehlung von 3-7 Jahren kann ich nur zustimmen. Aber auch ich als Erwachsene hab das Buch sehr gern gelesen.

Fazit: Ein Kinderbuch welches wunderbar zum Vorlesen oder gemeinsamen Erstlesen geeignet ist

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.08.2022

Tolle Fortsetzung

Ghost Your Girl!
0

Nachdem mir Band 1 sehr gut gefallen hat und dieser mit einem Cliffhanger endete, musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht 😳



⚠️Achtung Spoiler zu Band 1+2⚠️



Nachdem Allie entführt wurde und ...

Nachdem mir Band 1 sehr gut gefallen hat und dieser mit einem Cliffhanger endete, musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht 😳



⚠️Achtung Spoiler zu Band 1+2⚠️



Nachdem Allie entführt wurde und bei den Andronema gelandet ist, wurde ihr von der Königin prophezeit, ein Leben als Schützerin in deren Reihen zu führen. Sie lernt in Ajala, eine Freundin und Vertraute kennen und will ihr Schicksal nicht akzeptieren. Als ihr Walter zu Hilfe kommt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Gedanken und ihr Misstrauen, sind da leider ein wenig im Weg.



Auch hier konnten mich die Charaktere weiter überzeugen und ich hab sie noch mehr liebgewonnen. Ihre erfrischende Art gefiel mir wieder sehr gut. Dieser Band ist anders als der Erste aber genau so gut👌 Wie hier das „Problem“ mit den Andronema behandelt wurde, fand ich gut. Es war nicht zu ausschweifend, sondern genau richtig. Denn hier spielten die Hauptrolle die Gefühle zwischen Allie und Walter und da konnte man schon mitfiebern.

In den letzten Kapiteln wurde es sehr emotional und es sind tatsächlich bei mir einige Tränen geflossen🥺



Ich kann euch die Ghost Girl Reihe nur ans Herz legen. Wenn ihr Jugendbücher mögt, die schmunzelnd, humorvoll sind oder auch liebevoll und emotional, dann ist diese genau richtig 🥰Nachdem mir Band 1 sehr gut gefallen hat und dieser mit einem Cliffhanger endete, musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht 😳



⚠️Achtung Spoiler zu Band 1+2⚠️



Nachdem Allie entführt wurde und bei den Andronema gelandet ist, wurde ihr von der Königin prophezeit, ein Leben als Schützerin in deren Reihen zu führen. Sie lernt in Ajala, eine Freundin und Vertraute kennen und will ihr Schicksal nicht akzeptieren. Als ihr Walter zu Hilfe kommt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Gedanken und ihr Misstrauen, sind da leider ein wenig im Weg.



Auch hier konnten mich die Charaktere weiter überzeugen und ich hab sie noch mehr liebgewonnen. Ihre erfrischende Art gefiel mir wieder sehr gut. Dieser Band ist anders als der Erste aber genau so gut👌 Wie hier das „Problem“ mit den Andronema behandelt wurde, fand ich gut. Es war nicht zu ausschweifend, sondern genau richtig. Denn hier spielten die Hauptrolle die Gefühle zwischen Allie und Walter und da konnte man schon mitfiebern.

In den letzten Kapiteln wurde es sehr emotional und es sind tatsächlich bei mir einige Tränen geflossen🥺



Ich kann euch die Ghost Girl Reihe nur ans Herz legen. Wenn ihr Jugendbücher mögt, die schmunzelnd, humorvoll sind oder auch liebevoll und emotional, dann ist diese genau richtig 🥰

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere