Profilbild von teandbooks

teandbooks

Lesejury Profi
offline

teandbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit teandbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.11.2019

Ein Jahreshighlight!

Nicht weg und nicht da
0

Mir wurde schon des Öfteren gesagt, dass Anne Freytag total gefühlvoll schreiben soll und dass ich vor allem bei diesem Buch hier Taschentücher bereit halten soll.

Ich habe die Warnungen definitiv unterschätzt!

Ich ...

Mir wurde schon des Öfteren gesagt, dass Anne Freytag total gefühlvoll schreiben soll und dass ich vor allem bei diesem Buch hier Taschentücher bereit halten soll.

Ich habe die Warnungen definitiv unterschätzt!

Ich habe so etwas Emotionales nicht kommen sehen! Ich habe mich in die komplette Geschichte total verliebt und würde jetzt am liebsten jede Geschichte der Autorin lesen

Veröffentlicht am 03.11.2019

Süße Fortsetzung

Daily Butterfly 07
0

Es geht süß weiter, nur leider geht mir die Geschichte zu langsam voran, weshalb ich nur 4/5 Sterne vergebe.

Es geht süß weiter, nur leider geht mir die Geschichte zu langsam voran, weshalb ich nur 4/5 Sterne vergebe.

Veröffentlicht am 10.08.2019

Gute Fortsetzung

With or Without You - Mein Herz gehört dir
0

Kommt zwar nicht an Band 1 ran, aber dennoch eine gute Liebesgeschichte.

Auch hier war der Schreibstil wieder locker leicht und flüssig zu lesen.

Das einzige was mich ein wenig gestört hat, ist, dass ...

Kommt zwar nicht an Band 1 ran, aber dennoch eine gute Liebesgeschichte.

Auch hier war der Schreibstil wieder locker leicht und flüssig zu lesen.

Das einzige was mich ein wenig gestört hat, ist, dass ich, als Leser, nicht ganz mitbekommen habe, wann die Protagonisten sich verliebt haben bzw. Gefühle füreinander entwickelt haben. Es war einfach plötzlich so und da hat mir dann doch die Chemie gefehlt.

Ansonsten war es eine süße Story, die aber auch an manchen Stellen ihre Längen hatte.

Veröffentlicht am 10.08.2019

Monatsflop ...

Gut gegen Nordwind
1

... oder vielleicht sogar ein Jahresflop.

Die Charaktere waren flach und einfach nur unglaublich anstrengend. Wenn das Buch nicht so dünn gewesen wäre, hätte ich es definitiv abgebrochen.

... oder vielleicht sogar ein Jahresflop.

Die Charaktere waren flach und einfach nur unglaublich anstrengend. Wenn das Buch nicht so dünn gewesen wäre, hätte ich es definitiv abgebrochen.

Veröffentlicht am 10.08.2019

Bin enttäuscht.

Ein Happy End ist erst der Anfang
0

Für mich kommt die Geschichte leider kein bisschen an Love, Simon ran, was ich geliebt habe!

Mit Leah bin ich schon in Band 1 nicht ganz warm geworden, aber dennoch wollte ich dieser Geschichte eine Chance ...

Für mich kommt die Geschichte leider kein bisschen an Love, Simon ran, was ich geliebt habe!

Mit Leah bin ich schon in Band 1 nicht ganz warm geworden, aber dennoch wollte ich dieser Geschichte eine Chance geben, da so viele immer davon schwärmen.

Aber ich hätte es echt lassen können. Versteht mich nicht falsch, teilweise war es echt humorvoll und nett geschrieben, aber ich finde sie als Protagonistin einfach nur unmöglich.
Wie sie teilweise mit ihrer Mutter umgegangen ist und was sie ihr vorgeworfen hat, war meiner Meinung nach erschreckend und nichts mehr.
Oder es gab auch öfter die Situation, dass ihre Freunde ihr von deren Problemen erzählt haben und ihre Antwort war meistens nur so etwas wie "Yeah." oder "I See". (Habe es auf Englisch gelesen)... Wäre das die einzige Reaktion meiner Freundin würde ich mich nicht ernst genommen fühlen.

Und man konnte ihr grundsätzlich nichts recht machen. Alles und jeder hat sie ständig gestört.

Fazit: Ich fand das Buch echt anstrengend. Wem Leah in Band 1 schon unsympathisch war, wird sie hier bestimmt nicht mehr lieb gewinnen!