Cover-Bild Das Geheimnis der Pflanzen
(3)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,50
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Genre: Kinder & Jugend / Vorlesebücher
  • Seitenzahl: 36
  • Ersterscheinung: 20.07.2021
  • ISBN: 9783753444321
  • Empfohlenes Alter: bis 8 Jahre
Shanice Dobler

Das Geheimnis der Pflanzen

Das Geheimnis der Pflanzen erzählt von den beiden Schwestern Alissa und Emma, die von ihrer Oma ein besonderes Geheimnis anvertraut bekommen. Als die Oma eines Tages plötzlich krank wird, beginnt für die beiden Mädchen ein großes Abenteuer.
Um ein Heilmittel für sie zu finden, müssen Alissa und Emma in das Reich der Zwerge.
Doch wo ist dieses Zwergenreich? Und gibt es überhaupt Zwerge? Wie können sie das richtige Heilmittel finden?

Habt ihr Lust, Alissa und Emma auf ihrem Abenteuer zu begleiten? Und selbst das Geheimnis der Pflanzen zu erfahren?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.06.2021

Lehrreiches und witziges Gartenvergnügen :-)

0

Die Omi ist das Ein und Alles für die Enkel!

Doch was ist, wenn es der Oma plötzlich nicht gut geht..

Klar, dann möchte man alles dafür tun, dass es ihr bald wieder gut geht!


So denken auch die zwei ...

Die Omi ist das Ein und Alles für die Enkel!

Doch was ist, wenn es der Oma plötzlich nicht gut geht..

Klar, dann möchte man alles dafür tun, dass es ihr bald wieder gut geht!


So denken auch die zwei Mädchen Alissa und Emma - und begeben sich bald auf ein Pflanzenabenteuer im Garten, der nicht nur schön bunt blüht und toll aussieht, sondern auch so viel Nützliches birgt, dass der Omi helfen kann, gesund zu werden.


Phantasievoll und verpackt in kindgerecht ausgestaltete Situationen lernen Kinder in dieser Geschichte viel über die Heilkraft ausgewählter Pflanzen.


Liebevoll illustriert in zarten Farben wird der Text mit tollen Zeichnungen aufgelockert und bereichert.


Die Geschehenisse sind witzig und verständlich für die jungen Leser/Zuhörer aufbereitet.


Ein rundum gelungenes, lehr- und abenteurreiches Buch! Toll!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.06.2021

Märchenhaftes Vorlesebuch mit Heilpflanzenwissen

0

Mein Fazit:
Eine superschöne, fantasievolle Geschichte mit ganz viel Herz. Die Geschwister versuchen der kranken Großmutter zu helfen. Dafür reisen sie ins Reich der Zwerge & suchen die passenden Heilpflanzen. ...

Mein Fazit:
Eine superschöne, fantasievolle Geschichte mit ganz viel Herz. Die Geschwister versuchen der kranken Großmutter zu helfen. Dafür reisen sie ins Reich der Zwerge & suchen die passenden Heilpflanzen. Das Buch ist lehrreich & vermittelt nicht nur Wissen zu Wildpflanzen, die heilende Wirkung haben, sondern auch wichtige Werte wie Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft & niemals aufzugeben. Das Ganze ist verpackt in einer wunderschönen magischen Geschichte mit sprechenden Pflanzen. Schöne Illustrationen & ein Happy End bietet diese wunderschöne Vorlesegeschichte ab etwa 5 Jahren. Ich vergebe volle 5 Sterne.

Meine Meinung zum Buch
Das wunderschöne Buch wirkt wie eine schöne Märchenerzählung mit einem Happy End. Der Schreibstil ist super schön und das Buch eignet sich perfekt zum Vorlesen. Die Geschwister Alissa und Emma lauschen den Geschichten der Großmutter und als diese krank wird versuchen sie alles, um ihr zu helfen. Sie befolgen ihren Rat mit den Pflanzen zu sprechen, um ein Heilmittel für ihre Krankheit zu finden. Dafür reisen sie in das Reich der Zwerge. Dort wachsen die gleichen Pflanzen wie bei uns. Das Buch vermittelt in schönen Reimen und Rätseln viel Wissen über 7 Wildpflanzen mit heilender Wirkung. Wunderschöne, malerische Illustrationen begleiten die Geschichten und das Vorlesen wird ein zu einem richtigen Vergnügen. Das Buch vermittelt zudem wichtige Werte wie Hilfsbereitschaft. Ein wirklich schönes Buch mit tollem Wissen, das ich sehr gerne weiter empfehle.

Meine Meinung zum Cover und den Illustrationen:
Mir gefällt das Cover und die Illustrationen sehr gut. Sie haben ihren typischen eigenen Stil und passen wunderschön zur märchenhaften Geschichte.
Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Geheimnis der Pflanzen. Eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.06.2021

Die Heilkraft von Mutter Natur

0

In dem Kinderbuch "Das Geheimnis der Pflanzen" geht es um die zwei Geschwisterkinder Alissa und Emma. Diese lernen von ihrer Oma, dass Pflanzen tolle Kräfte besitzen und sogar mit einem sprechen können, ...

In dem Kinderbuch "Das Geheimnis der Pflanzen" geht es um die zwei Geschwisterkinder Alissa und Emma. Diese lernen von ihrer Oma, dass Pflanzen tolle Kräfte besitzen und sogar mit einem sprechen können, wenn man nur weiß wie man ihnen kommunizieren kann. Alissa und Emma wissen nicht ganz ob sie ihrer Oma glauben sollen, aber als diese plötzlich krank wird, begeben sie sich auf die Suche nach den sprechenden Pflanzen und ihren heilsamen Kräften.

Die Geschichte ist süß geschrieben, der Spannungsbogen für eine Altergruppe von circa 4-7 Jahren geeignet.

Das Buch wartet mit vielen tollen Illustrationen im Wasserfarben-Stil auf. Diese waren mein absolutes Highlight!

Die Pflanzen sprechen dann später im Buch in Reimform. Die Reime haben mich leider nicht ansprechen können, lesen sich einige doch recht holprig vor und wirken dadurch etwas zu gewollt. Das tut der Geschichte an sich aber natürlich keinen Abbruch.

Insgesamt ein schönes, kurzweiliges Kinderbuch, in welchem Kinder einiges wissenswertes über Pflanzen erfahren können und dass das Interesse für den eigenen Garten und die Natur an sich sicherlich anfachen wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere