Cover-Bild Das Flüstern unserer Herzen
(8)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesromane
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 340
  • Ersterscheinung: 18.11.2019
  • ISBN: 9783749466757
Anja Langrock

Das Flüstern unserer Herzen

Eine wundervolle Liebesgeschichte über große Gefühle, Vertrauen, Mut und die Erkenntnis, dass man die Hoffnung nie aufgeben sollte.

BEZAUBERND, PRICKELND, FESSELND


Raphael gibt sich hart, unnahbar und gefühlskalt. In seiner Welt sind Frauen lediglich dazu da, um ihm sexuelle Erfüllung zu verschaffen, sonst nichts. Er schwor sich einst niemals mehr Gefühle zuzulassen und hält sich seither an seine eiserne Regel mit keiner Frau öfter als einmal zu schlafen. Doch plötzlich tritt Emilia ungestüm in sein Leben und stellt es gehörig auf den Kopf. Sie beginnt an dem eisernen Schutzwall zu kratzen, den er vor Jahren errichtet hat. Schnell entsteht zwischen ihnen eine magische Anziehung, die beide aber nicht wahrhaben wollen.

Emilia trägt eine schwere Last aus ihrer Vergangenheit mit sich, die es ihr schwer macht sich vollständig zu öffnen. Wie soll sie einem Mann vertrauen, der die Macht besitzt sie zutiefst zu verletzen?
Wird Raphael begreifen, was Emilia ihm bedeutet und es schaffen den Schlüssel zu ihrer Seele zu finden?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.05.2021

Ein toller Einstieg

0

Das Flüstern unserer Herzen ist der erste Band der dreiteiligen Reihe und jedes handelt von verschiedenen Charakteren. Was mir schon mal gefiel war das die Kapitelzahl wie auch aus wessen Sicht es gerade ...

Das Flüstern unserer Herzen ist der erste Band der dreiteiligen Reihe und jedes handelt von verschiedenen Charakteren. Was mir schon mal gefiel war das die Kapitelzahl wie auch aus wessen Sicht es gerade ist dabei stand.
Und die Leseprobe macht neugierig auf Band 2, sobald man mit dem 1. Band durch ist.
Im Vordergrund steht die Liebe, aber auch die Erotik kommt nicht zu kurz ;)

Die Charaktere haben sehr reale Stärken und Schwächen, sodass man sich vorstellen kann man wäre dabei. Faszinierend ist auch der Wandel von Raphael während des Story-Verlaufes und wie stark Emilias Persönlichkeit auf einen wirken kann.
Kann die Vergangenheit vergangenheit bleiben? Und kann eine Zukunft entstehen?
Und was ist mit den offenen Fragen die entstehen?

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.11.2020

Kampf gegen die Vergangenheit

0

Bereits das Cover ist eine echte Augenweite und lädt sogleich zum Träumen ein. Genauso traumhaft ist auch die Geschichte von Raphael und Emilia.
Es heißt ja immer, man sieht sich immer zweimal im Leben. ...

Bereits das Cover ist eine echte Augenweite und lädt sogleich zum Träumen ein. Genauso traumhaft ist auch die Geschichte von Raphael und Emilia.
Es heißt ja immer, man sieht sich immer zweimal im Leben. Doch ist das nicht immer so erwünscht, wenn die erste Begegnung ein Desaster war. Leichter gesagt als getan, wenn man die gleichen besten Freunde hat. Augen zu und durch oder alles auf Neuanfang?
Doch das ist leichter gesagt als getan, wenn die Vergangenheit weiterhin das Leben bestimmt.
Raphael beeindruckt mich im Laufe der Geschichte von Seite zu Seite und zeigt sein wahres ich. Doch nicht nur Raphael hat eine Vergangenheit, die ihn sehr belastet. Auch Emilia hat ein sehr trauriges Schicksal zu verarbeiten.
Die Geschichte hat wundervolle und interessante Charaktere zu bieten. Jeder für sich gibt der Geschichte die besondere Würze und verleiht dem ganzen Charme und Spannung. Auch der Zusammenhalt wird hier sehr groß geschrieben. Besonders die Schwester von Raphael hat ihr Herz absolut am rechten Fleck. Doch auch Linus und Miriam sind so echt und herzlich, dass es einfach Spaß macht, alle besser kennen zu lernen.
Ich freue mich schon auf den zweiten Teil der Herzreihe. Der Auftakt ist einfach absolut gelungen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.08.2020

Raphael & Emilia

0

Das Flüstern unserer Herzen ist Teil 1 einer dreiteiligen Reihe. Ein super schönes Cover. Darin habe ich mich direkt verliebt. Eine Liebesgeschichte die es verdient hat gelesen zu werden. Die Geschichte ...

Das Flüstern unserer Herzen ist Teil 1 einer dreiteiligen Reihe. Ein super schönes Cover. Darin habe ich mich direkt verliebt. Eine Liebesgeschichte die es verdient hat gelesen zu werden. Die Geschichte von Raphael & Emilia hat mich von Anfang an begeistert. Der Schreibstil ist locker, flüssig & angenehm zu lesen. Die Protagonisten wirken alle authentisch. Sie haben ihre Ecken & Kanten. Die Geschichte ist aus der Sicht von beiden geschrieben. Eine romantische & spannende Liebesgeschichte. Ganz klare Kauf - & Leseempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.03.2020

Traumhaft schön

0

Oh mein Gott, was für eine traumhaft schöne Lesezeit ich hier genießen durfte.
Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer ...

Oh mein Gott, was für eine traumhaft schöne Lesezeit ich hier genießen durfte.
Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer Rolle. Authentisch, sympathisch und charismatisch überzeugte mich hier jeder einzelne Figur.
Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend geschmeidig, modern und vollkommen im Fluss. Geschickt platzierte Wendungen fesseln immer wieder aufs Neue und versetzen mich in eine kolossale Hochspannung, die mich dazu verleitete diesen Roman in einem Durchlauf zu lesen. Humorvolle und turbolente Szenen waren ebenso wie die Romantik vertreten und alles in allem fand ich diesen Roman unendlich faszinierend und unterhaltsam. Ja hier kann ich wirklich nur sagen das es ein mega Leseerlebnis ist, das fesselt und begeistert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.04.2020

Eine Liebe für die ewigkeit

0

Raphael gibt sich eisern souverän und gefühlskalt er ist nicht daran interessiert eine feste Beziehung auf zubauen noch wie er sich seinen Gefühlen stellen sollen. Emilia hat eine schwäre Vergangenheit ...

Raphael gibt sich eisern souverän und gefühlskalt er ist nicht daran interessiert eine feste Beziehung auf zubauen noch wie er sich seinen Gefühlen stellen sollen. Emilia hat eine schwäre Vergangenheit hinter sich die sie bis heute droht zu zerreißen. Sie will nicht verletzt werden noch irgendjemand anderen zu schaden kommen.

Der Erzählstil ist flüssig geschrieben wobei an einigen stellen Tippfehler waren welche einen dann leider zurück in die Realität katapultiert haben. Es wird aus der Sicht eines auktorial Erzählers geschrieben, was aber nicht bedeutet das wir keinen Einblick in die Gedanken welt von Raphael und Emilia haben. Im laufe der Zeit lernen wir beide Protagonisten gut kennen und verstehen dann ihre Beweggründe. Wobei bei man sich fragt Würde ich genauso handeln? Ja, Ja ich denke schon.

Die Handlung der Geschichte ist gut durchdacht. Es geht nämlich nicht einfach darum wie sich zwei Seelen treffen und verlieben. Nein. Es geht um so viel mehr. Unsere Protagonisten leben beide in zwei verschieden Welten, die eine Person ist stein reich und kommt aus einer angesehenen Familie, wehrend der andere ein ganz normales leben führt. Als wäre das nicht schon genug müssen sie auch noch eine Fernbeziehung quer durch Deutschland führen.Ist ja schön und gut, irgendwie zu überwältigen. Aber was ist mit der Außenwelt? Was sagen sie dazu? Wird sich jemand gegen ihre Liebe stellen? Und wie wollen sie das anstellen?

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere