Cover-Bild Dark Forest Coven. Elsterschatten
(7)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Carlsen
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Fantasy
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 324
  • Ersterscheinung: 22.10.2022
  • ISBN: 9783551305343
  • Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Anna Weydt

Dark Forest Coven. Elsterschatten

**Entfessele deine innere Macht**
Das Leben von Noras Vorfahrin wurde im 19. Jahrhundert durch die Hexenverfolgung beendet – seitdem bestimmt ein uralter Reim das Schicksal ihrer Familie. Als Nora in das Dorf im Harz zurückkehrt, aus dem sie ursprünglich stammt, lernt sie nicht nur den faszinierenden Adrian kennen, auch die Zeilen des Reims ergeben plötzlich Sinn. In einem Strudel aus mysteriösen Ereignissen gefangen, erkennt Nora, dass Adrian und ihr Schicksal enger miteinander verknüpft sind, als gedacht und dass die Welt der Hexen wirklich existiert ...

Textauszug:
»Das Dorf hat manchmal diese Wirkung«, sagte Adrian, als hätte er meine Gedanken gelesen.
»Was?«, fragte ich.
»Na, dieses ganze Gerede von Hexen und Flüchen und Zaubern: Das führt häufig dazu, dass Menschen sich in dieses Thema fallen lassen. Ich fürchte, das ist uns auch passiert.«

//»Dark Forest Coven. Elsterschatten« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//


Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.10.2022

Wenn die Vergangenheit nicht ruht

0

Das Cover hat mich direkt angezogen und Hexengeschichten lese ich wirklich gerne.

Nora fährt in den Sommerferien zu ihren Tanten in den Harz. Raus aus Berlin.
Das sich durch diese Reise so eignes für ...

Das Cover hat mich direkt angezogen und Hexengeschichten lese ich wirklich gerne.

Nora fährt in den Sommerferien zu ihren Tanten in den Harz. Raus aus Berlin.
Das sich durch diese Reise so eignes für Nora ändern wird, hätte sie nicht gedacht. Sie erfährt über sich und ihre Familiengeschichte so einiges.
Man kommt richtig gut in die Handlung rein, man weiss nicht mehr als Nora selber und entdeckt so auch alles zusammen. An manchen Stellen hätte ich mir ein wenig mehr Informationen gewünscht.
An sich fand ich die Geschichte jetzt nicht schlecht, aber sie hat mich jetzt auch nicht richtige gecatched.
Dabei fand ich die Sache mit dem Reim sehr gut gemacht, das hat eine gute Struktur in die Handlung gebracht.
Die Charaktere sind liebevoll gestaltet und sympathisch, aber das ein oder andere ist mir zu glatt gelaufen.

Der Schreibstil ist angenehm und man kann die Geschichte gut einfach so weg lesen. Ich würde nochmal ein anderes Buch der Autorin ausprobieren.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.01.2023

Hexen im Harz

0

Nora kommt nach einer Enttäuschung in den Harz zu ihren Tanten und lernt dort nicht nur Adrian kennen sondern entdeckt auch so nach und nach die Geheimnisse ihrer Familie und begibt sich auf Entdeckung ...

Nora kommt nach einer Enttäuschung in den Harz zu ihren Tanten und lernt dort nicht nur Adrian kennen sondern entdeckt auch so nach und nach die Geheimnisse ihrer Familie und begibt sich auf Entdeckung der Hexenverfolgung die es früher im Harz gab. Doch welchen Fluch sie damit aufdecken und welche Gefahren dem Dorf jetzt drohen damit haben sie nicht gerechnet.

Die Geschichte hatte aus meiner Sicht schon potential aber der Schreibstil war nicht so meins und daher plättscherte die Geschichte nur so vor sich hin. Die Geschichte hat sich bei mir nicht in Bildern entfaltet und die Spannung konnte mich auch nicht packen. Das fand ich wirklich schade weil das Thema Hexenverfolung an sich mich schon interessiert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere