Cover-Bild Until You: Talon
(5)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Romance Edition
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 15.01.2021
  • ISBN: 9783903278486
Aurora Rose Reynolds

Until You: Talon

Carina Köberl (Übersetzer)

Um ihrer Schwester und den drei Nichten in einer schwierigen Situation beizustehen, packt Mia ihr Leben in einen Koffer und zieht kurzerhand nach Tennessee. Kaum hat sie sich eingerichtet, fegt ein Tornado durch die Stadt und hinterlässt Chaos und Talon Mayson. Einen Mann, der ihre Gefühlswelt durcheinanderwirbelt wie niemand zuvor.

Talon weiß, dass er wegen Mias Misstrauen gegenüber Männern behutsam vorgehen muss. Dennoch ist er fest entschlossen, die Mauer zum Einsturz zu bringen, die sie um ihr Herz errichtet hat. Gerade, als es ihm gelingt, zu ihr durchzudringen, droht Talons Vergangenheit alles Glück zunichtezumachen. Können ihre Gefühle auch diesem Sturm trotzen?

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.01.2021

Nicht meins

0

Dieses Buch handelt von Mia und Talon. Mia ist nach Tennessee zu ihrer Schwester gezogen, um diese zu unterstützen und trifft dort auf Talon.

Ich kenne ja schon einige der Until You Reihe und muss gestehen, ...

Dieses Buch handelt von Mia und Talon. Mia ist nach Tennessee zu ihrer Schwester gezogen, um diese zu unterstützen und trifft dort auf Talon.

Ich kenne ja schon einige der Until You Reihe und muss gestehen, dass ich dieses hier bis jetzt am schwächsten fand.

Die Geschichte an sich ist süss und super geschrieben. Es hat mir aber einfach das Prickeln gefehlt, dass ich bei den vorherigen Bändern kenne, gefehlt. Vielleicht war es auch einfach die falsche Zeit, um es zu lesen.

Es hat mich nicht so ganz gepackt. Die Idee war gut, die Umsetzung war eher schwach. Ich kann aber auch nicht wirklich sagen, an was es lag. Talon war mir zu soft, Mia zu ungreifbar. Da mochte ich die Nebengeschichte von ihrer Schwester Cece und Winsten, die im Buch vorkommen, mehr. Es war mir einfach zu einfach, zu wenig Nervenkitzel, zu wenig Gefühle.

Ich fand es ein wenig schade. Jedoch werde ich die weiteren Bänder auch lesen. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr und mochte auch andere Bücher von ihr sehr. Vielleicht sollte ich sie mal auf Englisch lesen. Ab und zu geht etwas verloren, bei der Übersetzung

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.01.2021

Hat mir gefallen

0

Diese Buch gehört zu einer Reihe. Ich habe die Vorgänger nicht gelesen und man spürt schon, dass einem Details aus ihnen fehlt. Ich würde also dazu raten, die Bücher der Reihe nach zu lesen.



Zum Inhalt ...

Diese Buch gehört zu einer Reihe. Ich habe die Vorgänger nicht gelesen und man spürt schon, dass einem Details aus ihnen fehlt. Ich würde also dazu raten, die Bücher der Reihe nach zu lesen.



Zum Inhalt möchte ich gar nicht so viel verraten. Es geht um eine junge Frau, die ziemlich viel auf sich nimmt, um ihrer Familie zu helfen und es geht um einen Mann, der sich das Ziel setzt, sie dabei zu unterstützen. Liebe auf den ersten Blick, ein wenig Drama, alles zusammen in eine fesselnde, unterhaltsame Geschichte gepackt.



Der Schreibstil hat mir gut gefallen, man kann das Buch wirklich ganz zügig an einem Stück lesen. Es bietet dahingehend keine großen Herausforderungen. Es ist spannend geschrieben, prickelnd und hat mich absolut mitgerissen. Zwischendurch hat man mal das Gefühl, okay, ich weiß genau was jetzt kommt. Es gibt also nicht so richtige Aha-Momente. Trotzdem hat mir das Lesen Spaß gemacht.



Ich mochte die Figuren sehr gerne und bin definitiv neugierig auf das gesamte Werk geworden. Ich werde vermutlich die Reihe dann doch noch ganz von Anfang an beginnen und bin gespannt, was mich da alles erwartet.



Insgesamt also eine schöne Geschichte, die ich gerne gelesen habe.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2021

OH JA: HOT, HOTTER, DIE MAYSONS!

0

IN MEINEN AUGEN ABSOLUTE PERFEKTION!
Ich LIEBE die Bücher von AURORA ROSE REYNOLDS und ich LIEBE die MAYSONS. Auch TALON hat es mir wieder sehr angetan. Die Autorin schafft es auch nach so vielen Büchern ...

IN MEINEN AUGEN ABSOLUTE PERFEKTION!
Ich LIEBE die Bücher von AURORA ROSE REYNOLDS und ich LIEBE die MAYSONS. Auch TALON hat es mir wieder sehr angetan. Die Autorin schafft es auch nach so vielen Büchern immer wieder, mich zu überraschen.
MIA ALLENTON packt umgehend ihre Sachen und zieht zu ihrer Schwester, als sich diese mit ihren drei Töchtern in einer schwierigen Situation befindet und sie um Hilfe bittet. Menschen, insbesondere Männern, traut sie auf Grund ihrer Vergangenheit nur schwer. Kaum hat sie sich in Tennessee eingelebt, weht ihr ein Tornado TALON MAYSON quasi in ihr Leben. Der ALPHAMANN ist sofort hin und weg von MIA und bereit, um die beeindruckende Frau zu kämpfen.
Die CHARAKTERE dieses Buches sind absolut klasse. Sowohl MIA, als auch TALON sind NACHVOLLZIEHBAR und SEHR AUTHENTISCH dargestellt. Ich habe beide PROTAGONISTEN von der ersten Seite an sehr gemocht.
Auch der SCHREIBSTIL von AURORA ROSE REYNOLDS ist wie immer FESSELND, sowie LOCKER und LEICHT zu lesen. Erzählt wird die Geschichte wieder sowohl aus der Perspektive der weiblichen, als auch aus Sicht des männlichen Protagonisten. Ich mag das immer sehr! Die Einblicke, die einem das bietet, ziehen mich noch tiefer in eine Geschichte hinein. UNTIL YOU – TALON ist SPANNEND, LEIDENSCHAFTLICH, ROMANTISCH, GEFÜHLVOLL, EROTISCH und EMOTIONAL.
Ich würde absolut empfehlen, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Jedes einzelne ist ABSOLUT LESENSWERT und ich bin der Meinung, dass man sich die anderen Mitglieder der MAYSON-FAMILIE auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte.
AURORA ROSE REYNOLDS ist eine der ABSOLUTEN KÖNIGINNEN der HEIßEN ALPHAMANN – ROMANCE – GESCHICHTEN mit HAPPY END. Ich freue mich über jedes einzelne Buch der Autorin, das neu erscheint und eigentlich kann es mir gar nicht schnell genug gehen. UNTIL YOU – TALON ist wieder eine GROßARTIGE Geschichte. Ich habe die WUNDERVOLLEN LESESTUNDEN sehr genossen, konnte das Buch kaum aus der Hand legen und ich hätte auch gerne einen MAYSON! Diese Männer kann man einfach nur lieben. 5 von 5 STERNEN für diese tolle Geschichte.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2021

Wieder mal Perfekt !

0

Until You: Talon
von Aurora Rose Reynolds



Zum Inhalt werde ich nichts schreiben das kann man ja selbst lesen.
Sicherlich ist die Story an sich nicht neu, aber auf Grund des eigenen Stils der Autorin ...

Until You: Talon
von Aurora Rose Reynolds



Zum Inhalt werde ich nichts schreiben das kann man ja selbst lesen.
Sicherlich ist die Story an sich nicht neu, aber auf Grund des eigenen Stils der Autorin doch etwas ganz Anderes und ich liebe die Bücher von Aurora Rose Reynolds !
Ich war gleich wieder von der ersten Seite an gefesselt und konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Nicht nur die Hauptfigur haben mich mit ihrer Art überzeugt sonder auch die Nebenfiguren sind wie immer toll eingearbeitet ! Ich finde es sehr positiv, dass immer mal wieder Charaktere aus den vorherigen Büchern der Autorin auftreten. Das Buch hat mich von Anfang an eingenommen. Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Grundrisse der Geschichte sind simpel, jedoch besticht sie durch feine Extras, die sie durchgehend spannend sein lassen.
Innerhalb der Geschichte schleichen sich kleine Veränderungen im Verhalten der Protagonisten ein, ohne das der Leser sie stark wahrnimmt. Somit ist ein flüssiger Verlauf vorhanden. Ebenso habe ich die Zeitspanne der Geschichte als positiv empfunden. Alles passiert nicht von jetzt auf gleich, sondern den Geschehen wird die richtige Zeit zugemessen. Beide Hauptcharaktere sind sehr schön beschrieben und ausgeführt, man kann sich sehr schön die Beiden mit allen ihren Schwächen und Stärken vorstellen. Der Roman, war wirklich eine Achterbahnfahrt der Emotionen, der Schreibstil ist fesselnd und flüssig geschrieben.


Fazit.
Wirklich sehr gelungen, ich hoffe ich werde noch viele Romane von Aurora Rose Reynolds lesen können. Für mich wurden auch hier wieder beide Charakter toll umgesetzt. Ich bin jedenfalls schon ganz gespannt, wen wir als nächstes näher kennenlernen dürfen.
Dieser Roman ist zu 100 % weiter zu empfehlen.


Vielen Dank an den Romance Edition Verlagsgesellschaft m.b.H. und netgallery für das Rezensionsexemplar. Dieses hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2021

Wie ein Tornado

0

Mit „Until You: Talon“ vergrößert Aurora Rose Reynolds den Mayson-Clan erneut um ein neues Mitglied und natürlich bringt die große Liebe wieder große Komplikationen mit sich.
Mia ist kurzentschlossen nach ...

Mit „Until You: Talon“ vergrößert Aurora Rose Reynolds den Mayson-Clan erneut um ein neues Mitglied und natürlich bringt die große Liebe wieder große Komplikationen mit sich.
Mia ist kurzentschlossen nach Tennessee gezogen, um ihrer Schwester Cece nach deren Trennung von ihrem Ehemann zu Seite zu stehen und sich um ihre drei kleinen Nichten zu kümmern. Ein schwerer Tornado bringt sie kurz darauf in Lebensgefahr, aber sie wird von Talon Mayson gerettet, der sie ab diesem Moment nicht mehr aus den Augen lässt. Mias Vertrauen in die Männerwelt ist aufgrund ihrer Vergangenheit schwer angeschlagen, aber Talon tut alles, um ihre Schutzmauern zu überwinden.

Die Liebe trifft die Männer der Familie Mayson wie ein Blitz und auch bei Talon schlägt es voll ein, als er Mia zum ersten Mal gegenüber steht. Augenblicke später rettet er ihr das Leben, um sie kurz darauf wieder zu verlieren. Aber Talon bleibt hartnäckig und schließlich schafft er es, Mia von einem Date zu überzeugen. Die Autorin hat mit Talon wieder einen perfekten Book-Boyfriend geschaffen, der fast zu gut ist, um wahr zu sein.
Mia ist unglaublich selbstlos und liebenswert und würde für ihre Schwester alles tun. Diese Familienverbundenheit ist nur eine Gemeinsamkeit, die sie mit Talon verbindet. Ihr eigenes Glück sieht sie eher nüchtern und so ist es für sie nicht leicht, Talon und seinen offensichtlichen Gefühlen zu vertrauen.
Diese romantische Lovestory lässt die Herzchen fliegen und es knistert gewaltig zwischen Mia und Talon. Der Funke springt hier absolut über und man fiebert mit den beiden bis zum Ende mit.
Natürlich gibt es noch eine spannende Rahmenhandlung im Hintergrund, die mit einigen Überraschungen daherkommt, die ich so überhaupt nicht erwartet hätte. Zusätzlich gibt es ein Wiedersehen mit vielen Mitgliedern des Mayson-Clans, die den Fans der Reihe bereits bekannt sein dürften.

Mein Fazit:
Ich freue mich jetzt schon auf weitere Geschichten aus dem „Until“-Universum der Autorin und gebe eine ganz klare Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere