Cover-Bild Projekte zum Anpacken
(9)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Sonstiges
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 160
  • Ersterscheinung: 27.10.2022
  • ISBN: 9783706629720
Deborah Hucht, Florian Hucht

Projekte zum Anpacken

Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.

Eines der allerbesten Gefühle? An einem eigenen Projekt zu arbeiten, sich die Hände schmutzig zu machen, zu beobachten, wie Ideen immer mehr Gestalt annehmen und am Ende sagen zu können: Wie cool ist das geworden? Das hab ich selbst gemacht! Deborah und Florian Hucht lieben es einfach, draußen zu sein, die Hände in die Erde zu stecken und sich immer wieder neue DIY-Projekte einfallen zu lassen. Ihre Spezialität? Aus Sachen, die andere wegwerfen wollen, richtig tolle Dinge bauen und basteln: den alten Schrank zu einer praktischen Outdoor-Küche umwandeln? Läuft. Und die staubigen Kupferrohre? Werden zum schicken Kleiderständer. In ihrem Garten probieren sie einfach alles aus, was ihnen in den Sinn kommt – und zum Glück ist das eigene Fleckchen Grün ja nie ganz fertig, denn die kreativen Einfälle und Ideen gehen den beiden bestimmt nicht aus. Aber es ist nicht nur dieser fantastische Moment, wenn sie ihr fertiges Projekt bewundern, der die beiden antreibt: Es geht auch um das große Ganze. Denn weniger neu zu kaufen, Material vor dem Verrotten zu retten und Lebensräume für Pflanzen und Tiere zu schaffen, ist – wenn auch nur ein kleiner – doch ein Schritt, etwas Gutes für unsere Umwelt zu tun.

Ich bau mir meine Welt, wie sie mir gefällt
Was erwartet dich in diesem Buch? Erst mal kommen die Basics dran. Du erfährst, was du alles brauchst (oder eben nicht), um mit deinen Projekten voll durchzustarten, wo du günstig Materialien herbekommst und wie du Sachen recyceln kannst. Und dann geht’s auch schon los: mit über 40 Projekten kannst du dich komplett austoben – im Garten, auf dem Balkon oder in deiner Wohnung; wenn dir der eiskalte Winterwind um die Nasenspitze pfeift oder du barfuß durchs Zucchinibeet balancierst. Deborah und Florian zeigen, wie sie den Garten oder Balkon in eine superspannende Abenteuerwelt für ihren Kleinen verwandelt haben: inklusive Matschküche, Sandkiste, Kinderbeet und Weidentipi. Mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen kannst du dir ein autarkeres Leben bauen, von der Trenntoilette bis zum Bokashi-Beet. Was den beiden außerdem superwichtig ist: dass nichts auf dem Müll landet. Deshalb versorgen sie dich auch noch mit schnellen Rezepten und Anleitungen, um deine Ernte haltbar zu machen.

Auf Wohnungssuche? Igelhotel und Hummelburg
Und was gibt es eigentlich Genialeres, als Quality time mit den besten Freund*innen und Familie im Freien zu verbringen? Noch muckeliger wird es unter der selbstgebauten Pergola, während das Stockbrot über der Feuerstelle röstet, und ein paar Drinks mit frischen Kräutern aus dem Garten auf den Lippen prickeln. Oder möchtest du süßen Igeln und anderen Nützlingen ein Zuhause bauen? Auch dafür findest du Anleitungen zum Easy-Nachmachen, denn Deborah und Florian feiern maximale Vielfalt in ihrem Garten für alle. Dazu liefern sie jede Menge Ideen und Inspiration für superschöne Deko-Projekte – sodass du dir die Natur das ganze Jahr über ins Wohnzimmer holen kannst. Und so ein Kokedama oder ein selbstgeflochtener Trockenblumenkranz sind doch auch wunderbare kleine Geschenke für die Liebsten, oder? Also: Lass dich inspirieren, leg einfach los und probier, was du alles erschaffen kannst, wenn du willst.

- Naschgarten aus dem Boden stampfen oder Weidentipi schnüren? Hier findest du große und kleine Projekte für das ganze Jahr, die Spaß machen, dein Zuhause aufmotzen und supernützlich sind.
- Her mit der alten Obstkiste und den übrigen Ziegelsteinen – wegwerfen war gestern! Hol dir haufenweise Upcycling-Inspo und erfahre, wie und wo du günstig an Materialien kommst.
- Weil jedes grüne Fleckchen zählt und Naturschutz rockt: Dieses Buch ist randvoll mit Tipps, wie du naturnah gärtnerst, Brummer anlockst, Igeln ein Zuhause baust und Orte mit maximaler Vielfalt schaffst.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.12.2022

Tolle Projekte für DIY-Fans

0

Das Buch gibt viele Ideen und Inspirationen für sowohl kleinere als auch größere Projekte. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind gut verständlich, sodass auch DIY-Einsteiger gut folgen können. Darüber ...

Das Buch gibt viele Ideen und Inspirationen für sowohl kleinere als auch größere Projekte. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind gut verständlich, sodass auch DIY-Einsteiger gut folgen können. Darüber hinaus erhält man viele Tipps zu vielen verschiedenen Themen.

Sehr empfehlenswert für DIY-Fans und alle, die es werden wollen 😊

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.11.2022

Geniales Buch für alle, die gerne DIY-Projekte im Garten umsetzen

0

Dieses gebundene Buch ist eine unerschöpfliche Fundgrube an Idenn, was ich alles im Garten machen kann. Das Autorenpaar stellt sich selbst in Wort und Bild zu Beginn des Buches vor und spricht über seine ...

Dieses gebundene Buch ist eine unerschöpfliche Fundgrube an Idenn, was ich alles im Garten machen kann. Das Autorenpaar stellt sich selbst in Wort und Bild zu Beginn des Buches vor und spricht über seine eigene Motivation bezüglich des Gärtnerns. Es ist in mehrere Kapitel unterteilt und jeder wird sicherlich etwas finden, was er umsetzen möchte. Highlights für mich sind die Tomatenbushaltestelle - ein wenig aufwendiger und es braucht schon ein wenig mehr Geschick - aber ein absoluter Blickfang, daneben gibt es unterschiedliche Ideen, wie man unterschiedlichste Beeet anlegen kann (Holz, Steine etc.). Es gibt einiges, was Kinder (Weidentipi, Kinderbeet, Matschküche etc.) besonders ansprechen dürfte, aber auch viele Ideen, die mit kleinerem Einsatz möglich sind (Meisenknödel herstellen, Blumendeko, Igelhotel,...) Daneben Infos über giftige Pflanzen und auch wie man Kräuter nutzen kann. Ich kann gar nicht alles aufzählen, aber das Buch bietet so vielfältige Ideen. Bei den Ideen, die mit Anleitungen bestückt sind sowie meist mit entsprechenden Fotos untermauert werden, punktet das Autorenduo bei mir auch durch die "Ansprache" auf Augenhöhe.Der Anhang mit Erklärung von Begrifflichkeiten sowie zusätzliche Literaturtipps und Bezugsquellen runden das Buch ab. Bei mir selber stehen nun auf jeden Fall die Benjeshecke und Ollas neben einigen anderen Ideen auf dem Plan.

Fünf Sterne!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.11.2022

🌿🌻🌳🛠️Ein umfangreiches Sammelsurium mit unzähligen Möglichkeiten!!!! 🛠️🌳🌻🌿

0


Titel
Ich finde, der Titel sagt schon alles. Die Zielgruppe ist definiert – aber ich bin mir sicher, dass jeder, der in dieses Buch reinschaut für sich sicher den ein oder anderen hilfreichen Tipp entdeckt.

Cover:
In ...


Titel
Ich finde, der Titel sagt schon alles. Die Zielgruppe ist definiert – aber ich bin mir sicher, dass jeder, der in dieses Buch reinschaut für sich sicher den ein oder anderen hilfreichen Tipp entdeckt.

Cover:
In Farbgebung und Stil definitiv auffällig. Und mit einem wunderbaren Humor versehen 😄👍👍

Inhalt
Deborah und Florian Hucht haben ein wunderbares Buch zusammengestellt! Die Autoren erzählen, was sie umtrieb und warum DIY eine tolle Möglichkeit für das Umsetzen der eigenen Ideen ist. Ich fand den Aufbau großartig, denn bevor es losgeht, sollte es erst mal an die Basis gehen: was braucht man und worauf ist zu achten.

Die Projekte die dann folgen, sind in verschiedene Bereiche eingeteilt. Das macht das Auffinden schon mal viel einfacher. Aber auch die Umsetzung wird detailliert beschrieben und ist definitiv so, dass – meiner Meinung nach – jeder ohne zwei linke Hände alles auch toll umsetzen kann.

Dazu kommen wundervolle Ideen (‼️und zugegebenermaßen wecken diese dann auch den Wunsch das ein oder andere umzusetzen, von dem ich bis zu diesem Buch nichts gehört habe!‼️😉) und ansprechende und vor allem auch anschauliche Bilder!

Das Ganze ist immer durch die Gestaltung aufgelockert und man hat somit den Bauplan des Projektes sprichwörtlich vor Augen!

Fazit:
Meiner Meinung nach ist es ein Must-Have für alle, die nicht nur kreativ werkeln sondern sich und auch ihrer Umwelt etwas Gutes ❤️ tun wollen.
Durch das breite Spektrum ist definitiv für jeden etwas dabei!

Insofern: eine absolute, überzeugte und definitiv vollumfängliche Leseempfehlung. Kompliment an Deborah und Florian Hucht zu einem tollen, ansprechenden und ausgewogenen Buch! Chapeau!!!!

Das Buch wurde mir im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung jedoch keineswegs.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.11.2022

Von allem was

0

Projekte zum Anpacken von Deborah und Florian Hucht erschienen im Löwenzahn Verlag ist ein hochwertiges Buch voller kreativer Ideen. Wer gerne im Garten werkelt weiß, dass ihm hier jede Menge Spielraum ...

Projekte zum Anpacken von Deborah und Florian Hucht erschienen im Löwenzahn Verlag ist ein hochwertiges Buch voller kreativer Ideen. Wer gerne im Garten werkelt weiß, dass ihm hier jede Menge Spielraum bleibt um seine Ideen zu verwirklichen. Ich für meinen Teil hole mir da immer gerne wieder neue Anregungen und da bietet das Buch doch eine Menge. Es gibt genaue Bauanleitungen, Bastelvorschläge, Rezepte, einen Kräutergin, aber auch Tipps gegen Schädlinge und Warnungen zu giftigen Pflanzen. Das Buch ist sowas von vielfältig, da wird sich jeder Gartenfreund drin wohlfühlen. Für jeden Vorschlag gibt es eine genaue Anleitung was man braucht und welche Werkzeuge bzw.Hilfsmittel benötigt werden. Die passenden bunten Illustartionen sind großformatig und zahlreich. Es macht Spaß alles anzuschauen und es findet sich schnell etwas zum Nachmachen.Toll ist hier, dass Material verwertet wird, das eigentlich keiner mehr braucht. Am Ende befindet sich noch ein Glossar, Literaturtipps und Web Adressen.

Ein sehr empfehlenswertes Buch für alle, die gerne im Garten werkeln und basteln.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.11.2022

Ratgeber zur Gartengestaltung und -nutzung

0

Das Buch inspiriert zum Selbermachen. Was ist alles möglich und wie kann ich es am einfachsten, nachhaltig und günstig umsetzen?

Es gibt Anleitungen für eine Tomatenbushaltestelle, ein Trenntoilette, ...

Das Buch inspiriert zum Selbermachen. Was ist alles möglich und wie kann ich es am einfachsten, nachhaltig und günstig umsetzen?

Es gibt Anleitungen für eine Tomatenbushaltestelle, ein Trenntoilette, Hochbeete und vieles mehr.
Aber das Buch beinhaltet nicht nur DIY-Bauprojekte, sondern auch Tipps für Deko, Essen und Trinken…
Es gibt außerdem Projekt für Kinder, Gäste, Tiere etc.

Die beiden Autoren strahlen Ruhe, Gelassenheit und Zufriedenheit aus. Alles kann, nichts muss. Es geht immer auch „unperfekt perfekt“.

Fazit: Ich liebe es „unperfekt perfekt“!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere