Cover-Bild Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach
(30)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Montlake Romance
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 351
  • Ersterscheinung: 11.08.2020
  • ISBN: 9782496704129
Emily Bold

Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach

Der neue Roman von Emily Bold über die unvergessliche erste Liebe und ein zauberhaftes Restaurant am Strand.

Es gäbe keinen besseren Ort für einen Neuanfang, als den wunderschönen Küstenort Laguna Beach. Doch Jackson Cooper hat seine Heimat an der Westküste nicht ohne Grund jahrelang gemieden. Und der Grund trägt den Namen seiner Ex-Freundin: Eden Green.

Dass Jackson überraschend wieder in Laguna Beach auftaucht, um ein Restaurant zu eröffnen, interessiert Eden überhaupt nicht. Sie ist längst über ihn hinweg und hat sich als Spitzenköchin an der gesamten Küste einen Namen gemacht. Dass sie die magische Nacht mit ihm nie vergessen hat, braucht ja niemand zu wissen. Vor allem Jackson nicht.

Als sie jedoch plötzlich ohne Job dasteht und Jackson eine Köchin für sein Restaurant sucht, läge eine Lösung auf der Hand. Es könnte alles ganz einfach sein, wenn Jackson sie nicht mit seiner schroffen Art und seinen heißen Blicken in den Wahnsinn treiben würde …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.04.2021

Langatmig.

0

Die Autorin ist für mich gewiss keine Unbekannte. Dennoch weiß ich immer noch nicht, was ich von ihr halten soll… Zwar ist sie genremäßig quasi überall zu Hause, doch fehlt es mir in ihren Geschichten ...

Die Autorin ist für mich gewiss keine Unbekannte. Dennoch weiß ich immer noch nicht, was ich von ihr halten soll… Zwar ist sie genremäßig quasi überall zu Hause, doch fehlt es mir in ihren Geschichten oftmals an dem gewissen Etwas, das mich fesselt. Das ist bei diesem Exemplar leider auch der Fall gewesen…
Eden und Jackson waren früher das Traumpaar schlechthin und es schien, als läge eine glückliche Zukunft vor ihnen. Bis etwas ihre Beziehung völlig zerstört. Jahre später kehrt Jackson wieder nach Laguna Beach zurück und obwohl die beiden sich eher abweisend begegnen, wird sofort deutlich, dass die Gefühle füreinander noch vorhanden sind. Wenn nicht sogar noch intensiver als in der Vergangenheit. Doch hat ihre Liebe überhaupt noch eine Chance? Denn zu viel Ungesagtes steht noch zwischen ihnen und irgendwie scheint sich keiner der beiden dazu aufraffen zu können, den ersten Schritt zu einer Aussprache zu wagen. Sie tänzeln umeinander herum und dennoch landet sie früher oder später bei ihm, nachdem sie ihren Job gekündigt hat und er dringend eine Köchin braucht. In der Not lässt sie sich auf eine Zusammenarbeit mit ihm ein. Ob das gut gehen wird?
An sich eine Geschichte mit Potential, aber für mich viel zu langatmig! Die beiden wuseln nur umeinander herum und lange ist der Grund der Trennung auch nicht ersichtlich. Diverse Rückblenden sorgen zwar für Durchblick, aber das auch erst nach unzähligen. Perspektivwechsel sind auch nur mit Sternchen gekennzeichnet, was mir so gar nicht zusagt. Aber das macht eben jeder Autor, jede Autorin so wie er oder sie möchte. Ich kann da als Leserin nicht wirklich viel daran ändern.
Die Figuren sind okay, aber ich hätte mir mehr Tatendrang gewünscht. Das hätte die Handlung nicht so unnötig in die Länge gezogen… Ich hatte echt mehr erwartet. Vor allem, weil es hierzu doch sehr viele positive Stimmen gibt. Naja, es trifft eben nicht jeden Geschmack.

♥♥,5 von ♥♥♥♥♥

  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.03.2021

Romantisch und verträumt - ein Buch im Stil einer Netflix-Romanze

0

Es gibt diese eine Art von Büchern, bei denen es mir unglaublich schwer fällt rein zu kommen, wenn ich es dann aber geschafft, lassen sie sich unglaublich leicht "weg lesen". "Stürmischer Neuanfang in ...

Es gibt diese eine Art von Büchern, bei denen es mir unglaublich schwer fällt rein zu kommen, wenn ich es dann aber geschafft, lassen sie sich unglaublich leicht "weg lesen". "Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach" ist eines dieser Bücher. Angefangen zu lesen hatte ich es letztes Jahr im November oder Dezember und dachte mir so "Gott, wie langweilig..." Ja gut, vielleicht war das ein bisschen übertrieben aber wirklich spannend war es nicht und die Protagonistin mochte ich auch nicht wirklich.

Vor kurzem habe ich mir dann endlich einen Ruck gegeben und das Buch weiter gelesen und siehe da: Es hat sich als versteckter Diamant entpuppt. Wer von euch auf die klassischen Netflix-Schnulzen (wie ich sie gern nenne) steht, der sollte sich diesen Roman unbedingt einmal angucken! Urlaubsfeeling und Romantik gepaart mit Humor und nicht ganz so unsympathischen Protagonisten geben einen tollen Mix.

Mir als Leserin war im übrigen ziemlich schnell klar, wie der Hase läuft und was genau passiert ist, dennoch fand ich es interessant, die Ereignisse dann mit zu verfolgen.

Die Geschichte an sich ist in gewisser Weise aus 4 Perspektiven geschrieben: Eden jetzt, Eden damals, Jackson jetzt und Jackson damals. Ich mochte diese Art, die Story zu erzählen und fand es außerdem zu keinem Zeitpunkt (abgesehen vom Anfang) langweilig oder langatmig.

Ein wirklich gutes Buch, was ich mich ruhigem Gewissen empfehlen kann auch wenn der Einstieg ein bisschen holprig war.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.02.2021

Eine besondere Liebesgeschichte

0


In „Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ geht es um, die Geschichte von Jackson und Eden. Jackson braucht einen Neuanfang und welcher Ort könnte besser sein als Laguna Beach. Doch diesen Ort hat er ...


In „Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ geht es um, die Geschichte von Jackson und Eden. Jackson braucht einen Neuanfang und welcher Ort könnte besser sein als Laguna Beach. Doch diesen Ort hat er jahrelang wegen seiner Ex Eden gemieden. Jetzt will er dort ein Restaurant eröffnen und ausgerechnet Eden ist gerade arbeitslos geworden, als Köchin. Wird das Schicksal beiden eine neue Chance geben?

Eden ist Spitzenköchin und auf sich ab der Küste rund um Laguna Beach durch ihre Leistung einen Namen gemacht. Als ihr Ex wieder zurückkommt, steht sie erneut ihrer Vergangenheit gegenüber.

Jackson ist wieder zurück in seiner Werke Heimat, um das alte Fischerrestaurant zu renovieren und sich dort etwas aufzubauen. Auch Jahre nach der Trennung muss er immer noch an Eden denken.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Eden und Jackson erzählt. Der Leser kann sie so beide näher kennenlernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die schöne Kulisse von Laguna Beach lässt direkt die Fantasie los und man wünscht sich woanders zu sein. Die Nebenfiguren, auf die man trifft, sind ebenso authentisch und gestalten die Geschichte mit.

Die Spannung hat mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Jackson und Eden gezogen. Sie ist eine bekannte Köchin in Laguna Beach geworden und nun muss sie sich wieder ihrer Vergangenheit in Form von Jackson stellen. Dieser ist wieder zurückgekehrt und will ein Restaurant eröffnen. Ausgerechnet scheint das Schicksal sie zuerst Arbeitstechnisch zusammenzuführen, weil er einen neuen Koch braucht und Eden gerade arbeitslos geworden ist. Können die beiden sich zusammenreißen und trotz der Vergangenheit zusammenarbeiten?
Man spürt deutlich noch die Gefühle zwischen den beiden und es scheint immer noch zu viel Unausgesprochenes zwischen ihnen zu herrschen. Wird es eine erneute Chance geben für sie beide?
Ich muss sagen ich liebe den Schreibstil von Emily Bold und in diesem Buch gab es ab und an ein paar Stellen, die sich gezogen haben und es mich ein klein wenig gestört hat. Dennoch habe ich es genossen in Laguna Beach zu sein und den Charakteren zuzuhören und die Handlung zu lesen.
Das Ende war

Das Cover sieht einfach toll aus und man will direkt in die Geschichte von beiden hineinlesen.

Fazit


„Stürmischer Neuanfang in Laguna Beach“ ist ein fesselnder Auftakt zu dieser Geschichte und ich freue mich wahnsinnig auf Band 2.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.11.2020

nicht meins

0

Als Jackson nach Jahren der Abwesenheit wieder in Laguna Beach auftaucht, ist Eden nicht sehr begeistert, versucht ihm aber aus dem Weg zu gehen. Doch als sie ihren Job verliert, ist es ausgerechnet Jackson, ...

Als Jackson nach Jahren der Abwesenheit wieder in Laguna Beach auftaucht, ist Eden nicht sehr begeistert, versucht ihm aber aus dem Weg zu gehen. Doch als sie ihren Job verliert, ist es ausgerechnet Jackson, der ihr einen Ausweg bietet. Für beide keine einfache Situation, ist doch ihre Trennung 10 Jahre zuvor sehr unglücklich verlaufen.

Ich habe bis jetzt noch kein Buch von Emily Bold gelesen, also auch nichts von ihren Fantasy-Romanen. Die Inhaltsangabe klang für mich aber nach einem leichten Liebesroman für zwischendurch und so dachte ich mir, ich probiere das jetzt mal aus. Ich lese ja gerne solche Liebesromane und ich habe normalerweise auch keine Probleme mit Sexszenen darin. Hier war es mir aber zu viel des Guten. Schon ab dem ersten Kapitel geht es so richtig zur Sache. Bei zwei Teenagern fand ich die unglaubliche körperliche Anziehungskraft ein wenig übertrieben.

Diese Anziehungskraft ist auch zehn Jahre später scheinbar so ungebrochen, dass die zwei kaum ein Wort miteinander wechseln können, ohne dass die Knie schwach werden.

Ich muss gestehen, ich habe das Buch nicht wirklich zu Ende gelesen. Mir war das Setting auf Dauer einfach zu nervig und all die wirklich super aussehenden Menschen zu unglaubwürdig. Mich hat das Buch einfach nicht gepackt. Der Blick in die Leseprobe des zweiten Bandes hat dann auch noch einen groben inhaltlichen Fehler offenbart, das war dann doch zu viel des Guten für mich

Von daher gibt es von mir keine Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.11.2020

Süße Lovestory

0

ℍ𝕖𝕪 𝕚𝕙𝕣 𝕝𝕚𝕖𝕓𝕖𝕟 𝔹𝕠𝕠𝕜𝕟𝕖𝕣𝕕𝕤

Als Buchpatin von @emily.bold zu ihrem Buch "Laguna Beach" wird es endlich Zeit für meine Rezension.

Anfangs konnte mich das Buch nicht so wirklich fesseln, das lag aber an ...

ℍ𝕖𝕪 𝕚𝕙𝕣 𝕝𝕚𝕖𝕓𝕖𝕟 𝔹𝕠𝕠𝕜𝕟𝕖𝕣𝕕𝕤

Als Buchpatin von @emily.bold zu ihrem Buch "Laguna Beach" wird es endlich Zeit für meine Rezension.

Anfangs konnte mich das Buch nicht so wirklich fesseln, das lag aber an dem ewigen hin und her zwischen den Protagonisten. Erst als langsam Klarheit in die Vergangenheit kam und somit sich die Spannung aufbaute, konnte mich das Buch voll mitreißen.

Deshalb erhält das Buch von mir 3,5 von 5 Sternen.

Der Schreibstil von @emily.bold ist super zu lesen, man langweilt sich nicht, hat keine Verständnisschwierigkeiten und das trotz Sichtweisenwechsel. Auch die Protagonisten Eden und Jackson sind charakterlich super beschrieben und absolut nicht Flach, jedoch ging mir die Theatralik zwischen den beiden zeitweise sehr auf die Nerven. Die Geschichte selbst ist eine Romance die viele Höhen und Tiefen mit sich bringt. Ich kenne @emily.bold nur als Fantasyschriftstellerin und bin positiv von "Laguna Beach" überrascht.

𝕀𝕟 𝕃𝕚𝕖𝕓𝕖 𝕖𝕦𝕣𝕖
Juli

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere