Cover-Bild Underground Fights: A Millionaire's Trust

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Montlake Romance
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 176
  • Ersterscheinung: 20.06.2018
  • ISBN: 9782919801381
Freya Miles, Nadine Kapp

Underground Fights: A Millionaire's Trust

»A Millionaire’s Trust« ist der prickelnde Auftakt zur romantisch-spannenden »Underground Fights«-Reihe der Bestsellerautorinnen Nadine Kapp und Freya Miles.

Sean Bakerfield hätte es nicht besser treffen können: Als CEO von Bakerfield Trusts gilt er als einer der begehrtesten Junggesellen von New York. Er kann jede haben, doch für mehr als ein schnelles Abenteuer interessiert der attraktive Millionär sich nicht. Getrieben von den Dämonen seiner düsteren Vergangenheit, in der die Liebe nicht mehr war als eine Last, nimmt er im Nachtclub After Dark an illegalen Kämpfen teil. Dort trifft er auf Carrie Shaw, die als Kellnerin arbeitet und Seans komplette Gefühlswelt auf den Kopf stellt. Keiner der beiden kann die sexuelle Spannung zwischen ihnen leugnen, doch es ist ein Spiel mit dem Feuer. Denn Carrie wurde als verdeckte Ermittlerin ins After Dark eingeschleust und mit einem Mal ist Sean ein Verdächtiger. Werden Sean und Carrie ihrer Liebe trotz aller Gefahren eine Chance geben?

Neue Ausgabe: Die lieferbare Ausgabe von »Underground Fights: A Millionaire's Trust« wurde neu lektoriert und gestaltet.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 5 Regalen.
  • 2 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.11.2018

Mal was ganz anderes

0

Ich muss sagen, dass ich erst etwas skeptisch war, ob ich das Buch wirklich lesen sollte. Aber irgendwie hat mich das Cover und eigentlich auch das Buch angezogen. Gott sei Dank! Die Autorin schreibt wirklich ...

Ich muss sagen, dass ich erst etwas skeptisch war, ob ich das Buch wirklich lesen sollte. Aber irgendwie hat mich das Cover und eigentlich auch das Buch angezogen. Gott sei Dank! Die Autorin schreibt wirklich toll, unglaublich flüssig und fesselnd.

In der Geschichte geht es um Carrie, die als Cop Undercover in eine Bar eingeschleust wurde. Dort finden nicht nur illegale Fights statt, sondern auch andere Illegale Deals.
Sean ist einer dieser Kämpfer, einer von denen die dort seit längerem regelmäßig in den Ring steigen.
Es kommt wie es kommen musste, die beiden entwickeln Gefühle füreinander und damit beginnen die Dinge aus dem Ruder zu laufen...

Der erste Teil hört wirklich mit einem guten Cliuffhänger auf, bin gespannt was im nächsten Teil kommt! Gut, das ich den schon habe und nicht wie sonst Monate warten muss.

Veröffentlicht am 18.11.2018

underground fights 1

0

Nadine Kapp Freya Miles - Underground fights

__
Klappentext:

»A Millionaire’s Trust« ist der prickelnde Auftakt zur romantisch-spannenden »Underground Fights«-Reihe der Bestsellerautorinnen Nadine Kapp ...

Nadine Kapp Freya Miles - Underground fights

__
Klappentext:

»A Millionaire’s Trust« ist der prickelnde Auftakt zur romantisch-spannenden »Underground Fights«-Reihe der Bestsellerautorinnen Nadine Kapp und Freya Miles.

Sean Bakerfield hätte es nicht besser treffen können: Als CEO von Bakerfield Trusts gilt er als einer der begehrtesten Junggesellen von New York. Er kann jede haben, doch für mehr als ein schnelles Abenteuer interessiert sich der attraktive Millionär nicht. Getrieben von den Dämonen seiner düsteren Vergangenheit, in der die Liebe nicht mehr als eine Last war, nimmt er im Nachtclub After Dark an illegalen Kämpfen teil. Dort trifft er auf Carrie Shaw, die als Kellnerin arbeitet und Seans Gefühlswelt komplett auf den Kopf stellt. Keiner der beiden kann die sexuelle Spannung zwischen ihnen leugnen, doch es ist ein Spiel mit dem Feuer. Denn Carrie wurde als verdeckte Ermittlerin ins After Dark eingeschleust und mit einem Mal ist Sean ein Verdächtiger. Werden Sean und Carrie ihrer Liebe trotz aller Gefahren eine Chance geben?

Neue Ausgabe: Die lieferbare Ausgabe von »Underground Fights: A Millionaire's Trust« wurde überarbeitet und neu gestaltet.
_

Mein Fazit!!

Vielen lieben Dank an NetGalley Deutschland und Montlake Romance dem Imprint Verlag von Amazon Publishing für das kostenlose Leseexemplar.

Eine super spannende Story, die viel bereit hält ...
Ob lügen, Gefühle, Emotionen, Bad boy, taffe Frau, mitfiebern und zittern ... alles dabei was man fürs lesen braucht. Natürlich fehlt auch die Erotik nicht ...

Der Schreibstil ist super gut und man kommt super schnell im Buch an und mag es dann auch nicht mehr weg legen ...
Die Covergestaltung finde ich sehr gut und gefällt mir total ..

Sean und Carrie sind mir super ans Herz gewachsen und ich bin total gespannt, wie die Story um beide weiter geht ... eine Bombe ist am Ende des Buches ja schon geplatzt und ich blieb ein wenig mit offenem Mund zurück und will unbedingt wissen, was bei Sean nun los ist ...

Eine absolute #leseempfehlung meinerseits ... ich werde natürlich direkt Band 2 lesen bei dem ende ...

5 von 5 Sterne...

Veröffentlicht am 03.09.2018

Guter Auftakt

0

Cover:

Ein sehr schönes und ausdrucksstarkes Cover, was neugierig auf mehr macht, wie auch der Klappentext.

Schreibstil:

Bereits der Einstieg hat mich völlig gefesselt. Die Geschichte ist flüssig geschrieben, ...

Cover:

Ein sehr schönes und ausdrucksstarkes Cover, was neugierig auf mehr macht, wie auch der Klappentext.

Schreibstil:

Bereits der Einstieg hat mich völlig gefesselt. Die Geschichte ist flüssig geschrieben, mit authentischen Charakteren, über die man Stück für Stück mehr erfährt.. wer sind sie wirklich? Was ist ihre Vergangenheit? Warum handeln sie wie sie es tun…

Abwechselnd aus den Perspektiven der beiden Protas erleben wir einen packenden, fesselnden und heißen Auftakt, wo Teil nicht fehlen darf…

Charaktere/Story:

Carrie

Arbeitet als verdeckte Ermittlerin und lernt Sean kennen. Sie soll illegale Sachen/ Deals des Geschäftsführers einer Bar aufdecken, in der jedoch zudem auch illegale Fights stattfinden…

Sean

ist einer der begehrtesten und auch gut verdienenden Junggesellen New Yorks, doch seine Vergangenheit belastet ihn stark und so ist manchmal der einzige Ausweg ein illegaler Kampf um seiner Wut Platz zu schenken..

Beide lernen sich kennen und die Anziehung ist selbst beim Lesen zu spüren.. doch die Dinge ändern sich und plötzlich steht die Liebe den Ermittlungen gegenüber..

Fazit:

Ein gelungener Auftakt, der mich direkt zu Band 2 und 3 greifen ließ. Euch erwartet eine packende, erotische und auch leicht krimihafte Story, die von der ersten Seite an fesselt.

Carrie, ist eine sympatische junge Frau, die ihren Job liebt, aber auch einem gewissen Risiko aktuell ausgesetzt ist. Büro und Streife war nichts mehr für sie, so hat sie sich undercover einteilen lassen und das Herz fängt an einen Weg zu gehen, der nicht sein sollte und je weiter die Zeit vorangeht auch nicht sein darf.. Sean.

Wenn Gefühle ins Spiel kommen, spielen Herz und Verstand verrückt, es wird gefährlich, rasant, voller Neid, Hass, Gewalt, aber dennoch tiefe Gefühle – Trennung, Liebe, Chance? Oder Erfolg, Verlust und Schmerz?

♥♥♥♥♥

Veröffentlicht am 14.08.2018

„Underground Fights: A Millionaire’s Trust“ von Freya Miles und Nadine Kapp

0

Eckdaten
PDF-Dokument
Band 1
178 Seiten
Montlake Romance Verlag (Amazon Verlag)
Roman
2018
ISBN: 9782919801381

Inhalt
Sean Bakerfield hätte es nicht besser treffen können: Als CEO von Bakerfield Trusts ...

Eckdaten
PDF-Dokument
Band 1
178 Seiten
Montlake Romance Verlag (Amazon Verlag)
Roman
2018
ISBN: 9782919801381

Inhalt
Sean Bakerfield hätte es nicht besser treffen können: Als CEO von Bakerfield Trusts gilt er als einer der begehrtesten Junggesellen von New York. Er kann jede haben, doch für mehr als ein schnelles Abenteuer interessiert sich der attraktive Millionär nicht. Getrieben von den Dämonen seiner düsteren Vergangenheit, in der die Liebe nicht mehr als eine Last war, nimmt er im Nachtclub After Dark an illegalen Kämpfen teil. Dort trifft er auf Carrie Shaw, die als Kellnerin arbeitet und Seans Gefühlswelt komplett auf den Kopf stellt. Keine der beiden kann die sexuelle Spannung zwischen ihnen leugnen, doch es ist ein Spiel mit dem Feuer. Denn Carrie wurde als verdeckte Ermittlerin ins After Dark eingeschleust und mit einem Mal ist Sean ein Verdächtiger. Werden Sean und Carrie ihrer Liebe trotz aller Gefahren eine Chance geben?

Autorinnen
Nadine Kapp wurde 1988 in Köln geboren. Seit 2014 folgt die Bestsellerautorin ihrer Leidenschaft für das Geschriebene und veröffentlicht romantische und gefühlvolle Liebesromane.
Freya Miles ist das Pseudonym einer im Jahr 1986 geborenen Bestsellerautorin, die 2016 ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht hat und seitdem sehr erfolgreich Liebesromane veröffentlicht.

Meinung
Auf geht’s in ein neues Leseabenteuer. Es ist für mich jedes Mal eine neue Herausforderung aufgrund des ungewohnten Formats.
Sean hat eigentlich alles, dennoch nimmt er an illegalen Kämpfen teil, um dem Monster in seinem Inneren Befriedigung zu geben. Er ist auch nicht wirklich ein geselliger Typ, aber alles ändert sich so langsam, als er auf Carrie trifft.
Carrie, die noch nie wirklich mit so starken Gefühlen konfrontiert wurde, wird völlig aus der Bahn geworfen, als sie auf ihn trifft. Dabei kommt das ihrer Arbeit überhaupt nicht gelegen. Wofür sie sich wohl entscheiden wird: für die Liebe oder ihren geliebten Beruf?
Es ist wirklich spannend, denn man könnte annehmen, dass Carrie sich an Sean die Zähne ausbeißen wird und andersherum auch. Ihre anfängliche Beziehung fängt nicht gerade vielversprechend an bzw. sie sind nicht ganz ehrlich zueinander, was sich am Ende rächt.
Das Ende ist offen und das macht mich wahnsinnig! XD Da muss ich doch sofort weiterlesen. So geht das aber nicht. :P Es bleibt also bis zum Ende spannend und man will unbedingt weiterlesen, um zu sehen, wie es mit den beiden weitergeht.

❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Veröffentlicht am 02.08.2018

Gelungener Auftakt der Reihe, wenn auch etwas kurz

0

Als Carrie Shaw, Polizistin aus New York, einen Undercover Auftrag in einer Bar annimmt, kann sie sich nicht vorstellen, dass sie genau hier ihren Traummann findet. Bereits am ersten Tag trifft sie auf ...

Als Carrie Shaw, Polizistin aus New York, einen Undercover Auftrag in einer Bar annimmt, kann sie sich nicht vorstellen, dass sie genau hier ihren Traummann findet. Bereits am ersten Tag trifft sie auf Sean Bakerfield, der ebenfalls die Verbindung zu Carrie spürt. Doch schon bald wird klar, dass die beiden keine Beziehung eingehen können, da einfach zu viel auf dem Spiel steht.



Carrie Shaw ist eine Polizistin aus New York, die durch einen Undercoverauftrag eine Beförderung erhalten soll, denn Arbeit steht für sie an erster Stelle. Mit ihrer Familie hat sie kaum mehr Kontakt und auch der Liebe hat sie abgeschworen und doch fühlt sie sich sofort zu Sean hingezogen. Diesen wickelt sie mit ihrer humorvollen und sympathischen Art ebenso um den Finger wie auch die Leser.

Sean Bakerfield ist CEO einer bekannten New Yorker Firma. Tagsüber im Büro trägt er seine professionelle Maske, die er für den Abend allerdings ablegt und sein zweites Ich offenbart. Durch ein Erlebnis in seiner Vergangenheit, möchte er der Liebe keine Chance geben. Ebenfalls hat er teilweise große Selbstzweifel und Aggressionen und überspielt diese, indem er an illegalen Kämpfen teilnimmt.
Schon beim ersten Aufeinandertreffen spürt man die Anziehungskraft zwischen den beiden, die sich von da an stetig aufbaut. Die Entwicklung der Beziehung hat hierbei sehr authentisch gewirkt.

Der Schreibstil der beiden Autorinnen lässt sich sehr gut lesen, da er sehr schlicht und trotzdem gefühlvoll und humorvoll gehalten ist. Dabei wird die Geschichte aus der Ich-Perspektive jeweils abwechselnd aus Carries und Seans Sicht erzählt. Was mich hieran gestört haben, sind die doch sehr kurzen Kapitel, die den Lesefluss zum Teil gestört haben. An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir hierbei einfach ein paar mehr Informationen gewünscht.

Mir hat vor allem die Idee mit dem Undercover-Einsatz sehr gut gefallen, da es mal etwas anderes ist. Natürlich haben beide Charaktere einiges zu verbergen, sodass das Buch schnell an Spannung aufnimmt und diese auch bis zum Schluss bestehen bleibt.

Alles in allem hat mir der erste Band der Reihe sehr gut gefallen, auch wenn er ein paar mehr Seiten hätte vertragen können. Umso mehr freue ich mich bald Band 2 zu lesen. Von mir bekommt der erste Teil der Reihe 4/5 Sterne.