Cover-Bild 1 Teig – 50 Kuchen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Kochen, Essen und Trinken
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 64
  • Ersterscheinung: 06.08.2018
  • ISBN: 9783833866210
Gina Greifenstein

1 Teig – 50 Kuchen

Mal so richtig zeigen, was man so alles drauf hat: Mit 1 Teig – 50 Kuchen aus der GU Küchenratgeber-Reihe werden jetzt auch Anfänger im Handumdrehen zu bewunderten Backkünstlern, die für ihre süßen Kreationen jede Menge Komplimente einheimsen. Himmlische Kuchen, verführerische Torten und Schnittchen, mal edel und schlicht, mal festlich und raffiniert, aber immer umwerfend fluffig – 50 neue Rezepte mit dem einfachsten Wunderteig der Welt! Aus nur 6 Grundzutaten ist er blitzschnell gerührt, und verwandelt sich dann dank kreativer Rezepte in unwiderstehliche Kunstwerke: Cashew-Karamellkuchen, Orangen-Pistazienkuchen, Holunder-Prosecco-Schnitten, Glühwein-Apfeltorte oder Weihnachts-Charlotte beweisen die unglaublichen Variationsmöglichkeiten. Damit holen Backbegeisterte immer das passende Kuchenwunder aus dem Ofen – einfach schnell, lecker und fein! Zum Ausklappen on Top: Eine Step-Anleitung für die Zubereitung des Wunderteigs – so hat man das Wichtigste beim Backen immer im Blick.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.03.2020

Einfach und variabel

0

Tolles Buch, welches mit einfachen Mitteln zeigt, wie variabel doch Kuchen sein können.
Die Rezepte haben mich überzeugt, da es klar und einfach strukturiert ist (vor allem durch die vielen Bilder und ...

Tolles Buch, welches mit einfachen Mitteln zeigt, wie variabel doch Kuchen sein können.
Die Rezepte haben mich überzeugt, da es klar und einfach strukturiert ist (vor allem durch die vielen Bilder und die klaren Anweisungen für die Zubereitung) und dadurch auch und gerade für Hobbybäcker (oder auch solche die es werden wollen) ideal umzusetzen ist und dabei für jeden Geschmack das richtige Rezept vorhanden ist. Gerade durch diese Vielfalt und die kurze Zubereitungszeit sind enorm vorteilhaft, wenn es mal wieder schnell gehen soll.

Auch die Abwandlungen sind simple und lassen der Kreativität freien Spielraum, sodass auch die größten Leckermäuler zufrieden gestellt werden.

Weil die Ergebnisse sich auch sehen und vor allem schmecken lassen können, hat mich das Buch begeistert.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.02.2020

1 Teig - 50 Kuchen

0

Obwohl Backen wenn überhaupt, dann ziemlich weit hinten in der Reihe meiner Talente angesiedelt ist, hat mir dieses im Graefe und Unzer Verlag erschienene Kochbuch "1 Teig - 50 Kuchen von Gina Greifenstein ...

Obwohl Backen wenn überhaupt, dann ziemlich weit hinten in der Reihe meiner Talente angesiedelt ist, hat mir dieses im Graefe und Unzer Verlag erschienene Kochbuch "1 Teig - 50 Kuchen von Gina Greifenstein gut gefallen. Es ist in die Kategorien "Echt einfach!", "Echt raffiniert!" , "Echt schnittig!" sowie " Echt festlich!" unterteilt. Gearbeitet wird hier mit einem "Wunderteig-Grundrezept" aus nur sechs Zutaten, welche normalerweise in jedem Haushalt vorhanden sein sollten und individuell ergänzt werden können. Das macht es für Anfänger-, nur zu besonderen seltenen Gelegenheiten tätig werdenden und daher ungeübten oder auf häufige Abwechslung bedachten Bäckern und Bäckerinnen angenehm einfach.

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 01.02.2020

Tolle Rezepte, die sich in einer App speichern lassen

0

Der GU-Ratgeber 1 Teig 50 Kuchen ist sehr gut. Die Aufmachung gefällt mir sehr. Auch die Einteilung der Rezepte ist gut. Nachdolgend die Kapitel:

- Einfach und schnell
- Einfach schnittig
- Einfach fein

Mir ...

Der GU-Ratgeber 1 Teig 50 Kuchen ist sehr gut. Die Aufmachung gefällt mir sehr. Auch die Einteilung der Rezepte ist gut. Nachdolgend die Kapitel:

- Einfach und schnell
- Einfach schnittig
- Einfach fein

Mir gefällt die Aufteilung sehr. Die Rezepte sind auch sehr einfach beschrieben und kurz und knapp. So kann man beim Backen schnell nachschlagen. Hierfür eignet sich auch die App, denn dort können alle Rezepte gespeichert werden und immer abgerufen werden. Zudem kann auch eine Einkaufsliste erstellt werden.
Das mit der kostenlosen App gefällt mir sehr und macht das ganze noch super praktisch.

Es handelt sich um tolle Kuchenrezepte mit gutem Aufbau. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Die App macht das Ganze zu etwas Besonderem.

Veröffentlicht am 19.01.2020

Große Vielfalt

0

Der Küchenratgeber ,,1 Teig - 50 Kuchen“  ist in folgende Kapitel unterteilt:
- Einfach schnell
- Einfach schnittig
- Einfach fein
Die Autorin beginnt mit ihrem Lieblingsrezept und hat informierende Worte ...

Der Küchenratgeber ,,1 Teig - 50 Kuchen“  ist in folgende Kapitel unterteilt:
- Einfach schnell
- Einfach schnittig
- Einfach fein
Die Autorin beginnt mit ihrem Lieblingsrezept und hat informierende Worte über das Prinzip des Teiges.
Die Rezepte sind einfach und verständlich formuliert und wirklich gelingsicher. Sie in der Küche nachzubacken war überraschenderweise gar keine Herausforderung. Auch das Ändern der Rezepte hat sich als machbar erwiesen, was bei vielen Kuchen ja möglich ist. Ob mit Sahne, Schokolade oder Früchten, die Rezepte sind sehr vielfältig.
Außerdem sind die Fotos sehr schön und präsentieren die Kuchen auf köstliche Art und Weise, sodass man sofort anfangen möchte zu backen.
Die kostenlose App habe ich auch benutzt. Ich finde sie erleichtert das Backen ungemein, denn das Handy ist viel handlicher als das Buch. Das Sammeln der Lieblingsrezepte mit der App hat mir sehr gut gefallen, denn die Rezepte waren so viel übersichtlicher. Die Handhabung und die Aufmachung des Buches aufgrund der Größe und des Materials sind dennoch sehr handlich.

Fazit:
Ein tolles Backbuch mit vielfältiger Auswahl an Kuchen, einfachen Rezepten und tollen Fotos. Hier ist für jeden Geschmack was dabei.

Veröffentlicht am 12.01.2020

Für Schleckerleckermäulchen, die es wie wir kuchenfluffig lieben

0

Für Schleckerleckermäulchen, die es wie wir kuchenfluffig lieben
Mein Bananenkuchen wird von der ganzen Familie geliebt, aber ich wollte immer schon mal etwas ganz Anderes ausprobieren, doch mir fehlte ...

Für Schleckerleckermäulchen, die es wie wir kuchenfluffig lieben
Mein Bananenkuchen wird von der ganzen Familie geliebt, aber ich wollte immer schon mal etwas ganz Anderes ausprobieren, doch mir fehlte die Inspiration...
Eine Freundin hat sich zig GU-Kochbücher gekauft, nachdem sie hier darauf aufmerksam wurde und mir etliche geliehen, unter anderem dieses hier.
Ich konnte mir aus diesem Buch viele neue, gute Ideen holen, auf die ich selbst jetzt so nicht gekommen wäre.
Cashew-Karamellkuchen, Orangen-Pistazienkuchen, Holunder-Prosecco-Schnitten, Glühwein-Apfeltorte oder Weihnachts-Charlotte wären mir gar nicht erst in den Sinn gekommen und das sind nur einige der 50 sehr leckeren Kuchen, von denen wir schon viele ausprobiert und weiter empfohlen haben.
Mit nur sechs Zutaten zaubert man einen Teig, aus dem man soviel machen kann dann, das ist großartig.
Und wir lieben „fluffigen“ Kuchenteig, genau richtig für uns.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere