Cover-Bild MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 304
  • Ersterscheinung: 29.07.2022
  • ISBN: 9783404185184
  • Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
Greta Jänicke

MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island

Roman

Die MS Kristiana erwartet wieder eine erlebnisreiche Reise. Sie sticht in See mit dem Ziel Island. Die Passagiere und die Crew freuen sich auf dieses wunderschöne Land mit seinem besonderen nördlichen Flair. Am Ende der Reise soll sogar auf Island Hochzeit gefeiert werden: Der erste Offizier der MS Kristiana Ben Mermann und Leonie wollen sich das Ja-Wort geben. Die beiden haben sich auf der Jungfernfahrt des Schiffes kennengelernt. Aber dann verläuft alles anders als geplant ...

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.08.2022

Turbulente Seefahrt

0

Das Cover stimmt auf die Schiffsreise nach Island ein. Das Buch ist wunderbar zu lesen. Relativ schnell befindet man sich mitten im Geschehen. Eine tolle Urlaubslektüre.

Die MS Kristiana geht auf große ...

Das Cover stimmt auf die Schiffsreise nach Island ein. Das Buch ist wunderbar zu lesen. Relativ schnell befindet man sich mitten im Geschehen. Eine tolle Urlaubslektüre.

Die MS Kristiana geht auf große Fahrt nach Island. Mit an Bord ein Packen Glücksmomente für die einzelnen Protagonisten. Aber auch Verwirrungen und Irrungen.

Kapitän Adrian trifft eine weitreichende Entscheidung, die seinem Leben eine neue Wendung gibt. Die geplante Hochzeit von Ben und Leonie, die im Vorhinein auch Stolpersteine bereithält. Dann Julie, die im Preisausschreiben die Reise gewonnen hat, aber sich um ihre Zwillingsschwester sorgt, die sie zurücklassen soll. Jeder einzelne trägt sein „Päckchen“.

Es macht Freude, dieses Buch zu lesen und ich kann es nur empfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema
Veröffentlicht am 01.08.2022

Sehr schöner Abschluss der Reihe

1

MS Kristiana – Märchenhochzeit auf Island ist der dritte Band der Reihe „Auf großer Fahrt mit der MS Kristiana“. Im ersten Band geht es nach Norwegen, im zweiten nach Neuseeland und hier im Abschlussband ...

MS Kristiana – Märchenhochzeit auf Island ist der dritte Band der Reihe „Auf großer Fahrt mit der MS Kristiana“. Im ersten Band geht es nach Norwegen, im zweiten nach Neuseeland und hier im Abschlussband nach Island. In allen drei Bänden lernen wir einige interessante Passagiere und ihre Hintergrundgeschichten/Liebesgeschichten kennen, aber auch diverse Einzelschicksale der Bordbesatzung, vor allem von Adrian, Jasmin, Eva und Ben. Empfehlen würde ich, der Reihenfolge zu lesen und es lohnt sich auf jeden Fall und macht absolut Spaß, mit der Crew und den Passagieren in See zu stechen.

Auch hier im dritten Teil fühlte ich mich von Anfang an sehr wohl. Der Schreibstil ist wunderbar leicht und locker zu lesen. Eine wirklich grandiose bildhafte Beschreibung der landschaftlichen Kulisse sorgt augenblicklich für Fernweh, wie schon in den Vorgängerbänden.

Greta Jänicke lässt wieder ihre Figuren sehr lebendig in Erscheinung treten. Gespannt sein darf der Leser, wie es mit Adrian, Eva und Jasmin weitergehen wird. Die Hochzeit von Ben und Leonie steht auf dem Programm, laut Klappentext hätte ich für diesen Part mehr Raum erwartet, aber es störte mich weniger, da es genug andere spannende Dinge zu erkunden gab. Der Klappentext wirkt im Nachgang nur etwas verwirrend. Des Weiteren gibt es spannende Passagiere, neue Liebesgeschichten und tolle Landschaften auf Island zu sehen bzw. eindrucksvoll zu lesen. Ein paar aufregende Krimielemente sorgen für ordentlich Spannung im Handlungsverlauf.

Insgesamt hab ich mich auch hier sehr gut unterhalten gefühlt und bin mit dem Ausgang aller Beteiligten richtig zufrieden. Ich gebe für diesen Band eine klare Kaufempfehlung inkl. fünf Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema
Veröffentlicht am 06.08.2022

Fernweh mit Herzklopfen

1

Der Titel lässt mich von Skandinavien träumen. „MS Kristians- Märchenhochzeit auf Island“ klingt nach Geysiren, Fjörden und den Hurtigrouten. Da ich Skandinavien selber erlebt habe und die Zeit gut in ...

Der Titel lässt mich von Skandinavien träumen. „MS Kristians- Märchenhochzeit auf Island“ klingt nach Geysiren, Fjörden und den Hurtigrouten. Da ich Skandinavien selber erlebt habe und die Zeit gut in Erinnerung habe, ist mir klar, was mich erwartet.
Enttäuscht werde ich nicht. Die Reise beginnt mit viel Trubel, Missgeschicken, defekten Türen und Ähnlichen eher turbulent als märchenhaft ruhig. Und das zieht sich durch die ganze Geschichte durch. Sei es eine Schwangere Geliebte, ein bösartiger blinder Passagier oder familiäre Bande innerhalb Crew und Gästen- hier kommt einiges zusammen und vieles bleibt unausgesprochen. Das macht es für mich deshalb spannend, da ich nicht weiß, was mich noch erwartet.
Die Sprache rundet das Bild der turbulenten Islandreide ab. Ich finde viele Worte für die Location Kreuzfahrtschiff (ausschiffen, Landgang…), aber auch viele alltägliche Worte- vor allem in Streitgesprächen. Das macht die Geschichte für mich authentisch. Zudem gibt es einen waschechten Norweger an Bord, der immer wieder Sprachfloskeln einbaut, Diese erinnern mich zusätzlich an meine Zeit in Norwegen und Land und Leute.
Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen- auch wenn ich mir eine Übersicht (wer zu wen mit wen) gewünscht hätte, da es verwirrend sein kann. Sonst ist es eine tolle Lektüre mit viel Fernweh, Herzklopfen und Spannung. Nicht nur für Islandfans klasse.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema
Veröffentlicht am 14.08.2022

Schöner Abschluss zur MS Kristiana Reihe

0

Der 3. Band der MS Kristiana verspricht eine schöne Kreuzfahrt nach Island mit seiner wunderschönen Landschaft und zum Schluss eine Traumhochzeit am Ende der Reise.
Die Crew sowie auch die Passagiere an ...

Der 3. Band der MS Kristiana verspricht eine schöne Kreuzfahrt nach Island mit seiner wunderschönen Landschaft und zum Schluss eine Traumhochzeit am Ende der Reise.
Die Crew sowie auch die Passagiere an Board freuen sich auf diese Fahrt, jedoch erleben sie einige Turbulenzen und auch einige schöne Happy Ends.

Dieses Buch war für mich das erste Buch dieser Triologie, welches ich gelesen habe. Ich fühlte mich von Anfang an wohl mit dem Schreibstil der Autorin und konnte es nicht aus der Hand legen, weil ich wissen wollte was alles geschieht auf der Kreuzfahrt und ob meine Fragen beantwortet werden.

Am Anfang des Buches bekommt man einen ganz kurzen, wirklich kurzen Einblick, was in den anderen beiden Büchern passiert ist. Mir hat hier ein kleiner Prolog gefehlt als Anfang, der die beiden ersten Bücher kurz zusammenfasst, damit man auch von Anfang an besser im Bilde ist, wenn die ersten 11 Kapitel die Crewmitglieder und auch die Passagiere vorstellen, die mit auf Kreuzfahrt gehen.

Wenn man alle Charakteren kennengelernt hat, kann die Kreuzfahrt beginnen und das Chaos nimmt seinen Lauf…

Mir hat das Buch soweit gut gefallen, wenn mir auch zum Ende hin die Traumhochzeit, um die der Buchtitel wirbt, leider viel zu kurz kommt. Ebenfalls kommen die Rollen vom „bösen“ Magnus und von Kristiana in diesem Buch nicht richtig zur Geltung sowie ihre Machenschaften.

Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass die zwei viel früher wieder im Buch auftauchen und viel mehr Chaos stiften auf der MS Kristiana, was z.B. die Hochzeit sabotiert oder auch die Passagiere in Gefahr bringt, als nur die Programme der Firma lahm zu legen.

Der Unfall am Ende war dann nur ein kleiner Gimmick damit doch noch was ernsteres passiert und die Hochzeit etwas aufregender macht.

Vielleicht verstehe ich einiges besser und bekomme mehr Informationen, wenn ich die ersten beiden Bücher lese, welche ich mir auf jeden Fall holen werde.


  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema
Veröffentlicht am 14.08.2022

Hochzeit auf der MS Kristiana

0

Das Buch ist bereits der 3. Teil einer kleiner Reihe auf der MS Kristiana. Leider kenne ich die ersten beiden Teile nicht, aber dies hat mich nicht weiter gestört, da jeder Teil für sich gelesen werden ...

Das Buch ist bereits der 3. Teil einer kleiner Reihe auf der MS Kristiana. Leider kenne ich die ersten beiden Teile nicht, aber dies hat mich nicht weiter gestört, da jeder Teil für sich gelesen werden kann. Man bekommt zwar immer wieder einmal Rückblicke, aber dass beim Lesen Wissenslücken durch das Nichtkennen der anderen Teile entstanden sind, kann ich nicht behaupten. Im großen und ganzen ist es eine schöne chillige Geschichte auf dem Schiff und die kleinen Geschichten um die verschiedenen Passagiere gehen irgendwann ineinander über. Am Ende dann die große Hochzeit, welche ich mir allerdings etwas anders vorgestellt hatte. Es ist zwar eine schöne Geschichte, welche man im Urlaub oder einfach mal so zum Abspannen lesen kann, dennoch fehlte mir hier etwas, da es auch an einigen Stellen doch recht schnell zuging, wo ich mir mehr Zeit gewünscht hätte. Wie schon gesagt, alles in allem eine schöne Geschichte für Zwischendurch oder für den Urlaub, zumal auch der Schreibstil schön locker und flüssig ist, was mir sehr gut gefallen hat. Auch wenn mir beim Lesen nichts gefehlt hat, werde ich dennoch die beiden anderen Bände noch lesen.

Ich vergebe hierfür 4 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Thema