Cover-Bild Im Himmel gibt es einen Bahnhof

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,98
inkl. MwSt
  • Verlag: Koros Nord
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 15.04.2019
  • ISBN: 9783945908150
Jando

Im Himmel gibt es einen Bahnhof

Prolog

Die aufgehende Sonne färbt das Meer goldenrot ein. Kleine Wellen rollen an die Küste, während die ersten Wasservögel ihre Flügel ausbreiten. Still ist es hier. Keine Menschenseele weit und breit. Mein Blick schweift auf das offene Meer. Am fernen Horizont entdecke ich Schiffe und Boote, die gemächlich in der Sonne über das Wasser gleiten. Vor nicht allzu langer Zeit begann irgendwo da draußen eine der fantastischsten Geschichten unserer Zeit. Eine Geschichte, die zeigt, dass es im Leben so unglaublich viel mehr gibt, als wir uns tatsächlich vorstellen können. Doch möchte ich hier noch nicht zu viel verraten. Denn es ist ihre Geschichte: Die der Familie Bousward. Eine Geschichte die aufzeigt, das Leben auch immer Erneuerung bedeutet, so wie das Eis, welches im Frühjahr wieder zu fließen beginnt. Einige mögen diese Vorgänge als Kreislauf des Lebens bezeichnen. Aber was passiert, wenn dieser Kreislauf durchbrochen wird?
Bevor ihr nun umblättert und in eine Welt eintaucht, in der Realität und Fantasie miteinander verschmelzen, möchte ich euch etwas mit auf den Weg geben, das mir mein Urgroßvater vor langer Zeit ins Ohr flüsterte:
„Es gibt im Leben Ereignisse, die du mit deinen Augen nicht erkennen kannst. Dann solltest du versuchen sie mit deinem Herzen zu sehen. Wenn du diesen schwierigen Weg gemeistert hast, erscheinen dir die nächsten Schritte so, als würdest du von einer Wolke zur nächsten schweben.“
So ist es wohl…
Ich nehme mir Stift und meine alte Schreibkladde und beginne gedankenversunken, die ersten Worte zu Papier zu bringen.
Es war einmal…

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 12 Regalen.
  • 9 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.
  • Dieser Titel ist das Lieblingsbuch von 1 Mitgliedern.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.09.2019

Spuren im Herzen

0

Als Leser begleitet man Maja und ihre Familie.Eine Geschichte von einer großen Liebe und einem tragischen Unglücks.In einer Welt zwischen Leben und Tod,kämpft ein Mann ums Überleben-für sich und seine ...

Als Leser begleitet man Maja und ihre Familie.Eine Geschichte von einer großen Liebe und einem tragischen Unglücks.In einer Welt zwischen Leben und Tod,kämpft ein Mann ums Überleben-für sich und seine Familie.

Ein modernes Märchen,was zeigt was eine unerschütterliche Liebe alles bewähren kann.Sie hat mir sehr gut gefallen und ich finde sie reißt einen auch aus trüben Gedanken,wenn es einem mal schlecht geht.Den im Himmel gibt es einen Bahnhof,5 Sterne dafür.

Veröffentlicht am 20.08.2019

Zauberhaft berührend

0

Das kleine , handliche Büchlein erzählt eine ergreifende und wunderschöne Geschichte. Eine Geschichte zum Nachdenken und Verinnerlichen !
Der Autor Jando ist ein ganz besondere Geschichtenerzähler. Seine ...

Das kleine , handliche Büchlein erzählt eine ergreifende und wunderschöne Geschichte. Eine Geschichte zum Nachdenken und Verinnerlichen !
Der Autor Jando ist ein ganz besondere Geschichtenerzähler. Seine Geschichten erzählen vom Leben , Liebe, Freundschafft und ganz viel Hoffnung.
In diesem Buch lesen wir die herzergreifende Geschichte , einer jungen Familie zwischen Glück und Unglück, zwischen Leben und Tod , Realität und Fantasie.... Ein Mann , der um sein Glück kämpft und dabei ganz viel Liebe verspürt. Einfach märchenhaft erzählt !

Ein Büchlein , das man immer wieder in die Hand nimmt , darin blättert und liest. IM HIMMEL GIBT ES EINEN BAHNHOF bekommt auf jeden Fall einen festen Platz in meiner Leseecke !
Zauberhafte , farbige Illustrationen laden zum Träumen ein. Es gibt soviel wichtigeres im Leben , verirre Dich nicht in Unwichtigen Dingen....Erkenne das , was für dich wirklich wichtig ist ... Deine Liebe , deine Familie und viel HERZ !
Tauche ein in die berührende Geschichte von Finn.... ES WAR EINMAL....

Veröffentlicht am 14.08.2019

Im Himmel gibt es einen Bahnhof

0

Im Himmel gibt’s einen Bahnhof
Ich habe mich für das Buch entschieden, da ich schon ein Werk von dem Autor mit Begeisterung gelesen habe. Außerdem haben mich der Titel und das Cover beeindruckt.
Der Schreibstil ...

Im Himmel gibt’s einen Bahnhof
Ich habe mich für das Buch entschieden, da ich schon ein Werk von dem Autor mit Begeisterung gelesen habe. Außerdem haben mich der Titel und das Cover beeindruckt.
Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und angenehm zu lesen, einfach nur schön. Durch die vielen kleinen Kapitel kommt man so richtig in einen Lesefluss. Ich habe das Büchlein in einem Rutsch durchgelesen. Die wunderschönen Illustrationen tragen noch ein Wesentliches dazu bei. Sie laden ein, um zu Verweilen und in sich zu gehen.
In diesem Band vermischen sich Wahrheit und Traum, alles ist möglich, wenn man nur fest daran glaubt und an seinen Zielen festhält. Ein bewundernswertes Buch, in dem so viel Tiefe steckt. Es regt zum Nachdenken an und tut gut.
Es vermittelt einem ein wenig den Sinn des Lebens, alles ist in stetigem Wandel und richtet sich auf Erneuerung aus.
Ich kann das Buch nur jedem weiter empfehlen, ich bin einfach nur dankbar, dass ich es lesen durfte.

Veröffentlicht am 14.08.2019

Wunderbar und emotional

0

Inhalt:
Die aufgehende Sonne färbt das Meer goldenrot ein. Kleine Wellen rollen an die Küste, während die ersten Wasservögel ihre Flügel ausbreiten. Still ist es hier. Keine Menschenseele weit und breit. ...

Inhalt:
Die aufgehende Sonne färbt das Meer goldenrot ein. Kleine Wellen rollen an die Küste, während die ersten Wasservögel ihre Flügel ausbreiten. Still ist es hier. Keine Menschenseele weit und breit. Mein Blick schweift auf das offene Meer. Am fernen Horizont entdecke ich Schiffe und Boote, die gemächlich in der Sonne über das Wasser gleiten. Vor nicht allzu langer Zeit begann irgendwo da draußen eine der fantastischsten Geschichten unserer Zeit. Eine Geschichte, die zeigt, dass es im Leben so unglaublich viel mehr gibt, als wir uns tatsächlich vorstellen können. Doch möchte ich hier noch nicht zu viel verraten. Denn es ist ihre Geschichte: Die der Familie Bousward. Eine Geschichte die aufzeigt, das Leben auch immer Erneuerung bedeutet, so wie das Eis, welches im Frühjahr wieder zu fließen beginnt. Einige mögen diese Vorgänge als Kreislauf des Lebens bezeichnen. Aber was passiert, wenn dieser Kreislauf durchbrochen wird?

Meine Meinung:
Das Cover hat mir sofort gut gefallen und mein Interesse geweckt.Der Klappentext hat mein Interesse noch mehr verstärkt. Der Schreibstil ist flüssig, fehlerfrei und sehr angenehm zu lesen.Man kann sich problemlos in alle Situationen und Orte reinversetzen. Das Buch spricht sämtliche Emotionen und Lebenslagen an und ist dadurch auch ein kleiner Ratgeber für diese Situationen. Gute Erkenntnisse und viele Erfahrungen vermitteln dem Leser eine realistische Geschichte, die auch zum Nachdenken anregt. Eine absolute Leseempfehlung von mir.

Veröffentlicht am 13.08.2019

Berührendes Märchen

0

Zitat
"Wenn wir danach streben, in einer Welt voller Frieden und Einklang zu leben, sollten wir die Tiere nicht vergessen. Sie sind Spiegel unserer Seelen."

Meinung
Jando's Schreibstil ist sehr flüssig ...

Zitat
"Wenn wir danach streben, in einer Welt voller Frieden und Einklang zu leben, sollten wir die Tiere nicht vergessen. Sie sind Spiegel unserer Seelen."

Meinung
Jando's Schreibstil ist sehr flüssig und man ist von Beginn an sofort im Märchen drinnen. Er schreibt sehr einfühlsam und will mit dem Werk uns die wahren Werte, nämlich Liebe, Hoffnung, Freunde, näherbringen, was ihm auch überaus gut gelungen ist. Er zeigt auf, dass wir auf unsere Träume achten sollen und nicht einfach nur träumen, ohne wirklich zu leben.

Fazit
Ein Buch, welches unter die Haut geht, einen tief im Inneren berührt. Klare Empfehlung von mir