Cover-Bild Von ganzem Herzen ...
(43)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,00
inkl. MwSt
  • Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 160
  • Ersterscheinung: 09.2021
  • ISBN: 9783806243369
Jane Austen

Von ganzem Herzen ...

Die Briefe mit Illustrationen ihrer Zeit
Penelope Hughes-Hallett (Herausgeber)

Jane Austen, ganz persönlich: eine besondere Biografie in Briefen

Von Mr. Darcy bis Marianne Dashwood: Ihre berühmten Romane und deren Protagonisten begeistern Jane Austen Verehrerinnen auch noch mehr als 200 Jahre nach ihrem Tod. In Jane Austens Briefen an Freunde und Familie werden derselbe subtile Humor und die scharfsinnige Beobachtung ihrer Mitmenschen deutlich, die ihre Bücher zu Meisterwerken machten. Die kommentierte Brief-Auswahl lässt tiefe Einblicke in die Lebens- und Gefühlswelt der berühmten Schriftstellerin zu.

  • Von Steventon über Bath nach Chawton: Briefe aus allen Lebensphasen
  • Geliebte Schwester: Die enge Bindung von Jane und Cassandra Austen
  • Ballkleider, Kutschfahrten, Haushaltsführung: authentischer Einblick in das Zeitalter des Regency
  • Fantasie trifft auf Realität: Roman-Auszüge werden Briefen gegenübergestellt
  • Bezaubernd illustrierte Geschenk-Idee für alle Jane-Austen-Fans

Ausflüge, Bälle, Freunde: Das Leben der Ikone der englischen Literaturgeschichte

Jane Austen war nicht nur eine begnadete Romanschriftstellerin, auch ihre Briefe zeugen von ihren Schreibkünsten. Ganz alltägliche Kleinigkeiten, wie der Kauf neuen Stoffes für Kleider oder Fahrten zu ihren Brüdern wurden unter ihrer Feder zu faszinierenden Erzählungen. Kombiniert mit Auszügen aus ihren Romanen und begleitet von zeitgenössischen Illustrationen entsteht so ein Bild der Lebenswelt der berühmten englischen Autorin.

Ein entzückender Einblick in das Leben im England des 19. Jahrhunderts, gewährt von der Verfasserin selbst!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.12.2021

Erinnerungen

0

Stolz und Vorurteil, eines des bekanntesten Werken von Jane Austen. Jeder Literaturliebhaber träumt von einem Mr. Darcy und von einer Epoche, als die Frauen noch Reifröcke trugen und im Damensattel ...

Stolz und Vorurteil, eines des bekanntesten Werken von Jane Austen. Jeder Literaturliebhaber träumt von einem Mr. Darcy und von einer Epoche, als die Frauen noch Reifröcke trugen und im Damensattel ritten. Und aus dieser Zeit sind die Briefe, die Jane Austen schrieb.

In dem, zugegebenermaßen wunderschönen Schmuckband sind Briefe von und an Jane Austen. Ihr unverkennbaren Schreibstil, die leisen Töne, so privat wie nie. Man hat das Gefühl, in ihrem Nachttisch zu stöbern und es hat auch was von heimlich und geheim.
Dazu kommen noch viele Bilder und Illustrationen, die die Zeit noch anschaulicher machen und viele private Einblicke in die Zeit, in der die Autorin lebte. Es war sicher nicht einfach damals Schriftstellerin zu sein, aber es war auch irgendwie sehr romantisch.
Das Buch ist sehr schön aufgemacht, es lädt zum blättern und schmökern ein und man liest sich immer wieder in die Zeit. Für mich war es ein wie ein Start in die Vergangenheit und zur Zeit gehören Klassiker zu meinem Lieblingsbüchern, auch wenn man sie nicht so einfach weglesen kann.
Jane Austen war und ist für mich eine ganz großartige Autorin, mit einem unverkennbaren Schreibstil, den man auch in ihren Briefen wiedererkannt. Ein Schmuckstück für jedes Bücherregal.

Veröffentlicht am 12.12.2021

Eintauchen in das Leben von Jane Austen

0

„Von ganzem Herzen… - Die Briefe mit Illustrationen ihrer Zeit“ ist insbesondere für Fans von Jane Austen eine lohnenswerte Lektüre. Zunächst einmal ist das Buch durch seine hochwertige Aufmachung allein ...

„Von ganzem Herzen… - Die Briefe mit Illustrationen ihrer Zeit“ ist insbesondere für Fans von Jane Austen eine lohnenswerte Lektüre. Zunächst einmal ist das Buch durch seine hochwertige Aufmachung allein schon ein Schmuckstück in jedem Bücherregal. Aber auch der Inhalt muss sich nicht verstecken. Chronologisch geordnet begleiten wir Leser:innen, Jane Austen anhand ihrer selbst verfassten Briefe durch verschiedene Stadien ihres Lebens. Ergänzt werden diese außerdem noch durch zahlreiche Illustrationen der damaligen Zeit, welche die beschriebenen Orte, Landschaften und Gegebenheiten gelungen veranschaulichen.

Ich hätte nicht gedacht, welch besondere Einblicke sich dadurch bieten. Denn die Schriftstücke verraten sehr viel Privates über die bekannte Schriftstellerin. Darüber hinaus ermöglichen die Briefe aber auch eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit und geben einmalige Einblicke in das alltägliche Leben des 19. Jahrhunderts. Obwohl die Briefe doch schon recht alt sind, blitzen immer wieder auch moderne Gedanken und ein einmaliger Humor durch. Auch die treffsicheren und teilweise sarkastischen Charakterzeichnungen, welche Jane Austen abbildet, lassen erahnen wie vielschichtig die herausragende Autorin doch war. Einige der beschriebenen realen Situationen dienten außerdem als Vorlage für ihre Romane. Durch diese vielfältige Mischung muss ich sagen, dass mir die Lektüre zu keinem Zeitpunkt langweilig wurde. Auch der Schreibstil bzw. die Ausdrucksweise lesen sich erstaunlich flüssig. Darüber hinaus gibt es auch noch Anmerkungen von Penelope Hughes-Hallett, welche helfen das Geschriebene noch besser verstehen bzw. einordnen zu können. So ergibt sich ein umfassendes wie auch faszinierendes Bild vom gesamten Leben und Schaffen von Jane Austen. Für dieses interessante und aufwendig ausgearbeitete Sachbuch, vergebe ich natürlich 5 Sterne und eine eindeutige Leseempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.12.2021

Traumhaft schön

0

Dieses Buch ist ein absolutes MUSS für Jane Austen Fans! Es beinhaltet eine Sammlung von Briefen von und an die berühmte Autorin. Es ist somit also eine tolle Sammlung von Werken, als auch eine Biographie ...

Dieses Buch ist ein absolutes MUSS für Jane Austen Fans! Es beinhaltet eine Sammlung von Briefen von und an die berühmte Autorin. Es ist somit also eine tolle Sammlung von Werken, als auch eine Biographie und ein Einblick in ihr Leben. Und wundervolles Extra sind noch die schönen Illustrationen – einfach traumhaft!
Man kann hier den Briefverkehr zwischen Jane Austen und ihren liebsten Personen verfolgen. Zum Beispiel schreibt sie an ihre Schwester Cassandra.
Man erfährt in diesem Buch so viel mehr über Jane Austen, als in jeder anderen „Autorenbeschreibung“. Es ist viel persönlicher – für einen Austen Fan als genau das richtige.
Ich fand es zwischendurch richtig toll, wenn man den Zusammenhang bzw. Parallelen zu ihren Romanen sah.
Aber nicht nur Briefe sind hier zu finden, sondern auch immer wieder kleine Erklärungen, für ein besseres Verständnis und außerdem auch noch kleinere Einblicke in Jane Austen’s Leben. Somit kann man auch immer gut nachvollziehen wann, wie und warum diese Briefe geschrieben wurden.

Nicht nur der tolle Inhalt, sondern auch das Cover und die Aufmachung des Buches überzeugen auf ganzer Linie!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.12.2021

Liebe Jane!

0

Liebste Jane,

Wie gerne würde ich dir persönlich für dein literarisches Erbe danken. Für deine höchst unterhaltsamen und romantischen Geschichten von starken und selbstbestimmten Frauen, die ...

Liebste Jane,

Wie gerne würde ich dir persönlich für dein literarisches Erbe danken. Für deine höchst unterhaltsamen und romantischen Geschichten von starken und selbstbestimmten Frauen, die ermutigen für seine Ideale einzustehen.

Dein unverkennbarer Humor und deine Spitzzüngigkeit überdauern die Zeit und machen jedes deiner Werke zu etwas ganz Besonderem. Dein Charme und Esprit ist auch in jeder Zeile zu spüren, die du in den Briefen an deine geliebte Schwester Cassandra geschrieben hast. Danke, dass du uns in dieser Form an deinem Alltag teilhaben lässt und uns intime Einblicke in dein Privatleben gewährst.

Von ganzem Herzen,
Deine J.

💜💜💜💜💜

Nie habe ich mich Jane Austen näher gefühlt als beim Lesen dieser sehr persönlichen Biografie. Die Briefe, welche Jane uns hinterlassen hat, zeugen nicht nur von ihrem literarischen Geschick und ihrer Scharfsinnigkeit, sondern geben uns auch einen sehr lebhaften Einblick in die Regency-Zeit.

Gegliedert in die verschiedenen Lebens- und Schaffensphasen von Jane Austen, beginnend mit ihrem 20. Lebensjahr, erfahren wir durch die von Penelope Hughes-Hallett getroffene Briefauswahl viel Persönliches von Jane. Die meisten der Briefe sind an Janes ältere Schwester Cassandra gerichtet, mit der sie ein innige Beziehung und Freundschaft über Distanz geführt hat. Ich habe mich beim Lesen der Briefe wie bei einem Teekränzchen mit einer guten Freundin gefühlt. Denn es sind viele ganz alltägliche Dinge, die Jane zu berichten hatte. Jane erzählt welche Bälle und Teegesellschaften sie besucht hat, wie es um die Familie und den Haushalt bestellt ist, über Kutschfahrten und Ausflüge zu den Brüdern und die neuesten Trends zu Stoffen und Kleidern. 

Ergänzt werden die Briefe durch Kommentare und erklärende Erläuterungen der Autorin Penelope Hughes-Hallett, sowie durch zahlreiche wunderschöne Illustrationen, Fotos, Portraits, Landschaftszeichnungen und Auszügen aus Janes Werken. So habe ich einen allumfassenden Eindruck von der damaligen Zeit, aber auch den Inspirationsquellen der Autorin erhalten. 

Von mir als großem Fan von Jane Austen gibt's eine absolute Leseempfehlung. Zudem ist das Buch unglaublich bezaubernd gestaltet und ein richtiges Schmuckstück im Bücherregal. Solltet ihr auf der Suche nach einem besonderen Geschenk sein, kann ich diese tolle Schmuckausgabe von ganzem Herzen empfehlen.


Fazit:

Von ganzem Herzen ist eine ganz außergewöhnliche und besondere Biografie der weltberühmten Autorin.  Durch Briefe an Bekannte und Verwandte, zumeist aber an ihre Schwester Cassandra, lässt uns Jane Austen an ihrem Leben, ihrem Alltag und ihrer Gefühlswelt teilhaben.  Ausgeschmückt ist das Ganze mit zahlreichen Bildern der Zeit sowie Zitaten und Auszügen aus den Werken der Autorin. Ich bin begeistert und kann die wunderschöne Schmuckausgabe aus dem wbg Theiss Verlag vorallem Fans der Aurorin wärmstens empfehlen.  



  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.11.2021

Ein Muss für alle Fans von Jane Austen

0

Jane Austen - Von ganzem Herzen... (Hsg. Penelope Hughes-Hallett)

Dieses Buch ist sowohl innen wie außen einfach wundervoll gestaltet. Es werden einmalige Einblicke in das Leben von Jane Austen gewährt. ...

Jane Austen - Von ganzem Herzen... (Hsg. Penelope Hughes-Hallett)

Dieses Buch ist sowohl innen wie außen einfach wundervoll gestaltet. Es werden einmalige Einblicke in das Leben von Jane Austen gewährt. Dabei ist es nicht nur absolut lesenswert und informativ, sondern auch ein wahres Fest für die Augen. Die Illustrationen sind wundervoll und tragen einiges zum umwerfenden Gesamtbild bei. Als Fan kommt man auf jeden Fall auf seine Kosten. Daher kann ich eindeutig und " von ganzem Herzen" sagen, dass sich ein Kauf lohnt. So persönlich konnte man Jane Austen bisher noch nicht erleben. Ein wahrer Hochgenuss. Zudem erhält man auch Zugang zu der Welt um Jane Austen herum und bekommt somit Hintergrundwissen aus ihrer Zeit aus erster Hand. So etwas mag ich immer sehr gerne.

Eben einfach nur top. Klare Empfehlung. Ich bin begeistert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere