Cover-Bild The Sea in your Heart
(12)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: ROWOHLT E-Book
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 12.04.2022
  • ISBN: 9783644010291
Kira Mohn

The Sea in your Heart

Ein Herz wie das Meer: stürmisch, wild und frei.
Lilja lebt für das Meer. Sie verbringt den Großteil ihres Arbeitstages auf dem Atlantik, um bei Whalewatching-Touren nach den sanften Riesen Ausschau zu halten. Privat engagiert sie sich in einer Umweltorganisation für den Schutz der Ozeane und nimmt an Protestaktionen gegen den Walfang teil. Dementsprechend wenig Zeit hat sie für Männer. Eine Beziehung steht definitiv nicht auf Liljas Prioritätenliste – bis sie im Licht von Islands Mitternachtssonne einen Mann kennenlernt, dessen Lächeln einfach unwiderstehlich ist. Sie verbringt eine magische Nacht mit ihm. Doch was Lilja nicht weiß: Jules ist jemand, auf den sie sich nie hätte einlassen dürfen …


Mitternachtssonne und Vulkanstrände. Band 2 der Island-Reihe, das Sommerbuch.
Unabhängig lesbar.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.08.2022

Soooo schön

0

Awwwwww war das schön, ich glaub, ich hab Herzchen in den Augen...
Das Setting in Island, die Wale und Delfine, Lilja und Jules - das war einfach so eine perfekte Mischung, dass man das Buch gar nicht ...

Awwwwww war das schön, ich glaub, ich hab Herzchen in den Augen...
Das Setting in Island, die Wale und Delfine, Lilja und Jules - das war einfach so eine perfekte Mischung, dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mochte.
Klar, das Thema Walfang ist nicht ohne, aber die Autorin hat es geschafft, das alles zu so einer schönen Geschichte zu verweben, dass man sich einfach wohlfühlt beim Lesen.
Was es mit Jules auf sich hat, habe ich zwar schon vermutet, dennoch war die Umsetzung super gemacht, es war zu keiner Zeit langweilig.
Und mal ehrlich... Jules... also echt, was für ein Kerl

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.06.2022

Ein Wildfang, der das Herz erobert

0

„The Sea in your Heart“ ist ein Buch, auf das ich mich schon sehr gefreut habe. Teil eins der Dilogie konnte mich bereits Ende letzten Jahres absolut begeistern.

Das Cover ist ein absoluter Traum und ...

„The Sea in your Heart“ ist ein Buch, auf das ich mich schon sehr gefreut habe. Teil eins der Dilogie konnte mich bereits Ende letzten Jahres absolut begeistern.

Das Cover ist ein absoluter Traum und kann mich total abholen. Es bringt einfach schon die wunderschöne Atmosphäre des Buches rüber, noch bevor man es aufgeschlagen hat. Es passt zum Island-Setting und zu der Protagonistin Lilja.

Diese ist eine absolute Frohnatur, ein Wildfang und eine Ozeanliebhaberin. Sie engagiert sich in einer Organisation, die Wale schützt und arbeitet bei einem Whale Watching Unternehmen. Ihre Leidenschaft für die beeindruckenden Meeressäuger hat sie mir von Seite eins an sympathisch gemacht. Sie gehört zu dem Typ Mädchen, den ich als Best-Friend-Material charakterisieren würde und mit der ich gerne Pferde stehlen gehen würde - ich bin sicher, sie wäre mit von der Partie.
Die Menschen in ihrem Umfeld setzen sich vor allem aus Kollegen aus dem Walschutz zusammen. Ihre gemeinsame Leidenschaft hat man ihnen sofort angemerkt und die Gruppendynamik hat mir sehr gefallen.
Generell ist dieses Buch ein sehr atmosphärisches Buch, was mir sehr gut gefallen hat.
Neben ihrer Art mochte ich an Lilja außerdem , dass sie mit jeder Faser ihres Körpers für den Moment lebt. Anders als andere New-Adult Protagonistinnen ist sie keine Studentin, sie befindet sich in keiner Ausbildung, sondern genießt ihr Leben und geht in ihrer Arbeit ihrer Leidenschaft nach und vollkommen darin auf. Gleichzeitig lässt sie sich die Möglichkeit offen, jederzeit ein Studium beginnen zu können. Ich empfinde sie als eine beeindruckende Persönlichkeit und würde mir manchmal gerne eine Scheibe von ihr abschneiden.

Jules hingegen, Liljas Love Interest, ist das komplette Gegenteil von ihr. Alles in seinem Leben ist geplant und folgt geregelten Bahnen. Er hat ein prestigeträchtiges Studium hinter sich gebracht, arbeitet für ein großes Unternehmen und ist sehr erfolgreich in seinem Job.
Als die beiden sich treffen, treffen gleichzeit zwei völlig verschiedene Welten aufeinander. Dadurch, dass die beiden aber so verschieden sind und dadurch, dass sie sich so absolut zufällig über den Weg laufen, war ihre gemeinsame Geschichte dennoch so authentisch und greifbar für mich.
Die Tention zwischen den beiden wurde toll von der Autorin aufgebaut und bis zum Finale gehalten.

Auch das typische New-Adult Drama war meiner Meinung nach sehr angemessen und nicht übertrieben, sondern nachvollziehbar.

Das Ende war wunderschön und hat mir wirklich Freude bereitet.

Dieses Buch ist für mich ein wunderbares Wohlfühlbuch und ich bin sicher, dass ich es zu gegebener Zeit noch einmal lesen werde um wieder Island bereisen zu können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.05.2022

Absolute Begeisterung, Natur pur

0

The Sea in your Heart von Kira Mohn Hörbuch

Band 2 der Islandreihe

Lilja, lebt in Island und für das Meer und ihre Bewohner darin. Als Whalewatcherin verdient sie sich ihren Unterhalt um sich ihre ...

The Sea in your Heart von Kira Mohn Hörbuch

Band 2 der Islandreihe

Lilja, lebt in Island und für das Meer und ihre Bewohner darin. Als Whalewatcherin verdient sie sich ihren Unterhalt um sich ihre kleine Wohnung leisten zu können. In ihrer Freizeit unterstützt sie die Umwelt Organisation Free and Wild, welche mit einem Schiffe aufs Meer fahren und versucht den Walfängern das Leben schwer zu machen bzw. diese davon abhält in gesperrten Bezirken auf Wal fang zu gehen.
Deshalb hat Lilja auch keine Zeit für Männer, ihre ganze Liebe gehört dem Ozean. Bis sie eines Abends den gutaussehenden Jules in einer Bar kennenlernt. Sein Lächeln verzaubert sie und auch sein Charme bringt sie dazu das sie sich auf ihn einlässt. Doch wer ist Jules wirklich???

Das Cover alleine verzaubert einen und führt in die weiten Islands ein. Die Beschreibungen der Natur, des Meeres und der Sichtung der Meeresbewohner lassen das Herz höher schlagen.
Die Sprecherin des Hörbuches entführte in eine Welt, die einen Blick in eine andere Welt offenbart und einem dabei die Augen öffnet.
Die Autorin hat es geschafft, das man den Ozean hört, die Delfine vor dem inneren Auge aus dem Wasser springen sieht und fasziniert den Blas der Wale wahrnimmt.
Voller Emotionen, überwältigt über die Gewalt der Natur und den Tieren und voller Hass auf diejenigen die diese wundersame Welt mit ihren geldgierigen Fingern zerstören wollen.
Und dazu eine Liebesgeschichte die so eigentlich nicht sein darf. Absolut ins Herz getroffen.

Eigentlich fehlen mir die Worte dafür.
Das Buch muss unbedingt gelesen werden. 5 Sterne sind einfach zu wenig.
Mein Absolutes Buch/Hörbuch Highlight in diesem Jahr.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.04.2022

EMOTIONAL und BERÜHREND!

0

Dieses HÖRBUCH hat mich quasi angesprungen. Das COVER ist UNGLAUBLICH SCHÖN und weckt Erinnerungen, so dass ich einfach nicht daran vorbeigehen konnte. Und ISLAND ist schon lange ein ABSOLUTER SEHNSUCHTSORT ...

Dieses HÖRBUCH hat mich quasi angesprungen. Das COVER ist UNGLAUBLICH SCHÖN und weckt Erinnerungen, so dass ich einfach nicht daran vorbeigehen konnte. Und ISLAND ist schon lange ein ABSOLUTER SEHNSUCHTSORT für mich, also hat auch das SETTING mich sehr gereizt. Ich musste einfach zugreifen.
Eigentlich wäre es tatsächlich mein erstes Buch von KIRA MOHN geworden, allerdings habe ich noch schnell den Auftaktband der Reihe vorweg geschoben. Man muss den Vorgänger nicht kennen, mein innerer Monk hat es aber schon ganz gerne in der richtigen Reihenfolge.
THE SEA IN YOUR HEART ist der zweite Teil der ISLAND-REIHE von KIRA MOHN. Dieses Buch ist, genau wie sein Vorgänger, kein reiner Liebesroman. Es gibt so einige Stellen, die mich ATEMLOS und SCHOCKIERT zurückgelassen haben. KIRA MOHN schickt einen durch einen Berg Emotionen und lässt einen sehr nachdenklich zurück.
Die AUTORIN hat einen GROßARTIGEN SCHREIBSTIL, erzählt die Geschichte BILDLICH und lässt nicht nur die ISLÄNDISCHE LANDSCHAFT vor dem inneren Auge erblühen. Man fühlt sich als Teil des Ganzen auch an Stellen, an denen man sich wünschen würde, sie wären nur der Fantasie von KIRA MOHN entsprungen. CORINNA DORENKAMP, die SPRECHERIN dieses HÖRBUCHES, trägt ganz klar ihren Teil zu diesem Gefühl bei. Es war eine GROßE FREUDE mit ihr gemeinsam in diese Geschichte einzutauchen.
Ich kann nur wieder sagen, dass es für mich bei HÖRBÜCHERN kaum etwas wichtigeres als die SPRECHER:INNEN gibt. Das muss ganz klar von Anfang an passen, sonst verliere ich persönlich schnell das Interesse an einer Geschichte. ARGON HÖRBUCH hat mit CORINNA DORENKAMP eine tolle Wahl getroffen, die Sprecherin hat eine SEHR ANGENEHME STIMME, der man HERVORRAGEND FOLGEN kann, ein Genuss auch in Bezug auf die wohlklingende Aussprache der isländischen Wörter.
Die PROTAGONIST:INNEN dieses Teils der Reihe sind TOLL AUSGEARBEITET und gefallen mir SEHR GUT. KIRA MOHN hat AUTHENTISCHE und TIEFGRÜNDIGE CHARAKTERE geschaffen.
THE SEA IN YOUR HEART ist eine WUNDERSCHÖNE GESCHICHTE, ISLAND noch immer ein SEHNSUCHTSORT, wenn auch nun mit kleinen Schattenstellen. Mir war tatsächlich nicht bewusst, dass der Walfang dort noch immer ein aktuelles Thema ist.
Das HÖRBUCH ist definitiv keines für nebenher, es hat nahezu durchgängig meine volle Aufmerksamkeit gefordert. Einfach GROßARTIG! Von mir gibt es für THE SEA IN YOUR HEART 5 von 5 STERNEN.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.08.2022

ein etwas anderer NA-Roman, inhaltlich sehr belangvoll & ergreifend, nur die Liebe kam etwas kurz ..

0

Ein schöner 2. Teil der Island-Reihe von Kira Mohn,
in dem weniger die Liebesgeschichte im Mittelpunkt steht,
dafür eindrucksvoll auf die Themen Walfang & Tierschutz hingewiesen wird.

Es ging auch direkt ...

Ein schöner 2. Teil der Island-Reihe von Kira Mohn,
in dem weniger die Liebesgeschichte im Mittelpunkt steht,
dafür eindrucksvoll auf die Themen Walfang & Tierschutz hingewiesen wird.

Es ging auch direkt spannend los
und jede weitere Szene auf hoher See mit der Organisation Wild & Free
ist ebenso packend & bewegend.

Und mittendrin ist Lilja, die couragiert & mit Herz dabei ist,
und die mit ihrer temperamentvollen & forschen Art manchmal etwas übers Ziel hinausschießt.
Jules hingegen ist der bedachte, kluge & ruhige Gegenpart.

Mir hat der zweite Band viel besser gefallen, als der 1. Teil.

Für ein NA-Roman war die Thematik definitiv mal was anderes – sehr belangvoll & einschneidend.
Dass die Liebesgeschichte dadurch jedoch etwas unterging und mehr so nebenbei abgehandelt wurde, fand ich dennoch ein bisschen schade.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere