Cover-Bild Find me in Green Valley
(53)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Knaur Taschenbuch
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 01.09.2021
  • ISBN: 9783426527634
Lilly Lucas

Find me in Green Valley

Roman

Im romantischen New-Adult-Kurz-Roman »Find me in Green Valley« von Bestseller-Autorin Lilly Lucas zeigt der bodenständige und attraktive Grayson Sarah nicht nur seine Welt, sondern auch, dass es sich für die eigenen Ziele zu kämpfen lohnt.

Die 21-jährige Sarah führt ein sorgenfreies und glückliches Leben in der Oberschicht von Chicago, bis ein Skandal ihre Familie erschüttert. Plötzlich steht Sarah vor den Scherben ihrer Träume, und der gute Ruf der Familie ist ruiniert. Sarah wird zu ihrer Tante Allison nach Green Valley in den Rocky Mountains geschickt, bis sich die Wogen geglättet haben. Dort kommt Sarah auf der großen Pferderanch ihrer Tante unter.
Sarah tut sich – als echtes Großstadtmädchen – schwer mit dem Leben auf der Farm. Das ändert sich erst, als sie im Outdoor Store von Green Valley die Bekanntschaft mit Grayson macht. Grayson ist ganz anders als Sarah, ein echter Naturliebhaber. Er nimmt Sarah mit in seine Welt, zeigt ihr die Berge, die wilde Naturschönheit der Rocky Mountains … Sarah ist hin- und hergerissen zwischen ihrer und Graysons Welt und überwältigt von den Gefühlen, die sie Grayson gegenüber entwickelt. Doch dann holt sie ihr altes Leben aus Chicago mit Macht wieder ein …

Der romantische Kurz-Roman »Find me in Green Valley« ist im Universum der New-Adult-Reihe »Green Valley Love« von Bestseller-Autorin Lilly Lucas verortet, aber unabhängig von der Reihe lesbar.
Wenn du noch mehr Zeit in der idyllischen Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains verbringen möchtest, dann findest du hier einen Überblick über die New-Adult-Reihe »Green Valley Love«:

New Beginnings (Lena und Ryan)
New Promises (Izzy und Will)
New Dreams (Elara und Noah)
New Horizons (Annie und Cole)
New Chances (Leonie und Sam)

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.12.2021

Highlight

0

Wow wow wow.💚
Um ehrlich zu sein kann ich garnicht beschrieben wie gut mir dieses Buch gefallen hat.

Find me in Green Valley war das erste Buch was ich von @lillylucas.autorin gelesen habe und es ist ...

Wow wow wow.💚
Um ehrlich zu sein kann ich garnicht beschrieben wie gut mir dieses Buch gefallen hat.

Find me in Green Valley war das erste Buch was ich von @lillylucas.autorin gelesen habe und es ist einfach großartig.

Es ist so eine schöne, liebevolle und süße Geschichte. In den paar Seiten bin ich wirklich in eine andere Welt eingetaucht und habe mich so wohl gefühlt.

Meiner Meinung nach gibt es absolut nichts wo man meckern kann weil für mich alles perfekt ist in diesem Buch.

Also den Hype um die Green Valley Reihe kann ich jetzt sehr nachvollziehen!🌿🌲

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.11.2021

Süße Liebesgeschichte für Zwischendurch

0

Super süßer Kurzroman aus der Green Valley Reihe. Für mich eine absolute Wohlfühlgeschichte, die man zwischendurch lesen/hören kann und noch einmal ein Leseerlebnis in Green Valley ermöglicht.
Trotz der ...

Super süßer Kurzroman aus der Green Valley Reihe. Für mich eine absolute Wohlfühlgeschichte, die man zwischendurch lesen/hören kann und noch einmal ein Leseerlebnis in Green Valley ermöglicht.
Trotz der Kürze konnte mich dieses Buch überzeugen. Ich mochte die Charaktere und ihre Geschichte und fand es cool, ein paar frühere Figuren aus den anderen Büchern wiederzutreffen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.11.2021

Super schöne und spannende Reise nach Green Valley

0

Find me in Green Valley ist mein erstes Buch der Autorin Lilly Lucas und es hat mich direkt auf der ersten schon so gepackt, dass ich das Buch nicht mehr weglegen wollte. Der Schreibstil und auch die Geschichte ...

Find me in Green Valley ist mein erstes Buch der Autorin Lilly Lucas und es hat mich direkt auf der ersten schon so gepackt, dass ich das Buch nicht mehr weglegen wollte. Der Schreibstil und auch die Geschichte sind einfach super! Ich habe sofort eine Verbindung zwischen Sarah, Grayson und mir gespürt. Eigentlich hatte ich ständig das Gefühl, selbst vor Ort sein zu wollen und mit ihnen gemeinsam Abenteuer zu erleben. Obwohl Sarah aufgrund eines Fehlers ihres Vaters nach Green Valley gekommen ist, um erst einmal Abstand und klare Gedanken zu fassen, wird daraus doch sehr schnell ein neues und festes Zuhause für Sie. Als ich die letzte Seite erreicht habe war ich schon sehr traurig, weil es einfach das komplette Ende von Sarah und Greyson ist und es leider auch keine Fortsetzung gibt. Aber trotzdem ist auch dieses Buch ein absolutes Wohlfühlbuch und ich empfehle es gerne an jeden weiter, der auf Kurzgeschichten steht, natueverliebt ist und eine super süße Liebesgeschichte sucht.

Bewertung: 5 von 5 ⭐

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.11.2021

Wohlfühl Reihe 🥺

0

Green Valley 🥰
Ach ja Green Valley. Es war schön ein letztes Mal in ˋFind me in Green Valley´ nach Green Valley zurück zukehren. Die Kurzgeschichte rund um Sarah und Greyson hat mir so gut gefallen. Einen ...

Green Valley 🥰
Ach ja Green Valley. Es war schön ein letztes Mal in ˋFind me in Green Valley´ nach Green Valley zurück zukehren. Die Kurzgeschichte rund um Sarah und Greyson hat mir so gut gefallen. Einen Kritikpunkt habe ich aber, es war zu kurz🥺 Ich könnte noch unendlich viele Storys aus Green Valley lesen. Die Kurzgeschichte hat soviel Potenzial für eine ganze ausführliche Story. Ich hätte gerne noch mehr von Sarah und Greyson gelesen. Beide könnten unterschiedlicher nicht sein dennoch war alles so harmonisch und einfach toll. Wie auch bei den fünf Vorgängern hab ich auch die Kurzgeschichte innerhalb einer Nacht durchgelesen. Zwar bekam man in der Story nicht so viele Details und Hintergrundwissen wie in den eigentlichen Büchern, dennoch konnte ich mich gut in die jeweiligen Situationen reinversetzten.Jedes Mal wenn ich ein Buch aus der Reihe lese fühlt es sich an als wenn man nach Hause kommt, Green Valley ist meine wohlfül Reihe. Große Green Valley Liebe.🥰

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.11.2021

So wundervoll

0

Ich habe dieses kleine, dünne Büchlein lange vor mir hergeschoben denn mit diesem Buch endet das Abenteuer „Green Valley“ nun wirklich.

Ich finde das Cover ja sehr süß und schön, aber auch ein bisschen ...

Ich habe dieses kleine, dünne Büchlein lange vor mir hergeschoben denn mit diesem Buch endet das Abenteuer „Green Valley“ nun wirklich.

Ich finde das Cover ja sehr süß und schön, aber auch ein bisschen schade dass es nicht im gleichen Stil der anderen Green Valley Bücher ist. Es gehört ja zu einer Reihe von Kurzgeschichten und ist demnach an deren Cover angepasst. Dennoch wird es seinen Platz bei meinen anderen Green Valley Büchern im Regal bekommen.

Der Schreibstil war wieder mal großartig. Typisch Green Valley-Style. Ich liebe einfach den Charme den die Autorin mit ihrer Art zu schreiben und ihrem Humor entstehen lässt.
Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht der Protagonistin Sarah.

Hach ich fand die Geschichte so toll! Ich hätte so gerne noch mehr von Sarah und Grayson gelesen. Ich fand die Beiden als Paar so wundervoll harmonisch. Obwohl sie eigentlich so unterschiedlich sind. Sarah ist ja der absolute Großstadtmensch und Grayson braucht Berge, frische Luft und Aktivitäten in der Natur um sich wohl zu fühlen. Aber dennoch hat es einfach sofort gefunkt zwischen den Beiden. Ich fand es so toll wie Sarah in Green Valley aufgeblüht ist und irgendwie auch zu sich selbst gefunden hat. Sie geht nun ihren eigenen Weg und wird dabei von Grayson unterstützt.

Es war auch wieder toll ein paar altbekannte Gesichter in diesem Buch wieder zu erkennen. Natürlich blieb bei nicht mal 100 Seiten keine Zeit um alle wieder zu sehen aber für ein paar hat es gereicht.
Ich würde ja wirklich am liebsten die Geschichte von Sarah und Grayson weiter verfolgen – die Beiden hätten durchaus Potential für ein langes Buch gehabt und ich kann es nun irgendwie noch gar nicht wirklich glauben dass die Reihe nun wirklich zu Ende sein soll. Das ist so surreal weil mich diese Reihe nun lange, lange Zeit begleitet hat und es immer so schön war, zu wissen, dass ich mich auf eine weitere Geschichte in Green Valley freuen darf.

Vielleicht kommt ja irgendwann doch noch eine weitere Geschichte – ich würde mich riesig freuen und bis dahin lese ich einfach alle anderen Bücher die die Autorin rausbringt.