Schnell eBook-Leserunde zu "Die kleine Bücherei der Herzen" von Jana Schikorra

Der erste Band der neuen Reihe um die liebenswerte Bücherei der Herzen!
Cover-Bild Die kleine Bücherei der Herzen
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Jana Schikorra (Autor)

Die kleine Bücherei der Herzen

Als Katherine Madigan ein bezauberndes Haus in der irischen Kleinstadt Howth erbt, ahnt sie noch nicht, dass damit auch eine kleine Bücherei verbunden ist: die Rainbow-Hearts-Library. Kate reist nach Irland, um sich ihr Erbe anzusehen und trifft auf überaus herzliche Dorfbewohner. Schnell wird ihr klar, dass der kleine Laden allseits beliebt war und dass sich das Dorf nichts sehnlicher wünscht, als dass Kate ihn wiedereröffnet.

Den Grund dafür findet Kate schon bald zwischen den Seiten der Bücher: Briefe. Was immer sie beschäftigt, aufwühlt oder glücklich macht, die Besucher können sich alles von der Seele schreiben und diese Gedanken anschließend in ihren Lieblingsbüchern verstecken. Ein Konzept, das großen Zuspruch in Howth gefunden hat.

Während Kate noch mit sich hadert, ob sie die gemütliche kleine Bücherei wirklich fortführen will, trifft sie auf Cadan Flanagan. Der charmante Fotograf bahnt sich schnell einen Weg in ihr Herz, und schon bald hat sie mehr als nur einen guten Grund, in Irland zu bleiben ...

Der erste Band der neuen Reihe um die liebenswerte Bücherei der Herzen!

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Countdown

4 Tage

Bewerben bis 21.08.2022.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 50

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 01.08.2022 - 21.08.2022
    Bewerben
  2. Lesen 29.08.2022 - 04.09.2022
  3. Rezensieren 05.09.2022 - 18.09.2022

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die kleine Bücherei der Herzen" von Jana Schikorra und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Die Autorin wird die Leserunde begleiten - stellt ihr sehr gerne eure Fragen. :-)

So funktioniert die Schnell-LeserundeDieser Roman wird innerhalb einer Woche gelesen. Der Fokus liegt bei Schnell-Leserunden eher auf der abschließenden Rezension als auf einer Diskussion - was euch allerdings nicht davon abhalten soll, fleißig eure Meinungen auszutauschen!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 16.08.2022

Das Cover ist bunt, ein bisschen märchenhaft verspielt und bekommt Lust auf Lesen. Durch Katherine wird man hier mit zwei verschiedenen Welten bekanntgemacht - der Realität in München und dem insgeheimen, ...

Das Cover ist bunt, ein bisschen märchenhaft verspielt und bekommt Lust auf Lesen. Durch Katherine wird man hier mit zwei verschiedenen Welten bekanntgemacht - der Realität in München und dem insgeheimen, noch nicht ganz bekannten Traum in Irland.
Ich konnte mich gleich in Katherine hineinversetzen: Sie hat eigentlich ein gutes Leben, einen guten Job, ein Appartement und Freundinnen, mit denen sie Spaß haben kann. Aber da schlummert in Ihr etwas, dass noch nicht ganz an die Oberfläche durchgedrungen ist.

Man möchte weiter eintauchen in die malerische Szenerie von Howth und der Rainbow-Hearts-Library, möchte erfahren, wie es Katherine weiter ergeht und ob sich Ihre geheimen Träume erfüllen.

Veröffentlicht am 15.08.2022

Das Cover empfinde ich als sehr gelungen. Ich finde es ansprechend und fröhlich. Kathrine wirkt für mich sehr sympathisch und ich bin gespannt, wie sie sich in Irland einleben wird. Auch bin ich gespannt, ...

Das Cover empfinde ich als sehr gelungen. Ich finde es ansprechend und fröhlich. Kathrine wirkt für mich sehr sympathisch und ich bin gespannt, wie sie sich in Irland einleben wird. Auch bin ich gespannt, ob sie Mary näher kommt und freue mich auf 3ib bisschen Herzklopfen.

Veröffentlicht am 15.08.2022

Das Cover der Leseprobe lädt einen direkt dazu ein, diese Buchhandlung zu suchen. Mit der Bank davor und den Büchern, will man sich direkt dorthin begeben und in Geschichten eintauchen.
Der Schreibstil ...

Das Cover der Leseprobe lädt einen direkt dazu ein, diese Buchhandlung zu suchen. Mit der Bank davor und den Büchern, will man sich direkt dorthin begeben und in Geschichten eintauchen.
Der Schreibstil ist sehr gut zu lesen. Mit grfallen besonders diese poetischen anmerken zwischendurch, wie zum Beispiel im ersten Absatz. Dad ist eine schöne Erfrischung, die den lesefluss etwas auflockert und zum genauet Lesen einlädt.
Katherine Madigan ist eine sympathische aber in ihrem alltag eingecshränkte Person. Ich freue mich zu sehen, wie sie durch die ihr offensichtlich angenehmere Atmosphäre aufblüht.
Wahrscheinlich ist die Story ähnlich wie die anderen Geschichten zu dem Thema. Ich hoffe dass die Geschichte von ihrer Tante und ihrem Vater erklärt wird und sie sich gut in dem Ort einlebt. Vielleicht sogar ihre Mutter überzeugen kann, sich die Buchhandlung anzuschauen.

Veröffentlicht am 15.08.2022

Die Leseprobe gefällt mir sehr gut. Ich mag das Setting wirklich und besonders die Idee mit den Briefen in den Büchern gefällt mir.
Das Cover hat mich mit dem Titel zusammen sehr angesprochen.

Die Leseprobe gefällt mir sehr gut. Ich mag das Setting wirklich und besonders die Idee mit den Briefen in den Büchern gefällt mir.
Das Cover hat mich mit dem Titel zusammen sehr angesprochen.

Veröffentlicht am 13.08.2022

alles dabei, spannung, herzschmerz, liebe.....genau das richtige für den herbst.

alles dabei, spannung, herzschmerz, liebe.....genau das richtige für den herbst.